Umfrage

Wie bewertet ihr das Album "Hell"? (Schulnote)

1
24 (23.1%)
2
64 (61.5%)
3
8 (7.7%)
4
8 (7.7%)
5
0 (0%)
6
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 103

Autor Thema: [23.10.2020] Hell  (Gelesen 97782 mal)

Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1420 am: 30. Oktober 2020, 15:09:36 »
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Online Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1421 am: 30. Oktober 2020, 17:19:43 »
Doppelpost, baby!

Hatten wir mittlerweile eigentlich geklärt, wer der Vierte ist, der im Booklet auftaucht?
Solange besser möglich ist, ist gut nicht genug!
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1422 am: 30. Oktober 2020, 17:43:31 »
Doppelpost, baby!

Hatten wir mittlerweile eigentlich geklärt, wer der Vierte ist, der im Booklet auftaucht?
It's that dude from hell  :P
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

[23.10.2020] Hell
« Antwort #1423 am: 30. Oktober 2020, 18:22:16 »
Mein mit Abstand liebster Song ist "Alle auf Brille", direkt danach "Einmal Ein Bier", dicht gefolgt von "Polyester".

Die Meisten hier stehen warum auch immer vornehmlich auf Farin-Songs, aber es gibt auch Leute wie mich, für die Bela und meist auch Rod (wie auch diesmal) den Grund bilden, warum ich die Band so liebe.

Farin liefert, aber es gibt auch diesmal zu oft diese Sonnenschein-Songs, die ich meist skippe.




[23.10.2020] Hell
« Antwort #1424 am: 30. Oktober 2020, 18:26:09 »
Wiedereinstieg In die Charts für „Morgens Pauken“ - Platz 85 und „True Romance“ - Platz 48

Offline KienO

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1425 am: 30. Oktober 2020, 19:45:13 »
Mir fiel eben beim Plattenaufräumen  die Berliner Schule in die Hand. Dort taucht im Hintergrund von Belas Einleitungstext und in der Danksagung "fexxo" auf. Wann lösen wir diese Verschwörung? ;)

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1426 am: 30. Oktober 2020, 20:06:09 »
Doppelpost, baby!

Hatten wir mittlerweile eigentlich geklärt, wer der Vierte ist, der im Booklet auftaucht?

Hatten die doch erzählt: der Bandtherapeut.

Offline KienO

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1427 am: 30. Oktober 2020, 20:14:49 »
Hatten die doch erzählt: der Bandtherapeut.

Ob das ernst gemeint war, ist halt die Frage.

Offline Geschwisterlieber

  • Rebell
  • ****
  • Marilyn forever!
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1428 am: 30. Oktober 2020, 20:20:36 »
Ob das ernst gemeint war, ist halt die Frage.
DAS ist Fexxo!  :P 8)
"Gute Nacht, wir sind die Ärsche..." Farin Urlaub, live 02.09.1984 Berlin, Freibad Plötzensee (Open Water Festival)

Offline Phil8585

  • Angeber
  • ***
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1429 am: 30. Oktober 2020, 21:29:18 »
...

Die Meisten hier stehen warum auch immer vornehmlich auf Farin-Songs, aber es gibt auch Leute wie mich, für die Bela und meist auch Rod (wie auch diesmal) den Grund bilden, warum ich die Band so liebe.

Farin liefert, aber es gibt auch diesmal zu oft diese Sonnenschein-Songs, die ich meist skippe.


Die meisten hier begründen das aber auch, je nachdem,warum sie seine Songs für gut oder besser befinden. Finde die Wortwahl etwas fragwürdig,  "Warum auch immer"...

Bin eigentlich sich großer BB Fan, aber was da seit Geräusch kommt's ist eher lauwarm und oft auch textlich mMn leider sehr stumpf und platt. Nimmt mir leider oft die Freude an seinen Songs..

Offline Cermets

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1430 am: 31. Oktober 2020, 15:14:03 »
Ob das ernst gemeint war, ist halt die Frage.
Hat im Kontext schon so geklungen mMn.

Offline KienO

  • Ausserirdischer
  • **
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1431 am: 31. Oktober 2020, 22:18:32 »
Hat im Kontext schon so geklungen mMn.

Also nach dem Radiobob Podcast mit Bela kann man wohl davon ausgehen, dass es ein Scherz war. Zitat: So tief wie metallica möchte ich nicht sinken. " ;)

Offline cenobyte

  • Besserwisserboy
  • *****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1432 am: 01. November 2020, 00:59:10 »
Bin eigentlich sich großer BB Fan, aber was da seit Geräusch kommt's ist eher lauwarm und oft auch textlich mMn leider sehr stumpf und platt. Nimmt mir leider oft die Freude an seinen Songs..

Finde ich musikalisch gar nicht mal, aber die Texte und Themen sind halt häufig sehr banal. Deshalb freue ich mich aktuell über den "Clown" da passt mal wieder alles. Für mich, fürs Radio ist das Thema eher nichts.

Offline Phil8585

  • Angeber
  • ***
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1433 am: 01. November 2020, 08:40:57 »
Finde ich musikalisch gar nicht mal, aber die Texte und Themen sind halt häufig sehr banal. Deshalb freue ich mich aktuell über den "Clown" da passt mal wieder alles. Für mich, fürs Radio ist das Thema eher nichts.

Nee, das stimmt, ich beziehe mich dabei primär auf seien Texte, und die sind mir echt zu platt, mit too much Zeigefinger in your face.
Musikalisch ist es nicht schlecht, mMn aber immer noch nach am solozeug und zu selten mal Kracher beinhaltend. Melodisch finde ich seine Songs auf Hell aber auch Ok bis ganz gut

Offline Metabolit

  • Besserwisserboy
  • *****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1434 am: 03. November 2020, 08:58:51 »
In irgendeinem Interview erzählte Bela, dass er "Leben vor dem Tod" sogar als erste (oder zweite?) Single wollte - das hätte ich als richtig mutig und erwachsen empfunden! Schade...
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Offline tialo

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1435 am: 03. November 2020, 09:59:42 »
Sagt mal, verhöre ich mich da oder ist bei dem Gitarristen-Song gegen Ende des Lieds ein "Fehler" in der Produktion? Man hört bei dem letzten Refrain, wie im Chorgesang da so ein komischer Tonaussetzer kommt. Über Kopfhörer hört man das sehr gut, aber auch bei normalen Lautsprechern fällt das auf. Das kann doch unmöglich so gewollt sein oder?

Offline Cermets

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1436 am: 03. November 2020, 10:09:00 »
Sagt mal, verhöre ich mich da oder ist bei dem Gitarristen-Song gegen Ende des Lieds ein "Fehler" in der Produktion? Man hört bei dem letzten Refrain, wie im Chorgesang da so ein komischer Tonaussetzer kommt. Über Kopfhörer hört man das sehr gut, aber auch bei normalen Lautsprechern fällt das auf. Das kann doch unmöglich so gewollt sein oder?
Wurde schon besprochen.
Natürlich ist das Absicht. Für mich macht das das Lied auch ein Stück interessanter, also mir gefällts.

Offline Phil8585

  • Angeber
  • ***
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1437 am: 03. November 2020, 10:28:08 »
In irgendeinem Interview erzählte Bela, dass er "Leben vor dem Tod" sogar als erste (oder zweite?) Single wollte - das hätte ich als richtig mutig und erwachsen empfunden! Schade...

Stimme dir zu! Ich persönl. finde den Song auch mit am Stärksten, und so eine Art Song hat es als DÄ-Single auch noch nicht gegeben... hätte ich auch stark gefunden, in der Tat. Spannend wäre auch immer noch Ich, am Strand

Offline Metabolit

  • Besserwisserboy
  • *****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1438 am: 03. November 2020, 10:40:10 »
Spannend wäre auch immer noch Ich, am Strand

Genau! der ist auch ein Kandidat für ne Single.

auch wenn es platt klingt, ohrwurmmäßig ist auch "Das letzte Lied des Sommers" (typisch FU).
Ohne den Zusatz "Hubschraubeeeer" wär das echt ne klasse Single.
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Offline tialo

  • Rebell
  • ****
[23.10.2020] Hell
« Antwort #1439 am: 03. November 2020, 11:06:59 »
Wurde schon besprochen.
Natürlich ist das Absicht. Für mich macht das das Lied auch ein Stück interessanter, also mir gefällts.

Was heisst hier "natürlich ist das Absicht"? Das klingt für mich ehrlich gesagt eher nach nem klaren technischen Fehler und weniger wie ein Stilmittel. Kann mir nicht vorstellen, dass das Absicht sein soll.