Autor Thema: [17.08.2013] Uelzen - Almased Arena  (Gelesen 13736 mal)

Offline Olli93

  • Ausserirdischer
  • **
[17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #40 am: 18. August 2013, 12:20:48 »
Zitat
Wie es geht
2000 Mädchen
Bettmagnet
Hurra
Tamagotchi
Lasse redn
Ist das noch Punkrock?
Geld
Deine Schuld
Perfekt
Waldspaziergang mit Folgen
Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas!
Lied vom Scheitern
Wir sind die Besten
Heulerei
Sohn der Leere
(Lady) 1/2 Lovesong
zeiDverschwÄndung
Westerland
Fiasko
Ignorama
Schrei nach Liebe
Unrockbar

Der Graf
Rebell
Junge

Himmelblau
TCR
Zitroneneis
Du willst mich küssen
Zu spät
Dauerwelle vs. Minipli

Vor Perfekt kam noch Außerirdische.
Cool war auch, dass Farin Dyse bei einem Lied am Bass begleitet hat

Offline MatzeHH

  • Ausserirdischer
  • **
[17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #41 am: 18. August 2013, 12:50:23 »
Hinter Rods Boxen schlich die ganze Zeit ein Typ mit einer Kamera rum. War das auf den anderen Konzerten auch so?

Offline Olli93

  • Ausserirdischer
  • **
[17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #42 am: 18. August 2013, 14:12:11 »
Ich glaube der Kameramann hat für die Leinwände gefilmt. Allerdings hatte Rod an seinen Boxen eine kleine Kamera befestigt, wofür die war weiß ich auch nicht genau.

Und seit wann hat Rod eigentlich eine neue Gitarre? Die war komplett verchromt(?). Also zumindest silber :D

Offline wolfsaugen

  • Ausserirdischer
  • **
    • fänbase.de
Re: [17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #43 am: 18. August 2013, 15:21:41 »
Ich glaube der Kameramann hat für die Leinwände gefilmt. Allerdings hatte Rod an seinen Boxen eine kleine Kamera befestigt, wofür die war weiß ich auch nicht genau.

Und seit wann hat Rod eigentlich eine neue Gitarre? Die war komplett verchromt(?). Also zumindest silber :D
Die Gitarre hat er schon ein paar ärztivals, ich bin mir jetzt aber nicht mehr sicher ob die auch in Köln schon mit dabei war. Könnte aber gut sein. :)

Die erste Welle war schon vor 15:30 voll, da waren wir nämlich da. Der Einlass hat auch schon um 15:00 angefangen, um 15:30 waren schon massig Leute auf dem Gelände. Einige Zeit später hab ich dann einige Leute gesehen, die vorher gar kein Bändchen oder ein gelbes hatten, plötzlich mit einem blauen in der ersten Welle standen. Not very nice, aber die 1. Welle war relativ klein, sodass ich in der 2. geblieben bin.

Online benny20

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Jo!
Re: [17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #44 am: 18. August 2013, 16:26:12 »
Die Gitarre hat er schon ein paar ärztivals, ich bin mir jetzt aber nicht mehr sicher ob die auch in Köln schon mit dabei war. Könnte aber gut sein. :)

Die erste Welle war schon vor 15:30 voll, da waren wir nämlich da. Der Einlass hat auch schon um 15:00 angefangen, um 15:30 waren schon massig Leute auf dem Gelände. Einige Zeit später hab ich dann einige Leute gesehen, die vorher gar kein Bändchen oder ein gelbes hatten, plötzlich mit einem blauen in der ersten Welle standen. Not very nice, aber die 1. Welle war relativ klein, sodass ich in der 2. geblieben bin.

Jo 2. Welle war ok, vor allem von links außen. Standest du auch da (weil blaues Bändchen)?
Die Securitys waren auch Idioten. Haben zu den Farben der Bänder gesagt "Blau ist vergeben, Gelb Single und grün Gruppe". Wtf... Auf deren Aussagen hin gab es die blauen Bändchen beim Kauf eines Front of stage Tickets. Jo genau, würden DÄ bestimmt mitmachen.

Offline Hannusch

  • Rebell
  • ****
[17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #45 am: 18. August 2013, 20:01:24 »
Meine Freundin meinte, Simone von Racing Team war auch anwesend, hab sie aber nicht gesehen.
Ja, sie stand vorne links in der ersten Welle.

Die Organisation war da ja wohl echt mehr als bescheiden. Mega kleine erste Welle, in der es nur auf einer Seite Toiletten gab. Außerdem waren die Durchgänge zu den Wellen viel zu klein. Da war teilweise dann schon ein anstrengendes Gedränge.

Konzert war ganz gut. (Endlich mal) recht ordentliche Setlistvariationen.

Offline wolfsaugen

  • Ausserirdischer
  • **
    • fänbase.de
Re: [17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #46 am: 18. August 2013, 21:12:06 »
Jo 2. Welle war ok, vor allem von links außen. Standest du auch da (weil blaues Bändchen)?
Die Securitys waren auch Idioten. Haben zu den Farben der Bänder gesagt "Blau ist vergeben, Gelb Single und grün Gruppe". Wtf... Auf deren Aussagen hin gab es die blauen Bändchen beim Kauf eines Front of stage Tickets. Jo genau, würden DÄ bestimmt mitmachen.
Ich hoffe mal stark das die da gewitzelt haben *g* Ne ich hatte ein gelbes Bändchen und stand 2. Welle vorne links an dem ersten Knick von der Absperrung.

Ja, sie stand vorne links in der ersten Welle.

Die Organisation war da ja wohl echt mehr als bescheiden. Mega kleine erste Welle, in der es nur auf einer Seite Toiletten gab. Außerdem waren die Durchgänge zu den Wellen viel zu klein. Da war teilweise dann schon ein anstrengendes Gedränge.

Konzert war ganz gut. (Endlich mal) recht ordentliche Setlistvariationen.
Für die Toiletten bin ich nach hinten, fast zum Ausgang gegangen wo ein paar mehr standen und es auch die Möglichkeit gab, sich die Hände mit Wasser zu waschen.

Hab mir grad Kraftklub im Livestream vom Rock'n'Heim angesehen und frage mich, woher die das wohl mit dem Wedeln haben. XD

Tante Edith: Felix von Kraftklub war nach dem Konzert auf der linken Seite zwischen 1. und 2. Welle und hat Autogramme gegeben und Fotos mit sich machen lassen. Total sympathisch, fand ich. :D
« Letzte Änderung: 18. August 2013, 21:18:51 von wolfsaugen »

Offline Olli93

  • Ausserirdischer
  • **
[17.08.2013] Uelzen - Almased Arena
« Antwort #47 am: 19. August 2013, 17:36:50 »
Es gab auch noch hevenu shalom alechem :D

Ich glaube das war vor "Nie wieder Krieg, nie mehr Las Vegas"