Autor Thema: [31.12.2006] Köln  (Gelesen 184308 mal)

koebel_now

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #380 am: 02. Juni 2006, 13:51:58 »
hmm, endlich sind auch bei mir die karten da.
1221-1226

Offline Vedo

  • Ausserirdischer
  • **
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #381 am: 02. Juni 2006, 16:33:14 »
so hab die karten jetzt endlich bestellt!

ich HOFFE ICH BEKOMM 1337 ! d45 wär 5000000000 5ch3|55g3i1
sacht ma -> glaubt ihr wirds ne vorband auch wieder geben?
« Letzte Änderung: 02. Juni 2006, 16:35:46 von Vedo »

Offline Debil110

  • Rebell
  • ****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #382 am: 02. Juni 2006, 16:39:17 »
Wenn dann nur eine denk ich....21 Uhr Vorband 21.30 Uhr oder so DÄ bis 0 Uhr. Bin ma gespannt aber so könnte ich mir das vorstellen. ;D

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #383 am: 02. Juni 2006, 18:02:36 »
spielerlaubniss ist nur bis 23 Uhr... wegen der anwohner...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

koebel_now

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #384 am: 02. Juni 2006, 18:24:35 »
*hust* anwohner?
du meinst die leute, die da wohnen?
was denkst du, was da los ist, wenn ein BL spiel ist, geschweige denn WM?

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #385 am: 02. Juni 2006, 18:31:16 »
auch dann ist um 23 Uhr schluss... nen fußballspiel fängt meist spätestens um 8 an.. jedenfalls 2 Bundesliga und so und in die Championsleague kommt Köln eh nie...

und WM Spiele hat Köln jetzt auch nicht so viele... und auch die werden höchstens bis 23 Uhr gehen...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline BelaVampyr

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Pumping Blood.
    • Fabrik Coesfeld
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #386 am: 02. Juni 2006, 18:36:21 »
warum sollte 23 uhr schluss sein? Phillip Boa dauerte auch bis kurz vor 12 und das war mittten in der innenstadt
FABRIK COESFELD
13.07 ROCK AM TURM: SLIME RANTANPLAN
14.09 HELMET / 21.09 ZELTINGER / 28.09 4 PROMILLE
05.10 B-TIGHT / 19.10 CLAWFINGER
09.11 BAROCK AC/DC / 22.11 DORO / 23.11 GODFATHERS / 28.-29.11 VÖLKERBALL RAMMSTEIN
07.12 ACHTUNG BABY U2 / 14.12 PETER AND THE TEST TUBE BABIES / 21.12 QUEEN KINGS

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #387 am: 02. Juni 2006, 18:37:56 »
du musst schon die veranstaltungsorte unterscheiden.. nen stadtfest ist völlig anders als eine kommerzielle veranstaltung wie nen großkonzert

und das man den anwohnern nicht jedes wochenende lauten lärm bis tief in die nacht zumuten kann dürfte klar sein..

ich hab auch mal gelesen das der stadionumbau nur genehmigt wurde wenn es zu dieser reglung kommt... und da müssen sich auch DÄ dran halten...
« Letzte Änderung: 02. Juni 2006, 18:38:26 von Gabumon »
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #388 am: 02. Juni 2006, 18:50:41 »
das ist nicht mal lärmschutzverordnung... bis 23 uhr ist schon nur mit sondergenehmigung möglich
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Debil110

  • Rebell
  • ****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #389 am: 02. Juni 2006, 18:53:08 »
Denk nicht das die nur von 21 uhr bis 23 uhr spielen...

Offline sams

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #390 am: 02. Juni 2006, 19:01:46 »
Also... am 31.12. findet jedes Jahr am Brandenburger Tor eine Silvesterparty statt.
Dort ist eine Bühne aufgebaut und es spielen verschiedene Bands. - gut, das ist kein Konzert in einem Stadion mit den Ärzten, aber immerhin finden Konzerte am Brandenburger Tor statt und eine exponiertere Lage gibt es wohl in Berlin nicht. Bedenke, das sich die Bühne genau in Schallrichtung zum Hotel Adlon Kempinski befindet ( Luftlinie ca. 300 m ).
Was ich suche, kann man hier sehen.





koebel_now

  • Gast
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #391 am: 02. Juni 2006, 19:11:34 »
ich denk ma (auch), dass es silvester ziemlich egal ist, weil dann eh überall lärm ist. selbst nach 12 noch...

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #392 am: 02. Juni 2006, 19:12:07 »
Berlin hat in dieser hinsicht wohl auch andere verordnungen... zudem ist das auch noch abhängig zwischen der absprache zwischen stadionbetreiber und anwohnern
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline sams

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #393 am: 02. Juni 2006, 19:34:51 »
*nöööp* und wieder muß ich dir wiedersprechen!
Seid dem die Grünen mit der SPD in Berlin regiert haben, hat sich die Verordnung zur Bekämpfung des Lärms ( Landes-Immissionsschutzgesetz Berlin ) drastisch verschärft.
Betreiber der Waldbühne und der Bühne in der Wuhlheide können ein Lied davon singen.

So ist es in Berlin und so, oder so ähnlich wird es auch in Nordrhein - Westfalen sein:

§ 11 Genehmigung von öffentlichen Veranstaltungen im Freien
Die zuständige Behörde kann bei Vorliegen eines öffentlichen Bedürfnisses, für öffentliche Veranstaltungen im Freien ( dazu gehören auch Stadien, Arenen und ähnliches, die nicht geschlossen und zusätzlich schallisoliert sind ) und für öffentliche Motorsportveranstaltungen außerhalb von Anlagen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz auf Antrag widerruflich eine Genehmigung erteilen, wenn dies im Einzelfall unter Berücksichtigung des Schutzbedürfnisses der Nachbarschaft zumutbar ist. Ein öffentliches Bedürfnis liegt in der Regel vor, wenn das Vorhaben auf historischen, kulturellen oder sportlichen Umständen beruht oder sonst von besonderer Bedeutung ist. Genehmigungen sollen zum Schutz der Allgemeinheit und der Nachbarschaft vor schädlichen Umwelteinwirkungen mit Nebenbestimmungen erteilt werden. In dem Umfang, in dem eine Genehmigung erteilt ist, gelten die Vorschriften der §§ 3 bis 5 nicht.

§ 3 Schutz der Nachtruhe
Von 22.00 bis 06.00 Uhr ist es verboten, Lärm zu verursachen, durch den jemand in seiner Nachtruhe gestört werden kann.


§ 4 Schutz der Sonn- und Feiertagsruhe
An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen ist es verboten, Lärm zu verursachen, durch den jemand in seiner Ruhe erheblich gestört wird.


§ 5 Tonwiedergabegeräte und Musikinstrumente
Tonwiedergabegeräte und Musikinstrumente dürfen nicht in einer Lautstärke benutzt werden, durch die jemand erheblich gestört wird. Weitergehende Einschränkungen nach den §§ 3 und 4 gehen vor.


... und hier mal ein Auszug aus dem Landes-Immissionsschutzgesetz Nordrhein - Westfalen:

                                             

Quelle: http://www.lua.nrw.de/

... und sag jetzt nicht: "die Ärzte sind nicht kulturell und keine Volksbelustigung"



nebenbei bemerkt... wir werden alle am 01.01.2007 schlauer sein.


PS: Ist doch immer wieder nett mit dir zu plaudern!
« Letzte Änderung: 02. Juni 2006, 20:08:42 von sams »
Was ich suche, kann man hier sehen.





Offline Vedo

  • Ausserirdischer
  • **
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #394 am: 02. Juni 2006, 19:35:12 »
das ist nicht mal lärmschutzverordnung... bis 23 uhr ist schon nur mit sondergenehmigung möglich

lol so ein bullshit, phänomenal. ich glaube das sich so ziemlich keiner aufregt wenn zu silvester lärm nach 23:00 ist. und wenn die ärzte nur bis 23:00 spielen lauf ich nackt um den kölner dom wirklich. hätt sonst keinen sinn das ganze.

Offline lauras

  • Rebell
  • ****
  • live is geiler
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #395 am: 02. Juni 2006, 20:10:30 »
schau mal in ein mieterlexikon, ich hab auch an sylvester kein recht auf krach non stop


Offline soininen

  • Angeber
  • ***
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #396 am: 02. Juni 2006, 20:11:50 »
auch dann ist um 23 Uhr schluss... nen fußballspiel fängt meist spätestens um 8 an.. jedenfalls 2 Bundesliga und so und in die Championsleague kommt Köln eh nie...

und WM Spiele hat Köln jetzt auch nicht so viele... und auch die werden höchstens bis 23 Uhr gehen...
Mo     26.06.2006 21:00     Köln     1. Gruppe G       -      2. Gruppe H  
Mit Verlängerung und 11er schießen kann das auf jeden fall länger als 23 Uhr werden!!

Offline sams

  • Besserwisserboy
  • *****
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #397 am: 02. Juni 2006, 20:15:10 »
auch dann ist um 23 Uhr schluss... nen fußballspiel fängt meist spätestens um 8 an.. jedenfalls 2 Bundesliga und so und in die Championsleague kommt Köln eh nie...

und WM Spiele hat Köln jetzt auch nicht so viele... und auch die werden höchstens bis 23 Uhr gehen...
Mo     26.06.2006 21:00     Köln     1. Gruppe G       -      2. Gruppe H  
Mit Verlängerung und 11er schießen kann das auf jeden fall länger als 23 Uhr werden!!

sorry, aber das gilt nicht... während der WM wurden für alle Spielstätten Sondergenehmigungen erteilt!
Was ich suche, kann man hier sehen.





Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #398 am: 02. Juni 2006, 20:32:43 »
DÄ gelten zudem kaum als kulturelle veranstaltung... wenn Pavarotti da spielen würde dann wär es kultur, nicht so ne kartoffelband...

zudem haben auch an Silvester die anwohner anrecht auf ruhe..  und bis die ganzen kiddipunks dann abgezogen sind ist es auch schon 1 uhr oder so
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Re: Jetzt offiziell: Silvester-Konzert in Köln
« Antwort #399 am: 02. Juni 2006, 20:49:59 »
vlt. haben sie auch einfach ne genehmigung, ich find eure diskussion hier lächerlich... wartet es doch einfach ab, ich kann mir nicht vorstellen, dass um 23 uhr da ende ist.
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All