Kill-Them-All

Die Ärzte => Live => Archiv => Thema gestartet von: HauGaß am 03. Juni 2018, 18:02:38

Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: HauGaß am 03. Juni 2018, 18:02:38
Die Ärzte Live 2019
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Debil110 am 03. Juni 2018, 18:06:02
Jetzt muss es nur noch Tageskarten geben  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 03. Juni 2018, 18:06:46
Wer ist dabei ?!
Ich hole mir erstmal ein 3 Tages Ticket für RAR, würde aber am liebsten zu beiden Konzerten mit Tagestickets.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 03. Juni 2018, 20:18:35
Das Festival ist kacke, da geh ich ganz sicher nicht hin, Wucherpreise von 200€ +x können die sich sonst wo hinstecken
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 03. Juni 2018, 21:27:42
Wer ist dabei ?!
Ich hole mir erstmal ein 3 Tages Ticket für RAR, würde aber am liebsten zu beiden Konzerten mit Tagestickets.

Werde auch versuchen es so zu handhaben. Sind ja "nur" 150€  ;)

Ich mag das Festival auch nicht.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Inkognito am 03. Juni 2018, 21:41:01
Das Festival ist kacke, da geh ich ganz sicher nicht hin, Wucherpreise von 200€ +x können die sich sonst wo hinstecken

Rock am Ring ist das schlimmste was es gibt! Das letzte mal als sie da gespielt haben war zwar ein echtes Highlight, aber ich habe mir geschworen da nie wieder hin zu fahren. Außerdem sollte man den Lieberberg auch nicht unterstützen.
Ich werden aber auch aus anderen Gründen nicht hinfahren.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Toxic Toast am 03. Juni 2018, 21:49:12
Freu mich grundsätzlich über Aktivität, in der FB-Ankündigung steht allerdings:
"Das gibt‘s 2019 nur zweimal und absolut exklusiv bei Rock am Ring und Rock im Park.
Die ersten und garantiert einzigen Auftritte der Ärzte in Deutschland in 2019"

Ernsthaft? Die einzigen Auftritte in 2019? Das heißt dann wohl auch kein Album nächstes Jahr oder?
Scheint mir recht un-DÄ-typisch, nur zusammenzukommen, um mit einem Festivalgig abzukassieren und dann zurück in Bandpause zu gehen...

Edit: sorry, eben erst gesehen, dass das schon im anderen Thread diskutiert wurde...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: speedfanatic am 03. Juni 2018, 22:25:57
Für die, die wirklich nur DÄ sehen wollen empfehle ich Rock im Park. Das wesentlich angenehmere Gelände, wesentlich besser zu erreichen und nicht ganz so groß wie der Ring.
Vermutlich werden DÄ Freitag in Nürnberg und Sonntags am Nürburgring spielen, da der Ring seine Highlights meistens auf dem Sonntag hat.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 04. Juni 2018, 09:19:38
Gibt es normalerweise Hardtickets wenn man sich die da so bestellt?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Flauschi am 05. Juni 2018, 07:34:34
Ich plädiere dafür, dass das Set aus 30 neuen Songs bestehen sollte und diese dann als Livealbum veröffentlicht werden...so eine Aktion (noch dazu bei RaR/RiP) würde den Geist, den die Die Ärzte für mich verkörper(te)n, wiederspiegeln und es wäre für sie selbst auch etwas neues (was sie ja immer als Motivation brauchen, wie sie betonen).

Aber das wird ohnehin nicht passieren, da dann natürlich die Stimmung im Publikum nicht so euphorisch wäre  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Mow-Cow am 05. Juni 2018, 08:23:23
Gibt es normalerweise Hardtickets wenn man sich die da so bestellt?

Also die schreiben da: http://www.rock-am-ring.com/2019/news/the-return-of-die-aerzte

folgendes:

"Tickets und insbesondere auch die beliebten Hardtickets für Ring und Park sind ab 5. Juni 2018, 12:00 Uhrerhältlich. "

Von daher... Ja?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 05. Juni 2018, 09:46:21
Ich plädiere dafür, dass das Set aus 30 neuen Songs bestehen sollte und diese dann als Livealbum veröffentlicht werden...so eine Aktion (noch dazu bei RaR/RiP) würde den Geist, den die Die Ärzte für mich verkörper(te)n, wiederspiegeln und es wäre für sie selbst auch etwas neues (was sie ja immer als Motivation brauchen, wie sie betonen).

Aber das wird ohnehin nicht passieren, da dann natürlich die Stimmung im Publikum nicht so euphorisch wäre  ;D

Ich wär dafür nicht zu Proben, und alle Songs als Zettel in eine Box und auf der Bühne ziehen  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: 13 am 05. Juni 2018, 18:59:48
Ich fahre mit ein paar Kumpels zum Ring! Wir hatten ja schonmal vor da hinzufahren und jetzt wo DÄ da spielen werden wir das auch endlich mal machen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fox am 06. Juni 2018, 14:34:19
Ich werd bei Rock im Park dabei sein
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: sams am 11. Juni 2018, 18:01:12
Rock im Park ist gebucht...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 11. Juni 2018, 19:18:15
Gibt's für den Park i.d.R. Tagestickets? Ich überlege nämlich nun auch nach Nürnberg zu fahren...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 11. Juni 2018, 20:44:21
Gibt's für den Park i.d.R. Tagestickets? Ich überlege nämlich nun auch nach Nürnberg zu fahren...

Ich meine, diese gibt es nur wenn das Festival nicht ausverkauft ist. ^^ verbessert mich, wenn ich falsch liege..war ewig nicht mehr bei RaR bzw RiP  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gwendoline2000 am 11. Juni 2018, 22:13:02
Gibt's für den Park i.d.R. Tagestickets? Ich überlege nämlich nun auch nach Nürnberg zu fahren...

Im letzten Jahr wo die Toten Hosen bei RiP und RaR gespielt hatte gab es keine Tagestickets.

Wie es in den anderen Jahren war kann ich leider nicht sagen!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 12. Juni 2018, 12:11:00
Tagestickets gibts nur wenns nicht Ausverkauft ist
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Inkognito am 12. Juni 2018, 19:11:00
Also DÄ das letzte Mal da waren, war es meine ich ausverkauft, aber über den DÄOF gab es für den Ring Tageskarten. Und im Park gab es die da glaube ich nicht. Bekomme ich nicht mehr ganz zusammen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 12. Juni 2018, 19:51:46
Ja damals war es das erste mal, dass RAR ausverkauft war, oder?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 13. Juni 2018, 02:16:04
Ja damals war es das erste mal, dass RAR ausverkauft war, oder?

Laut Ansagen auf dem Konzert ja. ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: onlyKING am 26. September 2018, 10:55:57
Ich war damals im Park mit einer Tageskarte, die aber nur unwesentlich günstiger war als eine 3-Tages-Karte. Ich glaube, die hatte ich über den DÄOF erhalten.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: supere10 am 01. Februar 2019, 14:32:59
Weiß jemand ob/wann es wieder Tagestickets gibt?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gwendoline2000 am 07. Februar 2019, 21:25:16
Weiß jemand ob/wann es wieder Tagestickets gibt?

Gibt doch schon lange keine Tagestickets mehr bei RaR.

Und bei RiP gibt es auch schon seit ein paar Jahren keine Tagestickets mehr!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Morgoth42x am 15. Februar 2019, 13:01:25
Für Rock im Park gibt es jetzt Tagestickets. DÄ am Freitag (€95)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 15. Februar 2019, 13:32:48
Rock am Ring ist sodann übrigens am Samstag DÄ.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: no_name1 am 16. Februar 2019, 00:39:27
Ring-Tagesticket ist gekauft. Dreimal dä dieses Jahr in drei Ländern. Geil!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Slipknot1 am 16. Februar 2019, 01:08:49
Ring Tagestickets wird es leider nicht geben, nur Park
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: no_name1 am 16. Februar 2019, 08:43:39
Sorry, ich bin doof.  ;D
Meinte natürlich Park.  :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Geschwisterlieber am 16. Februar 2019, 14:07:25
95 Euro? Da kann man ja gleich für 18 Euro Eintritt nach Warschau fahren :P

Ring-Tagesticket ist gekauft. Dreimal dä dieses Jahr in drei Ländern. Geil!
Angeber ;D Nein, Spaß. Finde ich echt cool. Viel Spaß! :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: no_name1 am 16. Februar 2019, 15:04:35
Danke! :)
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 17. Februar 2019, 00:33:04
Da all die Bands, die ich bei Rock im Park sehen möchte, am Freitag spielen, habe ich mir nun auch ein Tagesticket gekauft. Falls jemand mein Weekend Ticket mit Green Camping haben möchte, schreibt mich gerne an. Ich geb dann auch 'nen Ärzte-Fan-Discount :-D

Damit sind es nun 5 dä Live Shows für mich :-O
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 18. April 2019, 12:37:56
Gibt jetzt doch auch Ring Tagestickets!
Quelle: RaR Facebook
https://www.facebook.com/rockamring/photos/a.10151650356829880/10157601705124880?type=3&sfns=mo (https://www.facebook.com/rockamring/photos/a.10151650356829880/10157601705124880?type=3&sfns=mo)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 05. Mai 2019, 09:44:17
Wie hoch stehen denn wohl die Chancen dass es ne Live Übertragung gibt ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 05. Mai 2019, 10:17:39
Ich glaube die Chancen stehen so bei 10/15 Prozent, ich vermute dass es diesmal fast gar nichts vom Ring geben wird.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 05. Mai 2019, 12:15:05
Ich glaube die Chancen stehen so bei 10/15 Prozent, ich vermute dass es diesmal fast gar nichts vom Ring geben wird.
Wieso das? Die letzten Jahre wars doch recht viel
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Seelenfaenger am 05. Mai 2019, 12:46:30
Denke auch, dass es etwas geben wird. Zumindest Online hat der Ring immer recht viel angeboten und die Klicks werden sie sich bestimmt nicht nehmen lassen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 05. Mai 2019, 13:47:46
Soweit ich weiß sind diesmal die Telekom nicht als Sponsor dabei und von denen gab es die letzten Jahre ja glaube ich den Stream, 3sat ist diesmal auch raus.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 05. Mai 2019, 14:10:36
Sollen die einen Stream per Pay per view anbieten. Würd ich für DÄ zuschlagen. Keine Lust selber auf so Riesen Konzerte zu fahren.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 08. Mai 2019, 16:03:57
Hey, ich würde mein Rock im Park-Ticket verkaufen (3 Tage Festival-Hardticket General Camping mit Versicherung). Kaufpreis waren 233€. Würde es für 150€ verkaufen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 08. Mai 2019, 16:07:34
Solange es noch Tagestickets gibt wäre ich bereit (nur zusammen!) 2 early-bird Wochenendtickets für Rock am Ring zu verkaufen, 150€ pro Ticket.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Rockbohne am 08. Mai 2019, 17:31:32
Hab mal bei der Telekom angefragt ob Konzerte live gestreamt werden können von Rock am Ring und das als Antwort bekommen:

Auch in diesem Jahr wird es wieder möglich sein, Konzerte von Rock am Ring zu streamen.
Um welche Konzerte es sich handelt, können Sie auf unseren Social Media Kanälen oder auf unserer Webseite entnehmen.
Hier kündigen wir rechtzeitig die kommenden Live Streams an.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Viele Grüße
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 10. Mai 2019, 20:55:38
Was hieß denn "rechtzeitig" in den letzten Jahren?
Die Google-Ergebnisse spucken so Ende Mai raus, würde also noch etwas dauern, bis man was erfährt.

Hab den Preis für mein Ticket übrigens auf 150€ gesenkt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Seelenfaenger am 17. Mai 2019, 14:39:32
https://www.iphone-ticker.de/rock-am-ring-2019-telekom-streamt-live-und-kostenlos-141380/

Scheinbar gibt es den Stream dieses Jahr wieder
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 17. Mai 2019, 14:42:07
Was hieß denn "rechtzeitig" in den letzten Jahren?
Die Google-Ergebnisse spucken so Ende Mai raus, würde also noch etwas dauern, bis man was erfährt.

Hab den Preis für mein Ticket übrigens auf 150€ gesenkt.

Teilweise 50 Minuten vorher weil einige Bands sich mit den übertragungsrechten echt in die Hose scheissen... Allerdings zeigen Telekom und ARTE/3SAT immer recht viel...

Besorgt euch schonmal das Browserplugin Videodownload Helper  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 17. Mai 2019, 15:11:19
Wie war es eigentlich die letzten Jahre mit dem Stream...konnte man nur in Deutschland darauf zugreifen, oder auch aus anderen Ländern?
Ansonsten müsste ich mir noch irgendwie nen VPN-Client bis dahin besorgen (wenn sie denn überhaupt gezeigt werden) ;D 
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 17. Mai 2019, 15:38:27
3sat überträgt am Samstag, 8. Juni 2019, ab 20.15 Uhr, vier Stunden lang die Festival-Highlights, allerdings steht derzeit noch nicht fest, welche Konzerte gezeigt werden.
https://www.infosat.de/digital-tv/rock-am-ring-2019-3sat-bertr-gt-vier-stunden-lang-die-festival-highlights
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: CROC am 17. Mai 2019, 19:51:28
Teilweise 50 Minuten vorher weil einige Bands sich mit den übertragungsrechten echt in die Hose scheissen... Allerdings zeigen Telekom und ARTE/3SAT immer recht viel...

Besorgt euch schonmal das Browserplugin Videodownload Helper  ;D

Kommt der mit Livestreams klar? Ich nutze den nur um die direkten URLs zu kopieren.
Zum Aufnehmen/Downloaden nehme ich "Livestreamer", gibt aber noch andere Alternativen, z.B. ffmepg.
Das sind aber alles Kommandozeilenprogramme. Wer damit nicht klarkommt, kann die URL einfach in den VLC Player eingeben und damit aufnehmen. Das kommt auf's Gleiche hinaus, habe ich früher auch so gemacht.

Wobei ich glaube und hoffe, dass 3sat DÄ live überträgt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: FABB am 17. Mai 2019, 23:15:15
Kommt der mit Livestreams klar? Ich nutze den nur um die direkten URLs zu kopieren.
Zum Aufnehmen/Downloaden nehme ich "Livestreamer", gibt aber noch andere Alternativen, z.B. ffmepg.
Das sind aber alles Kommandozeilenprogramme. Wer damit nicht klarkommt, kann die URL einfach in den VLC Player eingeben und damit aufnehmen. Das kommt auf's Gleiche hinaus, habe ich früher auch so gemacht.

Wobei ich glaube und hoffe, dass 3sat DÄ live überträgt.

Die Übertragung wird so schnell auf Youtube landen, das mit dem Plug-In macht halt Sinn, weniger aufwand Opera und Firefox habe da relativ gute.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 23. Mai 2019, 12:08:56
Die Spielpläne für Rock am Ring bzw. Rock im Park sind online.

Die Ärzte spielen am Freitag, 07.06.2019 von 20:45 bis 23:00 Uhr in Nürnberg (Rock im Park) und am Samstag, 08.06.2019 von 22:35 bis 00:50 Uhr bei Rock am Ring.

Quellen: Rock im Park 2019 - Spielplan Freitag (https://www.rock-im-park.com/spielplan/freitag) | Rock am Ring 2019 - Spielplan Samstag (https://www.rock-am-ring.com/spielplan/samstag)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 23. Mai 2019, 13:34:51
Parallel zu Slayer. Schade, war es nicht mal ihr größter Traum, sich eine Bühne mit Slayer zu teilen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 23. Mai 2019, 17:08:22
Parallel zu Slayer. Schade, war es nicht mal ihr größter Traum, sich eine Bühne mit Slayer zu teilen?

Ja total ätzend. Hätte gerne auch Slayer gesehen. Jetzt weiß ich wieder warum ich mir eigentlich 2011 nach meinem ersten RaR geschworen hatte, dass es mein letztes ist  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: schuk am 23. Mai 2019, 20:44:28
Das mit Slayer ist echt Mist. Da spielen meiner Meinung nach schon so wenig gute Bands und dann überschneiden die sich auch noch...  :'(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 30. Mai 2019, 11:38:25
Könnte es bei den Festivals wieder diese Licht / Videowürfel von den Festivals und Konzerten 2012 geben? Oder wird die Band das schon vorhandene Equipment vom Ring nutzen?

Irgendwas werden sie ja sicher an Lichttechnik mitbringen.. ???
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 30. Mai 2019, 13:29:56
Könnte es bei den Festivals wieder diese Licht / Videowürfel von den Festivals und Konzerten 2012 geben? Oder wird die Band das schon vorhandene Equipment vom Ring nutzen?

Irgendwas werden sie ja sicher an Lichttechnik mitbringen.. ???

Die werden sicherlich mehr mitbringen als bei der aktuellen Tour, aber ich glaube nicht, dass sie sich groß wiederholen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MichiUrlaub am 30. Mai 2019, 20:12:08
Was meint ihr, ob die Setlist ähnlich aussehen wir wie auf der M&M Tour ? - Oder die sehr bekannten Sings spielen wegen der Allgemeinheit wie : TCR, Ist das noch Punkrock?, Lasse Redn etc ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 30. Mai 2019, 20:17:27
Eine gute Frage. Irgendwie kann ich mir die M&M Setlist gerade bei den großen Festivals nicht vorstellen. Und gerade dort würden Songs wie Lasse Redn etc. ja ziemlich fehlen.

Bestimmt begibt man sich am Samstag gleich deshalb wieder in den Proberaum :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 30. Mai 2019, 20:24:37
Ich denke, dass die Setlist im wesentlichen schon so bleiben wird. Vielleicht um 3-4 Songs gekürzt und vielleicht tauschen sie auch noch 2 Songs aus, aber ich denke der Rest bleibt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: onlyKING am 30. Mai 2019, 20:36:55
Das Set ist doch schon sehr Allgemeintauglich, oder? Da wird ein bischen gekürzt, wobei die Spielzeit ja auch nicht so gravierend kürzer ist... Ich glaube jedenfalls nicht, dass es Songs ins Set schaffen, die bei der M&M-Tour nicht dabei waren.

Proben? Das machen Sie doch schon seit 2 Wochen. Mit Publikum...  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 30. Mai 2019, 20:39:49
Stimmt, 2007 waren es offiziell auch 2:15 Std Minuten Spielzeit. Inoffiziell waren es hinterher über 2:30 :D Und ich glaube 31 Songs, könnte also passen.

Edit: 2007 waren es 33 Songs, passt also.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Zugereister am 31. Mai 2019, 13:46:23
3sat überträgt am 8.6. Von 20:15 bis 0:15 Uhr Live vom Ring. Leider deckt es nicht den kompletten Auftritt von DÄ ab.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: CROC am 31. Mai 2019, 22:10:19
3sat überträgt am 8.6. Von 20:15 bis 0:15 Uhr Live vom Ring. Leider deckt es nicht den kompletten Auftritt von DÄ ab.
Ich schätzte mal, die bleiben dann länger drauf, haben die glaub ich schonmal gemacht. Wenn die DÄ überhaupt übertragen...
Wurde von RaR 2007 damals nicht ein Videobootleg gepresst, weswegen DÄ sich nur noch ungern (komplett) übertragen lassen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 31. Mai 2019, 22:17:30
zumindest mtv hat doch damals auch ins letzte lied gequatscht... ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: CROC am 31. Mai 2019, 23:12:34
zumindest mtv hat doch damals auch ins letzte lied gequatscht... ::)
3sat ist aber auch nicht MTV... ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Zugereister am 01. Juni 2019, 10:30:26
Eigentlich müssten wir jetzt alle bei 3sat anrufen und fragen, ob sie die Übertragung auf das ganze Ärzte Konzert ausdehnen. Wir zahlen schließlich die Gebühren...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 01. Juni 2019, 12:17:33
Eigentlich müssten wir jetzt alle bei 3sat anrufen und fragen, ob sie die Übertragung auf das ganze Ärzte Konzert ausdehnen. Wir zahlen schließlich die Gebühren...

3Sat hält sich bei Konzerten fast nie ans Sendeschema. Wenn die Band länger spielt übertragen die länger. Ich befürchte aber das DÄ das nicht (ganz) übertragen lassen. Von mir aus zeigst auch die Terrorkom. Lad ich das halt da runter
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: supere10 am 02. Juni 2019, 21:20:58
Konzert vom Ring am Freitag wird übertragen von Magenta Musik 360.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: diWatt am 02. Juni 2019, 21:50:02
Quelle?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 02. Juni 2019, 22:40:18
Konzert vom Ring am Freitag wird übertragen von Magenta Musik 360.

Das Konzert ist aber Samstag.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 02. Juni 2019, 22:42:34
https://www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring-2019-wir-sind-wieder-dabei

Hier steht ausgewählte Konzerte (denke Mal dÄ werden dabei sein). Livestream vom 7-9ten.

Hab mal auf Twitter geschaut, da haben sie eine Übertragung vom Konzert bestätigt:
https://mobile.twitter.com/northseaseal/status/1133706657551269888
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Olli93 am 03. Juni 2019, 00:19:43
 Auf Facebook wurde es auch in diesem Post bestätigt:

https://m.facebook.com/magentamusik360/photos/a.281680839265/10157391147564266/?type=3&anchor_composer=false

 :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 03. Juni 2019, 08:26:06
Das MagentaMusic was vom Ring zeigt war klar. Da die Terrorkom Mediapartner ist

Ob DÄ das zulassen ist was ganz anderes...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: supere10 am 03. Juni 2019, 08:35:26
Ja, lassen sie.
https://www.imagebanana.com/s/big/1441/egq68wDm.png
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 03. Juni 2019, 10:23:32
Ja, lassen sie.
https://www.imagebanana.com/s/big/1441/egq68wDm.png

Trotzdem sollte man mit "ja definitiv" da vorsichtig sein. Kam in der Vergangenheit vor das Bands erst zusagten und dann "och... ne doch nicht" so 5 Minuten vor dem Gig. WDR und 3Sat kennen das auch
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 03. Juni 2019, 10:40:49
Wir werden es ja sehen....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 04. Juni 2019, 00:12:36
Wurde heute auch noch mal breit angekündigt (also nicht nur als Antwort):
https://twitter.com/MagentaMusik360/status/1135584444809658368
https://www.facebook.com/magentamusik360/posts/10157413246824266
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: speedfanatic am 04. Juni 2019, 01:05:12
Es wird dieser Tage übrigens für die Festivals in der einer der Probehallen bei Black Box Music geprobt. Wird also deutlich mehr Bühnenproduktion geben als auf der Clubtour (was ja auch eigentlich klar war).
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 04. Juni 2019, 01:33:48
Es wird dieser Tage übrigens für die Festivals in der einer der Probehallen bei Black Box Music geprobt. Wird also deutlich mehr Bühnenproduktion geben als auf der Clubtour (was ja auch eigentlich klar war).

Quelle? Kannst du was zum Festival Equiment sagen? Irgendwas Leinwand mäßiges?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: speedfanatic am 04. Juni 2019, 02:19:01
Quelle? Kannst du was zum Festival Equiment sagen? Irgendwas Leinwand mäßiges?
Quelle: Arbeite in der Branche.
Hab aber null Ahnung was die da aufgebaut haben.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: fdjpunx am 04. Juni 2019, 06:11:56
Quelle: Arbeite in der Branche.

Der Lichtmensch der Band hat auch etwas gepostet, was dafür spricht, dass zumindest er gerade bei Black Box ist. ;-)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 04. Juni 2019, 09:11:07
Der Lichtmensch der Band hat auch etwas gepostet, was dafür spricht, dass zumindest er gerade bei Black Box ist. ;-)

Hat der Lichtmensch Instagram oder ähnliches und hast du ein Link?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 04. Juni 2019, 09:31:08
Der Lichtmensch der Band hat auch etwas gepostet, was dafür spricht, dass zumindest er gerade bei Black Box ist. ;-)

der Lichtmensch braucht die Band dazu ja nicht, die stört nur.

Nicht das die dem auf die Idee kommen wenn er alles fertig hat statt Rückkehr dann Hier kommen die Ärzte zu spielen und er neu anfangen muss :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fritz82 am 04. Juni 2019, 11:54:19
Hat denn jemand Erfahrung mit Magenta TV und Probemonat bzw. Kündigen?
Hab das schon zu oft gehabt das das mit dem Kündigen nicht wirklich klappt. Bei Maxdome bin ich damals nur rausgekommen weil ich die Zahlung per Kreditkarte ausgestellt habe und die nicht mehr buchen konnten...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 04. Juni 2019, 12:35:26
Muss man angemeldet sein um das zu sehen ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 04. Juni 2019, 12:52:03
Muss man angemeldet sein um das zu sehen ?

Laut https://www.magenta-musik-360.de/faq
Nicht. Und einen "Preis" hat es ja nicht, steht ja dabei, dass es kostenlos ist.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fritz82 am 04. Juni 2019, 12:55:13
Die Magenta App auf dem Fire TV Stick will einen Login.
Auf dem Handy kann ich in det App zumindest vergangene Konzerte ohne Anmeldung sehen.
Das Spiegeln vom S8 mit der App klappt zwar auch, aber die Qualität ist nicht die beste und es gibt ne leichte Ton Verzögerung.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 04. Juni 2019, 13:13:41
Mit Magenta TV könnte man es auch aufnehmen, nur gibt’s drei Magenta Musik Kanäle, keine Ahnung welcher da der richtige ist...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 04. Juni 2019, 15:23:55
Bin mal gespannt, wie das ist, ob man es auch außerhalb Deutschlands streamen kann oder ob es auf Deutschland beschränkt ist.
Ansonsten muss ich hoffen, irgendwo eine Aufnahme herzubekommen :X
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 04. Juni 2019, 15:33:32
Auf www.magenta-musik-360.de konnte man sich letztes Jahr die Streams einfach so anschauen. Und die wurden auch auf der offiziellen Ring-Homepage eingebettet.

Bin mal gespannt, wie das ist, ob man es auch außerhalb Deutschlands streamen kann
Also in der Schweiz ging es. Vielleicht einfach bei den Konzertvideos vom letzten Jahr testen: https://www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring-2018
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 04. Juni 2019, 15:40:16
Gibt es nicht ein Programm mit dem man aufnehmen kann ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 04. Juni 2019, 16:39:10
Die Ärzte haben jedenfalls für eine TV-Übertragung keine Genehmigung erteilt.

Quelle ist folgende :
https://www.3sat.de/kultur/musik/livestream-rock-am-ring-2019-100.html (https://www.3sat.de/kultur/musik/livestream-rock-am-ring-2019-100.html)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 04. Juni 2019, 17:20:30
Die Rechte liegen bei der Telekom nicht 3sat.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: FloridaRolf am 04. Juni 2019, 17:37:14
Der Lichtmensch der Band hat auch etwas gepostet, was dafür spricht, dass zumindest er gerade bei Black Box ist. ;-)
Die ganze Band scheint bei Black Box gewesen zu sein --> https://www.instagram.com/p/ByQPClNF6HI/?igshid=toybglwerjti (https://www.instagram.com/p/ByQPClNF6HI/?igshid=toybglwerjti)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: satch am 04. Juni 2019, 19:28:31
Mit Magenta TV könnte man es auch aufnehmen, nur gibt’s drei Magenta Musik Kanäle, keine Ahnung welcher da der richtige ist...

Die Aufnahmefunktion ist für die drei Kanäle gesperrt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 04. Juni 2019, 20:09:07
Auf www.magenta-musik-360.de konnte man sich letztes Jahr die Streams einfach so anschauen. Und die wurden auch auf der offiziellen Ring-Homepage eingebettet.
Also in der Schweiz ging es. Vielleicht einfach bei den Konzertvideos vom letzten Jahr testen: https://www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring-2018

Gute Idee, danke! Es scheint jedenfalls zu klappen, wäre super :)
Bei mir ist das Ausland mit Vietnam dann auch doch etwas sehr weit weg von Europa ;D
Bin aber dann mal optimistisch, dass es auch am Samstag (mitten in der nacht) klappen dürfte!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 04. Juni 2019, 21:40:21
Bitte lasst die "wie schneide ich den Stream mit"-Diskussionen aus dem Forum, danke! ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: diWatt am 04. Juni 2019, 22:03:24
Hier schon mal der (wahrscheinliche) Link zum Stream  ;D https://www.magenta-musik-360.de/die-%C3%A4rzte-9208205928595176578

Man beachte dort auch den FAQ-Bereich für allgemeine Fragen....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 05. Juni 2019, 07:06:33
Hier schon mal der (wahrscheinliche) Link zum Stream  ;D https://www.magenta-musik-360.de/die-%C3%A4rzte-9208205928595176578

Man beachte dort auch den FAQ-Bereich für allgemeine Fragen....

Danke dir fürs Posten! Gut, die FAQ beantworten mir dann ja auch, dass ich den Stream dann wohl eher nicht anschauen kann.
Auch wenn die paar VOD-Streams vom letzten Jahr teilweise gingen.
Probieren werde ich es wahrscheinlich so oder so ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: tialo am 05. Juni 2019, 09:18:36
Herrgott, was die da für ein Geschiss drum machen. Früher lief das ganze Ding einfach auf MTV und im Radio und war nen Tag später für alle Ewigkeiten auf YouTube zu sehen. Jetzt wird hier so getan, als sei das ja ein sakrales Ding. Dabei wäre es gerade für die Ärzte doch die beste Comeback-Werbung, wenn ihr Auftritt groß und breit übertragen und gestreamed wird.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 05. Juni 2019, 09:32:28
Das FireFox Plugin Videodownloadhelper grabt (völlig legal) sämtliche Streams die irgendwo angeboten werden. Da es diese quasi einfach abspielt und den Stream speichert statt den gleich wieder zu löschen.

Wie früher als man das aus dem Temporary Internet Files geladen hat. Allerdings zieht das einiges an CPU/GPU Power und 4k Streams sind recht groß  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 05. Juni 2019, 11:29:47
Hat schonmal jemand ein Konzert mit so einem VR-Brillen-Ding geschaut? Heißt das, wenn ich mir etwas Bier über den Kopf schütte und frisch getragene Trikots des örtlichen Fußballvereins daheim aufhänge habe ich das ultimative Konzerterlebnis ohne Ticketkauf, Schlange stehen,  etc...!? Faszinierend dieser technische Fortschritt...  ;D ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 05. Juni 2019, 12:43:01
Hat schonmal jemand ein Konzert mit so einem VR-Brillen-Ding geschaut? Heißt das, wenn ich mir etwas Bier über den Kopf schütte und frisch getragene Trikots des örtlichen Fußballvereins daheim aufhänge habe ich das ultimative Konzerterlebnis ohne Ticketkauf, Schlange stehen,  etc...!? Faszinierend dieser technische Fortschritt...  ;D ;D

Nur noch ein Dixie mieten und in die Ecke stellen - perfekt!  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: no_name1 am 05. Juni 2019, 19:41:33
135 Minuten Die Ärzte sind nicht genug!
Die Rückkehr von BelaFarinRod ist einfach zu gut, um nicht das maximal mögliche rauszuholen!
Wir konnten daher jetzt ihre Spielzeit bei Rock am Ring auf 150 Minuten erweitern.
Let’s do this Ringrockers!



Mega!!  :D

Quelle: https://twitter.com/rockamring/status/1136322019044352000?s=21 (https://twitter.com/rockamring/status/1136322019044352000?s=21)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 05. Juni 2019, 23:18:18
Hat schonmal jemand ein Konzert mit so einem VR-Brillen-Ding geschaut? Heißt das, wenn ich mir etwas Bier über den Kopf schütte und frisch getragene Trikots des örtlichen Fußballvereins daheim aufhänge habe ich das ultimative Konzerterlebnis ohne Ticketkauf, Schlange stehen,  etc...!? Faszinierend dieser technische Fortschritt...  ;D ;D

Sogar mit einer HTC Vive Pro. macht Kopfschmerzen
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 06. Juni 2019, 11:15:14
Der Rock am Ring Auftritt wird übrigens nicht später nochmal online zur Verfügung gestellt  :'(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 06. Juni 2019, 12:27:11
Das ist echt ziemlich schade und ärgerlich :/
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 06. Juni 2019, 12:42:30
Das ist vor allem toll weil die Livestreams wie jedes Jahr zusammenbrechen
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Seelenfaenger am 06. Juni 2019, 12:51:13
Das ist vor allem toll weil die Livestreams wie jedes Jahr zusammenbrechen

Da war jemand mit seinem Delorean schon mal am Samstag zu Besuch...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fritz82 am 06. Juni 2019, 12:55:27
Der Rock am Ring Auftritt wird übrigens nicht später nochmal online zur Verfügung gestellt  :'(

Hier lese ich das anders. Oder hab ich da was überlesen?

https://www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring-2019-livestream-6347

Zitat
Nach dem Festival gibt’s die Shows übrigens auch als Video auf Abruf in unserer Mediathek. So kommen auch diejenigen auf ihre Kosten, die dank Pavillon-Action mal wieder auf dem Zeltplatz versackt sind.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 06. Juni 2019, 13:08:44
Im Prinzip möchte Magentamusik auch sehr gerne alle ihre Übertragungen online zur Verfügung stellen, nur die Bands müssen es auch wollen. Laut einem offiziellen Kommentar auf ihrer Facebook-Seite wird's den Auftritt nicht online geben.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 06. Juni 2019, 14:39:46
"Das hängt von den Künstlern bzw. den Bands ab, wir warten noch Rückmeldung. The Hu, Alligatoah und die Ärzte kannst du dir auf jeden Fall später nochmal anschauen. Später mehr dazu ;)"

Offizielle Antwort von denen auf FB in den Kommentaren..
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: gwendoline2006 am 06. Juni 2019, 14:43:37
 :o mir haben sie mit einem nein geantwortet  ???
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 06. Juni 2019, 21:21:29
Ich habe eine Rückmeldung von Rock im Park bekommen, ob das ärzte Set dort auch verlängert wird. Antwort: Sie spielen nach Spielplan 135 Minuten.

Mal schauen, ob sich morgen doch noch etwas ändert, oder sie vielleicht einfach überziehen.

Kleiner Nachtrag: Ich hab die Info eben auf dem Insta-kanal meines Magazins gepostet. Daraufhin habe ich direkt eine Nachricht von RiP bekommen, woher wir denn die Info hätten  ;D

Vielleicht tut sich ja doch noch was. Ich halte euch auf dem Laufenden  ;)

Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 07. Juni 2019, 10:06:38
Kleiner Nachtrag: Ich hab die Info eben auf dem Insta-kanal meines Magazins gepostet. Daraufhin habe ich direkt eine Nachricht von RiP bekommen, woher wir denn die Info hätten  ;D

Vielleicht tut sich ja doch noch was. Ich halte euch auf dem Laufenden  ;)

Bei dem Kackladen wundert es mich nicht das einer nix weiss der andere aber schon
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: supere10 am 07. Juni 2019, 11:16:05
Bei dem Kackladen wundert es mich nicht das einer nix weiss der andere aber schon
Weil da nicht nur 2 Menschen arbeiten?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 07. Juni 2019, 14:44:31
3sat überträgt nur die Auftritte von
Bring Me The Horizon
Alice in Chains
SDP
Foals

Quelle: https://www.3sat.de/kultur/musik/livestream-rock-am-ring-2019-100.html
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fritz82 am 07. Juni 2019, 15:25:38
Klappt übrigens wunderbar wenn man den Laptop über hdmi an den TV anschließt.
Firefox an und www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring-2019-livestream-6347
Da kann man auch zwischen den Bühnen wechseln.

Beim Versuch über den Browser der PS4 wollte kein Stream starten...

Sind die Ziffern eigentlich ne Nr. von der Telekom oder ist das der gestartete stream?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: 13 am 07. Juni 2019, 16:34:24
Kann mir jemand den direkten Link zum Livestream zur Verfügung stellen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: SashaMarlowe am 07. Juni 2019, 16:35:11
Kann mir jemand den direkten Link zum Livestream zur Verfügung stellen?

https://www.magenta-musik-360.de/die-%C3%A4rzte-9208205928595176578
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 16:40:12
Ist hier jemand eigentlich im Park und tickert heut Abend?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 17:01:55
Kann man schon sehen, was für ein Licht Equipment aufgebaut ist? Irgendwas Leinwand mäßiges?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Mr. Ä am 07. Juni 2019, 17:21:44
LED Video Wall und drei so runde bewegbare Led Strahler oben.
Dä können auch nur 135min am Park Spielen da die Crew um 7uhr am Ring sein muss und 5std zum Abbauen brauchen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 17:25:21
LED Video Wall und drei so runde bewegbare Led Strahler oben.
Dä können auch nur 135min am Park Spielen da die Crew um 7uhr am Ring sein muss und 5std zum Abbauen brauchen.

Aber eine gesonderte Video Wall nicht die normalen Wände links und rechts?

5 std zum Abbau sportlich.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Mr. Ä am 07. Juni 2019, 17:29:12
Ja genau Video Wall auf der Bühne.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Mr. Ä am 07. Juni 2019, 18:34:06
Okay glaub fast die Video Wall gehört BTH dann weiß ich nicht was dahinter ist.
Abwarten 😁
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 19:09:08
Bitte schreiben :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 19:13:48
Vielleicht sind die Videowürfel von 2012 dabei?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 07. Juni 2019, 20:11:47
Dä können auch nur 135min am Park Spielen da die Crew um 7uhr am Ring sein muss und 5std zum Abbauen brauchen.
5 std zum Abbau sportlich.
Vorallem sind 3 Std. vom Park zum Ring mit dem Truck sportlich :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 20:23:46
Ohja  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 20:30:48
Gibt es einen Vorhang?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: fdjpunx am 07. Juni 2019, 20:36:33
Ja, gibt es. "die <3te" Aufdruck, klein in der unteren rechten Ecke.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 20:59:02
oha laut setlist.fm ging es gleich mit unrockbar los
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 07. Juni 2019, 21:21:16
Also Unrockbar wäre mir im Leben nicht eingefallen, wenn es um mögliche Opener geht, aber okay  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 07. Juni 2019, 21:44:26
Von Setlist.fm:

Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
Perfekt
Fiasko
Angeber
Lady
1/2 Lovesong
Sohn der Leere
Anti-Zombie
Der Graf
Himmelblau
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen
Hurra
[unknown] Heulerei
Schunder-Song
Bonnie & Clyde / Eisgekühlter Bommerlunder / Das Wort zum Sonntag
Abschied
Schrei nach Liebe
Westerland
Zu spät
Rebell
Junge
Ist das alles?
Dauerwelle

Raus: Rückkehr, Bravopunks, Ein Mann, BSL/Rettet die Wale, Ausserirdische/Gwendoline, Dein Vampyr, Klaus, Revolution, Blumen
Rein: Lasse redn, Rebell

Hier sieht man das Bühnendesign:
https://www.instagram.com/p/Bya1PBJg5cZ/
https://www.instagram.com/p/Bya6F7moGY6/
 Vorhang  (https://instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net/vp/2cbc3024dd1cbb87196acdac53a4f61c/5CFD5266/t51.12442-15/sh0.08/e35/p640x640/62230186_2307457486139240_1853805916653490043_n.jpg?_nc_ht=instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net)
Ein Ä (https://instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net/vp/4e0d014c383ce47c4b1b36ef3854741f/5CFD96E9/t51.12442-15/sh0.08/e35/p640x640/61989143_852194845163057_3976139204409936008_n.jpg?_nc_ht=instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 07. Juni 2019, 21:50:29
Der letzte Zugabenblock besteht dann dafür aus Klaus, BSL und Bravopunks  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 07. Juni 2019, 22:17:16
Unknown???
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 07. Juni 2019, 22:20:24
Und jetzt Bonnie & Clyde / Eisgekühlter Bommerlunder / Das Wort zum Sonntaag ?! Was ein Quatsch
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: fdjpunx am 07. Juni 2019, 22:21:58
[unknown]?! o.Ô

Und die Hosen haben se auch gecovert. :-D

Edit: Immerhin jetzt Abschied. Habe Rückkehr am Anfang doch sehr vermisst.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 22:23:01
ja die cover vor "abschied" ist doch realistisch
unknown is bestimmt klaus, peter, willi und petra
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 07. Juni 2019, 22:23:22
Unknown könnte Klaus sein :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 07. Juni 2019, 22:26:37
Und jetzt Bonnie & Clyde / Eisgekühlter Bommerlunder / Das Wort zum Sonntaag ?! Was ein Quatsch

Das die ärzte Quatsch auf der Bühne machen ist ja unerhört. Ich verlange Disziplin und Ordnungl
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 07. Juni 2019, 22:26:49
Mit Setlist.fm wär ich ganz vorsichtig. Wie oft ich da schon über falsche Tracklisten gefallen bin
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 22:28:06
keine bange, ich pass auf beim lesen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 07. Juni 2019, 22:30:42
"Lasse redn" wurde auf jeden Fall gespielt: https://www.instagram.com/stories/valentova__/
(Tourpremiere ;D)

"Rebell" https://www.instagram.com/p/BybMZCIAQpe/
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 22:36:00
bin gespannt wie die letzten 25 minuten aussehen, jetzt wo alle üblichen verdächtigen der zugabeblocks durch sind (ausser junge)

edit: rebell! tourpremiere. habe ein bisschen gemutmaßt, dass das noch kommt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 07. Juni 2019, 22:51:39
bin gespannt wie die letzten 25 minuten aussehen, jetzt wo alle üblichen verdächtigen der zugabeblocks durch sind (ausser junge)

edit: rebell! tourpremiere. habe ein bisschen gemutmaßt, dass das noch kommt.
Miles & More war auch die erste Tour seit Release von 13, wo Rebell nicht im Set war, kann das sein? Lag schon nahe, dass der wieder reinrutscht...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 22:53:08
habs nicht im kopf aber gefühlt ja. einer der wenigen songs, die mich live leider zunehmend angeödet haben
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 07. Juni 2019, 22:53:17
Ich hatte ja schon mit nem 08/15 Set gerechnet, aber das man ALLE Highlights weg lässt?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 07. Juni 2019, 22:56:11
Korrektur:

* ALLE songs, die gabumon als highlight erachtet
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 07. Juni 2019, 22:58:13
Ich hatte ja schon mit nem 08/15 Set gerechnet, aber das man ALLE Highlights weg lässt?

Ahh der obligatorische alles ist scheiße gabubeitrag <3
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 07. Juni 2019, 22:59:09
Ach, scheiße das sie überhaupt etwas spielen.  ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Bobby die Bürste am 07. Juni 2019, 23:08:35
Miles & More war auch die erste Tour seit Release von 13, wo Rebell nicht im Set war, kann das sein? Lag schon nahe, dass der wieder reinrutscht...

Auf der "Comeback"-Tour hat man auch auf den Song verzichtet.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Farin18 am 07. Juni 2019, 23:57:23
Rückkehr raus :o sehr schade  :'(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tinki am 08. Juni 2019, 00:05:41
Rückkehr raus :o sehr schade  :'(

Und gerade das ist der Bessere von beiden neuen Songs :(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: The Runaway am 08. Juni 2019, 00:06:08
Ach was sie alle wieder jammern.

Ich hab das Gefühl das die Leute hier Ärzte songs nur mögen wenn sie aus den 80ern kommen oder lange nicht gespielt worden sind.

Dann spielen sie halt Lieder wie Schrei nach Liebe, Rebell, Wie es geht etc. auf vielen Konzerten (und natürlich auf festivals). Was mich aufregt das deswegen viele hier so tun als wären das schlechte Lieder. Sind vielleicht viel gespielte Lieder aber darum sind doch nicht auf einmal alle oft live gespielten Lieder schlechte DÄ Songs. Es sind in der Öffentlichkeit beliebte Songs und darum werden sie eben oft gespielt. Farin, Bela und Rod haben diese Lieder nunmal geschrieben und sind verdammt nochmal stolz auf ihre Werke. Wär ich auch.

Ich habe das Gefühl die meisten hier erwarten eine setlist voller 80er Jahre lieder und Raritäten und wenn es das nicht gibt sind sie dann beleidigt und tun so als ob gefühlt 70 % aller anderen Ärzte Lieder Grütze sind. Was sind denn das für bizarre Erwartungen und Ansichten ? Erst immer jahrelang jammern das es keine neuen Konzerte gibt und wenn sie dann endlich kommen wird nur über die "schlechte" setlist gejammert.

Wenn ich mir die Rock im Park setlist angucke sind das doch allesamt einfach geile Ärzte Lieder querbeet aus allen großen Jahren der Band. Alle großen Hits an Bord welche die meisten leute nunmal auch bei nem Ärzte konzert hören wollen. Ja fast alles bekannte und oft gespielte Songs aber warum sollen das deswegen auf einmal schlechte Songs sein. Das sind alles klassische Ärzte Lieder.


Wie wäre es also sich als Fans vielleicht mal darüber zu freuen was die Ärzte spielen statt darüber rumheulen was sie mal wieder nicht alles gespielt haben.

Frage mich bei manchen Leuten echt warum sie überhaupt noch sich mit der Band beschäftigen. Freude scheint ihr an denen ja seit gefühlt 20 Jahren nicht mehr zu haben.

Sry mir geht dieses ewige Gejammere über alles was DÄ macht nur inzwischen tierisch auf den Sack. Das hat doch mit Fansein nix mehr zu tun.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 08. Juni 2019, 00:11:21
Wenn ich mir die Rock im Park setlist angucke sind das doch allesamt einfach geile Ärzte Lieder querbeet aus allen großen Jahren der Band.

Westerland
Rebell
Junge
Unrockbar

etc sind absolute gurken... die waren NIE gut

Jetzt hätte ich fast den ist das Alles? rohrkrepierer vergessen  ;D

Ganz davon ab das DÄ sicher nicht Wort zum Sonntag gecovert haben bestenfalls eine Liedzeile oder zwei...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tinki am 08. Juni 2019, 00:14:02

Sry mir geht dieses ewige Gejammere über alles was DÄ macht nur inzwischen tierisch auf den Sack. Das hat doch mit Fansein nix mehr zu tun.

Tatsache ist, dass hier genau die Leute schreiben die sich halt sehr intensivit den Songs auseinander setzen. Das hat nicht Mal was mit penetranten Jammern zu tun (ausser vllt Gabumon :P)
Und wir kennen halt die 600 anderen Songs und B Seiten, unter denen es wirklich auch gute Lieder gibt. Also warum nicht darauf hinweisen, dass man diese auch gerne live hören möchte?
Musst das einfach andersrum sehen...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: sams am 08. Juni 2019, 00:27:03
Schönes Konzert mit Regeneinlage... hatten eine Menge Spass... Band hat sich ausgiebig beim Publikum bedankt... tolle Stimmung bis sehr weit hinten...

P.S.: keine Hosen-Cover nur sehr kurz angesungen...

 
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 08. Juni 2019, 00:39:47
Westerland
Rebell
Junge
Unrockbar

etc sind absolute gurken... die waren NIE gut

Jetzt hätte ich fast den ist das Alles? rohrkrepierer vergessen  ;D

Ganz davon ab das DÄ sicher nicht Wort zum Sonntag gecovert haben bestenfalls eine Liedzeile oder zwei...

Ich finds ja echt immer geil, wie du deine meinungen zu songs als fakten darstellst. du hast 4 der bekanntesten und zurecht beliebtesten dä songs aufgezählt. Ich frag mich, wie eigentlich bei jedem fremdscham-beitrag von dir, was du eigentlich in diesem Forum machst, wenn die Band anscheinend nur Müll macht.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 08. Juni 2019, 00:39:59
1. Es handelt sich um einen Festival-Auftritt, der zu mindestens 90% aus Otto-Normal-DÄ-Fans besteht, die auch die
ihnen bekannten Songs hören wollen und erwarten und dafür werden DÄ vom Veranstalter auch bezahlt.

2. Die Miles & More Crowd, die dort auch ist und dies anders sieht: Das war doch vorauszusehen, warum habt ihr euch dann noch nach der Tour angetan?

3. Diejenigen, die nicht vor Ort sind, haben keinen Grund sich zu beschweren, da sie für die "schlechte" setlist nicht bezahlen mussten.

Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: The Runaway am 08. Juni 2019, 00:42:59
Westerland
Rebell
Junge
Unrockbar

etc sind absolute gurken... die waren NIE gut

Jetzt hätte ich fast den ist das Alles? rohrkrepierer vergessen  ;D

Ganz davon ab das DÄ sicher nicht Wort zum Sonntag gecovert haben bestenfalls eine Liedzeile oder zwei...

Und genau hier ist dein Problem. Du präsentierst deine völlig subjektive Meinung als universellen Fakt und setzt damit jeden der eine andere Meinung hat vollkommen herab. Und das geht einfach gar nicht. Das macht dich unglaublich arrogant und unsympathisch.

Ich bin Ärzte Fan seit 1993. Kenne alle Lieder welche die Band je veröffentlicht hat auf Alben und singles selbst in und auswendig. Bin durch Nach uns die Sintflut zum Fan geworden, welche mein Vater damals noch als LP besessen hat.

Und ich kann dir als 26-jahre langer Ärzte Fan versichern das Westerland und Ist das alles songs sind mit denen ich als DÄ fan von Anfang an aufgewachsen bin und die ich vor allem live schon seit der Sintflut immer großartig fand. Wenn du mir jetzt sagst "Die waren noch nie gut" dann sage ich dir "Bullshit - für mich sind das unsterbliche Klassiker"

Rebell war immer eines meiner Lieblingssongs auf der 13, Unrockbar ist neben songs wie Geisterhaus, Lovepower, Nichts in der Welt und Anti-Zombie mein absoluter Favorit auf der Geräusch und ein song den ich schon immer abgefeiert habe. Grade der finale part des songs gehört für mich zum besten was DÄ in den 2000ern gemacht haben. Ich persönlich rocke zu kaum einem DÄ song so ab wie an der stelle (abgesehen eventuell von Elke oder Cpt Metal). Einfach ein geiles Riff Brett meiner Meinung nach.

Aber das ist eben der springende Punkt - meiner Meinung nach. Ich akzeptiere das andere Leute das anders sehen weil nunmal Musik subjektiv ist. Was ich nicht akzeptiere ist von arroganten Elisten Fans als weniger legitimer oder würdiger Fan bezeichnet zu werden dessen Meinung und Geschmack "falsch" ist.

Für so was habe ich einfach kein Verständnis.

Ansonsten schließe ich mich Dorian1212 an. Ich lese hier schon seit Jahren mit und du verhälst dich hier seit Jahren so. Sympathisch ist was anderes.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: no_name1 am 08. Juni 2019, 00:48:53
So, bin auf dem Heimweg.

Keine Ahnung was „unknown“ war, aber „Klaus...“wurde nicht gespielt. Weiß gerade nicht, ob da was anderes kam, sorry.  ;D „uns geht’s prima“ wurde angespielt. Aber das wird nicht gemeint sein. War nur ganz kurz, und ich weiß auch nicht ob das genau da war.

Sie haben viel Spaß gehabt und dann „Bonnie & Clyde“, „Bommerlunder“ und „Wort zum Sonntag“ angesungen. Mehr nicht. Bela sang „ich bin noch keine 60... aber ich bin doch verdammt nah dran“, aber Cover war’s echt keins.

Tolles Konzert. Unrockbar als Opener war überraschend. Es wurde sogar zur Gitarrenmelodie noch hinterm Vorhang „Country roads“ angesungen. Also ging es eigentlich so los, haha.

Es wurde laolt (Handy-Taschenlampen-Laola sah super aus), gesungen, gejault; geklatscht und im Kreis gesprungen (bei „zu spät“).. und es hat einfach Spaß gemacht.

Hatte sogar das Gefühl, als der Regen losging, wurde die Stimmung im Publikum besser/gelöster. Zumindest da wo ich stand.

Westerland hat das Publikum wieder singen dürfen. Rod hat dazu den Sylt-Bass ausgepackt. :D


Abschließend noch: hätte ich gewusst, dass keiner tickert, hätte ich natürlich mitgeschrieben. Aber wir werden das „unknown“-Rätsel schon noch lösen :D


Edit34: als der erste Vorhang („die <3te“) fiel, kam tatsächlich noch ein zweiter zum Vorschein. Auf diesem war zu lesen: „IE Ä“. Das nur fürs Protokoll :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 08. Juni 2019, 00:59:30
Wie das hier gerade eskaliert.
Ist doch klar, dass es Meinungsbeiträge sind, muss man nicht immer dazuschreiben.
Und dass die interessanteren (=seltener gespielten) Songs rausgeflogen sind, stimmt halt einfach.

Setlist.fm wurde aktualisiert, unknown ist wohl "Bravopunks"
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 08. Juni 2019, 01:00:31
Warum springt hier eigentlich jeder zweite über die Stöckchen, die von Gabu hingehalten werden? Entspannt euch mal.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 08. Juni 2019, 01:22:25
Bravopunks wurde nicht gespielt! Das hätte ich gemerkt, weil das einer meiner Favoriten live ist.
War ein grandioser Auftritt. Die Stimmung war mega. Es gab einmal kurz einen Hänger, als es plötzlich goss, wie aus Eimern, aber Farin hat spontan (so kam es mir vor) Hurra eingestimmt und direkt waren alle wieder guter Laune.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 08. Juni 2019, 01:23:59
Warum springt hier eigentlich jeder zweite über die Stöckchen, die von Gabu hingehalten werden? Entspannt euch mal.
.

nun, dass man eine respektvolle diskussionskultur in nem messageboard möchte, kann ich schon ganz gut nachvollziehen. gabu überlesen muss man sich auch erstmal aneignen, wenn man von anderen boards nen differenzierteren umgang gewohnt ist und keinen bock auf diese überheblichkeit hat.

aber so viele beschwerden habe ich in dem thread selbst auch nicht wahrgenommen. freut mich, dass die laune scheinbar wirklich sehr gut war. hätte mich aber auch arg gewundert, wäre es nicht so gewesen :)
ich freue mich tierisch auf den stream morgen.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 08. Juni 2019, 01:25:30
Bravopunks wurde nicht gespielt! Das hätte ich gemerkt, weil das einer meiner Favoriten live ist.
War ein grandioser Auftritt. Die Stimmung war mega. Es gab einmal kurz einen Hänger, als es plötzlich goss, wie aus Eimern, aber Farin hat spontan (so kam es mir vor) Hurra eingestimmt und direkt waren alle wieder guter Laune.

Sorry, ich brauchte einen Moment, um mich zu erinnern und mein Hotel Wlan ist Grotte. Es war definitiv HEULEREI. Nicht Bravopunks. Das war während des starken Regens und war deswegen recht witzig. In dem Moment zumindest ^^
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: vanKoeffte am 08. Juni 2019, 03:41:35
1. Es handelt sich um einen Festival-Auftritt, der zu mindestens 90% aus Otto-Normal-DÄ-Fans besteht, die auch die
ihnen bekannten Songs hören wollen und erwarten und dafür werden DÄ vom Veranstalter auch bezahlt.


Das ist es, was die meisten hier nicht verstehen wollen. Ein Festival besteht nicht zu 100% aus DÄ Fans (oder DTH oder Rammstein oder oder oder) Das die Bands ihre bekanntesten Lieder spielen, ist doch wohl offensichtlich.

Und wer auf Gabus gemotze reagiert ... selber schuld - Ebenso wie Gabu selber schuld ist, hier nach Jahren der Schlechtheit seitens DÄ noch aktiv im Forum rumzugurken - Einfach ignorieren und seine Kommentare überspringen  :-*
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Geka am 08. Juni 2019, 07:16:14
So, bin auf dem Heimweg.

Keine Ahnung was „unknown“ war, aber „Klaus...“wurde nicht gespielt. Weiß gerade nicht, ob da was anderes kam, sorry.  ;D „uns geht’s prima“ wurde angespielt. Aber das wird nicht gemeint sein. War nur ganz kurz, und ich weiß auch nicht ob das genau da war.

Sie haben viel Spaß gehabt und dann „Bonnie & Clyde“, „Bommerlunder“ und „Wort zum Sonntag“ angesungen. Mehr nicht. Bela sang „ich bin noch keine 60... aber ich bin doch verdammt nah dran“, aber Cover war’s echt keins.

(.....)

 Danke Dir für Deinen Bericht! (den Anderen natürlich auch) :) Freut mich für alle die da waren, dass es Spaß gemacht hat. Wobei nach dieser Tour alles Andere mich auch sehr gewundert hätte  ;D
Aber muss man wirklich ellenlang darüber diskutieren, wiesoweshalbwarum es (nicht) Scheisse ist, wenn Lied XY (nicht) gespielt wurde?  ::)

Edit: Livestream für heute: https://www.magenta-musik-360.de/die-%C3%A4rzte-9208205928595176578?fbclid=IwAR0PQUDjAKxOA8Mr3U_tY2XuZIqzxhCzVr_6yqMcYQMW6jax4vN-KoGDPM8
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: benny20 am 08. Juni 2019, 08:32:22
Kann man den Stream per App irgendwie mit Chromecast auf den TV übertragen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 08:49:52
Also:
Ich war in London (was mein 50. Konzert war) und jetzt bei RIP.
Und ich fand den Auftritt "trotz" der "Setlist" sehr gut. Weil die Band wie in London sichtlich große Freude hatte (auch und insbesondere am Publikum, Bela meinte zwischendrin er sei begeistert dass ohne Aufforderung bis ganz nach hinten mitgemacht und geklatscht wird, das gebe es selten).

Erwähnenswert ist noch dass sie im Regen entschieden haben auf das Von-Der-Bühne gehen und Zugaberufe zu verzichten, damit das Publikum nicht im Regen Zugabe rufen muss. Haben sie dann auch komplett so durchgezogen. D.h. sie haben durchgespielt, was die Nettospielzeit natürlich verlängert hat. Ist das alles wurde dann am Schluss auch noch außerplanmäßig eingeschoben.

Und bei Westerland kam der Sylt-Bass mit entsprechender Pyro zum Einsatz....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 08. Juni 2019, 09:28:58
Kann man den Stream per App irgendwie mit Chromecast auf den TV übertragen?

Jabb das geht.
 
Hatte gestern auch ein nettes Gespräch via Twitter mit den Jungs&Mädels von dem Magenta Musik 360 Stream. Über die App und im Browser ist das ganze kostenlos zu sehen. Möchte man aber den RAR Stream über die Magenta TV App beim Fire Tv sehen, dann braucht man Magenta TV. Also fix nen kostenlosen Probemonat abgeschlossen :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: sams am 08. Juni 2019, 09:37:36
Merkt ihr was?!
Wir, die vor Ort waren hatten trotz oder vielleicht auch wegen der 0/8/15 Setlist einen Riesespass.
Nach weit über einhundert Ärztekonzerten, in denen ich nun schon fast jedes Lied bis zum Erbrechen gehört habe, kann ich mich auch heute noch an Hitsetlisten begeistern. Erst recht nach mehrjähriger Ärzteliveabstinenz.
Ich würde vor Freude aufschreien wenn Elke angestimmt würde...

Virtueller Mittelfinger an alle die ihn verdient aber sich nicht angesprochen fühlen...

Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: sadan am 08. Juni 2019, 10:12:11
Virtueller Mittelfinger an alle die ihn verdient aber sich nicht angesprochen fühlen...

 ;D Made my Day!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 08. Juni 2019, 10:26:43
Und dass die interessanteren (=seltener gespielten) Songs rausgeflogen sind, stimmt halt einfach.
Und das ist schade, sowas wie Dein Vampyr funktioniert nämlich auf Festivals genau so gut wie das öde Unrockbar.

Das man auf so einem Festival eher nicht A.U.S.T.R.A.L.I.E.N. spielt ist klar (warum eigentlich nicht) aber echt nur so ein 08/15 Hit Set? Gerade ohne "Neue Platte" wo das halbe Set aus der neuen Platte besteht kann man sehr wohl auch mal andere Songs spielen.

Wirklich alles interessante der Tour zu streichen ist echt erbärmlich. Hoffentlich war das jetzt nur der Spielzeit geschuldet.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 10:31:40
Und das ist schade, sowas wie Dein Vampyr funktioniert nämlich auf Festivals genau so gut wie das öde Unrockbar.

Ich mag Dein Vampyr sehr, aber was du schreibst ist falsch. Bei Unrockbar singen 30000 mit beim Vampir 3000.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 08. Juni 2019, 10:36:36
Ich mag Dein Vampyr sehr, aber was du schreibst ist falsch. Bei Unrockbar singen 30000 mit beim Vampir 3000.
Das war 2001 völlig anders.

Hach war das schön als die Band auf der Bühne machte was ihr gefällt. Und die Gigs trotzdem gut waren. Anstatt wie heute die Hits zu spielen und fertig
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 08. Juni 2019, 10:49:03
sieh es ein, gabu: deine ärzte haben sich verändert. und du kannst nichts tun, um diese veränderung wieder rückgängig zu machen. finde dich damit ab. schließe deinen frieden.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: StringGreen am 08. Juni 2019, 10:50:36
Das war 2001 völlig anders.

Hach war das schön als die Band auf der Bühne machte was ihr gefällt. Und die Gigs trotzdem gut waren. Anstatt wie heute die Hits zu spielen und fertig

2001 mit 2019 zu vergleichen ist aber auch etwas schwierig. Heute laufen auf dem Festival 18 jährige rum, die damals erst geboren waren. Zudem waren die Ärzte zu der sehr wesentlich aktiver und die 80er Sachen auch noch nicht sooo alt oder so vergessen. Dein Vampyr ist eben nun auch 18 Jahre älter und abgesehen von Westerland und Zu Spät die eben auch auf jeder Kirmes laufen kennt das normale Publikum nur noch weeenig aus den 80ern. Finde so eine Hitsetlist daher vollkommen legitim und sinnvoll für die Stimmung.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 10:51:14
Das war 2001 völlig anders.

Hach war das schön als die Band auf der Bühne machte was ihr gefällt. Und die Gigs trotzdem gut waren. Anstatt wie heute die Hits zu spielen und fertig

Das tut sie auch heute noch.
Aber die haben halt auch Freude am feiernden Mainstream. Das hat man gesehen. Warum sollen die als Band nicht beides genießen? Für das andere gabs doch die Miles and More Tour....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 10:55:24
Nebenbei bemerkt waren die Festivals 2001 auch noch nicht so gross und da war lang nicht alles besser - die Spielzeiten waren nach meiner Erinnerung 2001 deutlich kürzer bei den Festivals.....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Inkognito am 08. Juni 2019, 10:56:55
Und das ist schade, sowas wie Dein Vampyr funktioniert nämlich auf Festivals genau so gut wie das öde Unrockbar.

Das man auf so einem Festival eher nicht A.U.S.T.R.A.L.I.E.N. spielt ist klar (warum eigentlich nicht) aber echt nur so ein 08/15 Hit Set? Gerade ohne "Neue Platte" wo das halbe Set aus der neuen Platte besteht kann man sehr wohl auch mal andere Songs spielen.

Wirklich alles interessante der Tour zu streichen ist echt erbärmlich. Hoffentlich war das jetzt nur der Spielzeit geschuldet.

So eine Aussage unterstreicht meine Vermutung, dass du lieber Gabumon aus deinem vermieften Kinderzimmer nicht raus kommst und du überhaupt keine Ahnung von Festivals hast. Aber das würde hier nun auch schon endlos diskutiert. Ich finde die Setlist vollkommen in Ordnung, für so ein großes genau das richtige. Schön das Lasse redn wieder im Set ist. Unrockbar als Opener fand ich sehr überraschend. Hätte ich im Leben nicht mit gerechnet. Aber so hatten sie die Masse bestimmt gleich für sich.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 11:05:45
Mal abgesehen davon begrüße ich es dass DÄ sich drum kümmern dass 70.000 Leute vor Ort nen guten Abend haben und nicht dass ein Internetnerd zu Hause am PC abfeiert, dass in der Setliste ein paar Raritäten zu lesen(!) sind...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 08. Juni 2019, 11:26:08
Das war 2001 völlig anders.

Hach war das schön als die Band auf der Bühne machte was ihr gefällt. Und die Gigs trotzdem gut waren. Anstatt wie heute die Hits zu spielen und fertig
Könnte daran liegen, dass Unrockbar erst 2003 rauskam. Außerdem ist Dein Vampyr doch mittlerweile genauso ausgelutscht...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: sadan am 08. Juni 2019, 11:30:31
Im Endeffekt ist die Setlist doch komplett egal. Wichtig ist, dass Band und Publikum Spaß haben. Nach Aussage der Anwesenden war das der Fall, also wurde alles richtig gemacht!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 08. Juni 2019, 11:32:24
Die Band hatte offensichtlich Spaß. Das Publikum hatte Spaß. Also wo ist das Problem? ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 08. Juni 2019, 11:56:48
Ach Leute... hier gibt es nichts zu sehen! ;D Einfach weitergehen! Freue mich heute Abend auf den Stream (egal mit welcher Setlist)...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 11:58:31
Die Band hatte offensichtlich Spaß. Das Publikum hatte Spaß. Also wo ist das Problem? ::)

Gewisse Leute haben oder brauchen eben immer eins.
Diskutieren kann man mit den gewissen Leuten aber auch nicht, da auf Kritik/Antworten zu deren Posts dann wieder nie eingegangen wird.
Aber hauptsache immer alles schlecht machen. Nervt immer tierisch.


Setlist geht total klar, Band hatte scheinbar Spaß, Fans hatten scheinbar Spaß, was will man mehr? :) Freue mich auf den Ring-Auftritt und hoffe, dass ich ihn irgendwie zu Gesicht bekommen  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 08. Juni 2019, 12:15:45
Diese Setlistendiskussion ploppt doch seit Jahren immer wieder auf. Und es wird bei der nächsten Tour das Gleiche sein. Dass so eine Diskussion im Festivalthread total deplatziert ist sollte jedem klar sein, da erwartet sicher niemand Experimente ;)
Dennoch hatte ich mir gewünscht, dass Rückkehr drin bleibt. Vermutlich wollte man mit einem "Hit" beginnen und empfand Rückkehr als unpassend im späteren Verlauf...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 08. Juni 2019, 12:33:14
Ich finde diese Diskussion auch eigentlich gar nicht schlimm, denn im Grunde sind es ja zwei Sichtweisen, die man gar nicht miteinander vergleichen kann: Die des Konzertgängers, der natürlich trotz vermeintlichen „08/15“-Sets großen Spaß haben kann (und gestern ja auch hatte) und die des, ich sage mal, Tourdatenarchivars oder „Historikers“, der sich natürlich fürs Protokoll über die ein oder andere Rarität freut. Die Art und Weise, wie man sich äußert, wenn die Raritäten ausbleiben, ist natürlich ein anderes Thema...

Um mal die Kurve back to topic zu kriegen: Wie hat denn Unrockbar als Opener funktioniert? Stelle mir das in Sachen Spannungsaufbau schwierig vor...hinterm Vorhang bis das Schlagzeug einsetzt? Oder bis zum Refrain?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 08. Juni 2019, 12:33:50
Die Setlist nochmal komplett und ohne Songs die lediglich angesungen wurden:

Zitat
Country roads / Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
Perfekt
Fiasko
Angeber
Lady
1/2 Lovesong
Sohn der Leere
Anti-Zombie
Der Graf
Himmelblau
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen ...
Hurra
Heulerei
Schunder-Song
Abschied
Schrei nach Liebe
Westerland
Zu spät
Rebell
Junge
Ist das alles?
Dauerwelle vs. Minipli

Es gab keine Zugaben-Pausen um die vorhandene Zeit nutzen zu können
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 08. Juni 2019, 12:34:59

Um mal die Kurve back to topic zu kriegen: Wie hat denn Unrockbar als Opener funktioniert? Stelle mir das in Sachen Spannungsaufbau schwierig vor...hinterm Vorhang bis das Schlagzeug einsetzt? Oder bis zum Refrain?

Siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=d_vahWogfOY
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Domster am 08. Juni 2019, 13:42:57
Man kann die Magenta Musik Seite und den Stream super über den Browser vom TV-Gerät abspielen.
Unter anderem wird um 17.30 auch Feine Sahne Fischfilet gezeigt.
Hab gestern schon mal reingeschaut, der Stream läuft 1a!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 08. Juni 2019, 15:25:05
Ich finde diese Diskussion auch eigentlich gar nicht schlimm, denn im Grunde sind es ja zwei Sichtweisen, die man gar nicht miteinander vergleichen kann: Die des Konzertgängers, der natürlich trotz vermeintlichen „08/15“-Sets großen Spaß haben kann (und gestern ja auch hatte) und die des, ich sage mal, Tourdatenarchivars oder „Historikers“, der sich natürlich fürs Protokoll über die ein oder andere Rarität freut. Die Art und Weise, wie man sich äußert, wenn die Raritäten ausbleiben, ist natürlich ein anderes Thema...

Um mal die Kurve back to topic zu kriegen: Wie hat denn Unrockbar als Opener funktioniert? Stelle mir das in Sachen Spannungsaufbau schwierig vor...hinterm Vorhang bis das Schlagzeug einsetzt? Oder bis zum Refrain?

Ging so finde ich. Da gibt es deutlich bessere Opener mE.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 08. Juni 2019, 15:40:16
Für mich persönlich war die Kombination der Miles & More Tour und zum Abschluss noch das Festival genau richtig. Ich hätte zum Beispiel nur ungern jeden Abend Lasse Reden gehört, hab mich aber gestern mega gefreut, dass es gespielt wurde. Letztendlich hat aber jeder ganz subjektiv seine Lieblinge und seine Hasslieder.
Was ich super fand, ist dass ich bei der Tour schön weit nach vorne konnte und die Band einfach näher und intimer erlebt habe, aber bei Rock im Park ziemlich weit seitlich, wo ordentlich Platz war, richtig abfeiern konnte. Das war für mich einfach ein perfekter Tourabschluss. Es war auch schön, zu sehen, wie das 08/15 Festivalpublikum die Rückkehr der Band gefeiert hat.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: graubereich am 08. Juni 2019, 17:40:19
Gabu du könntest ja mal Deine Setlist für Ring und Park posten. So wie du es als Die Ärzte gemacht hättest um 160.000 junge & feierwütige Leute zu begeistern.
Mach mal - ich bin Mega gespannt!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Urlaub am 08. Juni 2019, 17:54:59
Gabu du könntest ja mal Deine Setlist für Ring und Park posten. So wie du es als Die Ärzte gemacht hättest um 160.000 junge & feierwütige Leute zu begeistern.
Mach mal - ich bin Mega gespannt!

Da kommt dann "Rennen, nicht laufen!" als Opener.  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: riorock am 08. Juni 2019, 18:59:56
Heute | 20:15-00:15 | 3sat | Rock am Ring

https://www.3sat.de/kultur/musik/livestream-rock-am-ring-2019-100.html
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 08. Juni 2019, 19:09:14
Hab eben den Twitteraccount von Magenta Musik 360 gefragt, was sie denn vom RAR in ihre Mediathek aufnehmen dürfen und ob DÄ dabei wären oder nicht:

"Sieht eigentlich gut aus - sie gucken sich die Aufzeichnung nochmal an, bevor wir sie online stellen dürfen."

Man darf also gespannt sein.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 08. Juni 2019, 19:19:43
Heute | 20:15-00:15 | 3sat | Rock am Ring

https://www.3sat.de/kultur/musik/livestream-rock-am-ring-2019-100.html

aber komplett ohne die ärzte!

Live gibt es das nur bei Magenta tv.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 19:55:49
Obwohl der Stream angeblich nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz funktionieren sollte, funktioniert er Stand jetzt auch einwandfrei bei mir in Vietnam. Hoffen wir mal, dass es so bleibt  :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Inkognito am 08. Juni 2019, 20:23:51
Ich drücke die Daumen, bin zwar in D, aber in der Ferienwohnung habe ich nur 1-2 MBits übers W-LAN und LTE ist auch nicht in Sicht. Wird heute nichts mit Streaming.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 20:25:45
Ich drücke die Daumen, bin zwar in D, aber in der Ferienwohnung habe ich nur 1-2 MBits übers W-LAN und LTE ist auch nicht in Sicht. Wird heute nichts mit Streaming.

Danke dir!
Mist, das ist ja ärgerlich...ich drücke dir die Daumen, dass noch ein Wunder geschieht und das W-LAN schneller wird oder du plötzlich LTE bekommst!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tinki am 08. Juni 2019, 20:55:56
Ich drücke die Daumen, bin zwar in D, aber in der Ferienwohnung habe ich nur 1-2 MBits übers W-LAN und LTE ist auch nicht in Sicht. Wird heute nichts mit Streaming.

Woaaah geht mir ganz genau so.ich könnte ausrasten...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 08. Juni 2019, 21:04:41
Gibt es ne Möglichkeit das über den Smart tv zu streamen oder die Ps4 ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 08. Juni 2019, 21:06:01
Gibt es ne Möglichkeit das über den Smart tv zu streamen oder die Ps4 ?

Smart TV habe ich über browser probiert... spielt nichts ab...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: markus2211 am 08. Juni 2019, 21:15:14
Hab ne Lösung gefunden für Smart tv browser: Geh auf die offizielle Ring Seite. Da ist der Magenta Stream und läuft wunderbar auf meinem Tv! Kann losgehen !  :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 08. Juni 2019, 21:21:41
Hab eben den Twitteraccount von Magenta Musik 360 gefragt, was sie denn vom RAR in ihre Mediathek aufnehmen dürfen und ob DÄ dabei wären oder nicht:

"Sieht eigentlich gut aus - sie gucken sich die Aufzeichnung nochmal an, bevor wir sie online stellen dürfen."

Man darf also gespannt sein.

Okay, Update:

Der Tweet wurde von den Jungs/Mädels von MagentaMusik 360 gelöscht und durch: "Natürlich auch die Ärzte" ersetzt.

Habe aber dennoch bissl Zweifel, ob tatsächlich der ganze RAR Auftritt bei denen in er Mediathek landen wird.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 08. Juni 2019, 21:26:24
Habe aber dennoch bissl Zweifel, ob tatsächlich der ganze RAR Auftritt bei denen in er Mediathek landen wird.
Kommt auf Rods Getränkeauswahl an. Sollte die ähnlich der von RAR 2007 sein, werden entsprechende Ansagen am Ende des Konzertes rausgeschnitten  8) ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 08. Juni 2019, 21:29:35
Hab ne Lösung gefunden für Smart tv browser: Geh auf die offizielle Ring Seite. Da ist der Magenta Stream und läuft wunderbar auf meinem Tv! Kann losgehen !  :D

 ;D ;D ;D DANKE  :-* :-* :-* :-*
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tinki am 08. Juni 2019, 21:32:37
Kommt auf Rods Getränkeauswahl an. Sollte die ähnlich der von RAR 2007 sein, werden entsprechende Ansagen am Ende des Konzertes rausgeschnitten  8) ;D
Was war denn da?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: pareff am 08. Juni 2019, 21:39:18
Bin hier normalerweise stiller Genießer, muss aber mal eine Lanze für Gabumon brechen.
Gabumon ist kritisch und er schreibt hier seine Meinung. Er formuliert direkt und scharf, ja. Es ist ein intimes Forum für richtige Ärzte-Fans. Dafür ist doch dieses Forum auch da. Wer nicht seiner Meinung ist, kein Ding, diskutiert mit oder überlest es einfach.
Total unnötig ist es jedoch, ihn zu beleidigen und ihm Dinge zu unterstellen, die seine Person schlecht machen. Was soll das? Keiner weiß wie er lebt (will ich auch nicht, aber falls er tatsächlich noch zu Hause wohnen sollte, so what?) und ob er immer nur schlecht gelaunt am PC sitzt.
Ich selbst bin zumindest was die Miles&More Tour angeht immer genau der gleichen Meinung wie Gabumon und die Setlist von RIP zu sehen war auch für mich eine herbe Enttäuschung. Wenigstens scheinen sie gut drauf zu sein und haben wieder eine gewisse Spielgeschwindigkeit aufgenommen, die man anhören mag. Die Ärzte sind eine der berühmtesten Bands in Deutschland und man kann davon ausgehen, dass viele Stücke, die sie schon lange nicht mehr gespielt haben, durchaus bekannt bei vielen sind.
BSL zum Beispiel hat doch auf der Tour super funktioniert, wäre sicher auch beim Festival gut abgegangen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 21:45:06
Das Problem ist oftmals, dass er seine Meinung als absoluten, unumstößlichen Fakt darstellt. Auch diskutieren kann mit ihm darüber einfach null und zudem ist er NUR, und wirklich NUR und über alles am Meckern.
Ich glaube das ist es, was fast alle so stört. Kritisch sein gerne, bin ich selber auch und sollte man auch sein. Man muss ja auch nicht alles abfeiern. Aber man muss halt auch eben nicht einfach alles schlecht machen, nur um es schlecht zu machen.

Aber back to topic. Keine Stunde mehr!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: satch am 08. Juni 2019, 21:57:11
Was war denn da?

Er war bereits bei Beginn des Sets sternhagelvoll und hat Sachen abgelassen von dem selbst die anderen beiden peinlich berührt waren, und das will schon was heißen  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 08. Juni 2019, 21:59:59
Hä? Irgendwie erinne ich mich daran kaum, obwohl ich die Aufnahme einige Mal geschaut bzw. gehört habe.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 08. Juni 2019, 22:04:14
"Wir haben uns die F***** rasiert!" 
Irgendwie so was war das doch  ;D
Oder auch der Kommentar auf "Äh, Rod, deine Mutter (?) schaut zu." hahah
Der Youtube-Mitschnitt ist aber schon der Ganze oder fehlt da was?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 08. Juni 2019, 22:06:18
Wüsste da auch nichts... da es damals eh live kam, wie sollte da was geschnitten sein? Und das Ansagen bei späteren Ausstrahlungen geschnitten sind ist doch nichts untypisches... da meist eh nur noch 60 mim Versionen oder so kommen... wenn überhaupt
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 08. Juni 2019, 22:08:02
"Wir haben uns die F***** rasiert!" 
Irgendwie so was war das doch  ;D
Oder auch der Kommentar auf "Äh, Rod, deine Mutter (?) schaut zu." hahah
Der Youtube-Mitschnitt ist aber schon der Ganze oder fehlt da was?

https://youtu.be/L051ASxKMhM

2:37 oder singt er das im Song Westerland....
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 08. Juni 2019, 22:20:52
Gibt es ne Möglichkeit das über den Smart tv zu streamen oder die Ps4 ?

Bei mir läuft es auch über die magenta Seite via Smart tv.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 08. Juni 2019, 22:24:24
https://youtu.be/L051ASxKMhM

2:37 oder singt er das im Song Westerland....
Das ist die damalige MTV-Übertragung. Da die 3 überzogen haben, wurde leider das Ende rausgeschnitten, bei WDR Rockpalast gab es später alles komplett. Hier (http://www.youtube.com/watch?v=k7cxZr1qs6g) der fehlende Übergang mit Dauerwelle und einem Rod in Topform (ab 0:49)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 08. Juni 2019, 22:27:44
Da kommt dann "Rennen, nicht laufen!" als Opener.  ;D

Kann ich :)

1.) Super Drei
2.) Ist das noch Punkrock?
3.) Wie am ersten Tag
4.) Vokuhila Superstar
5.) Gute Zeit
6.) Allein
7.) Nicht allein
8.) Der Optimist
9.) Sohn der Leere
10.) Geisterhaus
11.) Friedenspanzer
12.) Liebe und Schmerz
13.) Für Uns
14.) Für Immer
15.) Junge
16.) Dein Vampyr
17.) Mysteryland
18.) Radio brennt inkl. Wir brauchen Werner
19.) Bravopunks
---
20.) Rennen, nicht laufen
21.) Komm zurück
21.) Nie gesagt
22.) ZU Spät
---
23.) Ein Lied für Dich
24.) Westerland (lass die Fans singen Version) (Wenn die das nicht schaffen, einfach Helgoland spielen)
25.) Kopfhaut
26.) Abschied
---
27.) Himmelblau
28.) Paul
29.) Grotesksong
30.) Schrei nach Liebe

(Falls noch Zeit ist, Hurra, Ich bin ein Punk, Felicita, DAuerwelle vs. Minipli)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 08. Juni 2019, 22:30:46
Wenn man auf Volcano HD stellt, sieht man bereits auf die Bühne.
Ein 3-Fragezeichen-Soundfile mit Ärzte-Bezug wurde gerade abgespielt. (Ist das alt?)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Conse am 08. Juni 2019, 22:36:27
Als nicht dabei gewesener finde ich das Rock im Park Set auch eher schwach. Jetzt aber mal abwarten wie der direkte Vergleich Ring 2007 (was m.E. überdurchschnittlich für ein Festival Set war) und 2019 ausfällt. Stream läuft in den USA wunderbar bisher, Bier ist kalt. Kann losgehen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: derInfant am 08. Juni 2019, 22:37:58
lädt der stream bei euch? Irgendwie passiert nichts... ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: SashaMarlowe am 08. Juni 2019, 22:39:32
Der spezielle "ärzte-link" mit dem Countdown tut bei mir auch nicht. Der ganz "normale" Livestream läuft wunderbar
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 08. Juni 2019, 22:39:54
lädt der stream bei euch? Irgendwie passiert nichts... ::)

Was glaubst du denn. Da klicken jetzt 5000 Leute mehr rein als bei dem anderen gerummel und die Telekom so... "Nein" "doch" oh"
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 08. Juni 2019, 22:47:30
Farin wirkt heiser.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 08. Juni 2019, 22:53:48
Scheiß-Tribüne soll Rod 2006 erfunden haben? Knapp daneben.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jocke am 08. Juni 2019, 22:56:26
Und Farin hat gerade mal kurz aus seinem Solo-Repertoire rezitiert  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 08. Juni 2019, 22:58:56
Und Farin hat gerade mal kurz aus seinem Solo-Repertoire rezitiert  ;D

Hat es aber noch gemerkt...  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Nopper_23 am 08. Juni 2019, 23:02:37
Liegts nur an mir, oder ist der Mix nicht ideal?? Die Gitarre geht etwas unter finde ich zumindest.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 08. Juni 2019, 23:03:00
Der Sound kommt mir jetzt deutlich besser vor oder singt Bela besser?  ;D

Am Anfang hat sich das richtig komisch angehört
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: derInfant am 08. Juni 2019, 23:03:21
Und Farin hat gerade mal kurz aus seinem Solo-Repertoire rezitiert  ;D

Was genau habe ich verpasst :D?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: SashaMarlowe am 08. Juni 2019, 23:04:48
Was genau habe ich verpasst :D?

Er hat sich singend entschuldigt (WIdMMÄv), dass jemand nach ihm benannt ist

Ist das eigentlich der Farin, der sich hier vor kurzem im Forum gemeldet hatte? 
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: derInfant am 08. Juni 2019, 23:07:44
Haha sehr gut - nun läuft der Stream endlich auch bei mir  8)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: besserpunk90 am 08. Juni 2019, 23:09:52
Kann es sein das Farin sich jetzt schon mehr bewegt hat als auf der ganzen Comeback-Tour? :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 08. Juni 2019, 23:12:27
Kann es sein das Farin sich jetzt schon mehr bewegt hat als auf der ganzen Comeback-Tour? :D

Finde ich auch erstaunlich. Aber er hat ja gesagt, dass ihm kalt ist.  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 23:14:50
Finde diese gesamte Lichtanlage btw. sehr geil.

Und Fiasko mit Springen beim Riff ist auch sehr nice  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 08. Juni 2019, 23:18:21
Penis-Pumpe ;D ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: StringGreen am 08. Juni 2019, 23:18:26
Da ichs leider nicht sehen kann im Urlaub, ist die Setlist denn bisher mit gestern identisch? :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 08. Juni 2019, 23:20:04
Bisher ja.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Conse am 08. Juni 2019, 23:30:38
Dem Sound fehlt Gitarre.
Ansonsten bisher ganz nett. Einige Lieder viel zu langsam (insbesondere Perfekt) und auch die Ansagen und überhaupt alles wirken etwas gemütlich. Vielleicht liegts wirklich an der Temperatur?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 23:33:58
Wie großartig Rods Solo bei Sohn der Leere einfach immer ist!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Nopper_23 am 08. Juni 2019, 23:35:35
Und beim Bass knarrts auch irgendwie gewaltig seit dem Seitenwechsel zwischendurch...als ob da ein "Stecker nicht richtig gesteckt" wäre....oder täuscht das..?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 23:36:35
Und beim Bass knarrts auch irgendwie gewaltig seit dem Seitenwechsel zwischendurch...als ob da ein "Stecker nicht richtig gesteckt" wäre....oder täuscht das..?

Japp, ist bei mir auch so. Dachte erst meine Kopfhörer würden langsam den Geist aufgeben.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: SashaMarlowe am 08. Juni 2019, 23:38:07
Wenn Graf Dracula aus seinem Schloss kriecht, dann klatscht man doch nicht! ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Nopper_23 am 08. Juni 2019, 23:45:07
Japp, ist bei mir auch so. Dachte erst meine Kopfhörer würden langsam den Geist aufgeben.

Genau das ist der Sound den ich beschreiben wollte  ;D ;D
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 08. Juni 2019, 23:48:36
Das Publikum kommt mir irgendwie sehr lahm vor. Ist vielleicht die Kälte, oder Stream fängt es nicht gut ein.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 08. Juni 2019, 23:50:15
Wie großartig Rods Solo bei Sohn der Leere einfach immer ist!

JAAA!

ansonsten kommt es mir auch nicht so ganz euphorisiert vor wie bei der M&M tour. "gemütlich" passt da schon ganz gut. wahnsinnig unterhaltsam find ich s trotzdem, auch nach drei konzerten der letzten wochen noch :)
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 08. Juni 2019, 23:55:01
Das Publikum kommt mir irgendwie sehr lahm vor. Ist vielleicht die Kälte, oder Stream fängt es nicht gut ein.

Habe generell das Gefühl, dass das Publikum auf Festivals von Jahr zu Jahr lahmer wird, egal bei welcher Band und bei welcher Temperatur.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 00:00:36
Deine Schuld war auch lahm
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 09. Juni 2019, 00:02:06
Habe generell das Gefühl, dass das Publikum auf Festivals von Jahr zu Jahr lahmer wird, egal bei welcher Band und bei welcher Temperatur.

Gestern bei Rock im Park kam es mir wie eine riesige Party vor. Das hat Bela ja auch noch mal kommentiert, dass er es super findet, wie alle mitmachen. Aber ich glaube, dass die Wahrnehmung da auch sehr subjektiv ist und abhängig, wo man steht, wer um einen rum ist, etc.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:05:02
Gestern bei Rock im Park kam es mir wie eine riesige Party vor. Das hat Bela ja auch noch mal kommentiert, dass er es super findet, wie alle mitmachen. Aber ich glaube, dass die Wahrnehmung da auch sehr subjektiv ist und abhängig, wo man steht, wer um einen rum ist, etc.

Oder es ist einfach nur das RaR Publikum, auch gut möglich  ;D
Aber ja, direkt vor Ort ist es ja meist generell besser als es im Stream rüberkommt.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 09. Juni 2019, 00:05:51
hab richtig bock das video von RaR 2007 als vergleich anzugucken. würde zustimmen, dass das publikümmer der majors von jahr zu jahr immer lamer werden, da sie immer mehr eventfans anziehen bzw drauf angewiesen sind
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 09. Juni 2019, 00:08:09
Man kann die Stimmung in so einem Stream oder Video nie wirklich gut einfangen. Fällt mir immer wieder auf, wenn ich im Nachgang Videos von Konzerten sehe, auf denen ich war. Vor Ort ist immer besser.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 09. Juni 2019, 00:12:37
Man kann die Stimmung in so einem Stream oder Video nie wirklich gut einfangen. Fällt mir immer wieder auf, wenn ich im Nachgang Videos von Konzerten sehe, auf denen ich war. Vor Ort ist immer besser.

Wahrscheinlich ist man da eh so emotional aufgeladen, dass einfach alles toll ist 😂

Ich hab aber das Gefühl, es ist jetzt seit 2-3 Liedern besser drauf
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 09. Juni 2019, 00:13:55
Hab das Gefühl die Stimmung wird besser, vielleicht haben sie sich warm getanzt.   ;)
Bei dem Publikum muss ich zustimmen. Gibt zum Teil Videos von Konzerten, die heute glaube ich - auch aufgrund Smartphone-Filmern- so nicht mehr geben würde.

Das es "lahm/gemütlich" whatever wirkt habe ich bisher auch nur von Leuten, die am PC mitgucken gelesen und nicht von welchen vor Ort xd
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:14:02

Ich hab aber das Gefühl, es ist jetzt seit 2-3 Liedern besser drauf

Genau den Gedanken hatte ich auch. Die 3 mussten scheinbar wirklich erstmal ordentlich warm werden ;D

Kommt mir das nur so vor oder spielen sie Abschied grade schneller als die Studioversion?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: ikarus280 am 09. Juni 2019, 00:18:28
Interessant, "Rückkehr" ausgelassen, aber "Abschied" kommt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 09. Juni 2019, 00:20:18
Interessant, "Rückkehr" ausgelassen, aber "Abschied" kommt.

War doch gestern auch schon so.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 00:20:55
Rückkehr kommt jetzt zur Zugabe mit Ankündigung des neuen Albums!!!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: ikarus280 am 09. Juni 2019, 00:22:04
War doch gestern auch schon so.
Ich verfolge nur den RaR-Stream. Was gestern war - keine Ahnung.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 09. Juni 2019, 00:30:03
"Die Ärzte" trendet auf Twitter und "Fresse" auch. Zufall?

Finde es gut, das sie ansprechen, dass das Feindbild von damals nicht mehr so aktuell ist.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: ikarus280 am 09. Juni 2019, 00:33:00
Rod hat 'nen Sylt-Bass? :o Oder ist das Farins umfunktionierte Sylt-Gitarre?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:33:16
Interessant, dass sie scheinbar alle zusätzlichen Lieder, die sie ja durch die längere Spielzeit haben, am Ende unterbringen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 00:34:15
Rod hat 'nen Sylt-Bass? :o Oder ist das Farins umfunktionierte Sylt-Gitarre?

Es gibt Gitarre und Bass

Wenn ich mich recht erinnere, dann hat Hagen den Sylt-Bass schon beim 15 Jahre Netto gespielt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 09. Juni 2019, 00:34:26
Rod hat 'nen Sylt-Bass? :o Oder ist das Farins umfunktionierte Sylt-Gitarre?

Cyan hat damals einen Bass und eine Gitarre hergestellt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 09. Juni 2019, 00:38:24
Interessant, dass sie scheinbar alle zusätzlichen Lieder, die sie ja durch die längere Spielzeit haben, am Ende unterbringen.

Ich denke nicht,dass es zusätzliche Lieder verglichen mit gestern geben wird.Die haben jetzt noch etwa 30min Spielzeit und es fehlen noch 4 Titel. Zu Spät läuft noch und das kann auch gerne 10min dauern.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:39:10
Ich denke nicht,dass es zusätzliche Lieder verglichen mit gestern geben wird.Die haben jetzt noch etwa 30min Spielzeit und es fehlen noch 4 Titel. Zu Spät läuft noch und das auch gerne 10min dauern.

Das befürchte ich leider mittlerweile auch.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 09. Juni 2019, 00:39:34
Starker Handyeinsatz!  :o
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 00:40:24
Jetzt kommt die Ankündigung
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: ikarus280 am 09. Juni 2019, 00:40:32
Es gibt Gitarre und Bass

Wenn ich mich recht erinnere, dann hat Hagen den Sylt-Bass schon beim 15 Jahre Netto gespielt.

Cyan hat damals einen Bass und eine Gitarre hergestellt.

Danke. :)

Bei 15 Jahre Netto stand ich zu weit hinten, um solche Details erkennen zu können. ;D

BTW, optisch 'ne geile Nummer mit den Handys.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:44:29
Na immerhin Rückkehr gibt's zusätzlich noch.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 09. Juni 2019, 00:47:25
Na immerhin Rückkehr gibt's zusätzlich noch.

Oder anstatt eines der anderen Titel.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 00:48:41
Argh hätten sie da nicht einfach Du willst mich küssen spielen können :(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Saretorb am 09. Juni 2019, 00:50:49
Es gibt Gitarre und Bass

Wenn ich mich recht erinnere, dann hat Hagen den Sylt-Bass schon beim 15 Jahre Netto gespielt.

Der hat doch seinen Gibson gespielt, oder nicht? War doch nur bei 2000 Mädchen auf der Bühne
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 09. Juni 2019, 00:52:13
uff, du willst mich küssen noch wär's jewesen.

der handyeinsatz war wahnsinnig schön anzusehen. haben sie ihre ankündigung von ljubljana wahrgemacht :)

beim 15 jahre netto hat rod den syltbass gespielt :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 00:56:30
beim 15 jahre netto hat rod den syltbass gespielt :)

Der hat doch seinen Gibson gespielt, oder nicht? War doch nur bei 2000 Mädchen auf der Bühne

Ihr habt beide Recht
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: ikarus280 am 09. Juni 2019, 01:00:32
Der Regisseur gehört gesteinigt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 09. Juni 2019, 01:01:11
Hat wer die Setlist mitgeschrieben?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Airw am 09. Juni 2019, 01:02:30
Hat wer die Setlist mitgeschrieben?

Bislang genau wie Rock im Park,  nur: Rückkehr nach Zu Spät und jetzt dann Revolution '94 (also nach Junge).
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 01:03:26
Hat wer die Setlist mitgeschrieben?

Ja, kommt, wenn das Konzert vorbei ist sofort hier rein.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 09. Juni 2019, 01:03:35
Hat wer die Setlist mitgeschrieben?

Fast identisch mit Nürnberg.
Zusätzlich Rückkehr nach Zu Spät und Revolution nach Junge bisher.

Edit: Ist das Alles fällt wohl aus dafür.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 09. Juni 2019, 01:03:41
Hat wer die Setlist mitgeschrieben?

Selber gucken....achso vergessen... die Serlist eh Scheiße :D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Arzt am 09. Juni 2019, 01:07:56
Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
....
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
~
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
....
Perfekt
Fiasko
Angeber
<>....
Lady > 1/2 Lovesong
Sohn der Leere
....
Anti-Zombie
<>....
Der Graf
Himmelblau
....
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen
Hurra
Heulerei
Schunder-Song
...
Queen Improvisationen
Abschied
------------------------------------------
Schrei nach Liebe
Westerland
....
Zu spät
....
Rückkehr
Rebell
....
Junge
....
Kopfüber in die Hölle
Dauerwelle vs. Minipli
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 09. Juni 2019, 01:13:00
'Rebell' und 'Kopfüber in die Hölle (Revolution '94)'?!  :o  Hmpf... würde gerne mal beides live hören an einem Abend.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 09. Juni 2019, 01:13:24
War ja klar das man Peter nicht spielt   ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Pantophobie am 09. Juni 2019, 01:14:30
Für alle die nicht geguckt haben: Gab keine Ankündigung von Album oder Tour.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: encarnizado am 09. Juni 2019, 01:15:02
so jetzt gleich den stream vom 2007er RaR gig auf die netzhaut knallen :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: DoctorsDiary am 09. Juni 2019, 01:15:55
Jetzt kommt die Ankündigung

Wenn du wusstest, dass sie "Rückkehr" spielen, wieso dann doch keine Ankündigung?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Penunze am 09. Juni 2019, 01:17:50
Kurz vorm Schlafengehen mein Senf:
- Band war gut drauf, schön, dass das wieder läuft!
- Publikum war eher etwas gemütlich - kann natürlich über den Stream auch täuschen
- insgesamt fand ich’s ein gutes Konzert, das dem RaR-Publikum sicher gut gerecht wurde. War ja zu erwarten, dass das eine Hit-Setlist wird


Aber: Ich wundere mich, dass kein Ton zur Zukunft gesagt wurde. Damit hätte ich echt gerechnet... Wie erklärt ihr euch das? Sind die Zukunftspläne doch noch nicht so weit?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: DoctorsDiary am 09. Juni 2019, 01:19:33
Ich wundere mich, dass kein Ton zur Zukunft gesagt wurde. Damit hätte ich echt gerechnet... Wie erklärt ihr euch das? Sind die Zukunftspläne doch noch nicht so weit?

Vielleicht steht morgen plötzlich etwas auf Bademeister.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 09. Juni 2019, 01:19:53
Ich fand das Konzert vor dem Fernseher bei angenehmen Temperatur gut, die Lichttechnik war klasse. Die Tatsache, dass die Setlist bis auf zwei Songs mit der von Nürnberg identisch war, ist mir egal, da ich nicht bei Rock im Park war.
Den drei Herren scheint es auch gefallen zu haben. Farin zweimal im Bühnengraben, gab es das schon `mal?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tholie269 am 09. Juni 2019, 01:21:58
Vielleicht steht morgen plötzlich etwas auf Bademeister.

Es kommen ja auch noch zwei Festivalgigs
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 09. Juni 2019, 01:23:24
Ich fand‘s große Klasse und hatte Riesen Spaß beim Stream gucken. Auch wenn der Sound aus meiner Sicht nicht so pralle war.

Gefühlt hat es etwas gedauert, bis Band um Publikum warm waren. Aber dann sah’s schon nach nem geilen Konzert aus - zumal die Drei auch echt gut drauf waren.

Und: so gut wie kein Verspieler drin, oder? (außer ein Wackler direkt zu Beginn) - kommt auch nicht so oft vor  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 09. Juni 2019, 01:31:16
Ich wundere mich, dass kein Ton zur Zukunft gesagt wurde. Damit hätte ich echt gerechnet... Wie erklärt ihr euch das? Sind die Zukunftspläne doch noch nicht so weit?

Warum sollten Sie gerade heute etwas dazu sagen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 09. Juni 2019, 01:38:55
War ja klar das man Peter nicht spielt   ::)

Na wenn, es schon Zweifel gab, ob das RaR-Publikum "Rückkehr" (das mit einem Video promotet wurde) kennt, ist der Song gleich aus dem Rennen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 09. Juni 2019, 01:42:38
"Die Ärzte" trendet auf Twitter
Eigentlich nur positive Stimmen zum Stream gelesen.
Ein CDUler fand's wohl nicht so lustig, hat seinen Tweet aber auch schnell wieder gelöscht ;D
(https://pbs.twimg.com/media/D8ktT3qX4AIP-is.jpg)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 09. Juni 2019, 01:43:49
Die CDU ist doch auch nur AfD
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 09. Juni 2019, 01:54:54
Eigentlich nur positive Stimmen zum Stream gelesen.
Ein CDUler fand's wohl nicht so lustig, hat seinen Tweet aber auch schnell wieder gelöscht ;D
(https://pbs.twimg.com/media/D8ktT3qX4AIP-is.jpg)

Zu Recht gelöscht. DÄ waren nicht früher mal gegen Nazis, sondern auch noch heute.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: JoKa am 09. Juni 2019, 02:01:13
Hab die Setlist mal mitgeschrieben (Angaben ohne Gewähr)  ;D

Zitat

Die Ärzte
ROCK AM RING 2019
08.06.2019

Intro (Die Drei Fragezeichen)
Country Roads / Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
Ansage
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
Ansage / Laola
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
Ansage
Perfekt
Fiasko
Angeber
Ansage
Lady
1/2 Lovesong
Sohn der Leere
Ansage
Anti-Zombie
Ansage
Der Graf
Himmelblau
Ansage
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen
Hurra
Heulerei
Schundersong ( inkl. Mana Mana)
Abschied (inkl. Rapper's Delight / I Got 5 on It / Bohemian Rhapsody) 

***************
Zugabe
***************

Schrei nach Liebe
Westerland
Ansage / Wind of Change
Zu Spät
Ansage
Rückkehr / Du willst mich küssen
Rebell
Happy, Happy, Joy, Joy
Ansage
Junge
Ansage
Kopfüber in die Hölle
Dauerwelle vs. Minipli /
Das bisschen Rammstein
Verabschiedung
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 09. Juni 2019, 02:28:11
'Rebell' und 'Kopfüber in die Hölle (Revolution '94)'?!  :o  Hmpf... würde gerne mal beides live hören an einem Abend.

Gab's 2007 bei RaR auch schon. Und 2013 auch ein paar mal, als Revolution und Deine Schuld Tauschsongs waren. ;D

Ich war in Block B und das Publikum war da gefühlt lahmer als das, was ich vom 2007er Konzert kenne und das habe ich gefühlt 100 mal gesehen. Aber die Band war gut drauf im Gegensatz zu Farins sich immer wieder verstimmenden Gitarren. ;D

Das Lichtdesign fand ich beeindruckend.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Olli93 am 09. Juni 2019, 02:53:01
Ich war auch im Bereich B und die Stimmung war super! Wirklich viele textsichere Leute :) war echt super, die 3 mal wieder live zu sehen und ich freue mich, das Konzert zu Hause nochmal nachzugucken 🙂
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dorian1212 am 09. Juni 2019, 03:21:30
Hatte beim stream öfter Tränen in den Augen. Das war ein richtig schöner Abend :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 09. Juni 2019, 03:28:42
Stimmung war ganz vorne ganz gut, viele waren aber schon sehr erschöpft, weil man den ganzen Tag ohne essen da drin stand, nassfrieren angesagt war und bei BMTH vorher unnötiges Geschiebe war.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: graubereich am 09. Juni 2019, 06:08:44
Er hat sich singend entschuldigt (WIdMMÄv), dass jemand nach ihm benannt ist

Ist das eigentlich der Farin, der sich hier vor kurzem im Forum gemeldet hatte?

Ich Checks immer noch nicht?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: graubereich am 09. Juni 2019, 06:13:26
"Die Ärzte" trendet auf Twitter und "Fresse" auch. Zufall?

Finde es gut, das sie ansprechen, dass das Feindbild von damals nicht mehr so aktuell ist.

Welches Feindbild?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 09. Juni 2019, 07:13:29
Welches Feindbild?

War während "Schrei nach Liebe". Also Rassisten, Adler und Co.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gromek am 09. Juni 2019, 07:29:52
Ich Checks immer noch nicht?

Er hat die Zeile „Es tut mir leid“ gesungen. Der Anfang von „Wie ich den Marilyn Manson Ähnlichkeitswettbeweb verlor.“
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fox am 09. Juni 2019, 07:43:57
Wisst ihr, ob man den stream nochmal irgendwo sich anschauen kann? Mein Internet hatte gestern gestreikt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 09. Juni 2019, 08:30:27
Wisst ihr, ob man den stream nochmal irgendwo sich anschauen kann? Mein Internet hatte gestern gestreikt.

Das ganze soll in der Magenta TV Mediathek zu sehen sein. Zumindest wurde es mir von denen so bei Twitter bestätigt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Toxic Toast am 09. Juni 2019, 08:31:23
Es kommen ja auch noch zwei Festivalgigs

Hatte auch mit ner Ankündigung bei RaR gerechnet, aber das ist ein guter Punkt, da haben sie evtl auch Verträge, die sie nicht mit verfrühten Ankündigungen unterlaufen wollen. Also dann mal schauen ob beim letzten Festival-Gig was gesagt wird...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Geka am 09. Juni 2019, 09:00:39

Aber: Ich wundere mich, dass kein Ton zur Zukunft gesagt wurde. Damit hätte ich echt gerechnet... Wie erklärt ihr euch das? Sind die Zukunftspläne doch noch nicht so weit?

Naja, dazu kam von Bela in Brüssel ja schon was...woraufhin Farin ihm nen doppelten Stinkefinger zeigte, als der sich umdrehte  ;D Wahrscheinlich also eher Belas Laune geschuldet, als dass es eine geplante Ankündigung war.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Metabolit am 09. Juni 2019, 09:04:29
Ich hoffe, der Stream wird über kurz oder lang auf YT erscheinen oder als Audio-Rip.
Ich hatte aus dem urlaub heraus leider nicht die Bandbreite, es anzusehen, aber das, was ich kurz gehört hab, hat mir sehr gefallen!
Sehr schön geprobt ;D!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: fdjpunx am 09. Juni 2019, 09:38:56
Er hat die Zeile „Es tut mir leid“ gesungen. Der Anfang von „Wie ich den Marilyn Manson Ähnlichkeitswettbeweb verlor.“

Ich meine aber, dass es eher die Melodie von "Pocahontas" von AnnenMayKantereit war. :-D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 09. Juni 2019, 09:43:05
Ich hoffe, der Stream wird über kurz oder lang auf YT erscheinen oder als Audio-Rip.
Ich hatte aus dem urlaub heraus leider nicht die Bandbreite, es anzusehen, aber das, was ich kurz gehört hab, hat mir sehr gefallen!
Sehr schön geprobt ;D!

Ab Montag werden die Streams nach und nach auf der Magenta Music Seite landen, da braucht man kein Youtube
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 09. Juni 2019, 11:18:12
Irgendwie war bei mir das Publikum fast gar nicht zu hören - auch wenn es mitgesungen hat - deswegen wirkte es etwas müde.....war das bei Euch auch so oder lag das an meinen Einstellungen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Bobby die Bürste am 09. Juni 2019, 11:36:31
Irgendwie war bei mir das Publikum fast gar nicht zu hören - auch wenn es mitgesungen hat - deswegen wirkte es etwas müde.....war das bei Euch auch so oder lag das an meinen Einstellungen?

Kommt drauf an. "Du willst mich küssen" wurde ziemlich lautstark angestimmt, deswegen war ich umso enttäuschter, dass die Band nicht weiter drauf eingegangen ist.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Penunze am 09. Juni 2019, 12:04:05
Warum sollten Sie gerade heute etwas dazu sagen?

Naja, ich dachte, bei RaR mit Liveübertragung bekommt das die größtmögliche Öffentlichkeit. Aber vermutlich habt ihr Recht und es kommt bei einem der anderen beiden noch ausstehenden Gigs, an die hatte ich nicht mehr gedacht (wobei die halt wahrscheinlich nicht übertragen werden...). Ooooder halt irgendwann später. Dass was kommt, wissen wir ja  :) :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Metabolit am 09. Juni 2019, 12:19:55
@Gabumon: Ich möchte ja nur einen Rip vom Stream haben, den ich speichern kann. Ob ich das bei magenta schaffe weiß ich nicht. Wer mir also ein Tipp geben möchte,  kann mir gerne eine PN schicken...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Geka am 09. Juni 2019, 12:38:32
Bericht vom Kölner Stadtanzeiger über das Konzert:

https://mobil.ksta.de/region/euskirchen-eifel/eifel/rock-am-ring-2019-punkiger-ritt-der-aerzte-durch-37-jahre-bandgeschichte-32656448

Edit: Und vom Bonner Generalanzeiger:

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/mehr-ahr-und-rhein/Die-%C3%84rzte-feiern-ihr-Live-Comeback-am-Ring-article3868820.html
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Urlaub am 09. Juni 2019, 15:15:52
"Ist das alles?" stand zusammen mit "Revolution" optional auf der Setlist

(https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/62074367_3243423629005025_7202744530024529920_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=539b7040b309073337d844bd7a33fd55&oe=5D8A7046)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: punxter am 09. Juni 2019, 15:23:38
"Ist das alles?" stand zusammen mit "Revolution" optional auf der Setlist

Bei RiP offenbar auch, jedenfalls stehen beide auf der "Setlist", die auf der offiziellen Facebookseite veröffentlicht wurde.
https://www.facebook.com/RockimPark/photos/a.10156606187824480/10156606191779480/?type=3&theater
https://www.facebook.com/RockimPark/photos/a.10156606187824480/10156606191904480/?type=3&theater
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Jamaica2003 am 09. Juni 2019, 15:50:36
Hab die Mitschnitte noch nicht gehört,weil ich unterwegs war,bin aber schonmal enttäuscht,daß sie Klaus,Peter,Willi nicht gespielt haben,den hatte ich mir nun endlich mal in guter Qualität erhofft....grmpf!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: fert am 09. Juni 2019, 19:37:34
Bin ich eigentlich der einzige, den es so rein wirkungspsychologisch wundert, dass Farin gestern auf der Bühne von seiner "Liebsten" erzählt hat, die ihn ins Kino begleitet hat? Was ist denn da mit ihm passiert? Woher die plötzliche Offenheit? ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 09. Juni 2019, 20:12:17
Hab die Mitschnitte noch nicht gehört,weil ich unterwegs war,bin aber schonmal enttäuscht,daß sie Klaus,Peter,Willi nicht gespielt haben,den hatte ich mir nun endlich mal in guter Qualität erhofft....grmpf!

Oh ja, es wäre grandios gewesen, wenn sie das gespielt hätten, habe aber eh nicht damit gerechnet. Sie waren ja schon unsicher, ob sie "Rückkehr" spielen sollten, weil es eventuell nicht sehr viele kennen. Zum Glück haben sie es trotzdem gespielt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 09. Juni 2019, 20:27:05
Bin ich eigentlich der einzige, den es so rein wirkungspsychologisch wundert, dass Farin gestern auf der Bühne von seiner "Liebsten" erzählt hat, die ihn ins Kino begleitet hat? Was ist denn da mit ihm passiert? Woher die plötzliche Offenheit? ;D

Finde Farin wirkt generell ziemlich offen/entspannter.
Ich meine er bewegt sich, hüpft und tanzt  ;D
Stand ja auch im Tonspion-Interview , dass sie die Sachen gerade eher entspannt/mit einer wieder gefundenen Leichtigkeit angehen.

Glaube der wird/sie werden einfach auch etwas altersmilde. Ich fand schon, dass in der Biografie überraschend offen (auch über negative Aspekte etc. ) gesprochen wurde (und auch im 1Live/Tonspion-Interview danach).
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Conse am 09. Juni 2019, 20:28:59
Laut Youtube Vergleich war das Tempo bei Rock im Park jedenfalls auch schon so langsam. Kann also doch nicht die Kälte sein. Liegts dann daran, dass man diesmal geübt hat?

Im direkten Vergleich zu 2007 würde ich sagen, dass die Show diesmal erheblich schwächer war. 2007 war man nicht ansatzweise so lange weg, trotzdem hatte das Ding irgendwie die Note eines epischen Comebacks. Davon gabs diesmal nix zu spüren. Ein Setlist Vergleich ist immer etwas schwierig, aber auch da würde ich sagen, dass es 2007 noch gelungen ist ein paar nette Überraschungen in ein Festival Set zu schmuggeln. Das war diesmal auch weniger der Fall.

Sicherlich kein Grund jetzt wieder mal nur das schlechte zu sehen, aber das fehlende Tempo und die größtenteils schläfrigen Ansagen waren dann trotz einiger sehr gelungener Gags ein wenig zu viel der Gemütlichkeit...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Allroy09 am 09. Juni 2019, 20:52:58
Hö? Bis auf ein, zwei Songs wurde doch alles recht flott bzw. in Normalgeschwindigkeit gespielt, oder nicht...

Geübt wurde anscheinend - zumindest gab‘s keinen größeren Verspieler. Was man von dem 2007er Auftritt nicht gerade behaupten kann.  ;D

Vergleiche zwischen beiden Auftritten finde ich ganz schwierig. Ich war bei beiden nicht live vor Ort. Rein vom TV her wirkte 2007 vllt. etwas stimmungsvoller - kann aber auch daran liegen, dass der Sound damals besser war und das Publikum aufgrund des Wetters gelöster wirkte.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Conse am 09. Juni 2019, 21:15:32
Also bislang hat fast jeder, mit dem ich gesprochen hab, ebenfalls den Eindruck gehabt, dass die meisten Lieder seeeeeehr langsam unterwegs waren, zumal es früher Mal die Norm war, live erheblich schneller als auf Platte zu spielen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Dr. Urlaub am 09. Juni 2019, 22:04:10
Sind halt auch nicht mehr die Jüngsten. Fiel aber auf, als Rod beim zweiten Start von Fiasko ein höheres Tempo draufhatte, worauf Bela mit "ayayay, was ist denn jetzt los?" reagierte. ;D Glaube wenn es nach Rod geht, könnte man schneller spielen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 09. Juni 2019, 23:55:41
2012/2013 war das Tempo bei vielen Songs auch schon langsamer. Also nichts neu-langsames aus meiner Sicht. ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 10. Juni 2019, 00:02:38
Namen vergessen
Wie heißt der vollbärtige Bodyguard, der Bela und Farin bei ihren Ausflügen in den Bühnengraben begleitet hat und auch bei der Miles & More-Tour dabei war?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 10. Juni 2019, 00:54:51
Namen vergessen
Wie heißt der vollbärtige Bodyguard, der Bela und Farin bei ihren Ausflügen in den Bühnengraben begleitet hat und auch bei der Miles & More-Tour dabei war?

Nico.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 10. Juni 2019, 00:58:55
Nico.
Danke Sascha. 8)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 10. Juni 2019, 09:29:54
Zum Thema: Wie sollte die Setlist aussehen: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17813.msg329178#new
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gwendoline2000 am 10. Juni 2019, 09:58:57
Namen vergessen
Wie heißt der vollbärtige Bodyguard, der Bela und Farin bei ihren Ausflügen in den Bühnengraben begleitet hat und auch bei der Miles & More-Tour dabei war?

Nico würde übrigens die Einreise nach London verweigert, da er wohl kein EU-Bürger ist und ein Visum benötigt hätte.

Die Band und Crew musste dann ohne ihm in London auskommen!
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: lelikron am 10. Juni 2019, 14:14:39
So bin jetzt zurück vom Ring und muss sagen, dass mir das Konzert sehr sehr gut gefallen hat. Allerdings war ich echt verwundert, wie wenig Leute im Bereich um mich herum (A-Bereich) mitsingen konnten.
Der Sound war aber echt schlecht, wohl der schlechteste Sound von allen Konzerten, den ich auf dieser Bühne gesehen habe. Band war dafür super drauf!

PS: War auch nicht mehr ganz so fit, das Wetter und die täglichen/nächtlichen Parties auf dem Zeltplatz nocken ganz schön aus, glaube da war ich nicht der einzige  ;D
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Harzer Baumfäller am 10. Juni 2019, 14:30:54
Moin, ich bin neu hier, aber schon länger Mitleser. ;)
Ich muss sagen, dass mich das Konzert am Samstag im Stream hier sehr enttäuscht hat. Publikum war lahm, Band war für mich auch sehr lahm und hat sehr mit angezogener Handbremse gespielt.
Dazu fand ich persönlich die Setlist nicht besonders toll. Lieder wie "Klaus, Peter, Willi und Petra" oder "B.S.L." hätten niemanden weggetan, hätten das ganze aber sehr aufgelockert.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 10. Juni 2019, 15:43:12
Beim etwas "lahmen" Publikum sollte man auch berücksichtigen, dass die Band erst 22:35Uhr auf die Bühne kamen und die meisten Leute schon etliche Stunden davor standen und sich vermutlich schon bei den anderen Bands leicht verausgabten.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Cpt. Cool am 10. Juni 2019, 16:24:28
Weiß jemand, ob der ärzte auftritt noch als stream bereit gestellt wird? Momentan ist das konzert ja nicht dabei
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 10. Juni 2019, 17:16:55
Weiß jemand, ob der ärzte auftritt noch als stream bereit gestellt wird? Momentan ist das konzert ja nicht dabei

Ja wird er. Zusammen mit den Auftritten anderer Bands, die auch noch nicht online sind.

#Geduld
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 10. Juni 2019, 17:25:20
Bis heute Mittag gab es noch ein Eintrag namens "Konzert" von die Ärzte, dieser ist jetzt aber weg
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Harzer Baumfäller am 10. Juni 2019, 18:11:56
Beim etwas "lahmen" Publikum sollte man auch berücksichtigen, dass die Band erst 22:35Uhr auf die Bühne kamen und die meisten Leute schon etliche Stunden davor standen und sich vermutlich schon bei den anderen Bands leicht verausgabten.
Und warum kann man dann bei anderen Headlinern durchdrehen, die zur selben Zeit und ggf. noch später spielen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: SashaMarlowe am 10. Juni 2019, 18:34:43
Ich habs selbst nur am Stream verfolgt und ich fand's geil. Die Setlist fand ich in Ordnung und ich hatte das Gefühl, die Stimmung auf der Bühne war gut (auch wenn ich mir bei FUs Herumwandern doch Sorgen gemacht hab, dass da jemand Red Bull in den Pfefferminztee gemischt hatte  ;D).
Das Publikum hat ja auch - soweit man das im Stream sehen konnte - schön mitgemacht.

Von Berichten meiner Freunde, die vor Ort waren, habe ich ähnliches gehört - alle hatten massiv Spaß und unser dä-Kritiker ist jetzt auch endgültig überzeugt.
Hoffe übrigens inständig, dass die Aufnahme online kommt - ich würds mir gerne nochmal ansehen.

Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Cermets am 10. Juni 2019, 18:42:25
Von Berichten meiner Freunde, die vor Ort waren, habe ich ähnliches gehört - alle hatten massiv Spaß und unser dä-Kritiker ist jetzt auch endgültig überzeugt.
In jedem Freundeskreis gibt es einen Gabumon.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 10. Juni 2019, 22:34:40
Bis heute Mittag gab es noch ein Eintrag namens "Konzert" von die Ärzte, dieser ist jetzt aber weg

Das machen die öfters, weil das Konzert dann anders eingebucht wird oder so
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: [salomon] am 11. Juni 2019, 09:29:04
Hab den Auftritt dank Telekom der Eltern samt entsprechender Box und App auf dem Fernseher verfolgen können. Hat zwar Spaß gemacht, aber in der Übertragung kam es so rüber, als sei der Knoten erst so um "Manchmal haben Frauen" / "Hurra" herum so richtig geplatzt; sowohl was die Band als auch das Publikum angeht. Aber wie einige ja schon korrekt meinten kann das im Fernsehen krass täuschen.

Im Vergleich zu 2007 finde ich aber auch, dass der diesjährige Auftritt arg schwach rüberkam. Motherfucker 666, Langweilig, Erna P, Popstar, Rettet die Wale, Anneliese Schmidt, das ging ja offensichtlich alles vor Festivalpublikum.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: tialo am 11. Juni 2019, 09:56:43
habe bisher leider nur Ausschnitte gesehen, aber das wirkte auf mich auch deutlich schwächer als 2007.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich 2007 live vor Ort war und deswegen auch eine besondere Verbindung zu dem Auftritt habe. Alleine die Sitz-Laola war damals schon der Wahnsinn.

Dass sie diesmal keine neuen Infos oder Ankündigungen gebracht haben, irritiert mich schon sehr. Wäre die ideale Gelegenheit gewesen, seltsam.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Davidbibo am 11. Juni 2019, 10:03:16
Es sind ja noch zwei Festivals. Vielleicht haben sie ja mit dem St. Gallen Open Air eine Klausel, nach der sie erst nach dem letzten Auftritt Infos veröffentlichen dürfen.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 11. Juni 2019, 10:04:51
Mal kurz um zu den Vergleichen 2007 - 2019

Die 90iger waren auch besser  ::) ::)

Versteh nicht wie man ein Konzert was 12 Jahre her ist mit dem vom letzten WE vergleichen kann...

Aber das Konzert in Berlin 1982 war schon richtig schlecht im gegensatz zu dem 2012  ::)

Ich fand es großartig, auch wenn ich es nur zu hause verfolgen konnte, aber ich habe viel gelacht, die Songs waren gut... habe mich gefreut die drei Poperzen wiederzusehen da ich doch bei Miles & More nicht dabei sein konnte...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: [salomon] am 11. Juni 2019, 10:08:05
Mal kurz um zu den Vergleichen 2007 - 2019

Die 90iger waren auch besser  ::) ::)

Versteh nicht wie man ein Konzert was 12 Jahre her ist mit dem vom letzten WE vergleichen kann...

Aber das Konzert in Berlin 1982 war schon richtig schlecht im gegensatz zu dem 2012  ::)

Ich fand es großartig, auch wenn ich es nur zu hause verfolgen konnte, aber ich habe viel gelacht, die Songs waren gut... habe mich gefreut die drei Poperzen wiederzusehen da ich doch bei Miles & More nicht dabei sein konnte...

Hast natürlich Recht damit, wie man rüberkommt, wenn man Dinge sagt à la "früher war alles besser", aber war halt faktisch eine Hitsetlist, 2007 war da mehr "anderes" drin. Dass sie auch andere Setlisten können, haben sie ja noch 2012 mit der Comeback Tour bewiesen.

Habe 2007 RaR auch am Fernseher gesehen. Dass da am Samstag weniger Endorphine in mir frei wurden, kann auch einfach am älter werden liegen und dä halt weniger Wirkung auf mich haben als früher, gestehe ich schon ein.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 11. Juni 2019, 10:46:31
Habe 2007 RaR auch am Fernseher gesehen. Dass da am Samstag weniger Endorphine in mir frei wurden, kann auch einfach am älter werden liegen und dä halt weniger Wirkung auf mich haben als früher, gestehe ich schon ein.

dito ;D
Und nicht nur wir, auch BFR sind 12 Jahre älter geworden
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 11. Juni 2019, 11:01:50
Ich fand den Auftritt eigentlich weder was Besonderes noch schlecht. Brauchte aber wirklich etwas bis das Fahrt aufnahm. Der Sound am Anfang war aber auch echt schlecht. Denke, dass hier auch der Vergleich zur Miles & More-Tour eine Rolle spielt, die größtenteils laut/eng/schwitzig etc. war. Da ist ein Festivalauftritt auch einfach was anderes.

Es waren glaube ich viele Leute im Publikum, die dÄ zum ersten Mal gesehen haben und eher die bekanntesten Hits Schrei nach Liebe/Junge/Unrockbar/Männer sind Schweine/Lasse reden etc. kennen. Hatte das Gefühl, dass einige "Fans" lieber auf die Tour 2020 warten und keine Lust auf Festivals hatten  ;)
Bei ner Clubtour können dann halt +90% auch die Nicht-Chart-Stürmer-Songs.

Finde es lustig, dass sie in den Clubs normal/schnell gespielt haben und beim Ring langsamer (kam zumindestens auch mir so vor).
War ja auch schon spät  ;D
Werden ja Alle nicht jünger...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 11. Juni 2019, 11:03:26
habe bisher leider nur Ausschnitte gesehen, aber das wirkte auf mich auch deutlich schwächer als 2007.

Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich 2007 live vor Ort war und deswegen auch eine besondere Verbindung zu dem Auftritt habe. Alleine die Sitz-Laola war damals schon der Wahnsinn.

Warum sich mühe geben wenn man einfach das Hitset runterspielen kann. Ich mein die bekommen da so unfassbar viel Kohle für da hätte ich auch gute Laune auf der Bühne  ;D

Das man sich nicht mal traut Klaus, Peter, Willi und Petra zu spielen

etc. kennen. Hatte das Gefühl, dass einige "Fans" lieber auf die Tour 2020 warten und keine Lust auf Festivals hatten  ;)


Das finde ich Nachvollziehar. RAR ist so grauenhaft mies Organisiert und viel zu voll das ist unfassbar
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: semikolon am 11. Juni 2019, 12:11:21
Ich war bei RIP und hab RAR im Stream gekuckt.

Was schon aufgefallen ist, dass bei bei RIP die Band nochmal deutlich besser drauf und gelöster und vor allem dem Publikum zugewandter war. Das war bei den Ansagen und bei der Art wie sie da dann doch "überwältigt" waren, dass bis hinten Party ist deutlich spürbar. Es gab zum Beispiel den Moment als sie das Publikum gebeten haben ganz leise zu sein, alle drei an den Bühnenrand gegangen sind und dem Publikum Applaus gespendet haben, weil es so mitging.

Ansonsten fand ich den Auftritt bei RAR soweit anhand des Streams zu beurteilen aber auch gut. Nur den Stream an sich fand ich schlecht. Das war einfach von der Regie her und von den Kameraperspektiven schon so gemacht, dass da das Publikum nicht eingefangen wurde. Die Stimmung kann man anhand des Streams daher m.E. nicht beurteilen. Auch war m.E. das Publikum viel zu leise eingestellt. Ich geh mal davon aus, dass da vor Ort schon lautstark mitgesungen wurde. Kam aber im Stream überhaupt nicht rüber. Und da wirkt der Auftritt dann etwas müde und blutleer, weil es irgendwie befremdlich ist, wenn man bei der Menge an Leuten die "Crowd" nicht wirklich mitsingen hört.
Selbst bei den Mitsingpassagen (etwa im Schundersong) wo man nur das Publikum singen hörte, fand ich das sehr leise.
Ich schätze aber das lag an der Abstimmung im Stream (ggf. auch meinem System wüsste aber nicht was ich da hätte besser einstellen sollen).

Bei RAR 2007 war einfach auch die Regie und Kamerführung viel besser und hat die Stimmung deutlich besser eingefangen.
Allerdings ist der Vergleich mit RIP auch nicht 1:1 passend :
Bei RIP wars der erste Festivaltag, die Leute waren noch fit. Es hat den ganzen Tag die Sonne geschienen und war warm (Regen dann erst während DÄ).
Bei RAR wars anscheinend arschkalt, der zweite Festivaltag, dazu noch deutlich später von der Uhrzeit.

Und RIP ist dann doch familiärer. Man kam bei Bring me the horizon (Band vor DÄ) noch ohne Probleme bis in den ersten Wellenbrecher. Wenn ich diese Massen am Ring sehe weiß ich auch nicht ob mir das vor Ort Spaß machen würde.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: enba am 11. Juni 2019, 13:02:14
Ich war bei RAR im A-Bereich und versichere euch: Die Stimmung war von Anfang an grandios.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Stephaniiie am 11. Juni 2019, 13:08:59
Das finde ich Nachvollziehar. RAR ist so grauenhaft mies Organisiert und viel zu voll das ist unfassbar

Stimmt auch. Hab grad ne Story gelesen von einem Ärzte-Fan mit Behinderung, der aufgrund der schlechten Orga wieder nach Hause gefahren ist ohne die Ärzte oder irgendeine Band zu sehen. Weil keiner wusste wo er hin soll etc. und die Sicherheitsleute am Ende fast die Polizei geholt haben, weil er wo stand, wo er anscheinend doch nicht hin durfte ::)

Die Klo-Situation muss auch schrecklich gewesen sein. Scheinen ja anfangs in manchen Bereichen alle nicht funktionsfähig gewesen zu sein :-X

Aber vielleicht bekomme ich auch nur Negativ-Beispiele mit.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 11. Juni 2019, 14:00:49
Und RIP ist dann doch familiärer. Man kam bei Bring me the horizon (Band vor DÄ) noch ohne Probleme bis in den ersten Wellenbrecher. Wenn ich diese Massen am Ring sehe weiß ich auch nicht ob mir das vor Ort Spaß machen würde.
RAR? Ich war 2008 mal da und schon da war es so. Wenn man den Headliner sehen wollte musste man schon frühestens um 14 Uhr da sein um am Wellenbrecher zu stehen, sonst stehst du soweit hinten das du ein Opernglas brauchst.

(Ich durfte dann Fettes Brot und Sportfreunde Stiller und ein doofes Fußballspiel ertragen das NIEMAND sehen wollte...  )

An der zweiten Bühne war das zwar deutlich entspannter. Weil die meisten halt zum Headliner gehen. Aber ins Zelt (Da wo die dritte Bühne war) kam man zu den letzten 2 Bands auch nicht mehr rein. Da musste man sich halt entscheiden. Bands auf der Hauptbühne und sonst nix sehen. Oder eben auf der zweiten Bühne bleiben und damit Rechnen bei der Hauptbühne gaaaanz hinten zu stehen. Kann man echt besser im Stream gucken

Gepisst wurd damals in die Red Bull Box :ugly:
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 11. Juni 2019, 14:56:24
Ich behaupte übrigens einfach mal, dass der Vorhang und die Lichtshow schon das sind, was wir auf der nächsten Tour sehen werden.
Das "Die Ärzte" vom Vorhang bzw. die 3 Buchstaben die man sah könnte das Design des neuen Albums sein...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: [salomon] am 11. Juni 2019, 15:28:23
Ich behaupte übrigens einfach mal, dass der Vorhang und die Lichtshow schon das sind, was wir auf der nächsten Tour sehen werden.
Das "Die Ärzte" vom Vorhang bzw. die 3 Buchstaben die man sah könnte das Design des neuen Albums sein...

Meh, war 2007 bei dem Backdrop vom Gampel auch nicht so, oder?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 11. Juni 2019, 15:52:06
Das "Die Ärzte" vom Vorhang bzw. die 3 Buchstaben die man sah könnte das Design des neuen Albums sein...

Ich hoffe nicht, dass dies das "kreative" Ergebnis dieser langjährigen Pause ist.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: NR20 am 11. Juni 2019, 16:06:34
Was interessiert mich das Cover, wenn die Musik gut ist ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 11. Juni 2019, 16:16:04
Natürlich ist der Inhalt immer wichtiger als die Verpackung, aber ein paar kreative Gedanken hinsichtlich der Hülle schaden nicht.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Cermets am 11. Juni 2019, 16:50:02
Für mich zählt künstlerische Werk als gesamtes. Und dazu gehört für mich definitiv die Aufmachung des Album aber auch z.B. das Booklet dazu.
Ikonische Alben können damit noch mehr punkten, wie z.B. Nevermind, The Dark Side of the Moon oder auch Die Bestie in Menschengestalt.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 11. Juni 2019, 17:56:41
Ich behaupte übrigens einfach mal, dass der Vorhang und die Lichtshow schon das sind, was wir auf der nächsten Tour sehen werden.
Das "Die Ärzte" vom Vorhang bzw. die 3 Buchstaben die man sah könnte das Design des neuen Albums sein...

Ich hoffe zumindest, dass sie sich das große Ä sparen. Nicht gerade ästhetisch von der Form her! ;)

2007 auf den Festivals war die Lichtshow jedenfalls eine andere als auf der Es wird Eng Tour 2007.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: kindertage am 12. Juni 2019, 10:16:53
Moin mal wieder... hab jetzt hier nicht alles gelesen (einfach zu selten hier). Gibt es schon Infos ob und wann der Stream bei Magenta zu sehen sein wird?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 12. Juni 2019, 10:22:11
Wird wohl noch geklärt.
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 12. Juni 2019, 10:41:56
Auf Twitter hab ich folgendes gefunden:

Frage: Gibt es denn schon eine Info über die Ärzte oder Feine Sahne Fischfilet?
Antwort: Aktuell noch nicht, wir sind aber sehr zuversichtlich bei den beiden Bands.

https://twitter.com/MagentaMusik360/status/1138491193308930048
Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Buurnbaecker am 12. Juni 2019, 12:18:43
Auf Twitter hab ich folgendes gefunden:

Frage: Gibt es denn schon eine Info über die Ärzte oder Feine Sahne Fischfilet?
Antwort: Aktuell noch nicht, wir sind aber sehr zuversichtlich bei den beiden Bands.

https://twitter.com/MagentaMusik360/status/1138491193308930048

Vor ein paar Tagen sah es noch so aus:

https://twitter.com/MagentaMusik360/status/1137438132662611968

Titel: Re: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 12. Juni 2019, 12:59:25
Vor ein paar Tagen sah es noch so aus:

https://twitter.com/MagentaMusik360/status/1137438132662611968

Glaube nicht, dass das was zu bedeuten hat. So ein Social Media Account wird ja von verschiedenen Personen befüllt, die evtl. auch unterschiedlich vorsichtig formulieren. Fakt ist, dass die nichts hochladen, so lange es keine Freigabe gibt - und so eine Freigabe kann auch mal ein paar Tage dauern. Man konnte aber in den letzten Tagen heraushören, dass die Band durchaus wohlwollend ist. Ich denke, das ist schlichtweg eine Formsache. Vielleicht wird auch nochmal anders geschnitten. Das gibt es ja auch öfters mal, dass Live-Mitschnitte im Nachhinein nochmal neu geschnitten/bearbeitet werden, z.B. neue Kameraperspektiven eingefügt werden, etc, weil man während des Streams da nur begrenzt die Möglichkeit zu hat.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 12. Juni 2019, 13:41:35
Wobei es Bands gibt die Live Ausstrahlung zustimmen, und dann aber nicht das Stream später Online gestellt wird

Warum auch immer, glauben die Livestreams lassen sich nicht mitschneiden oder was?  ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: enba am 12. Juni 2019, 14:43:08
Die haben wohl noch nie was von dem Plugin "VideoDownloadHelper" gehört  ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 12. Juni 2019, 15:28:45
Wieso sollten "illegale" Mittel dabei eine Rolle spielen? Mit der Argumentation hätte man schon lange aufhören können, CDs zu produzieren, da man die Musik ja auch kostenlos bekommen kann ::)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 12. Juni 2019, 20:07:54
Wieso sollten "illegale" Mittel dabei eine Rolle spielen? Mit der Argumentation hätte man schon lange aufhören können, CDs zu produzieren, da man die Musik ja auch kostenlos bekommen kann ::)

Naja ich versteh eben nicht was das für einen Unterschied gemacht Live gestreamt zu werden und dann den Stream nicht mehr wenigstens ein paar Tage anbieten zu lassen

Streams speichern ist nicht illegal, wär ja noch schöner
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: cenobyte am 12. Juni 2019, 22:40:43
Naja ich versteh eben nicht was das für einen Unterschied gemacht Live gestreamt zu werden und dann den Stream nicht mehr wenigstens ein paar Tage anbieten zu lassen

Vielleicht wollen DÄ oder das Festival den Auftritt andersweitig verwerten. Fakt ist eben, dass du es gar nicht verstehen musst. Dein Meinung bzw. dein Verständnis spielt dabei keine Rolle.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 13. Juni 2019, 00:08:07
Vielleicht wollen DÄ oder das Festival den Auftritt andersweitig verwerten. Fakt ist eben, dass du es gar nicht verstehen musst. Dein Meinung bzw. dein Verständnis spielt dabei keine Rolle.

Der Auftritt lief bereits komplett. Und ist auch problemlos zu bekommen

Würden die den Ausschlachten wollen hätten die auch das Livestreaming verhindert...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 13. Juni 2019, 08:14:14
Ihr dürft ne immer von den ganzen "Profis" ausgehen die wissen wir man Livestreams aufnimmt etc. Viele, sehr viele wissen sowas eben nicht und viele sammeln sowas auch nicht.

Und klar kann eine Band sagen stellt es nicht online, wenn Sie zum Beispiel das gefühl haben, der Sound ist zu schlecht, Konzert hat zuviel Pannen oder sonstiges...da gibt zich Gründe warum sowas nicht noch mal online kommt...

Aber wieso drüber aufregen wenn hier im Forum sicher 50 Leute oder mehr das Video eh haben  ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Hase am 13. Juni 2019, 09:15:03
Keine Video anfragen hier. Das wollte ich damit nicht bezwecken  ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: therod am 13. Juni 2019, 09:16:13
Ich würde mich auch freuen.
Das Video gibt's zwar online, aber da bekomme ich es nicht runter^^

Wo gibt es das denn online?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 13. Juni 2019, 09:40:00
Wo gibt es das denn online?

Kommt Zeit kommt Video
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 13. Juni 2019, 17:19:05
14.06.2019: 20:00 Uhr: https://www.magenta-musik-360.de/die-%C3%A4rzte-rock-am-ring-2019-9208205928595176578?fbclid=IwAR3AOhq1SNigohOlWiXbEotE0EL0cQWLMvD7WBnEJbG1mDUgTSsq3gySu8M
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Inkognito am 13. Juni 2019, 17:26:43
Für 48 Stunden, na dann mal los!  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: besserpunk90 am 13. Juni 2019, 19:08:02
Ist der Sound (insb. Farins Bass) in der Aufzeichnung genau so schlecht wie in Livestream? War das vor Ort eigentlich auch so?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sascha89 am 13. Juni 2019, 19:10:11
Ist der Sound (insb. Farins Bass) in der Aufzeichnung genau so schlecht wie in Livestream?

Woher soll das jemand hier bereits wissen?   ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 13. Juni 2019, 19:18:25
Ist der Sound (insb. Farins Bass) in der Aufzeichnung genau so schlecht wie in Livestream? War das vor Ort eigentlich auch so?

Ich stand vorne auf der linken Bühnenseite, da war der Bass insgesamt etwas leise, aber als sehr schlecht hätte ich den Sound jetzt nicht bezeichnet. Generell ist bei Festival Gigs der Sound bei den ersten paar Liedern nicht ideal, ist denke ich mal einfach Open Air geschuldet. War 2011 das letzte mal am Ring, hab da System of a Down gesehen, da war der Sound vor Ort okay, als ich dann hinterher die Aufzeichnung gesehen habe, fand ich den Sound um Welten schlechter.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Sephirod am 14. Juni 2019, 07:04:05
Bin endlich mal dazu gekommen den Auftritt zu hören, hätte nicht gedacht eine Zeile von dem Gottschalk, Laufenberg und Sexauer Rap mal bei einem Ärzte Konzert zu hören.  ;D Hätten ruhig noch ein bisschen mehr Schwachsinn vor Abschied singen können.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: MatzeHH am 14. Juni 2019, 07:19:14
War das tatsächlich die Version von GLS United? Ich meine, das war das gewöhnliche Original Rapper's Delight von der Sugarhill Gang.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Bonsai1988 am 14. Juni 2019, 10:52:48
Find ich ja ehrlich gesagt ein wenig enttäuschend, dass der Ärzte-Stream von RAR nur für 48 Stunden noch mal angeboten wird. Aber naja, besser als nix...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 14. Juni 2019, 11:30:50
Find ich ja ehrlich gesagt ein wenig enttäuschend, dass der Ärzte-Stream von RAR nur für 48 Stunden noch mal angeboten wird. Aber naja, besser als nix...

zum runderladen reichts doch

Mal sehen ob die Telebumm Seite dann zusammenbricht  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Fritz82 am 14. Juni 2019, 11:35:10
zum runderladen reichts doch

Mal sehen ob die Telebumm Seite dann zusammenbricht  ;D

Und nach den 48 Stunden gibts das für alle Zeiten auf ihrer bevorzugten Video Plattform. ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 14. Juni 2019, 19:10:35
Und nach den 48 Stunden gibts das für alle Zeiten auf ihrer bevorzugten Video Plattform. ;)

Hoffen wir's mal ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: K.Urlaub am 14. Juni 2019, 20:50:17
Das ist ja wirklich eine... sehr spezielle Kameraführung.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 14. Juni 2019, 23:17:07
Wer kontrolliert jetzt ob der Stream der gleiche ist wie die Übertragung?  ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 15. Juni 2019, 00:34:16
Rock am Ring schafft es auch immer, Gitarrensounds zu zerstören... Und ich mecker ja nicht gerne ;D
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: CROC am 15. Juni 2019, 02:40:59
Wer kontrolliert jetzt ob der Stream der gleiche ist wie die Übertragung?  ;D
Inwiefern gleich?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Nopper_23 am 15. Juni 2019, 08:58:03
Inwiefern gleich?

Also ich habe nur kurz reingehört und es wurde zumindest am Mix scheinbar nichts verändert....Gitarre weiterhin zu leise und der gesamte Mix im Stream eher unausgeglichen...wenn denn das vlt. gemeint war.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 15. Juni 2019, 09:57:49
Inwiefern gleich?

ob da was rausgeschnitten wurd...
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 15. Juni 2019, 10:17:33
Am Anfang fehlt das "? ? ?"-Intro, sonst scheint es gleich zu sein.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Ricco am 15. Juni 2019, 15:17:45
Das Konzert bzw. Publikum wirkt im Stream jedenfalls lebendiger als in Block B vor Ort ;D

Schönes Konzert.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: derInfant am 15. Juni 2019, 18:54:52
ein tolles Konzert vom Ring! Wundervoll zu sehen wieviel Bock die 3 wieder haben!
Deutliche Verbesserung zu dem was ich 2012/2013 gesehen habe  8)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Nopper_23 am 15. Juni 2019, 21:36:19
ein tolles Konzert vom Ring! Wundervoll zu sehen wieviel Bock die 3 wieder haben!
Deutliche Verbesserung zu dem was ich 2012/2013 gesehen habe  8)

Nur leider war der Sound im Stream eher schwach...dennoch schon cool..auch wenn sie ruhig Klaus Peter und Willi hätten spielen können...alleine wegen der geschockten Gesichter im Publikum.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Bobby die Bürste am 16. Juni 2019, 12:39:56
Bei RaR? Da würden schon Circle Pits während der Ansage gestartet werden. ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 16. Juni 2019, 21:17:30
Livestream bei Rock am Ring erzielte 7,1 Millionen Zuschauer

Zitat
Insgesamt wurden an den drei Veranstaltungstagen 45 Auftritte live übertragen, als Highlight hebt die Telekom das Konzert der Ärzte hervor, das exklusiv nur im Livestream zu sehen war.

http://beta.musikwoche.de/details/441043
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 17. Juni 2019, 00:02:21
Allerdings gesamt, über alle Tage verteilt zusammengerechnet.
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: clewg am 17. Juni 2019, 00:08:52
und an einem Tag? Wie viele sind es da gewesen?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Meliciraptor am 17. Juni 2019, 00:14:22
Allerdings gesamt, über alle Tage verteilt zusammengerechnet.

Ja, was anderes wird doch auch nicht behauptet  :)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: derInfant am 17. Juni 2019, 08:37:21
https://youtu.be/qZYv6I61lfA

Das komplette Konzert gibt es nun nochmal bei YouTube  8)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Toxic Toast am 17. Juni 2019, 08:58:51
https://youtu.be/qZYv6I61lfA

Das komplette Konzert gibt es nun nochmal bei YouTube  8)

Jetzt nicht mehr :(
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Charly Ulkig am 16. September 2019, 19:39:55
Da das Konzert nur 2 Tage online war und auf YouTube nicht zu finden ist, frage ich mich ob vielleicht noch eine offizielle VÖ geplant ist. Rock am Ring Trilogie wäre doch mal geil :-)

Was meint ihr ?
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 16. September 2019, 19:53:37
Da das Konzert nur 2 Tage online war und auf YouTube nicht zu finden ist, frage ich mich ob vielleicht noch eine offizielle VÖ geplant ist. Rock am Ring Trilogie wäre doch mal geil :-)

Was meint ihr ?

Glaub ich nicht, die haben ja keines davon veröffentlicht...

RAR 1997 wäre natürlich sehr interessant
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: JoKa am 16. September 2019, 20:04:42
RAR 1997 wäre natürlich sehr interessant

Definitiv
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 16. September 2019, 21:36:25
Definitiv

Langweilig
Mein Baby war beim Frisör
Super Drei
Blumen
Ohne dich
Motherfucker 666
Revolution '94 / Kopfüber in die Hölle
Ich bin wild
2000 Mädchen
Schopenhauer
Dauerwelle vs. Minipli
Ich weiß nicht (ob es Liebe ist)
Schunder-Song
Alleine in der Nacht
3-Tage-Bart
Du willst mich küssen
Teenager Liebe
Elke
Mein Freund Michael
Westerland
Ist das alles?

Schrei nach Liebe
Anneliese Schmidt
Zu spät

Das einzige mal wo Mein Freund Michael komplett gespielt wurde, und Ich bin Wild! (!!)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Tigi am 16. September 2019, 22:32:38
Beim kleinen Schnipsel vom RAR 1997 ist der Typ  auf dem Lichtmast bei 7:20 min der Knaller ;D
http://www.youtube.com/watch?v=sbUPrH5e7w4
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Bobby die Bürste am 17. September 2019, 16:15:40
Glaub ich nicht, die haben ja keines davon veröffentlicht...

RAR 1997 wäre natürlich sehr interessant

Von dem Auftritt 97 haben sie vier Songs veröffentlicht und von 07 gab es Snippets für den Kalender 2008. ;)
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Gabumon am 17. September 2019, 17:01:54
Von dem Auftritt 97 haben sie vier Songs veröffentlicht und von 07 gab es Snippets für den Kalender 2008. ;)

Ich bezog mich jetzt auf eine DVD Veröffentlichung
Titel: [07.-09.06.2019] Eifel/Nürnberg - Rock am Ring/Park
Beitrag von: Badetuch am 03. Oktober 2019, 13:58:49
Gerade kann man wieder streamen
https://www.magenta-musik-360.de/rock-am-ring/die-%C3%A4rzte-livekonzert-2019-9208205928595176578?wt_mc=dtf_somumuxx_1_vod