Autor Thema: Bela in den Medien  (Gelesen 97413 mal)

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Bela in den Medien
« Antwort #280 am: 17. November 2017, 12:17:12 »
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #281 am: 05. Dezember 2017, 00:12:17 »
Zitat
"THE NOT SO GOOD, THE BAD & THE UGLY"
Berlins bester Spandauer
Die nächste Sendung morgen,
05.12.17, 21h @ radioeins, vor Publikum und
mit SPEZIAL GUEST KING KHAN!!!!

Quelle:  https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10159600558235257&id=277880060256

Offline diWatt

  • Besserwisserboy
  • *****
Bela in den Medien
« Antwort #282 am: 06. Dezember 2017, 19:57:07 »
Was ist denn bloß mit die ärzte los???

Offline JoKa

  • Besserwisserboy
  • *****
  • KI empfahl uns schleunigste Verwesung
Bela in den Medien
« Antwort #283 am: 14. Dezember 2017, 20:07:50 »
Es gab Geburtstagsgrüße von den Hooligans gegen Satzbau
https://www.facebook.com/HoGeSatzbau/?fref=ts
Zitat
"Kurt Cobain hat es gewusst, im Alter droht Gesichtsverlust"

– Dave Grohl

LÄUFT... TOUR  2020/21
? ? ? TOUR 2021


25.03.2021 Knorkator
23.07.2021 Broilers
31.10.2021 Die Ärzte

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #284 am: 01. Januar 2018, 21:13:53 »
Nächste Sendung erst am 16.01.2018!

Zitat
Berlins bester Spandauer sendet diesmal erst am 16.1.! Habe mit Maurice von den Türen getauscht (daaanke—-ich spiel nen Song von Euch!!). Ab Februar wieder jeden ersten Dienstag im Monat. Mehr über M &, was ich damit zu tun habe und überhaupt dann später an selber Stelle!

Quelle: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10159715690675257&id=277880060256

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #285 am: 08. Januar 2018, 18:07:53 »



Bela B. liest Schund !

Wann:   Sonntag, 29. April 19:00 - 21:00

Wo:  Imperial Theater
Reeperbahn 5, 20359 Hamburg

Tickets:  https://imperialtheater-webshop.comfortticket.de/de/tickets/bela-b-liest-schund


Zitat
BELA B. liest Schund !

 Gutes und schlechtes aus der Welt der Comics und mehr.

 Von vielen als Schundblättchen abgekanzelt, von Wissenden als Literatur geadelt, fristen Comics in Deutschland ein Nischendasein im hochgeachteten Feld von Kunst und Literatur. Daß Comics nicht nur Kinderkram sind, gilt bei unseren europäischen Nachbarn schon lange als selbstverständlich, doch hierzulande bedurfte es Verfilmungen wie Watchmen, Persepolis oder Sin City, um auch von Feuilleton und Breitenpublikum anerkannt zu werden.

 Seit frühester Kindheit ist Bela B.Fan der bunten Blättchen und war ihnen später auch als Verleger und Autor immer treu.
 An diesem Abend tauchen wir mit ihm, unterstützt von Gästen, in eine Welt ein die so banal wie komplex, lustig und schockierend sein kann.
 Und vielleicht schleicht sich auch noch die eine oder andere Seite Schundliteratur abseits des Comicgenre in die Lesung. Man darf gespannt sein.

Offline Tigi

  • Besserwisserboy
  • *****
Bela in den Medien
« Antwort #286 am: 08. Januar 2018, 20:00:26 »
Kann ich mir nicht richtig vorstellen... Lesung über Comics....mit beamer?

Offline diWatt

  • Besserwisserboy
  • *****
Bela in den Medien
« Antwort #287 am: 18. Januar 2018, 20:08:10 »
Was ist denn bloß mit die ärzte los???

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #288 am: 24. Januar 2018, 22:23:33 »
Antti Tuomainen und Bela B auf den letzten Metern zum Friedhof

Wann: Samstag, 17. März 21:00 - 23:00

Wo: Tanzbrunnen Köln
Rheinparkweg 1, 50226 Köln, Deutschland

Zitat
Details

Lesung! Jaako ist 37 Jahre, als sein Arzt ihm eröffnet, dass er nur noch wenige Wochen zu leben hat. Denn er scheint seit längerer Zeit vergiftet zu werden. Die Frage ist nur: Von wem? Von seiner Frau? Von seinen Mitarbeitern, mit denen er in den finnischen Wäldern Pilze sammelt und zu Höchstpreisen nach Japan verkauft? Die letzten Meter bis zum Friedhof von Antti Tuomainen ist ein schräger, tragikomischer, lebenskluger Kriminalroman. „Großartig“ (Aki Kaurismäki). Mod.: Kai Schächtele, dt. Text: Bela B

Quelle: https://www.facebook.com/events/939107916252703/

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #289 am: 31. Januar 2018, 18:45:08 »
Bela wieder bei radioeins:

Zitat
"GUILTY PLEASURES - Vermeintlich peinliche Lieblingslieder"
 Berlins bester Spandauer
 Die nächste Sendung am Dienstag,
 06.02.18, 21h radioeins

Quelle: https://www.facebook.com/BelaB/photos/a.278883420256.303190.277880060256/10159852634530257/?type=3&theater

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #290 am: 02. Februar 2018, 18:53:33 »
Militäreinsatz in Afrin: Künstler und Wissenschaftler fordern klare Stellungnahme von Bundesregierung

Zitat
Unterstützt wird der Protest unter anderem von der Schauspielerin und Filmemacherin Maria Schrader, dem Schauspieler Peter Lohmeyer, dem Maler Daniel Richter und dem Musiker Bela B.

Offline Olli93

  • Ausserirdischer
  • **
Bela in den Medien
« Antwort #291 am: 06. Februar 2018, 23:09:16 »

Offline Märius_M

  • Ausserirdischer
  • **
  • "Der letzte Pogo ist getanzt"
Bela in den Medien
« Antwort #292 am: 07. Februar 2018, 00:28:45 »
Bela mit neuer Frisur  ;D

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10155196479690978&id=94769185977

Steht ihm gut... für was er das wohl gemacht hat. Bestimmt für den Film in dem er mitspielt :)
In the Ä tonight 18./19.12.2021

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Bela in den Medien
« Antwort #293 am: 07. Februar 2018, 15:15:36 »
Bei seinen "Guilty Pleasures" waren ja auch sachen wie die Beatsteaks etc. dabei... was ist denn daran ein guilty pleasure? Oder sollte das ironisch sein?
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline eilan

  • Käfer
Bela in den Medien
« Antwort #294 am: 07. Februar 2018, 19:54:27 »
Ich glaube die Beatsteaks hat er gespielt, weil Arnim sein "gilty pleasure" beigetragen hat. So hat er das doch eigentlich die ganze Sendung über gehandhabt, dass er von jedem Künstler der zu Wort kam ein Lied gespielt hat.

Offline diWatt

  • Besserwisserboy
  • *****
Was ist denn bloß mit die ärzte los???

Offline Tigi

  • Besserwisserboy
  • *****

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
Bela in den Medien
« Antwort #297 am: 08. Februar 2018, 09:11:36 »
Ich glaube die Beatsteaks hat er gespielt, weil Arnim sein "gilty pleasure" beigetragen hat. So hat er das doch eigentlich die ganze Sendung über gehandhabt, dass er von jedem Künstler der zu Wort kam ein Lied gespielt hat.

Achso, hab nur ein paar Sekunden dazwischen reingeklickt, sorry  ;D
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #298 am: 28. Februar 2018, 16:25:28 »
Zitat
Und er bekommt dafür gleich mal ein Like vom Kollegen Bela B. (Die Ärzte). Weniger begeistert über Whites Vorstoß zeigen sich die Konzertveranstalter. Zwar hegen sie durchaus Verständnis für den Wunsch des Künstlers, dass seine Show endlich mal ohne Ablenkung erlebt werden soll, aber konfrontiert mit dem Auftrag, das Verbot vor Ort zu regeln, verweisen sie auf Schwierigkeiten und machen sich keine Illusionen über das Verständnis beim jugendlichen Publikum.

Quelle: https://www.welt.de/debatte/kommentare/article174030716/Unterricht-Verbietet-endlich-Handys-in-der-Schule.html

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #299 am: 02. März 2018, 19:11:18 »
Bela wieder auf radioeins am 06.03.2018:

Bela B zum Thema "Guilty Pleasures" Teil 2


Quelle: https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_sendung/aktuell/die-sendung-mit-bela-b311.html