Umfrage

Habt ihr Tickets beim VVK bekommen?

Ja!
118 (80.8%)
Nein!
28 (19.2%)

Stimmen insgesamt: 145

Autor Thema: In the Ä tonight - Tour  (Gelesen 73850 mal)

Offline Cermets

  • Rebell
  • ****
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #900 am: 20. August 2020, 10:48:01 »
Allerdings denke ich das die Tour auf Ende 2021 verschoben wird, um sicher zu gehen. Das man nicht wie die Onkelz das ganze mehrfach verschieben muss
Und selbst da gibt es keine Sicherheit.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #901 am: 20. August 2020, 10:54:29 »
Und selbst da gibt es keine Sicherheit.

Solange es keine Impfung mit (Russland ist da ja gut bei) wirds wohl kritisch werden, aber da ist sehr viel Kohle zu machen entsprechend sind die bemühungen der Pharmaindustrie
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #902 am: 20. August 2020, 10:55:47 »
Also schnell Aktien von den Pharmas kaufen, welche am Impfstoff werkeln. Eine davon wird explodieren ;)
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #903 am: 20. August 2020, 10:59:57 »
Das könnte der Veranstalter durchaus von sich aus machen.
Wozu selbst auf den Kosten sitzen bleiben, wenn man doch Geld von der Versicherung bekommen kann?

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #904 am: 20. August 2020, 11:14:29 »
Also schnell Aktien von den Pharmas kaufen, welche am Impfstoff werkeln. Eine davon wird explodieren ;)

Die Frage ist natürlich... Welche, weil nur der wird explodieren. Kommt ja eh ein patent drauf das nur eine den Impfstoff liefern kann  ;D
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #905 am: 20. August 2020, 11:38:23 »
1000€ in 4-5 Stück stecken, eine davon wir die Verluste der anderen Abfangen ;)
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline DumpfiFicki

  • Käfer
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #906 am: 20. August 2020, 12:05:26 »
Ich habe leider 3 Tickets für Dortmund auf dem Schwarzmarkt gekauft. Kann ich vol Verkäufer den Betraf rechtlich zurückverlangen? Habe über 100€ pro Ticket bezahlt :-(

Offline NR20

  • Klugscheisserman
  • ******
  • Aber beklecker' nicht das Sofa!
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #907 am: 20. August 2020, 12:13:25 »
Nein, wäre auch Scheisse von dir.
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Offline MatzeHH

  • Angeber
  • ***
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #908 am: 20. August 2020, 12:17:40 »
Ich habe leider 3 Tickets für Dortmund auf dem Schwarzmarkt gekauft. Kann ich vol Verkäufer den Betraf rechtlich zurückverlangen? Habe über 100€ pro Ticket bezahlt :-(

Noch jemand neues mit so einem kreativen Nickname so wie der andere vorhin?

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #909 am: 20. August 2020, 12:38:34 »
Nein, wäre auch Scheisse von dir.

Er kanns sicher tun, hat nur rechtlich keine Chance  ;D
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline semikolon

  • Angeber
  • ***
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #910 am: 20. August 2020, 12:43:25 »
Zum verschieben einer Tour brauchts aber keine Versicherung. Das könnte der Veranstalter durchaus von sich aus machen. Absagen wär natürlich was anderes.

Allerdings denke ich das die Tour auf Ende 2021 verschoben wird, um sicher zu gehen. Das man nicht wie die Onkelz das ganze mehrfach verschieben muss

Auch das Verschieben einer Tour kostet Geld. Und sei es weil die Hallenmieten nächstes Jahr höher sind oder die Kosten für Security etc.
Das ist natürlich und selbstverständlich auch ein Versicherungsfall.
Und wer sagt Dir dass das Stornieren der Halle im Dezember keine Kosten verursacht.
« Letzte Änderung: 20. August 2020, 12:46:03 von semikolon »

Offline gigarod

  • Friedenspanzer
  • *
  • Alerta!
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #911 am: 20. August 2020, 18:55:33 »
Zitat
"Liebe Fans der besten Band der Welt,
uns erreichen in den letzten Tagen, verständlicherweise, viele Anfragen zu dem Status der „In The Ä Tonight Tour“ 2020.
Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, das wir die komplette Tournee um ein Jahr in den Zeitraum November bis Dezember 2021 verschieben müssen, was alle Beteiligten und besonders die Band schmerzt..
Allerdings sind wir für die Verlegung, aus rechtlichen Gründen, auf die entsprechenden Erlasse der zuständigen Behörden angewiesen, und diese untersagen in Deutschland bisher nur Großveranstaltungen bis zum 31.10.2020.
Wir melden uns, sobald sich hieran etwas ändert, und wir die Tournee verlegen müssen und können. Im Falle einer Verlegung behalten alle Karten ihre Gültigkeit.“

Quelle: https://www.facebook.com/targetconcerts/photos/a.153160304750490/3346137578786064/ oder https://www.facebook.com/events/1026718184334474/permalink/1259815927691364/
« Letzte Änderung: 20. August 2020, 18:59:09 von gigarod »

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #912 am: 21. August 2020, 15:09:34 »
Auszug aus dem DÄ-Newsletter

DIE ÄRZTE: NEUIGKEITEN ZUR TOUR - IN THE Ä TONIGHT

Liebe Fans der Besten Band der Welt,

wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass wir die komplette "In The Ä Tonight"-Tour um ein Jahr in den Zeitraum November bis Dezember 2021 verschieben müssen, was alle Beteiligten und besonders die Band schmerzt.
Allerdings sind wir für die Verlegung, aus rechtlichen Gründen, auf die entsprechenden Erlasse der zuständigen Behörden angewiesen, und diese untersagen in Deutschland bisher nur Großveranstaltungen bis zum 31.10.2020.
Wir melden uns, sobald sich hieran etwas ändert, und wir die Tournee verlegen müssen und können. Im Falle einer Verlegung behalten alle nicht zurückgegebenen Karten ihre Gültigkeit.

"Wer uns kennt weiß aber, dass wir bereit sind alles in Grund und Boden und zu Brei zu spielen, wenn es endlich Klarheit, einen Impfstoff, oder am besten beides gibt. Verlasst euch drauf!!"

Alle aktuellen Informationen zur Tour gibt es immer hier:
bademeister.com/live

Offline Sascha89

  • KTA Team
  • *****
  • We're not Bad Religion... You are.
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #913 am: 26. August 2020, 11:04:44 »
Zitat
Liebe Leute,
nun ist es soweit!

Die beiden Konzerte der die ärzte in der Barclaycard Arena Hamburg müssen aufgrund der aktuellen Situation leider in 2021 verschoben werden. Ersatztermine, voraussichtlich für den Zeitraum November bis Dezember 2021, werden gesucht.

Aber die gute Neuigkeit: alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Quelle: KKT facebook
BAD RELIGION - 40th +1 Anniversary Tour 2021
01.+02.06. Wiesbaden | 14.06. Köln | 01.08. Coesfeld | 09.-13.08. Punk Rock Holiday | 16.08. Ljubljana


Offline Buurnbaecker

  • Ausserirdischer
  • **
  • moinsen
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #914 am: 26. August 2020, 11:39:11 »
War ja zu erwarten.

Mit etwas Glück landen so wieder ein paar Rücklaufer im Vvk. Bräuchte noch immer Karten für HH1  ;D

Offline Meliciraptor

  • Angeber
  • ***
    • GENRE IS DEAD! Magazin
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #915 am: 26. August 2020, 12:58:17 »
Mit etwas Glück landen so wieder ein paar Rücklaufer im Vvk. Bräuchte noch immer Karten für HH1  ;D

Die Strategie ist zumindest bei der Felix Kummer Tour gut für mich aufgegangen, deshalb hoffe ich auch, dass da noch bei einigen dä Konzerten (nach der offiziellen Verschiebung) was zurück kommt  ;D
Ich wär auch gern Gewinner, statt ständig zu verlieren. Doch ich bin leider für immer, für immer nur Fan von dir.

Offline McDermott

  • Käfer
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #916 am: 26. August 2020, 18:33:20 »
Dann haben sie ja jetzt noch ein Jahr mehr Zeit, um anständig zu proben und dann so Jam-Band mäßig jeden Abend ein individuelles Set zu spielen. :D

Auf Rückläufer hoffe ich ebenfalls, brauche noch eine Karte für den ersten Berlin Termin.

Offline Tigi

  • Klugscheisserman
  • ******
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #917 am: 27. August 2020, 00:32:41 »
Das heiß diskutierte Konzert am 4. September mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf (Bryan Adams, Sarah Connor) wird verschoben.
https://www.express.de/duesseldorf/konzert-vor-13-000-fans-in-duesseldorf-absage--veranstalter-hat-entscheidung-getroffen-37245982

Offline semikolon

  • Angeber
  • ***
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #918 am: 27. August 2020, 07:53:42 »
Das heiß diskutierte Konzert am 4. September mit 13.000 Zuschauern in Düsseldorf (Bryan Adams, Sarah Connor) wird verschoben.
https://www.express.de/duesseldorf/konzert-vor-13-000-fans-in-duesseldorf-absage--veranstalter-hat-entscheidung-getroffen-37245982

Überraschung..

Offline Hase

  • KTA Team
  • *****
  • Es gibt nichts besseres zutun als bei KTA zu sein
    • Jennifer Rostock Fanseite
In the Ä tonight - Tour
« Antwort #919 am: 27. August 2020, 08:27:26 »
Dann haben sie ja jetzt noch ein Jahr mehr Zeit, um anständig zu proben und dann so Jam-Band mäßig jeden Abend ein individuelles Set zu spielen. :D

Auf Rückläufer hoffe ich ebenfalls, brauche noch eine Karte für den ersten Berlin Termin.

Hört auf  mit dem Wunschdenken   :D
Kill-Them-All ist toll...