Autor Thema: Die Ärzte Tourgerücht  (Gelesen 117448 mal)

Offline Ricco

  • Angeber
  • ***
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #620 am: 29. Juli 2019, 08:18:06 »
MLK interessiert nur der Ticketverkauf von RIP/RAR, dafür brauchte er die Exklusivität. Wenn beide Festivals ausverkauft sind, können DÄ sechs Wochen vorher und nachher touren - das interessiert MLK nicht.
Nun ist RAR/RIP vorbei, da ist der Exklusivdeal für beide Seiten nicht mehr so wichtig.

Liegen dir denn Details zum Exklusivdeal vor? ;)

Offline FS

  • Ausserirdischer
  • **
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #621 am: 29. Juli 2019, 09:18:37 »
Nein, liegen mir nicht vor. ;)
Aber warum soll es anders als 2007 ablaufen? Zuerst groß ankündigen: Die Ärzte - exklusiver Headliner bei RIP/RAR in Deutschland 2007. Dann ist RAR/RIP ausverkauft und zack wird die Es wird eng-Tour für den Spätherbst/Winter 07 angekündigt.
Nur dass sie diesmal scheinbar keine Hallentour 2019 machen wollen, aber der Exklusiv-Vertrag ist sicherlich nicht der Hinderungsgrund.

Offline semikolon

  • Angeber
  • ***
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #622 am: 29. Juli 2019, 10:43:40 »
Nein, liegen mir nicht vor. ;)
Aber warum soll es anders als 2007 ablaufen? Zuerst groß ankündigen: Die Ärzte - exklusiver Headliner bei RIP/RAR in Deutschland 2007. Dann ist RAR/RIP ausverkauft und zack wird die Es wird eng-Tour für den Spätherbst/Winter 07 angekündigt.
Nur dass sie diesmal scheinbar keine Hallentour 2019 machen wollen, aber der Exklusiv-Vertrag ist sicherlich nicht der Hinderungsgrund.

Doch. Weil die Exklusivität dieses Mal nochmal ganz anders verkauft wurde als (nach meiner Erinnerung) 2007.

Dieses Jahr hieß es glaube ich ausdrücklich "der garantiert einzige Auftritt im Jahr 2019 in Deutschland"
2007 wurde das m.W. nicht so beworben. Da war der Deal doch (wohl) nur dass DÄ bis zum RAR-Wochenende nichts ankündigen dürfen.

Und das kann MLK auch nicht egal sein. Denn wenn er sich da unglaubwürdig macht, kauft ihm das nächste Mal eine solche Exklusiv-Aussage keiner mehr ab.
Und ich vermute das genau für diese Exklusivaussage nochmal ne Schippe Kohle draufgeschaufelt wurde. Sonst wäre das nicht so ausdrücklich vermarktet worden.

Und was Gabumons Aussage betrifft:
Ich denke man kann schon davon ausgehen, dass der größte Veranstalter in Deutschland, der Ausrichter der größten Festivals, in der Lage ist, seine Verträge entsprechend zu bauen bzw. Anwälte beauftragt, die das zumindest so wasserdicht formulieren, dass die Drei nicht auf irgendeiner Bühne Ärzte-Songs aufführen dürfen, jedenfalls nicht in einem Umfang, der als "Konzert" zu werten ist.
Man kann den Vertrag schlicht so formulieren, dass BelaFarinRod in Deutschland, egal unter welchem Namen (ohne Verursachung einer Vertragsstrafe) nicht gemeinsam öffentlich auftreten dürfen und Ärzte Songs spielen dürfen, ausgenommen vllt. Kleinauftritte, die die Dauer von 10 Minuten nicht überschreiten (s. Beatsteaks).
Das wird MLK bzw. dessen Anwälte grade noch hinbekommen.

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #623 am: 29. Juli 2019, 11:19:58 »
Danke semikolon 8) Deiner Meinung bin ich auch.

Offline Meliciraptor

  • Angeber
  • ***
    • GENRE IS DEAD! Magazin
Re: Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #624 am: 29. Juli 2019, 14:27:49 »
Ihr Lieben, ich will hier nicht die Party crashen, aber gehört das nicht alles eher in diesen Thread? https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17597.0

Ich spreche das mal an, weil sich gerade in dem neuen "FURT Tourgerüchte" Thread etwas Frustration breit macht, die auch diesen Thread betrifft. Unter "Tourgerücht" erwartet man doch eher richtige, echte Gerüchte - irgendwas, was man online gefunden oder aufgeschnappt hat und nicht diese Spekulationen, die absolut keine Grundlage haben. Das wird langsam etwas nervig, vor allem weil wir ja alle auf Infos warten und dann verbirgt sich hinter jedem neuen Beitrag doch wieder nur Rumfantasiererei oder die eigene Meinung, wann und wo etwas verkündet wird.

Ich möchte eure Beiträge gar nicht schlecht reden, darum geht es gar nicht, sondern nur um die thematische Ordnung. Deshalb schlage ich vor, dass man Spekulationen/eigene Meinungen ohne Grundlage wieder in diesem alten Thread sammelt, der ja genau dafür gemacht wurde: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17597.0 und hier wieder Infofetzen/Hören-Sagen/Online-Fundstücke, etc. sammelt, die eventuell etwas bedeuten könnten.

Was meint ihr?

Ich wär auch gern Gewinner, statt ständig zu verlieren. Doch ich bin leider für immer, für immer nur Fan von dir.

Offline sams

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #625 am: 29. Juli 2019, 17:36:55 »
Ihr Lieben, ich will hier nicht die Party crashen, aber gehört das nicht alles eher in diesen Thread? https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17597.0

Ich möchte eure Beiträge gar nicht schlecht reden, darum geht es gar nicht...

Schreib doch wie es ist!
Die meisten Beiträge hier sind schlecht.
Es ist eine Qual sich durch diesen Thread jeden Tag durchzulesen. Muss man nicht, macht man aber. Wenigstens grob überfliegen und sich hinterher mal wieder über die verlorene Zeit ärgern.

Das Niveau in diesem Forum hat in den letzten ( vielen ) Monaten sehr stark nachgelassen.

...und darum geht´s und um nichts anderes!!!
« Letzte Änderung: 29. Juli 2019, 17:39:25 von sams »
Was ich suche, kann man hier sehen.





Offline AstraArschKalt

  • Ausserirdischer
  • **
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #626 am: 30. Juli 2019, 10:54:57 »
Habt ihr vielleicht mal daran gedacht das diese Idee mit den exklusiven einzigen 2 Auftritten in Deutschland bei rip/rar von dä selber kommt?
Es würde gut zu dä passen, denn sie machen was sie wollen und wollen manchmal einfach keine Erwartungen erfüllen.
Also von daher: ich vermute dä wollen es sogar selber das rip/rar die einzigen Auftritte dieses Jahr in D waren. Kein weiterer kommt, weder als dä noch unter irgend einem anderen Namen
 

casipai

  • Gast
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #627 am: 30. Juli 2019, 23:28:18 »
Wüsste ich, was ich wüsste, würde ich mir in der Urlaubsplanung 2020 im Juli an drei bestimmten Tagen keine Reise fern der Wuhlheide legen ;D
« Letzte Änderung: 01. August 2019, 20:06:37 von casipai »

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #628 am: 01. August 2019, 10:52:25 »
Vielleicht wird es zum 40-jährigen Bestehen der Band (brutto) 'ne Platte und 'ne Tour geben ;D

Scherz beiseite, ich hoffe einfach kommendes Jahr auf eine neue Scheibe mit anschließenden Live-Auftritten. Die Hoffnung stirbt zuletzt...
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #629 am: 01. August 2019, 11:01:04 »
Beitrag gehört nicht hierher, sondern in den Thread Die Ärzte ab 2018. Spekulationen und Hypothesen ;)
https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17597.msg330280#msg330280

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #630 am: 01. August 2019, 11:03:11 »
Beitrag gehört nicht hierher, sondern in den Thread Die Ärzte ab 2018. Spekulationen und Hypothesen ;)
https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17597.msg330280#msg330280
Wusste gar nicht, dass du jetzt Mod bist :P

Dann bitte in entsprechenden Thread verschieben.
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #631 am: 01. August 2019, 11:42:31 »
Vielleicht wird es zum 40-jährigen Bestehen der Band (brutto) 'ne Platte und 'ne Tour geben ;D

Scherz beiseite, ich hoffe einfach kommendes Jahr auf eine neue Scheibe mit anschließenden Live-Auftritten. Die Hoffnung stirbt zuletzt...
Naja, eigentlich ist es nächstes Jahr ja das 27-jährige Bestehen.

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #632 am: 01. August 2019, 21:27:56 »
Naja, eigentlich ist es nächstes Jahr ja das 27-jährige Bestehen.
Ja, ich war jetzt einfach von der Gründung 1982 ausgegangen. Sch... drauf, wir werden es erleben - oder halt nicht.
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Online Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #633 am: 07. August 2019, 11:28:24 »
FU hat doch kein interesse mehr an Jubiläumskonzerten...

So gut war das 15 Jahre Netto jetzt auch nicht... Tourset + ein paar Songs...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline JoKa

  • Besserwisserboy
  • *****
  • KI empfahl uns schleunigste Verwesung
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #634 am: 07. August 2019, 21:02:59 »

So gut war das 15 Jahre Netto jetzt auch nicht... Tourset + ein paar Songs...

Ich warte trotzdem auf ne Veröffentlichung auf Bluray  ;D
"Kurt Cobain hat es gewusst, im Alter droht Gesichtsverlust"

– Dave Grohl

LÄUFT... TOUR  2020/21
? ? ? TOUR 2021


25.03.2021 Knorkator
23.07.2021 Broilers
31.10.2021 Die Ärzte

Online Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #635 am: 08. August 2019, 00:38:11 »
Ich warte trotzdem auf ne Veröffentlichung auf Bluray  ;D

Wenn ich mich recht erinnere war eine DVD damals angedacht aber verworfen weil die "Performance" nicht gut war oder so.. und dann jahre später sowas wie "Nacht der Dämonen" rauskloppen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Ricco

  • Angeber
  • ***
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #636 am: 08. August 2019, 16:33:55 »
Wenn ich mich recht erinnere war eine DVD damals angedacht aber verworfen weil die "Performance" nicht gut war oder so.. und dann jahre später sowas wie "Nacht der Dämonen" rauskloppen

Habe das Gefühl, dass bei fast jedem Konzert, auf dem Kameras standen, irgendjemand eine DVD-Veröffentlichung prophezeit hat. ;D

ÄsB hätte ich als DVD wirklich stark gefunden, tolles Konzert. RaR 2007 genau so, aber das kann man sich ja bislang auf YT anschauen ;)

Online Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #637 am: 08. August 2019, 19:26:54 »
Habe das Gefühl, dass bei fast jedem Konzert, auf dem Kameras standen, irgendjemand eine DVD-Veröffentlichung prophezeit hat. ;D


Es lief ja auch nur ausschnittweise im TV, vermutlich weil man eine eventuelle Auswertung plante

Köln Alter Wartesaal auf DVD würd ich sofort kaufen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Online Jocke

  • Rebell
  • ****
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #638 am: 08. August 2019, 20:50:32 »
Wurde XX/XY eigtl. auch komplett gefilmt?

Offline Ricco

  • Angeber
  • ***
Die Ärzte Tourgerücht
« Antwort #639 am: 09. August 2019, 00:49:46 »
Wurde XX/XY eigtl. auch komplett gefilmt?

Für die Videowände ja. Das bisschen, was auf der Nacht der Dämonen zu sehen ist und bei der Premiere im UCI damals zu sehen war (Manchmal haben Frauen und Revolution vom XX Konzert) waren kameratechnisch nicht so abwechslungsreich. Denke nicht, dass es als Veröffentlichung geplant war.