Kill-Them-All

Die Ärzte => Live => Archiv => Thema gestartet von: Fox am 15. Juni 2018, 07:34:56

Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Fox am 15. Juni 2018, 07:34:56
da sind sie nun auch.

https://www.novarock.at/news/die-aerzte-nr19/ (https://www.novarock.at/news/die-aerzte-nr19/)

bestimmt kommt noch eins in der Schweiz dazu.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: sylvia-bella am 15. Juni 2018, 16:04:12
Drei Artikel: https://www.noen.at/niederoesterreich/kultur-festivals/novarock/comeback-im-burgenland-die-aerzte-am-nova-rock-2019-die-aerzte-nova-rock-2018-98666681 (https://www.noen.at/niederoesterreich/kultur-festivals/novarock/comeback-im-burgenland-die-aerzte-am-nova-rock-2019-die-aerzte-nova-rock-2018-98666681)

http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Comeback-in-OEsterreich-Die-AErzte-als-Headliner-bei-Nova-Rock-2019;art16,2925484 (http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Comeback-in-OEsterreich-Die-AErzte-als-Headliner-bei-Nova-Rock-2019;art16,2925484)

http://www.vienna.at/die-aerzte-als-erste-band-fuer-nova-rock-2019-bestaetigt/5824581 (http://www.vienna.at/die-aerzte-als-erste-band-fuer-nova-rock-2019-bestaetigt/5824581)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 03. Dezember 2018, 08:32:58
Die Toten Hosen auch am Nova Rock bestätigt.  :o

Wird Lieberberg nicht so schmecken.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Ricco am 03. Dezember 2018, 08:36:21
Die Toten Hosen auch am Nova Rock bestätigt.  :o

Wird Lieberberg nicht so schmecken.

DÄ und die Hosen auf einem Festival? Wann hat es das zuletzt gegeben? :-o
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 03. Dezember 2018, 08:41:44
Never ever.

Edit: Wobei ich mich jetzt auch frage, wie Tatar das geschafft hat, was Lieberberg angeblich schon seit den Neunzigern versucht hat.

Könnte mir auch vorstellen, dass es einfach nur Glück mit seltsamen Klauseln war.

-Eine Nachtragsklausel bei den Hosen für den abgesagten Nova Rock Auftritt letztes Jahr.

-Eine Antihosenklausel (kann mir tatsächlich vorstellen), bei der die Hosen nicht regulär gebucht werden dürfen, sonder nur im Fall einer Absage deren Nachtragsklausel erfüllen dürfen. Die Absage war ja sehr unwahrscheinlich.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: _stadlau_ am 03. Dezember 2018, 08:52:14
Da hat der Veranstalter wohl ein Schnippchen geschlagen. Hat wohl bereits letztes Jahr den Auftritt der Hosen als Nachhol-Gig vereinbart, da dieser letztes Jahr abgesagt wurde. Davon wusste das Management von DÄ wohl nichts, weil sonst hätten sie sich ja zusammen geredet, so wie es auch immer kommuniziert wurde.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 03. Dezember 2018, 10:22:39
DÄ und die Hosen auf einem Festival? Wann hat es das zuletzt gegeben? :-o

1986 soweit ich weiss. Ash weiss das sicher genauer
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Geschwisterlieber am 03. Dezember 2018, 11:11:19
Könnte es rein theoretisch passieren, dass DÄ dann absagen werden? ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 03. Dezember 2018, 11:44:17
Könnte es rein theoretisch passieren, dass DÄ dann absagen werden? ;D

Die wären schön bescheuert... Die Spielen ja auch nicht am selben Tag
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Ricco am 03. Dezember 2018, 14:47:06
Wäre natürlich auch schön, wenn FU und/oder Bela mal bei den Hosen auf der Bühne zu sehen wären ;)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 03. Dezember 2018, 15:09:25
Wäre natürlich auch schön, wenn FU und/oder Bela mal bei den Hosen auf der Bühne zu sehen wären ;)

Wofür? Reicht wenn Rod das macht
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: sams am 03. Dezember 2018, 17:01:39
DÄ und die Hosen auf einem Festival? Wann hat es das zuletzt gegeben? :-o

09.-11. August 2013 in Berlin Flugfeld Tempelhof im Rahmen der Ärztival / Festival-Tour
am 09.08. Die toten Hosen
am 10. und 11.08. Die Ärzte

also so ungewöhnlich ist das nun auch wieder nicht...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 03. Dezember 2018, 18:28:36
09.-11. August 2013 in Berlin Flugfeld Tempelhof im Rahmen der Ärztival / Festival-Tour
am 09.08. Die toten Hosen
am 10. und 11.08. Die Ärzte

also so ungewöhnlich ist das nun auch wieder nicht...

Kann man das als ein gemeinsames Festival zählen?
Soweit ich weiß waren es einfach drei Einzelkonzerte hintereinander in der selben Location.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: sams am 03. Dezember 2018, 19:23:57
nein, kein gemeinsames Festival... beide Bands haben im Rahmen ihrer jeweiligen Touren (Krach der Rep. und Ärztivals) gespielt.
Aber immerhin auf gleicher Bühne, gleiche Lokation auf aufeinander folgenden Tagen. Und es wurde als gemeinsames Konzertwochenende in Berlin beworben.
Damals hatte Berlin noch kein eigenes Festival und wollte mit diesem Wochenende die Anwohnerverträglichkeit testen. Das ging - typisch Berlin - nicht nur wegen der toten mächtig in die Hosen...  ;D
Daraus ist dann der Ableger des Lollapalooza Berlin Festival geworden.
Nach mehreren Umzügen wegen ohrenbetäubenden Lärm´s, nicht zumutbaren Gesocks, nicht pissresestenten Büschen und brütenden Vögeln, hat diese Festival nun ja anscheinend mit dem Olympiapark eine feste Spielstätte gefunden... bis die Hertha ihr Fussballoval dort hinmauern wird.
Aber da in Berlin ja alles bautechnische etwas länger dauert, können sicher noch etliche Generationen von Lollapalooza-Süchtigen sich dort auf dem Gelände verlustieren.


 
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: speedfanatic am 04. Dezember 2018, 17:17:54
nein, kein gemeinsames Festival... beide Bands haben im Rahmen ihrer jeweiligen Touren (Krach der Rep. und Ärztivals) gespielt.
Aber immerhin auf gleicher Bühne, gleiche Lokation auf aufeinander folgenden Tagen. Und es wurde als gemeinsames Konzertwochenende in Berlin beworben.
Damals hatte Berlin noch kein eigenes Festival und wollte mit diesem Wochenende die Anwohnerverträglichkeit testen. Das ging - typisch Berlin - nicht nur wegen der toten mächtig in die Hosen...  ;D
Daraus ist dann der Ableger des Lollapalooza Berlin Festival geworden.
Nach mehreren Umzügen wegen ohrenbetäubenden Lärm´s, nicht zumutbaren Gesocks, nicht pissresestenten Büschen und brütenden Vögeln, hat diese Festival nun ja anscheinend mit dem Olympiapark eine feste Spielstätte gefunden... bis die Hertha ihr Fussballoval dort hinmauern wird.
Aber da in Berlin ja alles bautechnische etwas länger dauert, können sicher noch etliche Generationen von Lollapalooza-Süchtigen sich dort auf dem Gelände verlustieren.

Das ist blödsinn. Lollapalooza hat rein garnichts mit der Ärztival/Krach der Republik Geschichte zu tun.
Lokale Veranstalter für DTH als auch DÄ in Berlin sind Loft Concerts (Geschäftsführer übrigens ein gewisser Axel Schulz). Und die haben diese Konzerte veranstaltet. Und um Kosten zu sparen, wurde da eben einmal eine Bühne aufgebaut und drei Tage bespielt.
Wurde in diesem Jahr nicht anders gemacht. Da haben die Hosen zwei Abende die Waldbühne bespielt (bzw war das geplant, die zweite Show fiel ja aus) und am dritten Abend die Beatsteaks. Auch alles von Loft veranstaltet. Da muss man dann Licht- und Tontechnik nur einmal rankarren und einbauen und spart kosten. Das hat nichts mit Festival zu tun.

Das Lollapalooza wird von Melt Booking veranstaltet. Ein komplett anderer Veranstalter. Bei der ersten Lolla-Ausgabe hatte man null Zugriff auf die Erfahrungswerte von Loft.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: klubis am 04. Dezember 2018, 17:28:13
... bis die Hertha ihr Fussballoval dort hinmauern wird.

Hertha will aber nicht auf dem Gelände des aktuellen Festivals bauen sondern noch Bäume fällen. Ist zwar auch auf dem Olympiagelände aber an ner anderen Ecke. Das wird das Festival nicht so sehr betreffen.

Das ist aber OT.

Ich bin noch am Überlegen ob Rock am Ring oder Novarock im nächsten Jahr .... RaR ist in der Breite schon sehr gut aufgestellt ... Nur die Headliner sind nicht alle meins.... Novarock ist eher umgekehrt ...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: 13 am 05. Dezember 2018, 16:24:03
Bin am überlegen zum Nova Rock Festival zu fahren, weil mir hier das Line Up einfach besser gefällt als bei Rock am Ring.

Weiß jemand ob das campen auf den Gelände im Festivalpassticket enthalten ist?
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 05. Dezember 2018, 16:40:06
Bin am überlegen zum Nova Rock Festival zu fahren, weil mir hier das Line Up einfach besser gefällt als bei Rock am Ring.

Weiß jemand ob das campen auf den Gelände im Festivalpassticket enthalten ist?

Es hilft oft, die website aufzurufen  ;)

https://www.novarock.at/tickets/
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 05. Dezember 2018, 19:24:23
Ja das Campen am normalen Campingplatz, sowie das Parken ist inkludiert.
Was allerdings anfällt ist die Müllgebühr (glaube 10€), die bei der Bandausgabe zu zahlen ist, von der man aber 5€ retour bekommt wenn man einen Müllsack abgibt.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 08. Dezember 2018, 17:20:03
Never ever.

Edit: Wobei ich mich jetzt auch frage, wie Tatar das geschafft hat, was Lieberberg angeblich schon seit den Neunzigern versucht hat.

Könnte mir auch vorstellen, dass es einfach nur Glück mit seltsamen Klauseln war.

-Eine Nachtragsklausel bei den Hosen für den abgesagten Nova Rock Auftritt letztes Jahr.

-Eine Antihosenklausel (kann mir tatsächlich vorstellen), bei der die Hosen nicht regulär gebucht werden dürfen, sonder nur im Fall einer Absage deren Nachtragsklausel erfüllen dürfen. Die Absage war ja sehr unwahrscheinlich.

Da hat der Veranstalter wohl ein Schnippchen geschlagen. Hat wohl bereits letztes Jahr den Auftritt der Hosen als Nachhol-Gig vereinbart, da dieser letztes Jahr abgesagt wurde. Davon wusste das Management von DÄ wohl nichts, weil sonst hätten sie sich ja zusammen geredet, so wie es auch immer kommuniziert wurde.

Nein, es war alles einvernehmlich.

Aber wie hat das Nova Rock (13. bis 16. Juni 2019) die Punk-Sensation hinbekommen? Festivalintendant Ewald Tatar zu BILD: „Die Idee entstand relativ spontan und nach ein paar Wochen Bedenkzeit von allen Beteiligten durften wir die Sensation diese Woche ankündigen.“

Quelle: https://www.bild.de/unterhaltung/musik/musik/aerzte-und-tote-hosen-spielen-die-punk-helden-auch-bei-uns-zusammen-58863840.bild.html

Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 08. Dezember 2018, 17:42:39
Bild ist keine Journalistische Quelle. Da besteht immer die Chance das die Aussagen frei erfunden sind
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 08. Dezember 2018, 18:01:01
Diese Chance besteht grundsätzlich immer, nicht nur bei Bild. ;)

Aber auch dieser Bericht passt ins Bild der "Bild":
https://burgenland.orf.at/news/stories/2950984/
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: onlyKING am 09. Januar 2019, 21:15:53
Verstehe ich das richtig, dass DÄ sonntags (16.6.) spielen?
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 09. Januar 2019, 22:38:47
Verstehe ich das richtig, dass DÄ sonntags (16.6.) spielen?
Ja.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gromek am 12. Juni 2019, 18:23:04
Laut Nova Rock Homepage werden „ausgewählte Shows“ gestreamt. Welche steht allerdings noch nicht fest...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: CROC am 13. Juni 2019, 22:22:59
Laut Nova Rock Homepage werden „ausgewählte Shows“ gestreamt. Welche steht allerdings noch nicht fest...
Danke für den Hinweis. Leider hab ich das heute verpasst, aber es scheint, dass der Steam in Deutschland sowieso nicht verfügbar ist.  >:( Auch youtube-dl zeigt das an.  :-\
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: NR20 am 13. Juni 2019, 22:46:09
Was? Kommt doch erst, die show...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gromek am 13. Juni 2019, 22:53:02
Ich hab heute Nachmittag nur mal ganz kurz rein geschaut. Da funktionierte es aus Deutschland, direkt über die Novarock Seite. Die haben heute aber nur ganz wenige Auftritte gestreamt. Wenn das die nächsten Tage auch so ist, stehen die Chancen für Sonntag eher schlecht.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Jocke am 14. Juni 2019, 13:16:08
Heute gibt's:
14:00 Our Last Night
15:45 Mothers Café
16:55 New Model Arm
19:35 Dropkick Murphys
23:10 The Cure
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: CROC am 14. Juni 2019, 13:55:23
Ich hab heute Nachmittag nur mal ganz kurz rein geschaut. Da funktionierte es aus Deutschland, direkt über die Novarock Seite. Die haben heute aber nur ganz wenige Auftritte gestreamt. Wenn das die nächsten Tage auch so ist, stehen die Chancen für Sonntag eher schlecht.

Bei mir läuft der Livestream jetzt auch, so wie es aussieht. Heute wird mit The Cure der Headliner übertragen. Mal schauen, wie das bei DTH und DÄ sein wird.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 14. Juni 2019, 14:06:13
Stream funktioniert.
Die 2h 15min Übertragung von The Cure (23:10-01:25) werde ich jedenfalls anschauen. 8)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Meliciraptor am 14. Juni 2019, 14:55:15
Stream funktioniert.
Die 2h 15min Übertragung von The Cure (23:10-01:25) werde ich jedenfalls anschauen. 8)

Ich auch! Hach, ich liebe die Festival Saison. Das lohnt sich selbst wenn man zuhause bleibt  ;D Aber ich bin auch sehr gespannt, ob dä übertragen werden. Dann hätten wir direkt zwei Pro Shots in diesem Jahr - das ist ja fast wie Weihnachten!
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 14. Juni 2019, 23:41:36
Also, wenn gemeckert wurde, dass beim RaR-Stream von DÄ die Publikumsstimmung nicht rüberkam, hier schwenkt die Kamera  überhaupt nicht ins Publikum.
Ansonsten bis jetzt super Konzert.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 15. Juni 2019, 01:51:28
Und sie spielen noch immer... jetzt 2h 40min 8)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 15. Juni 2019, 02:28:49
The Cure, was für ein tolles Konzert, musikalisch einwandfrei. Die Band war gut drauf, der 60-jährige Robert wagte im Zugabenteil (bei The walk, Close to me, Why can`t I be you?) sogar ein paar Tanzschrittchen. Von 23:10 bis 02:15 Uhr gespielt! 3h 5min ohne zeitschindendes Gequatsche ;D Für mich ein Top-Headliner.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: CROC am 15. Juni 2019, 02:37:19
Also, wenn gemeckert wurde, dass beim RaR-Stream von DÄ die Publikumsstimmung nicht rüberkam, hier schwenkt die Kamera  überhaupt nicht ins Publikum.
Ansonsten bis jetzt super Konzert.
Ja, Bild und Ton waren echt nicht das Gelbe vom Ei...  ::)

The Cure, was für ein tolles Konzert, musikalisch einwandfrei. Die Band war gut drauf, der 60-jährige Robert wagte im Zugabenteil (bei The walk, Close to me, Why can`t I be you?) sogar ein paar Tanzschrittchen. Von 23:10 bis 02:15 Uhr gespielt! 3h 5min ohne zeitschindendes Gequatsche ;D Für mich ein Top-Headliner.
Wie? Die haben noch länger gespielt? Der Stream jedenfalls war um 01:34 Uhr vorbei. Das letzte Lied war Boys Don't Cry.  ???
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Jocke am 15. Juni 2019, 12:22:55
Die Toten Hosen werden nicht übertragen, ich bin dann mal skeptisch bzgl. einer möglichen Übertragung morgen ;)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gwendoline2000 am 15. Juni 2019, 12:50:16
Die Toten Hosen werden nicht übertragen, ich bin dann mal skeptisch bzgl. einer möglichen Übertragung morgen ;)

Wo hast Du die Info gefunden, das die Hosen nicht übertragen werden?
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Jocke am 15. Juni 2019, 12:52:03
Auf der Novarock-Seite (https://www.novarock.at/) ist der Plan für den heutigen Livestream, die Hosen sind nicht genannt  ;)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gwendoline2000 am 15. Juni 2019, 13:13:43
Danke für die Info. Schade das die Hosen nicht übertragen werden.
Hoffen wir, das DÄ Morgen Abend im Livestream zu sehen sind....
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: CROC am 15. Juni 2019, 16:22:40
Auf der Novarock-Seite (https://www.novarock.at/) ist der Plan für den heutigen Livestream, die Hosen sind nicht genannt  ;)
Darauf ist aber nicht 100%ig Verlass. Idles wurden gestern übertragen, obwohl sie gestern nicht auf dem Plan standen.
Heute stehen da sowohl Idles als auch The Smashing Pumpkins. Letztere wurden allerdings nicht übertragen.
Und eben wurden von Millencolin nur die ersten 10 Minuten übertragen... ::)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: punxter am 15. Juni 2019, 18:07:36
Und eben wurden von Millencolin nur die ersten 10 Minuten übertragen... ::)
Das wurde aber zumindest in der YouTube-Videobeschreibung auch so angekündigt ("parts of the show")
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Stephaniiie am 16. Juni 2019, 13:16:28
So langsam könnten ja mal mehr Infos kommen.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: CROC am 16. Juni 2019, 13:23:41
Zitat
Streaming Timetable:
Sundy, June 16th
14:00 – 14:30 Cari Cari
Parts of the show: Me First And The Gimme Gimmes
Parts of the show: Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators
Laut Zeitplan bei YouTube keine DÄ... :(
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: NR20 am 16. Juni 2019, 13:51:49
Auf der Homepage stehts nun auch, schade.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 16. Juni 2019, 13:53:44
Nachdem DTH gestern nicht übetragen wurden, war meine Hoffnung sehr gering. Da sind die sich einig.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: encarnizado am 16. Juni 2019, 22:05:21
Nanu, niemand am Tickern, niemand kennt jemanden, der jemanden kennt, der da ist? Nicht mal bei setlist.fm regt sich was :o
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Sascha89 am 16. Juni 2019, 22:28:04
Nanu, niemand am Tickern, niemand kennt jemanden, der jemanden kennt, der da ist? Nicht mal bei setlist.fm regt sich was :o

Doch, ich kenne jemanden. Aber ich brauche nicht alle Informationen live und jederzeit  ;)
Die Setlist wird die nächsten Tage sicherlich auftauchen, gerade bei einem Festival.

EDIT:

Hier die Setlist vom Nova Rock heute:

Zitat
Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
Perfekt
Fiasko
Angeber
Lady
1/2 Lovesong
Sohn der Leere
Anti-Zombie
Der Graf
Himmelblau
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen ...
Hurra
Heulerei
Schunder-Song
Abschied
---
Schrei nach Liebe
Zu spät
Rebell
Junge inkl. Westerland (komplett)
Ist das alles?
Bravopunks
Dauerwelle vs. Minipli

Danke an Mr. Ä!
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 16. Juni 2019, 23:55:01
*grusel* genau so murks wie bei den Hosen
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Dorian1212 am 17. Juni 2019, 00:18:10
*grusel* genau so murks wie bei den Hosen

WAS FÜR EIN ÜBERRASCHENDES URTEIL VON DIR! Du feierst doch sonst immer alles was dä machen :o
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: punxter am 17. Juni 2019, 01:16:54
WAS FÜR EIN ÜBERRASCHENDES URTEIL VON DIR! Du feierst doch sonst immer alles was dä machen :o
Und inwiefern war diese Antwort jetzt nötig?  ::)

Jedenfalls: Der Zugabenblock klingt ja recht interessant vom Aufbau her.
EDIT: "Westerland" gibts bereits auf Youtube http://www.youtube.com/watch?v=PIYmHn4jXQ0
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Dorian1212 am 17. Juni 2019, 01:56:51
Und inwiefern war diese Antwort jetzt nötig?  ::)


Und inwiefern war deine Antwort wiederum nötig?  ;D

Ich bin einfach nur noch genervt von Gabumons täglichem Genörgel, aber kann es leider nicht überlesen
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: McDermott am 17. Juni 2019, 07:44:09
Hat denn tatsächlich jemand mit einem komplett anderen Set gerechnet?  ::)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Hase am 17. Juni 2019, 08:30:31
Hat denn tatsächlich jemand mit einem komplett anderen Set gerechnet?  ::)

Nein, nur manche leben halt in Ihrer Traumwelt mit Elfen, Feen und Einhörnern  ;)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Mow-Cow am 17. Juni 2019, 08:59:34
Nein, nur manche leben halt in Ihrer Traumwelt mit Elfen, Feen und Einhörnern  ;)

Mangelhafte Textkenntnis!
"Früher waren hier noch Wiesen.
Elfen, Einhörner und Riesen. "

So ist's richtig.  ;D ;D :D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Toxic Toast am 17. Juni 2019, 09:20:33
Unrockbar
Wie es geht
Wir sind die Besten
Lied vom Scheitern
2000 Mädchen
Ignorama
Punkbabies
Lasse redn
Perfekt
Fiasko
Angeber
Lady
1/2 Lovesong
Sohn der Leere
Anti-Zombie
Der Graf
Himmelblau
Deine Schuld
Manchmal haben Frauen ...
Hurra
Heulerei
Schunder-Song
Abschied
---
Schrei nach Liebe
Zu spät
Rebell
Junge inkl. Westerland (komplett)
Ist das alles?
Bravopunks
Dauerwelle vs. Minipli

Naja, fürn Festivalset finde ich das sehr ok. Schön dass der Zugabenblock mal ein wenig durchgemischt wurde. Was mir allerdings unverständlich ist: Man hat schon 2 neue Songs nach 7 Jahren und spielt dann nur einen davon? Zumal Rückkehr als Opener jawohl besser funktioniert als Unrockbar. Dafür könnte man Heulerei doch echt mal rausschmeißen, ist ja nicht so, dass die JIA im Set zu wenig repräsentiert wäre...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 17. Juni 2019, 09:20:37
Hat denn tatsächlich jemand mit einem komplett anderen Set gerechnet?  ::)

Früher haben DÄ auch mal das ein oder andere Highlight in die Festivalsets geschmuggelt... Heute "Hits aneinderreihen wie die Toten Hosen..."
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Allroy09 am 17. Juni 2019, 09:25:07
Früher haben DÄ auch mal das ein oder andere Highlight in die Festivalsets geschmuggelt... Heute "Hits aneinderreihen wie die Toten Hosen..."
Mein persönliches Highlight: Das M-Medley vom Novarock 2005  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: NR20 am 17. Juni 2019, 09:27:15
Früher hatten DÄ halt auch einfach nicht soviele Hits die die Leute hören wollen.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Bobby die Bürste am 17. Juni 2019, 09:34:25
Früher hatten DÄ halt auch einfach nicht soviele Hits die die Leute hören wollen.

Wieviele "Hits, die die Leute hören wollen" sind denn mit den letzten beiden Alben hinzugekommen? Außer Junge fällt mir spontan nichts ein.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 17. Juni 2019, 09:38:39
Früher hatten DÄ halt auch einfach nicht soviele Hits die die Leute hören wollen.

"Die Leute" wollen auch Elke hören  ::)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Toxic Toast am 17. Juni 2019, 09:39:03
Früher haben DÄ auch mal das ein oder andere Highlight in die Festivalsets geschmuggelt... Heute "Hits aneinderreihen wie die Toten Hosen..."

Man muss bedenken, dass DÄ früher noch regelmäßiger aktiv waren. Jetzt spielen sie die ersten Festivals seit 2012(?), der Durchschnitts-"Ich will mein Abi feiern"-Festivalgänger von heute kennt die Band vielleicht kaum noch. Da finde ich es ne okaye Maßnahme, den Leuten erstmal vor Augen zu führen, was man alles für Hits am Start hat, und das sind bei DÄ eben genug für ein ganzes Set.

Das finde ich was anderes als bei der M&M-Tour, wo man natürlich auf einige dieser Songs gut und gerne hätte verzichten können.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gabumon am 17. Juni 2019, 09:41:59
Man muss bedenken, dass DÄ früher noch regelmäßiger aktiv waren. Jetzt spielen sie die ersten Festivals seit 2012(?), der Durchschnitts-"Ich will mein Abi feiern"-Festivalgänger von heute kennt die Band vielleicht kaum noch. Da finde ich es ne okaye Maßnahme, den Leuten erstmal vor Augen zu führen, was man alles für Hits am Start hat, und das sind bei DÄ eben genug für ein ganzes Set.

Das finde ich was anderes als bei der M&M-Tour, wo man natürlich auf einige dieser Songs gut und gerne hätte verzichten können.

Ich glaube kaum das man DÄ in der zwischenzeit völlig vergessen hat, im Gegenteil sogar. Die hätten auch gleich eine Stadiontour ankündigen können und die wäre quasi sofort ausverkauft gewesen. Das ist großteilig eine Band die Vater gehört hat und die Kinder zum Song 2000 Mädchen gezeugt wurden. Die dann 2012 auf der Tour waren...  mit den Eltern.

Auf dem Festivals wäre keiner sofort nach Hause gegangen hätte man Helmut K. gespielt. Oder Mein Freund Michael. Oder Klaus, Peter...
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Inkognito am 17. Juni 2019, 09:48:36
Wer glaubt denn bitte, die eröffnen ein Festival mit einem Song, den es zum Download gab, der kaum bis garnicht im Radio lief und den mindestens 70% des Publikums nicht kennt?
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Allroy09 am 17. Juni 2019, 10:17:00
Noch ein verrückter Gedanke: Vielleicht hat die Band gar keine Lust irgendwelche  abgedrehten Songs rauszukramen, sondern hat frevelhafterweise sogar Spaß dabei, das „Hitset“ zu spielen?
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gromek am 17. Juni 2019, 10:21:21
Wenn ich mir die Youtube Videos vom Nova Rock so anschaue, hatten die offenbar richtig Spaß. Und gemeinschaftlichen Wandertag.  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Klargion am 17. Juni 2019, 10:26:18
Wieviele "Hits, die die Leute hören wollen" sind denn mit den letzten beiden Alben hinzugekommen? Außer Junge fällt mir spontan nichts ein.
Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Musiker die auch ihre neueren Songs selbst gut finden und auch gern mal spielen selbst wenn das Publikum andere Lieder besser findet.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Gromek am 17. Juni 2019, 10:35:48
Muss man jetzt wirklich die gleiche sinnlose Setlist-Diskussion nach jedem Konzert wieder führen?  ::)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Toxic Toast am 17. Juni 2019, 10:52:52
Wer glaubt denn bitte, die eröffnen ein Festival mit einem Song, den es zum Download gab, der kaum bis garnicht im Radio lief und den mindestens 70% des Publikums nicht kennt?

Finde ich absolut nicht ungewöhnlich, ein Festivalset mit nem neuen Song zu beginnen, das haben schon sehr viele Bands gemacht.

"den es zum Download gab" - den gibt es immer noch zum Download, außerdem auch u.a. bei Spotify, wo er einem als Neuerscheinung direkt ins Gesicht springt und aktuell auf Platz 5 der beliebtesten Songs steht.
Wer DÄ nur aus dem Radio kennt, hätte übrigens auch Nicht Allein nicht gekannt, den sie bei RaR 2007 als Opener hatten.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Jocke am 17. Juni 2019, 10:56:30
Wenn ich mir die Youtube Videos vom Nova Rock so anschaue, hatten die offenbar richtig Spaß. Und gemeinschaftlichen Wandertag.  ;D
Wandertag? Schau dir mal "Perfekt" an, das ist kein Wandern mehr, Farin sprintet quasi  :o ;D

Zu "Rückkehr" hat man doch am Ring durchblicken lassen, dass man sich unschlüssig war, wieviele den Song überhaupt kennen würden.
Ich würde mir auch die eine oder andere Perle mehr im Set wünschen, aber die Stimmung der Band ist m.E. dann doch noch wichtiger und die ist offensichtlich momentan sehr gut  :D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: punxter am 17. Juni 2019, 10:59:57
Wieviele "Hits, die die Leute hören wollen" sind denn mit den letzten beiden Alben hinzugekommen? Außer Junge fällt mir spontan nichts ein.
Lasse redn, Himmelblau, allgemein alles von der JiA, nichts von der auch (ausser M+F, der ja nicht gespielt wurde)

Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Musiker die auch ihre neueren Songs selbst gut finden und auch gern mal spielen selbst wenn das Publikum andere Lieder besser findet.
Den neusten Song haben sie doch gar nicht gespielt.

Finds aber schon krass, wie sich das Festival-Set der Band durch die letzten zwei Alben verändert hat. Die Setlist von Rock am Ring 2007 liest sich einfach viel besser.
Aber die Stimmung innerhalb der Band wirkt gerade so gut, dass sich das verschmerzen lässt.

Bestes Beispiel ist "Perfekt" von gestern (http://www.youtube.com/watch?v=NjWg-M7ovuk): Persönlich kann ich den Song fast nicht mehr hören, aber wenn man sich die Band dabei anschaut, scheint das zu funktionieren.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: enba am 17. Juni 2019, 11:19:57
Was ist denn mit Farin los? Der hat sich auf den letzten 3 Gigs mehr bewegt als in den 20 Jahren davor  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Toxic Toast am 17. Juni 2019, 11:21:49
nichts von der auch (ausser M+F, der ja nicht gespielt wurde)

Den Streamingzahlen nach würde ich noch Ist Das Noch Punkrock? zu den Hits des Albums zählen. Da hätte ich auch erwartet, dass er über Jahre im Set bleibt, ist ja auch ein recht guter Livesong.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Ricco am 17. Juni 2019, 13:47:02
Was mir allerdings unverständlich ist: Man hat schon 2 neue Songs nach 7 Jahren und spielt dann nur einen davon? Zumal Rückkehr als Opener jawohl besser funktioniert als Unrockbar. Dafür könnte man Heulerei doch echt mal rausschmeißen, ist ja nicht so, dass die JIA im Set zu wenig repräsentiert wäre...

Zumal Rückkehr als Opener ja auch ein absolutes Statement darstellt. Aber Heulerei mag ich ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: graubereich am 17. Juni 2019, 14:55:40
Zitat
Mit einer perfekten Headliner-Darbietung haben Die Ärzte in der Nacht auf Montag das Nova Rock beendet. Eine von Fans erhoffte Session mit den Toten Hosen blieb zwar aus, das Publikum kam dennoch auf seine Kosten. Beim Auftritt in Nickelsdorf als letzte Band des Festivals war von der sechsjährigen Band-Pause nichts zu spüren: Farin, Bela und Rod rockten ohne Knirschen im Getriebe. - derstandard.at/2000104982528/Nova-Rock-Die-Aerzte-als-chilenische-Phalli-und-Oligarchentoechter

https://derstandard.at/2000104982528/Nova-Rock-Die-Aerzte-als-chilenische-Phalli-und-Oligarchentoechter?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR1ElWckUrh3M-Z7f6X018JkZfZiJgO8hucRoSB_xGMFd_Zs11pi3ETQ-bU#Echobox=1560771951 (https://derstandard.at/2000104982528/Nova-Rock-Die-Aerzte-als-chilenische-Phalli-und-Oligarchentoechter?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&utm_source=Facebook&fbclid=IwAR1ElWckUrh3M-Z7f6X018JkZfZiJgO8hucRoSB_xGMFd_Zs11pi3ETQ-bU#Echobox=1560771951)
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: 13 am 17. Juni 2019, 16:10:15
Ich war beim Novarock Auftritt dabei und kann bestätigen das die Jungs super drauf waren. Im Set hätte ich auch auf ein paar Überraschungen gehofft. Ich stand in der ersten Welle und man hat gemerkt dass dort fast nur Standardfestivalbesucher waren die die Hits nur mitsingen können. Bei “Wir sind die Besten“ und “2000 Mädchen“ hat das Publikum nur beim Refrain mitgesungen.  Die neue Bühnenshow kann sich echt sehen lassen.
Auf der kommende Tour haben sie ja dann auch wieder mehr Spielzeit und dann können wir hoffentlich wieder auf das ein oder andere Highlight hoffen.

EDIT: Die Ärzte haben ca. 18 Minuten überzogen, könnte mir vorstellen das sie aus Zeitgründen Rückkehr gestrichen haben. Nach Zu spät hat Farin dann gesagt: „Danke und das waren die ärzte“ und dann sofort Rebell angestimmt ohne Zugabepause.
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Mr. Ä am 17. Juni 2019, 17:53:29
Ich war beim Novarock Auftritt dabei und kann bestätigen das die Jungs super drauf waren. Im Set hätte ich auch auf ein paar Überraschungen gehofft. Ich stand in der ersten Welle und man hat gemerkt dass dort fast nur Standardfestivalbesucher waren die die Hits nur mitsingen können. Bei “Wir sind die Besten“ und “2000 Mädchen“ hat das Publikum nur beim Refrain mitgesungen.  Die neue Bühnenshow kann sich echt sehen lassen.
Auf der kommende Tour haben sie ja dann auch wieder mehr Spielzeit und dann können wir hoffentlich wieder auf das ein oder andere Highlight hoffen.

EDIT: Die Ärzte haben ca. 18 Minuten überzogen, könnte mir vorstellen das sie aus Zeitgründen Rückkehr gestrichen haben. Nach Zu spät hat Farin dann gesagt: „Danke und das waren die ärzte“ und dann sofort Rebell angestimmt ohne Zugabepause.

Laut meiner Uhr waren die nur 3minuten drüber 😁

Rückkher stand übrigens nicht auf dem Set :(
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: 13 am 17. Juni 2019, 20:44:33
Stimmt ja, offiziel durften sie ja bis 23:15 Uhr spielen.  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Cermets am 18. Juni 2019, 10:03:31
Was ist denn mit Farin los? Der hat sich auf den letzten 3 Gigs mehr bewegt als in den 20 Jahren davor  ;D
Vielleicht waren die Hawks noch weit schwerer, als bisher vermutet.  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 18. Juni 2019, 15:20:03
Rezension:
https://www.heute.at/szene/kultur/story/Nova-Rock-2019-Auftritt-die-Aerzte-Farid-Urlaub-Songs-Ibiza-43881618
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Jocke am 18. Juni 2019, 16:01:15
Farid Urlaub ;D ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Allroy09 am 18. Juni 2019, 19:37:32
Rezension:
https://www.heute.at/szene/kultur/story/Nova-Rock-2019-Auftritt-die-Aerzte-Farid-Urlaub-Songs-Ibiza-43881618
Himmel, was für Leute da Artikel schreiben dürfen.  ::)

Sehr schön übrigens die Gegenüberstellung dieses Artikels und dem von „derStandard.at“ (https://www.derstandard.de/story/2000104982528/nova-rock-die-aerzte-als-chilenische-phalli-und-oligarchentoechter (https://www.derstandard.de/story/2000104982528/nova-rock-die-aerzte-als-chilenische-phalli-und-oligarchentoechter)) was die musikalische Darbietung der Drei angeht:

Zitat
Die Band aus Berlin ist bekannt dafür, live schlecht zu singen und trotzdem eine super Show zu bieten, für die die Fans sie lieben. [...]Die Band war noch nicht einmal auf der Bühne, als eine extrem falsch gespielte Version von "Also sprach Zarathustra" von der Band lief und für die ersten Lacher im Publikum sorgte. Mit einem ebenfalls falsch gespielten "Unrockbar" begann das Trio dann ihre Show.

vs.

Zitat
Mit einer perfekten Headliner-Darbietung haben Die Ärzte in der Nacht auf Montag das Nova Rock beendet. [...] So schräg und falsch das Intro "Also sprach Zarathustra" aus den Boxen geschallt war, so technisch versiert agierte das Trio.

Naja, die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo in der Mitte.  ;D
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: Tigi am 18. Juni 2019, 21:40:57
Naja, die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo in der Mitte.  ;D

Wie immer ;)

Zitat https://www.heute.at/szene/kultur/story/Nova-Rock-2019-Auftritt-die-Aerzte-Farid-Urlaub-Songs-Ibiza-43881618
Die Ärzte aus Berlin und ihr gut gelauntes Publikum haben das Nova Rock würdig ausklingen lassen. Es gab schon bessere Ärzte-Konzerte
Titel: [14-16.06.2019] (A) Nickelsdorf - Novarock Festival
Beitrag von: punxter am 19. Juni 2019, 00:23:42
Zitat
Mit einem ebenfalls falsch gespielten "Unrockbar" begann das Trio dann ihre Show.

"Country Roads" ist ja gewissermassen ein falsch gespieltes "Unrockbar"... ;D

Vielleicht war der Sound am Anfang schlecht oder es geht um das absichtliche Gequake nach "du magst es still und friedlich".
Auf Basis von YouTube-Videos [1 (http://www.youtube.com/watch?v=HiHIEHLm8as)|2 (http://www.youtube.com/watch?v=yGpIsx6LTSM)] höre ich beim Lied keine groben Verspieler. Der Übergang vom Refrain zur zweiten Strophe klingt etwas unsauber und allgemein die Refrains an zwei, drei Stellen.