Umfrage

Wie bewertet ihr das Album "Hell"? (Schulnote)

1
24 (24%)
2
62 (62%)
3
6 (6%)
4
8 (8%)
5
0 (0%)
6
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 99

Autor Thema: [23.10.2020] Hell  (Gelesen 84126 mal)

Offline AstraArschKalt

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #420 am: 20. September 2020, 00:50:48 »
Das Verschieben um x-Zeichen wird nicht benötigt beim automatischen Entschlüsseln.
Gib "BDIUVOH CJFMFGFME" ein und dann "automatisch entschlüsseln": ACHTUNG BIELEFELD
Ja weil dann ein Algorithmus nach dem passenden Schlüssel sucht. Da hat halt der Schlüssel 1 gepasst das dabei 2 sinnvolle Wörter bei raus kommen. Da könnte ich aber alles eingeben. Weißt du wie ich meine?
Mir fehlt der Hinweis der eindeutig sagt "das ist eine caesar Verschlüsselung"
Wir haben da einfach nur einen Buchstabensalat.

Das es mit dem caesar Ding passt wirkt mir nur wie ein zufall

Offline K.Urlaub

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #421 am: 20. September 2020, 00:53:46 »
Das es mit dem caesar Ding passt wirkt mir nur wie ein zufall

Für mich wirkt grade das 100%ig als wäre es kein Zufall. Keine Ahnung warum du da jetzt noch mehr suchst, das ist schon echt eindeutig, dass das die Lösung ist.
*denk*

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
[23.10.2020] Hell
« Antwort #422 am: 20. September 2020, 00:58:42 »
Das Prinzip bei der Trackliste ist doch, dass sie zu entschlüsseln ist und zwar bislang mit einem jeweils anderen Verfahren:

01 - RS5WLkouTS5GLg==
Base64 codierter String
Decodiert: E.V.J.M.F.

02 - 50 4C 41 4E 20 42
Hexadecimal Code
Decodiert: PLAN B

und jetzt halt codiert mit Caesar-Verschlüsselung

Offline AstraArschKalt

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #423 am: 20. September 2020, 01:03:39 »
Das Prinzip bei der Trackliste ist doch, dass sie zu entschlüsseln ist und zwar bislang mit einem jeweils anderen Verfahren:

01 - RS5WLkouTS5GLg==
Base64 codierter String
Decodiert: E.V.J.M.F.

02 - 50 4C 41 4E 20 42
Hexadecimal Code
Decodiert: PLAN B

und jetzt halt codiert mit Caesar-Verschlüsselung

Das ist schon klar, aber da gibt es doch bestimmt noch andere verschlüsselungen mit denen ich da was brauchbares rausfinde. Was also sagt nun dass das caesar ist und nicht eine andere Verschlüsselung?

Offline K.Urlaub

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #424 am: 20. September 2020, 01:08:16 »
Das ist schon klar, aber da gibt es doch bestimmt noch andere verschlüsselungen mit denen ich da was brauchbares rausfinde. Was also sagt nun dass das caesar ist und nicht eine andere Verschlüsselung?

Weil wenn man die Caesar Verschlüsselung anwendet, kommt ein vernünftiges Ergebnis raus. Aber du kannst ja gerne noch weiter suchen ;D
*denk*

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
[23.10.2020] Hell
« Antwort #425 am: 20. September 2020, 01:10:34 »
Ja weil dann ein Algorithmus nach dem passenden Schlüssel sucht. Da hat halt der Schlüssel 1 gepasst das dabei 2 sinnvolle Wörter bei raus kommen. Da könnte ich aber alles eingeben. Weißt du wie ich meine?
Mir fehlt der Hinweis der eindeutig sagt "das ist eine caesar Verschlüsselung"

1.)
Na, dann gib doch einfach eine zufällige Buchstabenkombination ein und probiere aus, ob 2 sinnvolle Wörter bei raus kommen.

2.)
Bei den vorherigen beiden Titeln der Trackliste stand doch auch nie explizit "Base64 codierter String" bzw. "Hexadecimal Code"
Das ist ja gerade der Witz an der Sache, dass das passende Verschlüsselungsverfahren erst gefunden werden muss, um den Code entschlüsseln zu können.

3.)
Dann finde doch ein anderes Verschlüsselungsverfahren, das zwei sinnvolle Wörter ergibt. Das würde mich überzeugen.

Offline Jocke

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #426 am: 20. September 2020, 01:26:14 »
Dazu kommt noch, dass das Bild ein Achtung-Schild zeigt... Also wird es schon passen!

Offline AstraArschKalt

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #427 am: 20. September 2020, 01:39:16 »
Ja ok mit dem Achtung schild wird es wohl passen da habt ihr wohl recht. Da haben wir Glück das einer hier die caesar Verschlüsselung kennt, ich mein das jemand base64 und hexadezimal kennt ist weitaus wahrscheinlicher als das jemand caesar kennt. Worauf ich hinauswollte ist das man base64 und hexadezimal schon sehr eindeutig am codeaufbau erkennt, aber jetzt haben wir nur einen Buchstabensalat mehr nicht, der ansich alles sein könnte. Die ersten beiden Rätsel konnten anhand des codeaufbaus nur base64 und hexadezimal sein, aber jetzt der Buchstabensalat, da war caesar nur gut geraten weil der Buchstabensalat könnte alles möglich sein, auch einfach nur ein Salat den man entwirren muss. Deswegen war ich so irritiert. Ist ja nun egal. Achtung Bielefeld wird schon passen 😁
« Letzte Änderung: 20. September 2020, 01:41:58 von AstraArschKalt »

[23.10.2020] Hell
« Antwort #428 am: 20. September 2020, 07:19:03 »
Uff ey, Spacki wieder am diskutieren bis zum geht nicht mehr. ::) ;D


Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

Offline MatzeHH

  • Angeber
  • ***
[23.10.2020] Hell
« Antwort #429 am: 20. September 2020, 08:57:00 »
ich mein das jemand base64 und hexadezimal kennt ist weitaus wahrscheinlicher als das jemand caesar kennt. Worauf ich hinauswollte ist das man base64 und hexadezimal schon sehr eindeutig am codeaufbau erkennt, aber jetzt haben wir nur einen Buchstabensalat mehr nicht, der ansich alles sein könnte. Die ersten beiden Rätsel konnten anhand des codeaufbaus nur base64 und hexadezimal sein, aber jetzt der Buchstabensalat, da war caesar nur gut geraten weil der Buchstabensalat könnte alles möglich sein, auch einfach nur ein Salat den man entwirren muss.
Du täuschst Dich. Die Caesar-Verschlüsselung ist weitaus bekannter als base64.

Offline gigarod

  • Friedenspanzer
  • *
  • Alerta!
[23.10.2020] Hell
« Antwort #430 am: 20. September 2020, 09:00:07 »
Caesar-Code ist eine der ältesten Verschlüsselungsmethoden die es gibt.
Als Informatiker*in lernste die mit als erstes kennen wenn es um Verschlüsselungs-Algorithmen gibt.

Teilweise sogar schon im Mathematik-/Informatik-Unterricht in der Sekundarstufe II.

Offline El Chefe

  • Rentner
  • KTA Legende
  • *****
    • Blog
Re: [23.10.2020] Hell
« Antwort #431 am: 20. September 2020, 13:25:43 »
Outlook Express konnte vor 20 Jahren (eine spezielle) Cäsar Verschlüsslung (ROT13) - war in Newsgroups damals Standard für Spoiler-Inhalte etc ;)
I see dumb people

Offline Märius_M

  • Ausserirdischer
  • **
  • "Der letzte Pogo ist getanzt"
[23.10.2020] Hell
« Antwort #432 am: 20. September 2020, 15:43:35 »
Bin gespannt ob nach der Tracklist die Hörproben dann auch täglich kommen werden oder ob man sie gar nicht hören kann
In the Ä tonight 18./19.12.2021

Offline angerofjames

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #433 am: 20. September 2020, 17:02:18 »
Bin gespannt ob nach der Tracklist die Hörproben dann auch täglich kommen werden oder ob man sie gar nicht hören kann

Ich hoffe nicht. Das nimmt die ganze Spannung

Offline Märius_M

  • Ausserirdischer
  • **
  • "Der letzte Pogo ist getanzt"
[23.10.2020] Hell
« Antwort #434 am: 20. September 2020, 17:09:39 »
Ich hoffe nicht. Das nimmt die ganze Spannung

Am Ende kommt einfach eine Computerstimme die Textzeilen vorliest oder einfach alle Songs zusammenbaut
In the Ä tonight 18./19.12.2021

Offline kingofthehongo

  • Friedenspanzer
  • *
[23.10.2020] Hell
« Antwort #435 am: 20. September 2020, 18:06:39 »
Bin gespannt ob nach der Tracklist die Hörproben dann auch täglich kommen werden oder ob man sie gar nicht hören kann

Das könnte echt aufgehen. Wenn alle Türen offen sind, sind es noch genau 18 Tage bis Release.

Offline Toxic Toast

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #436 am: 20. September 2020, 18:14:13 »
Bin gespannt ob nach der Tracklist die Hörproben dann auch täglich kommen werden oder ob man sie gar nicht hören kann

Denke nicht dass sie zu jedem Song Hörproben veröffentlichen, das würde der Sache ja die Spannung nehmen. Wenn überhaupt gibts wieder irgendwas verfremdetes zum Rätseln, oder einen Teaser mit ein paar Mini-Ausschnitten wie damals bei Auch.

Offline Märius_M

  • Ausserirdischer
  • **
  • "Der letzte Pogo ist getanzt"
[23.10.2020] Hell
« Antwort #437 am: 20. September 2020, 19:24:57 »
Denke nicht dass sie zu jedem Song Hörproben veröffentlichen, das würde der Sache ja die Spannung nehmen. Wenn überhaupt gibts wieder irgendwas verfremdetes zum Rätseln, oder einen Teaser mit ein paar Mini-Ausschnitten wie damals bei Auch.

Ja oder als verfremdete 8-Bit Version, würde ja passen
In the Ä tonight 18./19.12.2021

Offline Jocke

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #438 am: 20. September 2020, 20:32:44 »
Ja oder als verfremdete 8-Bit Version, würde ja passen
Gute Idee  ;D

Ich fand auch Farins Hörprobe zu "Herz? Verloren" damals super  ;D Ist immer besser, wenn nicht zu viel vorweggenommen wird...

Offline Cermets

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #439 am: 20. September 2020, 20:51:00 »
Ich fand auch Farins Hörprobe zu "Herz? Verloren" damals super  ;D Ist immer besser, wenn nicht zu viel vorweggenommen wird...
Kannst du mir auf die Sprünge helfen?