Autor Thema: Die Ärzte Tourgerücht  (Gelesen 117643 mal)

Offline Toxic Toast

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #140 am: 01. Januar 2018, 20:47:21 »
Ein neues Jahr, eine neue Gelegenheit für DÄ-Gerüchte ;D

Ich denke, wie wohl die meisten hier, dass es dieses Jahr was wird mit DÄ oder eben nie mehr. Aber mit den ganzen gehäuften Anspielungen in letzter Zeit bin ich recht optimistisch, dass es 2018 klappt. Passt auch vom Muster, dass die Wartezeit jedes mal ein Jahr länger wird:
13 - Spendierhosen: 2 Jahre
Spendierhosen - Geräusch: 3 Jahre
Geräusch - JIA: 4 Jahre
JIA - Auch: 5 Jahre
Auch - Album 2018: 6 Jahre

Jetzt mal zum sinnvollen Gerüchtestreuen: Hat hier schon jemand erwähnt, dass beim Hurricane ein "Weiterer Headliner In Kürze" ("lasst euch überraschen" )angekündigt ist? Würde doch passen, DÄ waren dem Hu/So schon immer zugeneigt und mit Kraftklub/Offspring etc. gebe es auch recht passendes Co-Head-Material. Da könnten sie dann ihr exklusives Live-Comeback feiern (wie Semikolon schon schrieb) und im Herbst ihr neues Album droppen bevor es im November/Dezember auf Hallentour geht.
Sowas in der Art hatte ich allerdings schon für die letzten beiden Jahre erwartet/erhofft, deshalb kein Plan obs wirklich so kommt ;)

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #141 am: 02. Januar 2018, 10:01:28 »
Bin aufgrund des neuen Merch und der Anspielungen von FU im Zuge der Berliner Schule Promo ebenfalls zuversichtlich, dass 2018 was werden könnte.
Das dürfte dann wohl aber IMO relativ sicher das letzte mal sein.
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline markus2211

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #142 am: 02. Januar 2018, 17:22:55 »
Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie Vorband von Kraftklub in der Wulheide sind. Fragt mich nicht warum. Nur so ein Gefühl. 😂

Offline Penunze

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #143 am: 02. Januar 2018, 19:03:40 »
Vorband bei Kraftklub? Hm, ich weiß nicht... Aber die Hurricane-Idee gefällt mir. War 2007 mit Rock am Ring auch so oder? Und im Frühling vielleicht noch ein paar kleine Geheimgigs  8)
Hach, ich liebe Spekulationen  :)

Offline Märius_M

  • Ausserirdischer
  • **
  • "Der letzte Pogo ist getanzt"
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #144 am: 02. Januar 2018, 20:57:43 »
Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie Vorband von Kraftklub in der Wulheide sind. Fragt mich nicht warum. Nur so ein Gefühl. 😂

Hmm also dann eher bei den Beatsteaks. :D
Aber vielleicht wird es ja dieses Jahr noch was mit einem Festival und ein paar einzelne Sachen so wie 2007 oder 2011 (Laternen-Joe und die Frauen/Männer Konzerte) :-)
Aber irgendwie mag ich an ein Album nicht mehr glauben, also zumindest dieses Jahr nicht mehr
In the Ä tonight 18./19.12.2021

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #145 am: 02. Januar 2018, 23:38:11 »
Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie Vorband von Kraftklub in der Wulheide sind. Fragt mich nicht warum. Nur so ein Gefühl. 😂

Das muss ja nicht sein ;D

Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #146 am: 04. Januar 2018, 00:36:21 »
Ich bleibe dabei auch im Jahre 2018 werden wir die 3 nicht gemeinsam auf einer Bühne sehen, ich glaube inzwischen ehrlich gesagt nicht einmal mehr an ein Abschiedskonzert.
Sie werden "Die Ärzte" einfach so auslaufen lassen und ihre Solo sachen weiter betreiben. Bela hat irgendwo mal gesagt (ich weiß leider nicht mehr wo) dass es ja auch genug andere bands neben den Ärzte gibt die ihre Lücke füllen könnten, er meint damit vermutlich die Beatsteaks, Donots, Kraftklub und konsorten.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2018, 00:48:57 von gwendoline2006 »

Offline StefanH

  • Ausserirdischer
  • **
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #147 am: 04. Januar 2018, 09:08:58 »
Inzwischen könnte ich auch gut ohne weitere Konzerte leben, ich hänge auch irgendwie noch in den 80er/90er Jahren der Ärzte fest, das sind nun einmal meine Jugenderinnerungen.

An ein wirkliches Abschiedskonzert mag ich auch nicht glauben. 1988, als viele hier noch nicht einmal geboren waren, gab es da drum ja schon ein riesen Bohei. Man stelle sich vor die Jungs würden EIN letztes Konzert ankündigen, die Freunde der Ticketbande und Viagogo würden schon einmal den nächsten Karibikurlaub buchen.

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #148 am: 04. Januar 2018, 09:49:55 »
...
 Bela hat irgendwo mal gesagt (ich weiß leider nicht mehr wo) dass es ja auch genug andere bands neben den Ärzte gibt die ihre Lücke füllen könnten, er meint damit vermutlich die Beatsteaks, Donots, Kraftklub und konsorten.

Nur schade, dass die allesamt Scheisse sind  ;D

An ein Abschiedskonzert glaube ich schon lange nicht mehr, da FU mal in nem Interview gesagt hat, dass er eben keine Lust auf das Tara hat.
Andererseits sollte man dann auch die Band trotzdem dann als offiziell aufgelöst beschreiben und nicht mit Hoffnungsschimmern spielen. Daher glaube ich, dass schon nochwas kommt. Aber irgendwann heisst dann einfach "So, das wars" Und dann gibts halt nix mehr.
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline Toxic Toast

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #149 am: 04. Januar 2018, 10:53:38 »
Andererseits sollte man dann auch die Band trotzdem dann als offiziell aufgelöst beschreiben und nicht mit Hoffnungsschimmern spielen.

Sehe ich auch so. Wenn wirklich gar nichts mehr kommt, würde ich mich inzwischen als Fan schon etwas verarscht fühlen, nach all den Anspielungen in letzter Zeit (FUs Berliner Schule Promotext, "Gibt es uns noch"-Merch, Belas Aussage "Habt Geduld" etc.). Das wäre dann wirklich vollkommen schlechter Stil und einer der unglücklichsten Bandabgänge, die ich mir vorstellen kann. Da hätten sie wirklich lieber nach dem letzten Ärztival sagen sollen, dass Schluss ist.

Aber wie gesagt, 2018 ist für mich jetzt auch das vielleicht letzte Jahr, für das ich noch ernsthaft Hoffnung habe (und ja, ich erwarte auch immer noch ein Album und nicht nur eine Tour, einfach weil "Auch" kein sonderlich guter Abschluss wäre...). Halt weil die drei danach dann irgendwann auch wirklich zu alt werden für den Kram.

Ein letztes großes Album, um der Welt nochmal zu zeigen, dass sie die Besten waren bzw. sind, ein paar letzte Konzerte und dann bitte ein konsequentes Ende.

Offline AshleyWilliams

  • Früher Experte
  • *****
  • Ihr braucht mein Gesicht.
    • Das Die Ärzte Tourdatenarchiv
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #150 am: 04. Januar 2018, 13:02:45 »
Verstehe das gar nicht, wie ihr denken könnt, dass da nie mehr was kommt?

Ich bin mir unsicher, ob dieses Jahr noch was kommt. Sie müssten ja erstmal ins Studio gehen und eigentlich kommt dann im Jahr drauf erst was raus, oder? Also ich gehe eher davon aus, dass sie dieses Jahr sich endlich wieder richtig treffen und später ins Studio gehen und dann kommt im Frühjahr 2019 die erste Single und so weiter.


Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #151 am: 04. Januar 2018, 14:35:49 »
Verstehe das gar nicht, wie ihr denken könnt, dass da nie mehr was kommt?

Verstehe das gar nicht, wie du denken kannst, dass da überhaupt noch was kommt?  :P
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline Penunze

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #152 am: 04. Januar 2018, 14:50:17 »
Sie müssten ja erstmal ins Studio gehen und eigentlich kommt dann im Jahr drauf erst was raus, oder? Also ich gehe eher davon aus, dass sie dieses Jahr sich endlich wieder richtig treffen und später ins Studio gehen und dann kommt im Frühjahr 2019 die erste Single und so weiter.

Kann es denn nicht auch sein, dass die schon im Studio waren?

Ich bin mir nach den letzten Hinweisen auch  recht sicher, dass da noch ein Zyklus kommt. Und wenn es dann mal so weit ist, und dÄ Geschichte sind, wird es sicher kein offizielles Abschiedskonzert geben - was zwar schade ist, aber beim Status dieser Band die einzig sinnvolle Vorgehensweise ist. Allerdings hoffe ich, dass dann hinterher klar ein Schlussstrich gezogen wird und wir wissen, woran wir sind.

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #153 am: 04. Januar 2018, 15:05:01 »
...Allerdings hoffe ich, dass dann hinterher klar ein Schlussstrich gezogen wird und wir wissen, woran wir sind.

Was soll denn der Gewinn für dich als Fan sein, wenn du es weißt? Kannst Du dann besser schlafen?  ;D

Mir ist es lieber, dass evtl. noch ein Album und/oder eine Tour kommen kann, als wenn dies definitiv ausgeschlossen wird.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2018, 15:07:51 von Tigi »

Offline Penunze

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #154 am: 04. Januar 2018, 15:14:17 »
Mir ist es lieber, dass evtl. noch ein Album und/oder eine Tour kommen kann, als wenn dies definitiv ausgeschlossen wird.

Huch- so habe ich das noch gar nicht betrachtet  :o Das hätte natürlich schon auch einen Reiz und wäre aus Fansicht vermutlich tatsächlich besser  ;D
Ich relativiere also meine Aussage: Ich hoffe, dass kein offizieller Schlussstrich gezogen wird, damit sie sich die Möglichkeit eines Comebacks offen halten können - allerdings darf es in dieser Zeit dann auch keine unbegründeten Andeutungen geben, die uns vergeblich auf etwas hoffen lassen, was dann doch nicht kommt  :-X

Aber jetzt harren wir mal positiv der Dinge und freuen uns auf das Comeback  8)
« Letzte Änderung: 04. Januar 2018, 15:17:18 von Penunze »

Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #155 am: 05. Januar 2018, 13:12:25 »
Verstehe das gar nicht, wie du denken kannst, dass da überhaupt noch was kommt?  :P

Nach den ganzen Andeutungen gehe ich (momentan) auch davon aus, dass wir nochmal ein Album samt Tour bekommen! ;)
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline Dr. Arzt

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Was Recht ist bestimmt wer die Macht hat!
    • Initiative Pro Halbzeit
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #156 am: 06. Januar 2018, 01:01:41 »
Es wäre doch total witzig, wenn das letzte Album schon lange auf dem Markt wäre und zwar unter einem Namen, den kein Mensch mit DÄ in Verbindung bringen würde und es würde absolut nicht beworben. Die drei sitzen jeden Tag da und amüsieren sich über die Spekulationen, wann irgendwas kommt und lassen ab und zu mal einen Furz in die Pressewelt los. Das Experiment gelingt, wenn dann irgend jemand zufällig bei Saturn ein Album kauft von einer Band von der er noch nie was gehört hat und das auch nur einmal im Regal einsortiert ist. Das wird sich viral wie ein Lauffeuer verbreiten und ab dann wird das Album als Massenware erhältlich sein.

Herrliches Gedankenspiel. Mit einer Tour wird es dann allerdings schwierig, weil man ja nicht planen kann, wann es wieder los geht.

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #157 am: 06. Januar 2018, 01:13:39 »
Nettes Gedankenspiel - in der Tat. Aber DÄ machen das ja auch nicht ohne Diridari und dann hakt es  ;)
« Letzte Änderung: 06. Januar 2018, 01:19:03 von Tigi »

Offline Metabolit

  • Besserwisserboy
  • *****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #158 am: 06. Januar 2018, 11:24:17 »
Ein Album unter anderem Namen zu veröffentlichen und ohne Werbung wäre ein Traum ;D!
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Offline Zugereister

  • Besserwisserboy
  • *****
  • KTA Seniorengruppe
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #159 am: 06. Januar 2018, 17:09:54 »
Dann könnten sie wirklich ihren Marktwert testen. Allerdings müßten irgendwie Kritiker drauf gestoßen werden...
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.