Autor Thema: Das FURT schreibt Gästebucheinträge  (Gelesen 103427 mal)

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #260 am: 10. Mai 2018, 13:16:37 »
Entstammt die Textzeile "Dieses Leben ist zwar bitter doch im Himmel....usw"

 A) Deiner Schaffenskunst

 B) von ......

 Wenn A dann Hut ab ...Dichtkunst Allah Bonn Höhr

 Wenn B verrätst Du bitte den Autor...ich hätte da gerne mehr Lesestoff von.

 Mein 83 jähriger Onkel hat sich die Zeile sogar in sein Lebensweisheitsbüchlein geschrieben ...
------
Hallo!
 Nein, Dawkins et al. sind unschuldig - diese Zusammenfassung ist von mir.

 LG, fu
------


 07.05.2018, 21:27 | Tom Simpson (Mont Ventoux)

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #261 am: 03. Juli 2018, 17:36:28 »
...ich soll zurück auf die Fick-Bühne? Aber Opagirl, das will doch keiner sehen, der alte Herr Urlaub in der Peepshow.

Ts.
03.07.2018, 14:51 | fu

Offline Sascha89

  • KTA Team
  • *****
  • Welcome to the new dark ages.
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #262 am: 01. August 2018, 13:56:23 »
DAS ist dann wohl dieser Klimawandel, der übrigens gar nicht existiert und nur eine hinterhältige Erfindung der Lügenpresse ist, um uns unsere tollen Autos madig zu machen?

(Ich merke schon: diese ständige Hitze tut meinem Resthirn nicht gut.)

Mir brennen schon die Finger von den glühenden Saiten! Ich glaub, ich werd Tauchlehrer oder so.

Ansonsten wünsche ich allen einen wunderbaren Sommer! Und immer schön viel trinken, Wasser zum Beispiel.

Liebe, Frieden und FairTrade- Schokolade wünscht

fu (heif)

01.08.2018, 13:48 | Faaaaaaaaaaaaariiiiiiiiiiiiin (Heute hier, morgen dort.)
BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021
01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


Offline Gromek

  • Ausserirdischer
  • **
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #263 am: 31. August 2018, 07:43:55 »
Guten Morgen, Vietnam.

Da guckt man einmal ins Internet, und schon zeigt Deutschland wieder sein hässlichstes Gesicht!?
Nicht zum ersten Mal wird ein völlig legitimer Anlass (Trauer um einen sinnlos ermordeten Menschen) gekapert und in etwas Widerliches umgemünzt (Hass auf alles, was anders aussieht oder denkt als "wir").
Wirklich überraschend ist das leider nicht; man kann wohl kaum behaupten, der rechte Pöbel hätte sich in den vergangenen Monaten besonders zaghaft zurückgehalten.

Es ist öderweise immer dasselbe: junge, größtenteils sexuell frustrierte Männer mit wenig Aussicht auf berufliche Erfolge sammeln sich in Gruppen. Aus Mangel an moralischer und geistiger Größe nutzen sie ihre Zeit und Energie nicht, um Schwächeren zu helfen oder marode Strukturen zu reparieren, sondern sie prügeln, morden und zerstören, um sich endlich auch einmal als Überlegene, als Sieger fühlen zu können. Oft folgen sie dabei alten, verbitterten Männern, die ihr dystopisches, frauenfeindliches und anti-soziales Weltbild an die jungen Männer weitergeben.

Richtig: meine Beschreibung passt genauso gut auf Boko Haram und al Shabaab wie auf die Hetzmeute in Chemnitz; die Unterschiede sind nicht besonders groß. Und wenn man sich die genannten Gruppen als Beispiele ansieht, kann man erahnen, wie auch bei uns die Zukunft aussehen könnte:
Wer in strukturschwachen Gegenden lebt und nicht Teil des Mobs werden möchte, flieht irgendwann in eine weltoffene Großstadt. Dadurch wird die Balance in den Hassgebieten noch stärker in Richtung Rechtsradikalität verschoben; ein Ende ist erst abzusehen, wenn die Nazis aus Mangel an Sexualpartnern schließlich aussterben…

Oder jemand erfindet endlich die Empathie-Toleranz-Intelligenz-Impfung für alle Neugeborenen?

Wer es schafft, sollte unbedingt am Montag zum Konzert gegen Fremdenhass gehen! Nicht nur, weil dort wunderbare Bands auftreten, und das auch noch gratis. Es ist vor allem wichtig, daß die normalerweise schweigende Mehrheit ihre wahre Grösse zeigt.

Leider kann ich am Montag nur im Herzen dabei sein, und jetzt kommt kein “aber”.

Per aspera ad astra,

fu

31.08.2018, 02:21 | Ein Diskussionsbeitrag von F. Urlaub (Überall, und Nirgends.)

Offline diWatt

  • Besserwisserboy
  • *****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #264 am: 08. September 2018, 09:30:53 »
Liebe Irre,

machen wir uns nichts vor: die Welt ist nicht so, wie ich mir das vorstellen oder wünschen würde. Und nein: heute geht es mir zur Abwechslung mal nicht um die politische Großwetterlage; manchmal sind es auch die kleinen Dinge, die mich am grossen Plan des Universums zweifeln lassen.

Nachdem nun auch in meinem Freundeskreis zunehmend CD - Spieler und Stereoanlagen versteigert (oder gar gleich verschrottet) werden, und nachdem sich offenbar der Großteil der Menschheit damit zufrieden gibt, Musik als von Logarithmen ausgesuchtes Hintergrundgeräusch auf dem sensationellen Lautsprecher eines Mobiltelefons zu konsumieren, gebe ich den Kampf gegen die Windmühlen des Fortschritts auf.
Es wird also demnächst unsere und meine Musik nicht nur auf Vinyl und CD, sondern auch auf den wunderschönen Streamingportalen dieses Planeten geben. Ein dreifaches Hurra für die Zukunft!

Ja, ich weiß, es gibt deutlich wichtigere Dinge auf der Welt, aber ich wollte wenigstens Bescheid schreiben, bevor sich jemand erschrickt. (Keine Sorge: ich werde jetzt nicht plötzlich anfangen, zu tweeten oder Euch auf Fuckface zu befrienden. Aber vielleicht kann mir AlphaGo ja ein bißchen bei den Texten helfen…?)

Ansonsten freue ich mich auf das, was da so kommt. Und das ist die gute Nachricht: Spaß ist die halbe Miete. Wir sehen uns im nächsten Jahr!

HiFi 4ever:

euer f “Holzohr” u

08.09.2018, 05:12 | pfuh (Streamer, you´re nothing but a streamer...
Was ist den bloß mit die ärzte los???

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #265 am: 28. Oktober 2018, 05:16:22 »
Liiiiiebe Irre!

Obwohl ich längst ein Alter erreicht habe, an dem man den eigenen Geburtstag möglichst verdrängt, freue ich mich sehr über die hier hinterlassenen Glückwünsche. Vielen Dank!

Für Alle, die sich vor dem Älterwerden fürchten (oder sich - wie ich damals - einfach überhaupt nicht vorstellen können, wie sich das anfühlt), habe ich eine gute Nachricht: das Leben ist herrlich! Damit meine ich jetzt keinesfalls die zunehmende politische Crazyness, Umweltverschmutzung und all das, sondern das ganz persönliche Lebensgefühl.
Und so wünsche ich Euch allen, daß Ihr gesund und glücklich und ohne Angst so richtig, richtig alt werdet. Irgendwann.

Liebe Grüße,

happy fu

28.10.2018, 02:11 | Färayen Juh (Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie stets mit Geräusch verbunden! (W.B.))


Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #266 am: 24. Dezember 2018, 17:14:51 »
Liebe Alle!

Ein frohes Fest und einen guten Rutsch in ein bestmögliches 2019 wünsche ich euch, mir und dem Rest der Welt. Dazu Happiness, Gesundheit, Frieden, Liebe, Lärm und Machakekse!

Das nächste Jahr wird spannend, soviel steht schon mal fest. Ich freu mich drauf!

Alles wird gut,

euer

fu

24.12.2018, 13:51 | f. "Zipfelmütze" u. (Er kam vom anderen Stern, er landete nicht gern)
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline sylvia-bella

  • Rebell
  • ****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #267 am: 01. Januar 2019, 17:27:19 »
Machakekse sind das Gegenmittel der feiertagsbedingt häufig auftretenden Fressnarkose.

Euch auch ein frohes Fest und so.

Es gibt Farin jetzt auch als Frau!
------
...was heißt hier "jetzt"??

Mr. & Mrs. U
------


25.12.2018, 19:20 | is ok (im Tunnel) | http://youtu.be/0_SOzQGA_EQ

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #268 am: 01. Januar 2019, 22:46:28 »
Machakekse sind das Gegenmittel der feiertagsbedingt häufig auftretenden Fressnarkose.

Euch auch ein frohes Fest und so.

Es gibt Farin jetzt auch als Frau!
------
...was heißt hier "jetzt"??

Mr. & Mrs. U
------


25.12.2018, 19:20 | is ok (im Tunnel) | http://youtu.be/0_SOzQGA_EQ
Wie? Hat der Julia jetzt etwa geheiratet??? :o ;D :P :-X
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Tuerkispink

  • Käfer
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #269 am: 02. Januar 2019, 17:44:36 »
Hallo liebe Leute,

ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr!

eine Frage: ist die hastemanefrage at farin-urlaub eine "echte" Email Adresse oder eine "verarschungsmailadresse"?

Würde ich da also mit gaaannnnzzz viel Glück eine Antwort von Herrn Urlaub bekommen?

Vielleicht weiß ja jemand mehr?

Viele Grüße!
------
"Verarschungsmailadresse" trifft es ganz gut.

LG, 抹茶man

------

01.01.2019, 21:24 | Matchakeks (hinter den Bergen, bei den sieben Zwergen)

Offline Ricco

  • Angeber
  • ***
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #270 am: 14. Mai 2019, 10:03:57 »
Guten Morgen!

Bevor der kleine Wahnsinn wieder losgeht, wollte - nein: muss! - ich noch ein paar Kleinigkeiten loswerden:

1. bitte geht wählen. Danke.
2. ja, wir haben geprobt.
3. das wird ein Spaß!
4. …besonders Zagreb.
5. wer hat´s am Besten?

Liebe Grüße bzw. How much is the fish,

fu


P.S.: Für diejeingen, die sich für Fotografie und die Welt interessieren: Kuroboshi.de ist renoviert. (Danke, Chris!)

14.05.2019, 09:29 | faryn ürlaup (Oh, oh)

Dorian1212

  • Gast
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #271 am: 12. August 2019, 17:47:14 »

Guten Tag!

Mit einer Mischung aus Freude und Verwunderung habe ich heute in diesem schönen Gästebuch geschmökert - ich hoffe, alle hier haben einen schönen und erholsamen Sommer?!

Von meiner Seite gibts nichts Spannendes zu berichten, weshalb ich mich mit Einträgen weiterhin zurückhalten werde.

Um aber die kursierenden Verschwörungstheorien und Spekulationen etwas anzuheizen, sei soviel verraten:

πάντα ῥεῖ.

Euer

fu (aus der Ferne besonders attraktiv!)
12.08.2019, 14:23 | afrin alburu (keine Atempause, Gemachtes wird geschickt)

Offline Tigi

  • Besserwisserboy
  • *****
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #272 am: 12. August 2019, 18:26:26 »
πάντα ῥεῖ (altgriechisch‚ "alles fließt")

Offline MichiUrlaub

  • Ausserirdischer
  • **
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #273 am: 26. September 2019, 10:23:25 »
Es gibt ein wenig rot im Gästebuch. Er beantwortete einen Gästebucheintrag :

Hallo lieber Farin, vielleicht hast Du als ( in meinen Augen zumindest) weiser und kluger Mann einen Rat für mich: wie finde ich den „richtigen“ (Liebes-)Partner?
------
Danke für die unverdienten Blumen. Ich denke nicht, daß ich der Richtige bin für Ratschläge in Sachen Liebesleben (oder für Ratschläge überhaupt, ähem) - aber wenn Du schon fragst: Suchen scheint mir grundsätzlich der falsche Weg. Wu Wei wäre meine Empfehlung. (https://de.wikipedia.org/wiki/Wu_wei)
Liebe Grüße und viel Glück, fu

------
Konzerte 2019/2020
Die Ärzte - Mailand 23.05.19, RaR 08.06.19, Stuttgart 21.11.20

Offline Sascha89

  • KTA Team
  • *****
  • Welcome to the new dark ages.
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #274 am: 28. Oktober 2019, 20:08:52 »
Liebe Irre,

vielen Dank für die herzlichen Worte. Da habe ich doch gerne den längsten Geburtstag meines Lebens gefeiert! Wobei “feiern” vielleicht nicht das richtige Wort ist für den ruhigen Sonntag, den ich hier am Fluss verbracht habe… Ommmmm.

Euch allen wünsche ich Gesundheit, Liebe, Frieden und viel (aber nicht zuviel) Käsekuchen!

Euer

fu

PS: Musik?

28.10.2019, 19:51 | farin "Rübezahl" uuuuh (In a Galaxy far, far away...)
BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021
01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #275 am: 24. Dezember 2019, 11:26:19 »
Liebe Menschen,

allen hier (und auch sonst überall) wünsche ich ein paar friedliche, gesunde, glückliche und absolut klimaneutrale Feiertage. Und ein spektakuläres 2020 mit ausgezeichneter Musik!

Wir sehen uns, hoffentlich.

Jingle bells und all das:

Euer

fu

24.12.2019, 07:07 | f(erdammt) u(nferschämt) (She loves you - yeah, yeah, yeah!)
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline Sascha89

  • KTA Team
  • *****
  • Welcome to the new dark ages.
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #276 am: 15. Januar 2020, 10:54:55 »
Manchmal, aber nur manchmal, macht dieses Gästebuch mir Angst...

Ich hoffe trotzdem, alle hier sind gut in 2020 angekommen.

Der streitbare, alte Mann mit zuviel Fäkalhumor, der keinen Spaß mehr hat (aber früher mal sexy war) a.k.a.

15.01.2020, 09:50 | f(ahrmichnich) u(m!) (Analogpostanschrift ist gut versteckt, nämiich unter "Kontakt". But please don´t expect an answer, thank you.)
BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021
01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | TBA Ljubljana


Offline Brüll

  • Friedenspanzer
  • *
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #277 am: 06. März 2020, 12:07:49 »
Liebe Irre (q.e.d.),

na, schon die Hände gewaschen und Nudeln gebunkert? Das Leben ist gerade eine interessante Mischung aus Vorfreude, Panik und Musik, gewürzt mit dem schlechtesten Wetter seit der kleinen Eiszeit… es kann nur besser werden. Bestimmt!

Für alle, die es interessiert: ich habe in den letzten Jahren vier Versprechen gegeben, die 2020 fällig wurden bzw. werden. Drei Podcasts habe ich schon erfolgreich absolviert, jetzt fehlt noch ein Gespräch mit der tollen Traudl Bünger über Texte/n (vor Publikum), das soll in Essen stattfinden, ist aber offenbar schon ausverkauft. Crazy.

Einzelheiten zu den Podcasts werden von den Podcastenden bekanntgegeben, da misch ich mich nicht ein; einer (der albernste) ist wohl schon irgendwo zu hören, die anderen kommen demnächst - ein ganz bezaubernder über Shceitern (und das Leben, Musik und den ganzen verdammten Rest), und ein (zumindest für mich) interessanter Talk über Reisen.

Viel Vergnügen!

Ansonsten empfehle ich Gelassenheit, Langsamkeit und Ausdauer. Und die gelegentliche Blume.

Euer

fu(tur)

06.03.2020, 11:38 | Afrin Alburu (O heaven! that one might read the book of fate, and see the revolution of the times.)
« Letzte Änderung: 18. März 2020, 16:01:07 von Badetuch »

Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #278 am: 18. März 2020, 16:00:58 »
Guten Morgen aus der freiwilligen Quarantäne!

Ich hoffe, ihr seid alle gesund?

Wie dramatisch die Situation gerade ist, wisst ihr selber, aber jetzt den Kopf hängen zu lassen hilft auch nicht weiter. Ob jemand bei der Arbeit Übermenschliches leistet oder gerade um die eigene Existenz kämpft - es sind (zumindest für die jetzt lebenden Generationen) nie dagewesene Zeiten.

Keiner weiß, wie lange dieser Ausnahmezustand dauern wird, und erst recht nicht, wie die Welt danach aussieht - am allerwenigsten gewisse Gitarristen aus Berlin (auuus Berlin).

Aber in der Zwischenzeit habe ich ein paar Vorschläge, wie die Wartezeit vielleicht sinnvoll genutzt werden kann.

Wie gerade deutlich wird, ist Gesundheit mit das Wichtigste, was wir haben. Nicht nur die körperliche, auch die geistige - und bei den ganzen Katastrophenmeldungen, die die Medien genüsslich im Minutentakt raushauen, müssen wir uns davor hüten, depressiv zu werden.

Fangen wir mit der körperlichen Gesundheit an: Sport kann man überall treiben, auch mit Kindern, und auch in kleinen Mietwohnungen mit gereizten Nachbarn. Ein paar Planken, Situps und Liegestütze über den Tag verteilt, täglich etwas steigern - das ist leise und gibt Kraft. Und apropos Nachbarn: da wir alle im selben Boot sitzen, kann man den anderen Hausbewohnern zum Beispiel Hilfe bei den Einkäufen anbieten (Nudeln und Klopapier, natürlich).

Wer Platz hat und Lärm machen kann, sollte sich ein ehrgeizigeres Programm zusammenstellen; ich persönlich liebe Heavy Metal beim Training. Und Ausflüge mit dem Fahrrad, solange das noch geht.

Für die geistige Gesundheit empfehle ich strenge Regeln, was den Nachrichtenkonsum angeht: keine News im Bett oder kurz vor dem Schlafengehen; das gibt nur unruhige Träume. Lieber ein lustiges Buch lesen (Scharnow? Na klar!), oder für die Fernsehjunkies: eine Komödie gucken.

Aber das ist erst der Anfang. Schließlich kann man mit der ungeplanten Freizeit noch viel mehr anfangen:

Lernen! Was man immer schon wissen wollte, aber bisher auf die lange Bank geschoben hat: Jetzt ist die Zeit gekommen. (Ich versuche gerade, mir eine neue Sprache beizubringen - jeden Tag eine halbe Stunde, das schadet sicher nicht.)

Lesen! Die Auswahl ist riesig. Ob Roman oder Geschichtsbuch, ob Gedichtband oder Reiseführer, ob Klassiker oder Modernes - ich halte es mit Tucholsky: “Man muß nicht alles so genau verstehen, lesen genügt auch.” (Da ich lange keine Empfehlungen gegeben habe, hier ein paar mehr oder weniger aktuelle: “Enlightenment now!” von Steven Pinker, “Tyll” von Daniel Kehlmann, “Everybody lies” von Seth Stephens Davidowitz, “Ramones” von Flo Hayler.)

Lieben! (Äh… platonisch…?)

Und schließlich: Träumen! Vielleicht kann man diese Situation auch als ein großes Zurücksetzen betrachten: In was für einer Welt wollen wir leben? Was ist wirklich wichtig? Wie wollen wir miteinander umgehen? Falls tatsächlich hinterher nichts mehr ist, wie es vorher war, falls wir tatsächlich in vielen Dingen von vorne anfangen müssen - dann können und sollten wir es besser machen.

Egal, wie schlimm das jetzt wird: Irgendwann geht auch dieser Mist vorbei. Und wenn wir dann (endlich!) wieder auf Tour gehen, feiern wir nicht nur den Abend, die Musik und das Miteinander - wir feiern das Leben. Aber sowas von!

Und darauf freut sich schon jetzt:

Euer

fu

18.03.2020, 08:27 | Mein Name sei Zuhausebleibenbein (Scio, ut nescio)
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Das FURT schreibt Gästebucheinträge
« Antwort #279 am: 30. Mai 2020, 18:46:35 »
http://www.youtube.com/watch?v=wjPqV8GXVQU

30.05.2020, 17:13 | f(ast) u(nsichtbar)
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All