Neuigkeiten:

El Chefe: "Sobald alle Spacken verschickt sind, wird der DÄFC wiederbelebt, versprochen 8)"

Hauptmenü

[20.05.2019] (HR) Zagreb - Močvara Club

Begonnen von Badetuch, 19. September 2018, 15:02:42

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Badetuch

Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Zugereister

Auf deutsch heißt der Club "Sumpf" und liegt direkt an der Save.

http://www.mochvara.hr/

Hier der Grundriss:



viel Platz ist nicht...
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

Zugereister

So siehts drin aus:



Und so draußen:




Die Getränke sollen recht günstig sein (Bier für umgerechnet 1,60-2,20 Euro)

Artfactory.net schreibt, dass rund 500 Leute Platz haben, die Bühne nur einen halben Meter hoch ist und nur 4x6m Fläche bietet (deckt sich in etwa mit dem Grundriss oben). Den Club soll es seit 1999 geben, früher war es ein Fabrikgebäude
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

de_kleene

Ziemlich abgeschnitten vom ÖPNV ist die Bude...

Tigi


Zugereister

#5
Zitat von: de_kleene am 06. Oktober 2018, 18:02:12
Ziemlich abgeschnitten vom ÖPNV ist die Bude...

Also wirklich, es sind gerade mal 20 Minuten vom Bahnhof (südliches Ende des Zentrums) zu laufen, der Flughafenbus hält 500m vom Club entfernt. Wenn man es mit z.B. Ferropolis vergleicht ist das alles ziemlich nah. In Moskau sind wir nach dem Konzert auch 5km zum Hotel gelaufen, da fuhr auch keine Metro mehr.

Edit: Offensichtlich sind die Zagreber Verkehrsbetriebe nicht in der Lage, einen sinnvollen Liniennnetzplan (besonders der vielen Buslinien) zu veröffentlichen, mehr dazu hier: https://de.wikivoyage.org/wiki/Zagreb#Mobilität. Es gibt nur Liniennetzpläne der jeweiligen Endhaltestellen, ein merkwürdiges Konzept.
Für die Straßenbahnen gibt es ein Gesamtliniennetz. Die fahren aber tatsächlich "weit" vom Club entfernt.
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

Inkognito

Euer Ernst? Holt euch doch einfach ein Taxi! Wo ist das Problem?

Tigi

Zitat von: Inkognito am 06. Oktober 2018, 20:29:29
Euer Ernst? Holt euch doch einfach ein Taxi! Wo ist das Problem?

Genau. Geld für den Ausland-Trip kein Problem, aber kein Geld für ein Taxi ::)

Zugereister

Ich wundere mich auch, dass man mehrere hundert Kilometer anreisen kann, aber mal eine halbe Stunde durch die Stadt laufen zu viel ist. Zagreb ist keine Großstadt wie Berlin!
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

Tischpflanze

Halbe Stunde laufen sollte kein Problem sein.
Ich weiß aber nicht, ob ich mich auf ein Taxi verlassen wollen würde. Das mag bei kleinen Clubs bei uns noch so gehen, aber in Zagreb werden über 90Prozent Nichtortskundige sein. Wenn da 100 ein Taxi haben wollen, dann Gute Nacht.  ;D

Tigi

Zitat von: Tischpflanze am 07. Oktober 2018, 11:41:47
...Wenn da 100 ein Taxi haben wollen, dann Gute Nacht.  ;D

Es muss ja nicht jeder einzeln in einem Taxi fahren ::) Man kann sich auch mit anderen ein Taxi teilen, da ja alle Richtung Innenstadt müssen.

Pantophobie

Finde die Kommentare hier schon ein bisschen 'bissig'.
Dass der Club vom ÖPNV eher abgelegen liegt war doch erst mal nur eine allgemeine Festellung. Niemand hat gesagt, dass er sich kein Taxi nehmen wird oder bereit ist ein Stück zu laufen...

Außerdem gibt durchaus Menschen, die nicht einfach mal so weitere Strecken laufen können.
Und nur weil man sich einen Auslandstrip leisten kann, heißt es nicht, dass man sich zusätzlich noch ein Taxi leisten kann oder will. Vielleicht mag man generell keine Taxis und würde gerne den ÖPNV nutzen etc.

So, weiter im Text. Oder mit den Beschwerden. Mir egal.  ;D


Zugereister

#12
Nochmal was zum ÖPNV in Zagreb. In der Nähe des Clubs (600m) liegt bei Google Maps gut erkennbar eine Bushaltestelle. Über die Save-Brücke fahren diese Busse. Nur kann hier niemand sagen, welche Busse dort wann halten, da die ZET ( Zagreber Verkehrsbetriebe) keinen Liniennetzplan wie wir ihn kennen veröffentlicht haben.
In einer europäischen Hauptstadt mit 800000 Einwohnern kann man mit einem funktionierenden Busnetz rechnen.
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

Gabumon

Zitat von: Zugereister am 07. Oktober 2018, 23:14:20
In einer europäischen Hauptstadt mit 800000 Einwohnern kann man mit einem funktionierenden Busnetz rechnen.

Guter Witz  ;D
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.


Zugereister

Wer ist eigentlich alles mit dabei? Wie reist Ihr an?

Ich mache mal den Anfang:

Montag Mittag mit dem Flieger von DRS über MUC nach ZAG (Ankunft später Nachmittag). Hotel in der Nähe des Clubs, Dienstag Mittag wieder zurück.
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

markus2211

Hole den Thread mal hoch, da es ja bald soweit ist. Wir kommen heute in Zagreb an und kommen von Prag mit dem Auto.
Ist das kleinste Konzert der Tour und wurde von FU im Newsletter erwähnt.
Glaubt ihr es gibt Setlistentechnisch ne Überraschung?

Sascha89

Die Frage ist doch... naja...
Woher soll ein User hier das wissen, markus2211?
Jeder von uns kann glauben und hoffen, etc., aber letztlich entscheiden FU, Bela und Rod und erfahren wirst du (und wir) irgendwelche Besonderheiten in der Setlist erst während des Konzerts.

Genieß den Aufenthalt in Zagreb und warte es einfach ab  ;)
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

markus2211

Ging ja auch nur um Meinungen und nichts weiter.
Wünsche dir auch einen angenehmen Aufenthalt, danke.

Sascha89

Sorry, sollte nicht blöd rüber kommen. Aber ich persönlich empfinde Fragen zu eventuellen Setlist-Änderungen/-Variationen im Voraus total sinnlos.

Danke, aber ich bin nicht vor Ort.
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim