Autor Thema: Bela in den Medien  (Gelesen 116094 mal)

Offline Hase

  • KTA Team
  • *****
  • Es gibt nichts besseres zutun als bei KTA zu sein
    • Jennifer Rostock Fanseite
Bela in den Medien
« Antwort #480 am: 30. April 2020, 09:01:42 »
Bela wird am 02.05. (22:30) hier live sein https://stream4water.org/ den Stream wird es auf Twitch geben
Kill-Them-All ist toll...

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #481 am: 05. Mai 2020, 02:49:54 »
LAB Talk mit Bela B

Am 7. Mai 2020 um 19 Uhr im Livestream

Zitat
Bela B ist nicht nur Autor, Schauspieler sowie stehender und singender Schlagzeuger von Die Ärzte. Er ist seit 2018 auch Beirat unserer C2C NGO. Mit Tim Janßen unterhält er sich am 7. Mai darüber, wie es dazu kam und was ihm an Cradle to Cradle gefällt. Und er erzählt, wie man sich als ziemlich bekannter Kulturschaffender für Themen wie Umwelt- und Klimaschutz aber auch soziale Belange einsetzen kann und warum diese Öffentlichkeitsarbeit eine gute Idee ist. Fragen können über sli.do mit dem Eventcode #labtalk gestellt werden.

Quelle: https://c2c-lab.org/event/lab-talk-mit-bela-b/

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #482 am: 09. Mai 2020, 18:26:29 »
LAB Talk mit Bela B

Am 7. Mai 2020 um 19 Uhr im Livestream

Quelle: https://c2c-lab.org/event/lab-talk-mit-bela-b/


Hier kann man sich den Talk noch mal anhören: http://www.youtube.com/watch?v=FZUaDuT9ydc

Offline JoKa

  • Besserwisserboy
  • *****
  • KI empfahl uns schleunigste Verwesung
Bela in den Medien
« Antwort #483 am: 26. August 2020, 18:38:42 »
Captain Berlin vs. Dracula ist noch bis zum 25.10. in der WDR-Mediathek abrufbar


Zitat
•Kult• Comic-Hörspiel mit Bela B. als Dracula – Berlin 1973. In der geteilten Stadt rettet der einzige ungeteilte Superheld Deutschlands die Menschheit: Captain Berlin. Diesmal hat er es mit den Mächten des Bösen in ihrer schlimmsten Gestalt zu tun, unter anderem mit Dracula (gespielt von "Ärzte"-Drummer Bela B.). // Ein Team-Up von Jörg Buttgereit / WDR 2006 / www.hoerspiel.wdr.de
"Kurt Cobain hat es gewusst, im Alter droht Gesichtsverlust"

– Dave Grohl

LÄUFT... TOUR  2020/21
? ? ? TOUR 2021 / 22




31.10.2021 Die Ärzte
05.11.2021 Knorkator
07.06.2022 Die Ärzte
09.06.2022 Die Ärzte
21.07.2022 Broilers

Offline Domster

  • Friedenspanzer
  • *
Bela in den Medien
« Antwort #484 am: 26. August 2020, 20:19:49 »
Klasse, danke! Klingt nach nem schön trashigen Hörspiel  :D

Offline Hase

  • KTA Team
  • *****
  • Es gibt nichts besseres zutun als bei KTA zu sein
    • Jennifer Rostock Fanseite
Bela in den Medien
« Antwort #485 am: 09. Oktober 2020, 23:47:07 »
Bela auf der Rise Above (missionlifeline)

https://www.instagram.com/tv/CGHNZASqxWK/
Kill-Them-All ist toll...

Offline diWatt

  • Besserwisserboy
  • *****
  • longwhile extreme
Bela in den Medien
« Antwort #486 am: 13. Oktober 2020, 20:45:24 »

Bela B. liest Kolumne von Stephan Anpalagan: ICH GLAUBE, ICH HASSE ANDI SCHEUER.
http://www.youtube.com/watch?v=SKQrtIRquC0
Was ist denn bloß mit die ärzte los???

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #487 am: 06. November 2020, 16:55:40 »
In diesem Buch kommt auch Bela zu Wort: Water is Life

Zitat
Die Geschichte wird nicht nur von dem Journalisten, Podcaster und Romanautor Friedemann Karig erzählt: „Viva con Agua“ lässt auch viele Gastautoren zu Wort kommen. So hat Musiker und YouTuber Fynn Kliemann, der die Projekte schon lange unterstützt, einen Beitrag geschrieben. Aber auch Bela B, Clueso, Carolin Kebekus und viele weitere erklären, was sie mit dem Verein aus St. Pauli verbindet.

Quelle: https://www.mopo.de/hamburg/zum-15-jaehrigen-jubilaeum--viva-con-agua--verewigt-eigene-geschichte-in-einem-buch-37580056

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #488 am: 10. November 2020, 14:08:02 »
In diesem Buch kommt auch Bela zu Wort: Water is Life

Quelle: https://www.mopo.de/hamburg/zum-15-jaehrigen-jubilaeum--viva-con-agua--verewigt-eigene-geschichte-in-einem-buch-37580056

Ich habe das Buch heute bekommen. Habe schon drin geschmökert. Unter anderem erzählt Bela wie er Stiftungsgründer von Viva con Agua wurde.

« Letzte Änderung: 10. November 2020, 14:55:41 von sylvia-bella »


Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #490 am: 11. Dezember 2020, 17:25:41 »
Leider braucht man ein Abo um den Artikel zu lesen:

Axel Bosse singt mit Bela B. vom Paradies: https://www.braunschweiger-zeitung.de/kultur/article231120162/Axel-Bosse-singt-mit-Bela-B-vom-Paradies.html

Offline PrinceFielder

  • Friedenspanzer
  • *
  • Live Forever
Bela in den Medien
« Antwort #491 am: 15. Dezember 2020, 16:00:57 »
Hier ist mal ein Link zu dem angesprochenen Video von Bosse.

http://www.youtube.com/watch?v=4_16Ig-ZSQY
I was looking for some action but all I found was cigarettes and alcohol

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
Bela in den Medien
« Antwort #492 am: 15. Dezember 2020, 16:38:52 »
Bela ist bei 1:15, 2:23 und bei 2:55 zu sehen.

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #493 am: 05. Januar 2021, 22:15:49 »
Seit 21.50 Uhr läuft auf zdf.neo der Film Paul - Ein Alien auf der Flucht. Bela ist die deutsche Stimme von Paul.

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #494 am: 19. Januar 2021, 18:29:09 »
Leider braucht man ein Abo um den Artikel zu lesen:

Was ein Gladbecker mit Udo Lindenberg und Bela B. zu tun hat

Offline Äbiszett

  • Käfer
Bela in den Medien
« Antwort #495 am: 18. März 2021, 00:18:37 »
Im SWR-Podcast "Große Klappe - aus dem Leben eines Schauspielers" (u.a. mit Andreas Guenther aus dem Rostocker Polizeiruf 110) ist in der aktuellen Folge ein Gespräch mit Bela enthalten (ab ca. 13:30 Min. bis 36:48)

https://www.swr3.de/podcasts/grosse-klappe-aus-dem-leben-eines-schauspielers-100.html
auch z.B. auf Spotify zu finden. 

Nicht jede Info ist neu ;) aber er erzählt von den Dreharbeiten zum Polizeiruf und teasert den nächsten Film an.








Offline julue

  • Ausserirdischer
  • **
  • Ich liebe dieses Forum!
Bela in den Medien
« Antwort #496 am: 18. März 2021, 07:38:06 »
https://www.gala.de/lifestyle/film-tv-musik/bela-b---polizeiruf-110--holte-ihn-aus-einem-loch-22414374.html

Hier ein weiterer Artikel über Bela (zitiert auch den Podcast, also eher den hören :P)

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #497 am: 20. März 2021, 16:55:46 »
Heute kommt um 20.15 Uhr auf RTL2 der Film  Paul - Ein Alien auf der Flucht. Bela ist die deutsche Stimme von Paul.

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Bela in den Medien
« Antwort #498 am: 18. April 2021, 17:20:33 »
Zitat
"Wolfgang Borchert war ein Pazifist und Idealist, ein Kämpfer und Träumer, ein junger Mann mit großen Ideen und einem überfließenden Herzen", sagte Kultursenator Carsten Brosda (SPD). Bei der Eröffnungsveranstaltung am 17. Mai sollen unter anderem Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD), die Schriftsteller Simone Buchholz und Matthias Politycki, Schauspieler Charly Hübner und Musiker Bela B aus seinem Werk lesen. Weitere Höhepunkte sind ein Picknick zum Geburtstag am 20. Mai im Hayns Park sowie eine Abschlussveranstaltung mit Sänger Stefan Gwildis im St. Pauli Theater.

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/kultur/literatur-hamburg-literaturfest-zum-100-geburtstag-von-wolfgang-borchert-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-210418-99-249497
« Letzte Änderung: 18. April 2021, 17:40:51 von sylvia-bella »

Offline Grünzone

  • Ausserirdischer
  • **
  • 126 Jahre Punkrock!
Re: Bela in den Medien
« Antwort #499 am: 20. Mai 2021, 16:32:49 »
Zitat
Katharina Thalbach und Bela B entschädigen uns mit Texten von misslungenen Abendgesellschaften (Sławomir Mrożek) und verzweifelten Weihnachtsvorbereitungen (David Sedaris),

https://www.litcologne.de/de/digital/programm/event/p:lit-cologne-onair/e:hier-gibt-es-nichts-zu-sehen-katharina-thalbach-bela-b-chilly-gonzales-und-bettina-boettinger-u-ber-das-jahr-der-verfallenen-feste