Umfrage

Wer zahlt für Bootlegs?

Ja
8 (15.7%)
Nein
23 (45.1%)
nur bestimmte
20 (39.2%)

Stimmen insgesamt: 49

Autor Thema: Wer von euch zahlt für Bootlegs?  (Gelesen 7506 mal)

Offline TenaciousD

  • Käfer
Wer von euch zahlt für Bootlegs?
« Antwort #20 am: 08. Januar 2013, 13:52:58 »
Also ich suche noch Bootlegs (Aber nur Preiswert), ich mag die Dinger ganz gerne sofern Qualität und Optik stimmt.

Offline Fox

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Lieber Farbe im Klo als Scheiße im Malkasten!
Wer von euch zahlt für Bootlegs?
« Antwort #21 am: 13. Januar 2013, 14:10:09 »
Hi Leute, ich war gestern in chemnitz aufm Flohmarkt und da hab ich eine für mich unbekannte Pressung gesichtet. Kennt die jemand und hat dazu paar Infos?

Cover war gelb mit roter Schrift. Vorn stand "Ärzte" drauf. Auf der Doppel-CD selbst war der komplette Hurricane-MS von 2005 drauf. Auf der CD2 die letzten 2 Songs vom Hurricane sowie der Novarock 2005 MS, der bis "Lustiger Astronaut" geht. Die Titel selbst waren deletantisch benannten. zB. Unmachbar, Arschloch... waren noch mehr so deppert benannt. Die CD selbst hieß Hurricane 2005 und Novarock 2005. Mich wunderte, das die richtig gepresst war und stolze 23€ gekostet hat. Hab sie für diesen straffen Preis nicht gekauft.

hab dazu was gefunden: http://www.musik-sammler.de/media/581996

Die bekannten Bootlegs haben alle um die 16€ gekostet und die Farin Urlaub LP Am Ende der A-Seite hat 30€ gekostet.
« Letzte Änderung: 13. Januar 2013, 14:11:45 von Fox »
Suche ein Ticket für Erfurt 2020.

Tauschliste: auf Anfrage

Offline tigertanga

  • Besserwisserboy
  • *****
  • Touren wird immer härter
Wer von euch zahlt für Bootlegs?
« Antwort #22 am: 26. Februar 2013, 14:38:28 »
Das ist keine gepresste CD - ist ne CD-R mit Laserdrucker gemacht......musst mal mit Spucke drübergehen;-)
Verkaufe meine Ärzte-Livemitschnitte auf Tape
http://www.kill-them-all.de/forum/index.php?topic=14838.0

Offline Zugereister

  • Besserwisserboy
  • *****
  • KTA Seniorengruppe
Wer von euch zahlt für Bootlegs?
« Antwort #23 am: 28. Februar 2013, 22:06:32 »
zu flohmarktpreisen - wenn der verkäufer keine ahnung hat - ist es ok. der volle preis (~30€) geht gar nicht
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.