Autor Thema: [31.12.2006] Köln  (Gelesen 175236 mal)

DerAlex

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #820 am: 01. Januar 2007, 12:33:16 »
mmmmh mir würden einzelne tracks besser gefallen, außerdem bei sonem mega flac file wird's schwer nen anbieter zu finden wo du das hochladen kannst(sowieso bitte kein rapidshare)

Offline Dommö

  • KTA Legende
  • *****
  • Geh'mer halt zu Slayer
    • Griffbrett - Der Podcast für Gitarrenmusik
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #821 am: 01. Januar 2007, 12:36:30 »
Was nen konzert, meine meinung nach: reines standard-konzert, was dazu noch langweilig war.

Da gab es ja nichts besonderes, alle Lieder die gespielt wurden, gab es auf den letzten 3 touren (Nuk, Jenseits, Rockrockstar) auch, abgesehen vom Mein Freund Michael und daher hatte ich auch schon alles live gehört. Ganz grausam war das Rockaway Beach-Cover, dagegen sind ja die versionen der hosen göttlich.
Beste lied des tages war eindeutig das Outro: ;D

Wer nicht da war, hat nichts verpasst.

Das allerschlimmste: DÄ haben sich nicht aufgelöst und im Herbst kommt ein neues Album... :roll:


P.S.: Ergänzung zur Setlist: im astronauten gab es Mein Freund Michael
Alles wird gut!

Offline Alexalex

  • Friedenspanzer
  • *
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #822 am: 01. Januar 2007, 12:37:32 »
wollt ihr den mitschnitt geschnitten haben oder reicht euch uncut? weil dann würde ich ihn jetzt noch schneiden und dann als einzelne tracks hochladen

das wäre ja optimal (am besten schon einzelne tracks ;-) kann es kaum erwarten. ist die qualität gut?
"Aber wir sind doch nur die beste Band der Welt!"

Offline IceDevil

  • Angeber
  • ***
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #823 am: 01. Januar 2007, 12:42:25 »
ja quali ist gut

Offline AbstuHrzkind

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Can't Stop!
    • Kawocksworld.net
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #824 am: 01. Januar 2007, 12:50:52 »
Wurde eigentlich die 'Langweilig'-Fanversion gesungen ? ;D

Offline CROC

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #825 am: 01. Januar 2007, 12:53:10 »
wollt ihr den mitschnitt geschnitten haben oder reicht euch uncut? weil dann würde ich ihn jetzt noch schneiden und dann als einzelne tracks hochladen
Geschnitten wär mir auch lieber, Audioformat is mir egal. Auf jeden Fall danke! ;)
Bela: "Vergesst alles, was ich gerade gesagt habe."
Farin: "Wisst ihr noch, was Bela gesagt hat?"
Publikum: "Nein!!!"
Farin: "Mann, seid ihr doof."

Offline Alexalex

  • Friedenspanzer
  • *
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #826 am: 01. Januar 2007, 13:00:14 »
Wurde eigentlich die 'Langweilig'-Fanversion gesungen ? ;D

... es wurde versucht ...
nur einmal hat es halbwegs geklappt, nachdem der dj es angekündigt hatte. (ungefähr um 19:15 uhr)
"Aber wir sind doch nur die beste Band der Welt!"

Offline dermitder

  • Ausserirdischer
  • **
  • Die Wurst ist weg
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #827 am: 01. Januar 2007, 13:28:10 »
das aber auch nur bis zur zweiten Welle. Also ich fand das Konzert Perfekt. Nichts dran auszusetzen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 2007, 13:29:45 von dermitder »
20.06.04 die ärzte Berlin
31.12.06 die ärzte Köln
01.-03.07 Rock am Ring

30.11.07 die ärzte Bremen
11.12.07 die ärzte Hannover
13.12.07 die ärzte Hamburg
30.05.08 die ärzte Berlin
06.06.08 die ärzte Kiel
28.06.08 die ärzte Bremerhaven

Stoppeltiger

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #828 am: 01. Januar 2007, 13:34:21 »
Das war einer der Langweiligsten Ärzte konzerte überhaupt
war echt enttäuscht das puplikum war wieder voll öde  ???

Offline jt182

  • Affenbändiger
  • Ehrenpräsident
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #829 am: 01. Januar 2007, 13:36:37 »
an der organisation hab ich so einiges auszusetzen. die war ne glatte 6.
der einlass hat einfach viel zu lange gedauert, und es waren bei weitem nicht alle pünktlich drin. ne stunde vor konzertbeginn war ich am stadion, 55 minuten dann endlich auf meinem platz.
wobei mein platz war es nicht. ich geh in den block rein, suche meinen platz...gibts den nicht. ich dachte die wollen mich verarschen, aber es wurden in den business blöcken plätze verkauft, die es nicht gibt. "durften" uns dann in nen abgesperrten block mit 6-7 leuten setzen.

ansonsten war das konzert klasse. ne tolle setlist und stimmungsmäßig kam auch alles sehr gut rüber. weiß nicht was da langweilig war ???
PGP Key
Ihr könnt uns jagen wie ihr wollt - Lernt uns ruhig noch besser kennen - Beim Versuch uns zu manipulieren
Doch ihr habt euch schwer getäuscht - Wenn ihr glaubt, dass man uns lenkt - Die letzte Schlacht gewinnen wir

Offline Dommö

  • KTA Legende
  • *****
  • Geh'mer halt zu Slayer
    • Griffbrett - Der Podcast für Gitarrenmusik
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #830 am: 01. Januar 2007, 13:40:57 »
an der organisation hab ich so einiges auszusetzen. die war ne glatte 6.
der einlass hat einfach viel zu lange gedauert, und es waren bei weitem nicht alle pünktlich drin. ne stunde vor konzertbeginn war ich am stadion, 55 minuten dann endlich auf meinem platz.
wobei mein platz war es nicht. ich geh in den block rein, suche meinen platz...gibts den nicht. ich dachte die wollen mich verarschen, aber es wurden in den business blöcken plätze verkauft, die es nicht gibt. "durften" uns dann in nen abgesperrten block mit 6-7 leuten setzen.
ich war auch gegen 20uhr am einlass und war binnen 5-6 minuten drin. man durfte sich nur nciht an die vollen eingänge stellen, der ganz ganz rechts war recht leer.
Aber mit den Plätzen war schon komisch, diese Blöcke W3 und W4 gingen irgendwie ineinander über mitten in einer Reihe...seehr komisch,wir haben auch erstmal doof geguckt. aber die gepolsterten Sitze waren schön bequem :)
Alles wird gut!

Offline Alexalex

  • Friedenspanzer
  • *
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #831 am: 01. Januar 2007, 13:42:05 »
Das war einer der Langweiligsten Ärzte konzerte überhaupt
war echt enttäuscht das puplikum war wieder voll öde  ???

sehr guter witz!! vielleicht hast du in berlin vor dem so 36 gestanden und darauf gewartet, dass die da wieder ein konzert geben?! in köln scheinst du jedenfalls nicht gewesen zu sein...
sorry, aber ich fand das konzert und die stimmung soooo geil!!!!
"Aber wir sind doch nur die beste Band der Welt!"

Stoppeltiger

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #832 am: 01. Januar 2007, 13:47:51 »
stimmung kam erst zum schluß ab unrockbar auf
Das SO konzert war genauso mies

Foffe106

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #833 am: 01. Januar 2007, 14:00:42 »
also ich fands einfach nur geil! war der hammer! nur meine füße haben weh getan wie sau und wieder ins hotel kommen, konnte man auch vergessen. Taxi kam nicht und die Bahn war viel zu voll! aber is halt mal so!

NevaeH

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #834 am: 01. Januar 2007, 14:01:05 »


wo warst du denn :)
also sogar bei mir auf der tribune war komplett partystimmung
und nicht erst seit unrockbar
war ein geiles konzert, einfach allein schon, weil es für mich gefühlte 30 minuten gedauert hat.. sicheres Anzeichen für jede Menge Spaß
meine komplette Stimme hab ich auch in Köln gelassen..

Offline Alexalex

  • Friedenspanzer
  • *
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #835 am: 01. Januar 2007, 14:08:08 »

wo warst du denn :)
also sogar bei mir auf der tribune war komplett partystimmung
und nicht erst seit unrockbar
war ein geiles konzert, einfach allein schon, weil es für mich gefühlte 30 minuten gedauert hat.. sicheres Anzeichen für jede Menge Spaß
meine komplette Stimme hab ich auch in Köln gelassen..


ich stimme dir voll und ganz zu und wundere mich, dass es leute mit anderer meinung gibt.
*ÄRGER :-P * ich hatte ein bändchen für die 1. welle. war mittendrin (mitten vor der bühne und ca. 3. reihe, kann man nicht immer genau sagen^^)
"Aber wir sind doch nur die beste Band der Welt!"

Offline Debil110

  • Rebell
  • ****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #836 am: 01. Januar 2007, 14:09:45 »
Ja Konzert war richtig geil! Bis auf das lange warten aber sonst super!

Und die alles ist scheiße was die ärzte machen typen gehn mir langsam aufn sack! 8)



Offline sportfreund7

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #837 am: 01. Januar 2007, 14:14:13 »
die setlist find ich eigenlich gaz gut...
aber täusch ich mich oder war kein grace kelly dabei???  :-

naja die videos dies bisher gibt find ich auch ok!  :)
ham sie wqas von ner neuen tour oder so gesagt???
hoffentlich...
und hoffentlich wird das neue album wieder besser.
neue lieder gabs aber keine,oder?

lg
KONZERTE 2008:
11.06.Bob Dylan
13.06. Kettcar
06.07. Die Ärzte
11.07. Wir sind Helden
01.-02.08. Sonnerot Festival
08.-10.08. Taubertal Open Air
20.08. Die Ärzte
22.10. Superpunk

Stoppeltiger

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #838 am: 01. Januar 2007, 14:18:56 »
Wieso die ärzte?
Das Publikum
bis auf in den beiden wellen blöcken war tote hose
nichts ,vereinzelt mal ein kleines grüppchen


Offline jt182

  • Affenbändiger
  • Ehrenpräsident
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #839 am: 01. Januar 2007, 14:19:07 »
grace kelly war nicht dabei, sweet sweet gwendoline hat mir auch gefehlt :/
war aber auch so gut

zur zukunft hat bela nur das neue album für den herbst angekündigt. neue songs gabs nicht und von ner tour wurde auch nichts gesagt
PGP Key
Ihr könnt uns jagen wie ihr wollt - Lernt uns ruhig noch besser kennen - Beim Versuch uns zu manipulieren
Doch ihr habt euch schwer getäuscht - Wenn ihr glaubt, dass man uns lenkt - Die letzte Schlacht gewinnen wir