Autor Thema: Design 2019  (Gelesen 6804 mal)

Offline fdjpunx

  • Friedenspanzer
  • *
  • Nein, wie originell.
Design 2019
« Antwort #100 am: 14. März 2019, 09:28:43 »
Ich war jetzt mal so frei und habe mir alle Entwürfe runtergeladen und würde daraus im Laufe des Tages ein paar T-Shirts zusammenstellen.

Offline fdjpunx

  • Friedenspanzer
  • *
  • Nein, wie originell.
Design 2019
« Antwort #101 am: 14. März 2019, 11:15:39 »
Ich war jetzt mal so frei und habe mir alle Entwürfe runtergeladen und würde daraus im Laufe des Tages ein paar T-Shirts zusammenstellen.

Wer möchte, kann hier schon mal nachsehen: https://drive.google.com/drive/folders/1-JdB3bIkJ6VlOktK9tx2ETSPJXbJzw5m

Offline Schnoofy

  • Admin
  • *****
  • Idiots Are Taking Over
    • ComputerBase
Design 2019
« Antwort #102 am: 14. März 2019, 18:20:02 »
Danke – ein Anfang.

Fuer die Interessierten und auch damit eventuell zukuenftige Projekte vereinfacht durchgefuehrt werden koennen:
Magst Du mitteilen, wie Du die Entwuerfe erstellt hast?

Zudem empfehle ich die Dateien genauer zu benennen, um damit die verschiedenen Entwuerfe eindeutig zuordnen zu koennen. Eine Moeglichkeit ist "Version_<Versionsnummer>-<{Vorne/Hinten}>".

Offline fdjpunx

  • Friedenspanzer
  • *
  • Nein, wie originell.
Design 2019
« Antwort #103 am: 14. März 2019, 20:44:47 »
Danke – ein Anfang.

Fuer die Interessierten und auch damit eventuell zukuenftige Projekte vereinfacht durchgefuehrt werden koennen:
Magst Du mitteilen, wie Du die Entwuerfe erstellt hast?

Zudem empfehle ich die Dateien genauer zu benennen, um damit die verschiedenen Entwuerfe eindeutig zuordnen zu koennen. Eine Moeglichkeit ist "Version_<Versionsnummer>-<{Vorne/Hinten}>".


Klar, gern! Ich habe mir ganz einfach bei Google Bilder ein weißes und ein schwarzes T-Shirt gesucht. Mit der Seite 'lunapic' habe ich dann die Hintergründe der Entwürfe bei Bedarf transparent gemacht. Mit der App 'Pics Art' habe ich das dann einfach über das T-Shirt gelegt.
Und natürlich die Tourdaten mit den verfügbaren Schriftarten der App eingefügt. :-)

Ich habe erst einmal mit Absicht nur "vorne" und "hinten" geschrieben, weil ich dachte, jemandem gefalle eine andere Kombination der Teile mehr als mir! Aber ich kann das auch ändern. (Würde erst mal nur die umbenennen, bei denen ich aktiv Vorder- und Rückseite für ein Shirt erstellt hab.)
« Letzte Änderung: 14. März 2019, 20:50:28 von fdjpunx »

Online Sascha89

  • KTA Team
  • *****
  • Welcome to the new dark ages.
Design 2019
« Antwort #104 am: 14. März 2019, 21:03:45 »
Zum Drucken brauchen wir da aber was ganz anderes...
Nämlich das fertig Motiv in einer Druckdatei (siehe unten).

Grandioso Versand & Textildruck kann ich empfehlen, da hab ich die letzten KTA Shirts machen lassen.
Für den Auftrag wird hier folgendes benötigt:

· Rechnungs- bzw. (falls abweichend) Lieferadresse
· Telefonnummer (für Rückfragen)
· Termin, falls die Ware zu einem fixen Zeitpunkt benötigt wird
· Vorschau des Motivs
· Druckdatei 1:1 in Druckgröße bei mind. 300dpi
· Textilien (Marke, Modell)
· Größen und Farbe(n) der Textilien
· Druckfarbe(n)
· Platzierung

Quelle: https://grandioso-textildruck.de/info/?fbclid=IwAR0QVuNLwPm_fEEL_0cnkBtPtPyt9-JRyxDBzg7wctT60swhG-2VMxOSCzc

Zitat des Anbieters per FB:
"(...) drucke ich natürlich gern für Euch ... ich steh hier "Farbtopf bei Fuß" sozusagen"
« Letzte Änderung: 14. März 2019, 21:06:16 von Sascha89 »
"In The Ä Tonight" Tour 2020: 20.+21.11. Stuttgart / 08.+09.12. Frankfurt(Main)

Neue KTA-Forenregeln. Bitte lesen und beachten! Danke.

Offline fdjpunx

  • Friedenspanzer
  • *
  • Nein, wie originell.
Design 2019
« Antwort #105 am: 15. März 2019, 06:43:39 »
Zum Drucken brauchen wir da aber was ganz anderes...
Nämlich das fertig Motiv in einer Druckdatei (siehe unten).

Eine Druckdateo könnte man ja sicher fix aus den transparenten PNGs erstellen, die ich verwendet habe? Ich kenne mich da leider nicht so aus.
Die Bilder von mir waren ja jetzt eh nur die Anwendung der Entwürfe...

Offline Tigi

  • Besserwisserboy
  • *****
Design 2019
« Antwort #106 am: 15. März 2019, 11:01:35 »
Eine Druckdateo könnte man ja sicher fix aus den transparenten PNGs erstellen, die ich verwendet habe?

Dateien bitte in PSD, TIF oder GIF senden, aber auch PDF, JPG & EPS sind machbar.

· das Motiv von Anfang an in Druckgrösse 1:1 bei 300dpi anlegen
· auf scharfe Kanten achten!
· Schriften möglichst in Pfade/Ebenen umwandeln & rastern
· bei mehrfarbigen Motiven die Farben möglichst in getrennten Ebenen am besten als PSD senden
· Farbverläufe / Graustufen sind schwierig zu drucken, wird dann individuell geklärt

Falls ihr keine Erfahrung in der Erstellung von druckfähigen Dateien habt, helfen wir gern. Kleinere Arbeiten erledigen wir kostenlos, größere gegen Aufpreis nach Absprache.

Quelle: https://grandioso-textildruck.de/info/?fbclid=IwAR0QVuNLwPm_fEEL_0cnkBtPtPyt9-JRyxDBzg7wctT60swhG-2VMxOSCzc

Das Motiv muss in Druckgrösse 1:1 bei 300dpi vorliegen, da helfen die kleinen PNGs mit 144dpi nicht viel.
« Letzte Änderung: 15. März 2019, 11:34:50 von Tigi »