Neuigkeiten:

El Chefe: "Sobald alle Spacken verschickt sind, wird der DÄFC wiederbelebt, versprochen 8)"

Hauptmenü

El Viaje - Ein Musikfilm mit Rodrigo Gonzalez

Begonnen von El Chefe, 05. Juli 2016, 14:48:42

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

El Chefe

Die News-Schleuder KTA ist auch nicht was sie mal war, was  8)

ZitatIn EL VIAJE reist Rodrigo Gonzalez, Bassist der deutschen Punkrock-Band DIE ÄRZTE, nach Chile, auf den Spuren der Musik seiner Kindheit.

Im Kino ab 11.8

http://mindjazz-pictures.de/project/elviaje/
I see dumb people

Viktor

El Jefe höchstpersönlich  :o


Trailer sieht ganz gut aus, aber wahrscheinlich nur, weil ich Rod mag, die spanische Sprache liebe und mich für die Geschichte Chiles interessiere. Ist ja an sich eigentlich schon sehr speziell.
"Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein" ja ja, aber wo bleibt eine Vorstellung in SH?! Pffft.
Naja, Hamburg ist 'ne Überlegung wert: 08.08.2016 - Hamburg - Abaton - 20:00 Uhr: "Kinopremiere mit anschließendem Filmgespräch mit Rodrigo Gonzalez (Die Ärzte), dem Regisseur Nahuel Lopez, moderiert von Maccarena Gonzalez (Künstlerin & Journalistin), und ca. 20 min. Akustik-Live-Musik mit dem chilenischen Musiker Macha"
...

sylvia-bella

Ein Artikel über den Film: Suche nach musikalischen Wurzeln

ZitatRodrigo Gonzalez ist besser bekannt als Rod, der Bassist von Die Ärzte. 1974 floh er als Sechsjähriger mit seiner Familie aus Chile nach Deutschland. 40 Jahre später ist er nach Chile zurückgekehrt, um sich auf eine Suche nach den Spuren der Musik seiner Kindheit zu geben: die chilenische Protestmusik der "Nueva Cancion Chilena". Eine Dokumentation über diese Reise kommt jetzt in die Kinos.

speedfanatic

Habe den Film heute gesehen und bin restlos begeistert. Jeder, der sich nur ansatzweise für Musik und/oder lateinamerikanische Kultur interessiert sollte den Film sehen.
Rods Rolle ist dabei garnicht so groß. Er ist natürlich das Gesicht was Zählt. Jedoch die Musik, die Bilder und die Geschichten sind fantastisch. Absolute Empfehlung!
Zu viele Konzerte für diese Signatur.


Inkognito

Ich hoffe der kommt noch auf BluRay. DVD ist so retro.

Tigi

Bei einem solchen "Kassenschlager" wird man auch retro DVD verkraften können ;)

sylvia-bella

Im Interview mit der Freien Presse hat Rod gesagt, dass es den Film auf DVD, Blu-ray und Tonträger geben wird:

ZitatWird die Musik des Films auf einem Album erscheinen?

Ich habe viele Aufnahmen gemacht, mehr, als im Film zu sehen ist. Jetzt läuft der Film im Kino an, im November wird er auf 3sat gezeigt. Danach gibt es DVD, Blu-ray und parallel dazu einen Tonträger.

Quelle: http://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/KULTUR/Hunger-und-Herz-artikel9601022.php


Tigi

#8
Dann ist ja alles gut....Und diejenigen, die sich kein Medium käuflich erwerben wollen - wie ich - können sich dann alles anschauen auf 3sat für lau ;)

tamagotchi

Ich will sofort den Tonträger! Finde ich bestimmt super!

Gabumon

komische Verwertungsreihenfolgen kriegen wir, auch einige Konzerte gabs mittlerweile erst im TV dann auf DVD/BD

Wer guckt denn noch lineares Fernsehn?
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.


Inkognito

Und warum ist die Blu Ray noch nicht gelistet!? Ich hoffe die kommt noch und dann auch mit Soundtrack.

sylvia-bella

Das Erscheinungsdatum hat sich auf den 9. Juni 2017 verschoben.


Badetuch

Mich würde auch interessieren, ob es das Ding auch als Blu Ray VÖ geben wird...
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Tigi

Zitat von: sylvia-bella am 12. Juni 2017, 17:22:17
Das Erscheinungsdatum wurde auf den 15.09.2017 verschoben. Das ist echte Fanverarsche.

Abgesehen davon, dass ich diesen "Musikfilm" nicht kaufen werde...Ist doch nicht so schlimm, wenn er erst später zu haben sein wird....es sei denn, man hätte ihn bereits vor Erscheinen bezahlt.

sylvia-bella

Zitat von: Tigi am 12. Juni 2017, 23:42:31
Abgesehen davon, dass ich diesen "Musikfilm" nicht kaufen werde...Ist doch nicht so schlimm, wenn er erst später zu haben sein wird....es sei denn, man hätte ihn bereits vor Erscheinen bezahlt.

Das Erscheinungsdatum wurde mittlerweile schon viermal verschoben. Das nenne ich schon Fanverarsche. Man freut sich auf die DVD, dann erfährt man, dass das Erscheinungsdatum schon wieder verschoben wurde. Wieder warten.  ::)

Tigi

Die Gründe für die Verzögerung sind doch nicht bekannt. Meines Wissens soll doch eine CD mit dem Soundtrack beigefügt sein, evtl. liegen die Veröffentlichungsrechte der Songs nocht nicht vollständig vor oder die Zahl der Vorbestellungen ist so gering, dass sich die Veröffentlichung (noch) nicht lohnt ;D

sylvia-bella

Zitat von: Tigi am 13. Juni 2017, 18:10:10
Die Gründe für die Verzögerung sind doch nicht bekannt. Meines Wissens soll doch eine CD mit dem Soundtrack beigefügt sein, evtl. liegen die Veröffentlichungsrechte der Songs nocht nicht vollständig vor oder die Zahl der Vorbestellungen ist so gering, dass sich die Veröffentlichung (noch) nicht lohnt ;D

Jup, das kann sein. Weiter geduldig warten. Wie heißt es so schön, "was lange währt, wird  gut" ;D