Autor Thema: [31.12.2006] Köln  (Gelesen 178875 mal)

Offline Nackt unter Kannibalen

  • Friedenspanzer
  • *
  • Manchmal glaube ich Gott hasst mich (H.J. Simpson)
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #880 am: 01. Januar 2007, 16:44:50 »
Hallo Leutz ... alles gute zum neuen Jahr!!

ich hab' mal 50 Fotos zusammengestellt ... Qualität ist ... naja ... ok  :)
hab' 'ne Sony DSC T7 mitgehabt ... mehr konnte man da nicht rausholen ... meine digitale Spiegelrefelex hätt' ich wohl nicht mit reinbekommen ...

Hier gibt's die Fotos ... zusammen ca. 100 MB

http://rapidshare.com/users/K8G9M7

Gruß, nackt unter kannibalen

P.S.:
... also ich fand das Konzert echt klasse ...  ;D
... und die Stimmung, war in dem Bereich, wo wir standen (Block W4) echt gut ...
... die Setlist ging meiner Meinung nach auch voll in Ordnung ...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EDIT

Passwort: kill.them.all

sorry ::)
« Letzte Änderung: 01. Januar 2007, 17:08:32 von Nackt unter Kannibalen »
Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Programmierer Programme machen, dann würde der erste Specht, der vorbeikäme, die Zivilisation zerstören...

Der die ärzte fan

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #881 am: 01. Januar 2007, 16:46:46 »
Das glaube ich nicht. Auf der Videoleinwand sahen seine Lippenbewegungen nach Westerland aus. Farin meinte ja "Ah verstanden Du hast Dir Zitroneneis gewünscht." Und alle lachten los. Das Gelächter hätte ja wohl nicht gepasst, wenn er sich wirklich Zitroneneis gewünscht hätte...


Also ich habe dass so mitbekommen. Was er sich das erste mal gewünscht hat habe ich nicht mitbekommen Farin hat dann ja nochmal gefragt und gesagt " Aha verstehe Zitroneneis" und der Typ hat ja gesagt.Was wär ihn auch anders übrig geblieben also hat Farin mit "sanfter gewalt " dahingeleitet".

Den Sound fand ich übrigens für ein Stadion recht gut.


ps: Wer hat eigetnlich die "Ja Salami" auf die Bühne geworfen" xD

Der die ärzte fan

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #882 am: 01. Januar 2007, 16:48:12 »
Hallo Leutz ... alles gute zum neuen Jahr!!

ich hab' mal 50 Fotos zusammengestellt ... Qualität ist ... naja ... ok  :)
hab' 'ne Sony DSC T7 mitgehabt ... mehr konnte man da nicht rausholen ... meine digitale Spiegelrefelex hätt' ich wohl nicht mit reinbekommen ...


Naja die Kontrollen waren gestern so lasch, du hättest wohl auch kein Problem gehabt

Der die ärzte fan

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #883 am: 01. Januar 2007, 16:49:35 »
Hallo Leutz ... alles gute zum neuen Jahr!!

ich hab' mal 50 Fotos zusammengestellt ... Qualität ist ... naja ... ok  :)
hab' 'ne Sony DSC T7 mitgehabt ... mehr konnte man da nicht rausholen ... meine digitale Spiegelrefelex hätt' ich wohl nicht mit reinbekommen ...

Hier gibt's die Fotos ... zusammen ca. 100 MB

http://rapidshare.com/users/K8G9M7

Gruß, nackt unter kannibalen

P.S.:
... also ich fand das Konzert echt klasse ...  ;D
... und die Stimmung, war in dem Bereich, wo wir standen (Block W4) echt gut ...
... die Setlist ging meiner Meinung nach auch voll in Ordnung ...


Wäre nett wenn du auch dass Passwort dazuschreibst

koebel_now

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #884 am: 01. Januar 2007, 16:52:37 »
doch, der junge hat sich zitroneneis gewünscht ;)
ich stand fast direkt hinter ihm...

ich fand das konzert schon ziemlich gut!
3:15 ist auch relativ lang für ein ärzte konzert.
und im herbst folgt dann wohl ein neues ärzte album....mir kam es so vor, als ob farin das noch gar nicht so sagen wollte.
er meinte ja danach noch so "bela, du petze....ich spiele auch mit auf der cd"

meine highlights waren auf jeden fall "geisterhaus" und "ist das alles?"
und natürlich das müngerdorfer stadion lied! (wer das original mal hören will, kann mich piemieren)
« Letzte Änderung: 01. Januar 2007, 17:07:48 von koebel_now »

BastaBunt

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #885 am: 01. Januar 2007, 16:54:49 »
Naja die Kontrollen waren gestern so lasch, du hättest wohl auch kein Problem gehabt

ich hatte plötzlich auch zwei plastikbierflaschen in der hand.

Offline elcativo1

  • Friedenspanzer
  • *
    • www.unsichtbah.de
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #886 am: 01. Januar 2007, 16:58:49 »

ich hab' mal 50 Fotos zusammengestellt ... Qualität ist ... naja ... ok  :)
hab' 'ne Sony DSC T7 mitgehabt ... mehr konnte man da nicht rausholen ... meine digitale Spiegelrefelex hätt' ich wohl nicht mit reinbekommen ...


Auf der Tribüne, 1 oder 2 Rheien vor mir, war jemand der ne Spiegelreflex mit hatte. Kontrollen waren ja auch nicht wirklich hart.

Offline Nackt unter Kannibalen

  • Friedenspanzer
  • *
  • Manchmal glaube ich Gott hasst mich (H.J. Simpson)
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #887 am: 01. Januar 2007, 17:12:30 »
Auf der Tribüne, 1 oder 2 Rheien vor mir, war jemand der ne Spiegelreflex mit hatte. Kontrollen waren ja auch nicht wirklich hart.

... tja ... wer konnt's wissen ... nächstes Mal  ;D

Wenn Baumeister Gebäude bauten, so wie Programmierer Programme machen, dann würde der erste Specht, der vorbeikäme, die Zivilisation zerstören...

Offline AshleyWilliams

  • Früher Experte
  • *****
  • Ihr braucht mein Gesicht.
    • Das Die Ärzte Tourdatenarchiv
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #888 am: 01. Januar 2007, 17:17:08 »
also ich fands konzert gut aber halt wieder nur großteils standart set..
danach hab ich gelernt wie sich obdachlose fühlen müssen und hab ca. 5 std. am bahnhof rumgelegen mit 100ten anderen dä fans.

frei nach dem motto:
obdachlos ins neue jahr mit die ärzte!

Offline speedfanatic

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #889 am: 01. Januar 2007, 17:36:40 »
War aber auch lustig irgendwie da die ganz Zeit am Bahnhof rumzuhängen.
Zu viele Konzerte für diese Signatur.

Offline Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #890 am: 01. Januar 2007, 18:34:13 »
So bin dann nun auch mal seit ner Stunde daheim!
Das ganze hat sich mal sowas von gelohnt! :) Fand das Set gar nicht so langweilig, hatte ne menge Spaß, stand im 2ten Wellenbrecher und hatte ne menge Platz! Die Jungs haben mir Hoffnung bereitet, dass doch noch nicht alles verloren ist! ;)
Der Einlass lief bei mir super, kann mich nicht beschweren! Bändchen bekommen und rein... die Bändchen wurden ja auch sehr durcheinander verteilt... Leute, die recht spät angekommen sind, haben noch welche für den ersten Wellenbrecher bekommen!
Fand den Abend sehr gelungen, freu mich sogar über die Nachricht, dass es noch nen Album geben soll... abwarten...
Wetter war auch soweit stabil, faszinierend, dass es genau um 23:59:55 aufgehört hat zu regnen, sonst wars ja auch recht trocken!
Das "Warmup" Programm war auch recht gelungen, der Moderator hat ein wenig genervt, aber sonst wars völlig in Ordnung!
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline AshleyWilliams

  • Früher Experte
  • *****
  • Ihr braucht mein Gesicht.
    • Das Die Ärzte Tourdatenarchiv
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #891 am: 01. Januar 2007, 18:35:47 »
War aber auch lustig irgendwie da die ganz Zeit am Bahnhof rumzuhängen.

nein war es nicht xD

Offline blackbee

  • Rebell
  • ****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #892 am: 01. Januar 2007, 19:01:40 »
Also, die Konzertberichte klingen echt toll und deshalb bin ich jetzt doch etwas traurig, nicht dabeigewesen zu sein...  :'(
(Farin im Hasenkostüm, hallooo?  ;D )
Aber ich hoffe, die meisten hier hatten recht viel Spaß....
An dieser Stelle auch vielen Dank für die vielen Berichte, Fotos, Videos usw... die muntern mich doch glatt wieder etwas auf ;)
DÄ bringen 2007 (in)offiziell ein Album raus- yeah xD

Offline IceDevil

  • Angeber
  • ***
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #893 am: 01. Januar 2007, 19:03:58 »
auf www.hackel-online.com gibts auch noch bilder von mir

Offline Fox

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Lieber Farbe im Klo als Scheiße im Malkasten!
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #894 am: 01. Januar 2007, 19:20:05 »
So, ich bin auch wieder zurück. Wir standen gestern in der 2. Welle und ich fand das Konzert super. Was mich n bissl gestört hat, dass sie weniger labern hätten sollen und dafür 1-2 Song mehr gespielt hätten. Sonst war aber gut. Das Vorprogramm war zum Heulen. So einen Scheiß hab ich lang nicht erlebt. Erst Dinner for One und dann Noch den Bernd das Brot-Mist. Zum Glück hat der Dj und der Akkordeonspieler was anständiges gespielt. Naja. Fotos und videos hab ich auch. Nenn Mitschnitt (Quali beim ersten reinhören wie FURT Zwickau) gibts von mir auch. Aber erst nächste Woche.
Suche ein Ticket für Erfurt 2020.

Tauschliste: auf Anfrage

Offline jt182

  • Affenbändiger
  • Ehrenpräsident
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #895 am: 01. Januar 2007, 19:22:36 »
wenn ich das so vom vorprogramm höre hab ich ja nichts verpasst ^^
PGP Key
Ihr könnt uns jagen wie ihr wollt - Lernt uns ruhig noch besser kennen - Beim Versuch uns zu manipulieren
Doch ihr habt euch schwer getäuscht - Wenn ihr glaubt, dass man uns lenkt - Die letzte Schlacht gewinnen wir

koebel_now

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #896 am: 01. Januar 2007, 19:24:57 »
also ich finde eigentlich, dass sie relativ wenig gelabert haben.
natürlich gabs immer diese zugabenpausen, aber sonst haben sie die zeit schon sinnvoll genutzt.

Offline backla

  • Ausserirdischer
  • **
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #897 am: 01. Januar 2007, 19:41:21 »
Bin schon einiges länger wieder da, aber werd jetzt auch mal meinen Mist dazugeben  ;)
Also Einlass usw. fand ich in Ordnung war eig. relativ flott (war jemand vor 17 Uhr am Einlass Mitte/Rechts, wo der Typ das Essen "verteilt" hat?).
Waren dann inner 2. Welle, hatten auch genug Platz und ganz ordentliche Sicht. Beim Vorprogramm ging mir vor allem der Moderator auf den Geist, fand den weder lustig noch unterhaltsam; Dinner for One war noch ertragbar, auch wenn ich's net gebraucht hätte; bei Bernd das Brot frag ich mich immer noch wer auf die Idee zu sonem Mist kommt; der DJ war ganz ok, allerdings auch net so toll; nur der Akkordeontyp hat mir wirklich gefallen..
Jetzt zum eignentlichen Konzert :  ;)
War vom Sound angenehm überraucht, hatte da mit Schlechterem gererechnet. Also wie man das Set total langweilig finden kann, kann ich nur kaum verstehen, hatte eig. was noch "standartmäßigeres" erwartet (vor allem Omaboy und Rettet die Wale haben's mir angetan). Die Stimmung war auch gut. Alles alles in allem also sehr gelungen, auch wenn man am Ende vielleicht noch ein Lied hätte dranhängen können, hatten aber trotzdem jede Menge Spaß.
Die Rückfahrt verlief auch ganz angenehm, musste nur ne Stunde am Hbf warten, weil die S-Bahn zu voll war.

Also Fazit: Das eig. Konzert hat sich durchaus gelohnt, war wirklich postiv überrascht; nur das Vorprogramm war bis auf den Akkordeonspieler nicht wirklich erwartungsgemäß, hatte schon gefürchtet, dass das Konzert ähnlich werden würde, aber das war nun wirklich nicht so.
Beim neuen Album weiss ich net wirklich, was ich davon halten soll; aber der Abend gestern nährt eig. posotive Erwartungen (auch wenn das vorher bei mir gar net so war), weil ich den Eindruck hatte, dass die drei doch Spaß hatten wieder zusammen zu musizieren  8)
11.06.06 Red Hot Chili Peppers Dortmund
16.09.06 Bela B. y Los Helmstedt Bochum
31.10.06 Farin Urlaub Racing Team Köln
31.12.06 Die Ärzte Köln

Offline jt182

  • Affenbändiger
  • Ehrenpräsident
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #898 am: 01. Januar 2007, 20:28:52 »
ein blick auf die startseite lohnt sich übrigens ;)
PGP Key
Ihr könnt uns jagen wie ihr wollt - Lernt uns ruhig noch besser kennen - Beim Versuch uns zu manipulieren
Doch ihr habt euch schwer getäuscht - Wenn ihr glaubt, dass man uns lenkt - Die letzte Schlacht gewinnen wir

Offline Skully

  • Ausserirdischer
  • **
  • Hirnschwund in Perfektion!
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #899 am: 01. Januar 2007, 20:34:58 »
So, dann berichte ich jetzt auch mal ...

ich fand das Konzert richtig klasse, nur das Vorprogramm hätte wirklich anders gestaltet werden können ... Der Moderator ging uns z.B. wirklich mehr auf den Keks, als dass er in irgendeiner Weise Stimmung gemacht hätte ...

Der Einlass hat zwar etwas gedauert, aber damit hatten wir schon gerechnet ... uns haben sie auch erstmal schön die ganze Tasche auspacken lassen, und da war nur zu Essen und zu Trinken drin, was dann dazu führte, dass man uns anstatt "Viel Spaß", "Guten Appetit" wünschte ...  ;D

Die Wartezeit am Anfang, also bevor das Konzert los ging, fanden wir ziemlich hart ... und haben uns sogar ein bisschen geärgert, dass wir keine Sitzplätze genommen haben ...
Das ging aber schnell vorrüber, also das Konzert dann (tatsächlich pünktlich !!!) anfing ....

In der Setlist haben mir Lieder wie 2000 Mädchen und Sweet sweet Gwendoline gefehlt, aber sonst habe ich nichts zu beanstanden ...

Die Rückfahrt lief bei uns sogar anfänglich ganz gut ... eine Bahn am Stadion haben wir fahren lassen, in die andere haben wir uns rein gequetscht ... auf den Anschluss nach Köln Hbf mussten wir dann auch "nur" eine viertel Stunde warten, was ja durchaus zu ertragen war ... in Köln haben wir dann auch nach kurzer Zeit Anschluss nach Bonn bekommen, und wäre dieser Zug pünktlich gewesen, hätten wir auch die Straßenbahn nach Hause noch erwischt, aber wir kennen es ja nicht anders: Die DB war wieder zuverlässig unpünktlich und die Bahn war weg ... Aber es gibt ja auch dann nette Menschen, die einen abholen und nach Hause fahren  ;)

Alles in Allem ein sehr gelungener Abend, und wir bereuen beide in keinster Weise da gewesen zu sein.
Selbst den Regen hab ich während des Konzerts nicht als unangenehm empfunden, sondern eher als kleine "Erfrischung", also ist doch wirklich alles ziemlich gut gelaufen ...  :D

Ach ja, und Danke für den schnellen Mitschnitt  ;D
« Letzte Änderung: 01. Januar 2007, 20:51:47 von Skully »
" ? -Tour 2009"
Bela B. - 16.03. Köln
Hurricane - 19.-21.06. Scheeßel
Rheinkultur - 04.07. Bonn
Juicy Beats - 01.08. Dortmund
Clueso - 07.08. Bonn
Bela B. - 15.11. Köln

"...Und ich kann in dieser Gegenwart einfach nicht leben.
Ich würde verrückt werden, wenn ich es täte."
(J. Fowles)