Kill-Them-All

Die Ärzte => Live => Archiv => Thema gestartet von: Badetuch am 02. November 2012, 18:03:04

Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 02. November 2012, 18:03:04
Zitat
02.08.2013 (RU)Anapa - Kubana Festival
Mehr Infos und Tickets: www.kubana.com

www.bademeister.com
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: FürMich am 02. November 2012, 21:36:34
Damit kann ich ja garnichts anfangen?!
Habt ihr  ne Vorstellung dazu??
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 02. November 2012, 21:44:39
https://www.facebook.com/KubanaFest

Scheinbar 7 Tage Festival, bisher bestätigt:
die ärzte
SKA-P
Guano Apes

Ticketpreise liegen (umgerechnet) in etwa zwischen 170€ und 250€.
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Tinki am 04. November 2012, 19:47:20
Wer hat den bisher mit dem Gedanken gespielt Urlaub am Schwarzen Meer zu machen? So um den 2. August rum? :)
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: markus2211 am 04. November 2012, 20:58:02
Wer hat den bisher mit dem Gedanken gespielt Urlaub am Schwarzen Meer zu machen? So um den 2. August rum? :)
Klingt interessant. Wollte nächstes Jahr weiter weg da würd sich das anbieten.
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Tinki am 05. November 2012, 15:29:01
Ich faends mal interessant abzuschaetzen wieviele Leute sich die Muehe machen da runter zu fahren :D
(und ob man sich dann anstrengen muss unerwuenschten Leuten aus dem Weg zu gehen :DDD)
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Zugereister am 05. November 2012, 22:56:36
Ich faends mal interessant abzuschaetzen wieviele Leute sich die Muehe machen da runter zu fahren :D
(und ob man sich dann anstrengen muss unerwuenschten Leuten aus dem Weg zu gehen :DDD)

wen willste denn nicht sehen? die anzahl wird geringer als in moskau sein, also unter hundert schätze ich, zumal es keinen fc gibt, der die konzertkarten bucht.

kommen wir mal auf die sachliche ebene zurück. das problem bei diesem konzert ist - wie damals in moskau - die anreise selbst. für fragen, die visum usw. betreffen -> einfach fragen!

zwei sachen, die ihr jetzt schon machen könnt / solltet: prüfen wie alt euer pass ist und russisch lernen. der pass muss vor visaerteilung drei monate gültig sein! gleichzeitig muss er auch noch hinreichend lange nach der reise gültig sein. fragen dazu beantwortet diese seite:
http://www.russisches-konsulat.de/visa.htm (http://www.russisches-konsulat.de/visa.htm)
nötige schritte, sobald man weiß wie man an das ticket kommt:
1. pass gültigkeit klären / neuen beschaffen
2. ho(s)tel in der region anschreiben und buchen - ihr braucht von denen die einladung, neben dem pass die wichtigste sache für die visaantrag. selbst wenn ihr dort nicht wirklich schlaft braucht ihr ein nachgeweisenes quartier. hinterher die buchung stornieren kann dumm ausgehen, wenn das hotel die stornierung meldet. dann kann es sein, dass man am flughafen steht und nicht durch die kontrolle kommt...
3. in russland zugelassene (siehe webseite der botschaft) auslandskrankenversicherung abschließen, gibts gelegentlich beim flugticket oder zur kreditkarte dazu. einfach mal gucken wo was geeignetes dabei ist.
4. flug buchen oder andere anreise klären. beim landweg empfiehlt es sich, weißrussland zu umgehen, dafür bräuchte man ein transitvisum. die ukraine ist für schengen-bürger visafrei. für den landweg muss man ca. 40 stunden reine fahrtzeit einplanen...
5. visaantrag ausfüllen, vollständig! reisezweck ist tourismus. foto dazu, unterlagen zusammenstellen und ab zur botschaft oder einem konsulat. kosten: 35 euro. alternativ über ein reisebüro, das auf osteuropa spezialisiert ist machen lassen.
6. kreditkarte organisieren, falls nicht vorhanden. supermärkte nehmen eher selten karten, haben aber im eingangsbereich geldautomaten.

ich rechne derzeit mit kosten von ca 1000 euro für das konzert inklusive anreise mit flieger ab berlin, visum, ticket, verpflegung und zwei übernachtungen.
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: diWatt am 06. November 2012, 11:01:41
bademeister:
Zitat
Наконец-то: лучшая группа мира выступает снова в России!
 Дорогие русские поклонники и друзья группы die ärzte, мы выступаем 2 августа 2013 в Анапе на фестивале Кубана.
 Уже сейчас мы радуемся в ожидании шумного праздника и надеемся на Ваше многочисленное участие.
 Больше информации и билеты на www.kubana.ru
 До скорой встречи! Ваши
die ärzte (Бела, Род и Фарин)

google Übersetzung:
Zitat
At last: the best band in the world playing in Russia again!
  Dear Russian fans and friends of die ärzte, we advocate August 2, 2013 at a festival in Anapa Cuba.
  Already, we rejoice in anticipation of the busy holiday and look forward to your numerous participation.
  More information and tickets www.kubana.ru
  See you soon! yours
die ärzte (Bela, Rod and Farin)
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Valygar am 16. November 2012, 21:42:06
Zitat
Bei den bilateralen Regierungskonsultationen besiegelten beide Seiten auch mehrere politische Abkommen. So vereinbarten Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) und sein Amtskollege Sergej Lawrow Visaerleichterungen, um den Jugendaustausch zu fördern.

Quelle: http://www.tagesschau.de/wirtschaft/siemensrussland100.html (Aber das lässt sich sicher auch woanders finden :D)
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Zugereister am 20. November 2012, 09:41:34
die genannten visaerleichterungen sollte es schon vor fünf jahren geben. getan hat sich bislang nur wenig für normal reisende. lediglich die bearbeitungszeiten in der botschaft sind etwas kürzer, auch die annahmefristen für anträge wurden vergrößert. früher konnte man nur in einem bestimmten zeitraum vor der reise den visaantrag stellen. jetzt kann man den deutlich eher einreichen.

wenn individualreisende junge erwachsene zu einem festival fahren ist das nicht der jugendaustausch, den die außenminister meinen. diese meinen visa für schüleraustausch (gruppen) und auslandsstudenten.

aber die hoffnung, dass man irgendwann ohne visum nach russland kann stirbt zuletzt...
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 01. Januar 2013, 11:41:05
Update Bestätigungen:

Die Ärzte
Electric Six
Ska-P
Misfits
Guano Apes
Scooter
Tokyo Ska Paradise Orchestra
Pennywise
Enter Shikari
Flogging Molly
Bullet for my Valentine
The Subways
Skillet



...na das nenne ich mal eine Mischung! ;D
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Zugereister am 21. Mai 2013, 13:26:36
Fährt jemand? Jetzt ist es an der Zeit, sich um das Visum zu kümmern!!!
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Gabumon am 10. Juli 2013, 21:30:30
Electric Six sind geil, der rest... naja
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 10. Juli 2013, 22:35:25
http://www.kubana.com/lineup2013_2.htm (http://www.kubana.com/lineup2013_2.htm)

Eine Stunde Spielzeit.
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Zugereister am 10. Juli 2013, 22:39:26
Eine Freundin von mir trampt hin. Hoffentlich geht das gut...
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Gabumon am 10. Juli 2013, 22:39:55
Bloodhound Gang und Electric Six mehr Spielzeit als die Ärzte, gutes Festival  ;D
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: ziegenfleisch am 12. Juli 2013, 17:58:01
Laut bademeister.com bei "Festivals 2013": "Leider müssen die ärzte ihren Auftritt auf dem Kubana-Festival aus persönlichen Gründen absagen."
Weiß da jemand mehr? Was sollen das für "persönliche Gründe" sein?
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Sascha89 am 12. Juli 2013, 18:01:05
Laut bademeister.com bei "Festivals 2013": "Leider müssen die ärzte ihren Auftritt auf dem Kubana-Festival aus persönlichen Gründen absagen."
Weiß da jemand mehr? Was sollen das für "persönliche Gründe" sein?

haha, Rod hat kein Visum bekommen ... immer diese "neuen"  :P
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Pantophobie am 12. Juli 2013, 18:03:02
Oder die bösen Lieder der Band!
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Gabumon am 12. Juli 2013, 18:15:06
hatten sicher keinen Bock auf den 60 Minuten Mittagsslot während Scooter, Guano Apes, Electric Six etc länger Spielen dürfen und bessere Slots haben  ;D
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Denyo am 12. Juli 2013, 18:16:47
Laut bademeister.com bei "Festivals 2013": "Leider müssen die ärzte ihren Auftritt auf dem Kubana-Festival aus persönlichen Gründen absagen."
Weiß da jemand mehr? Was sollen das für "persönliche Gründe" sein?

Ein Glück! Das sollte eh nicht mitgeschnitten werden
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 12. Juli 2013, 18:17:56
Ein Glück! Das sollte eh nicht mitgeschnitten werden

Das war auch mein erster Gedanke! ;D
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Sascha89 am 12. Juli 2013, 18:20:02
Haha, stimmt ja ...  ;D
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Mudan am 12. Juli 2013, 18:44:45
Mmh, nur blöd für die Fans, die jetzt schon alles organisiert haben... Gehöre zum Glück nicht dazu. Aber hätten die echt nur 60 min gespielt??  :o Na darauf hätt ich als Fan ja nun auch kein Bock gehabt.
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Badetuch am 12. Juli 2013, 18:47:07
Ja, hätten sie. Die Bühne war danach direkt wieder "belegt". ;)
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Gabumon am 12. Juli 2013, 18:49:35
Naja Scooter, Guano Apes etc sind halt in Russland bekannter. Obwohl ob sich DÄ getraut hätten Rock Rendezvous da zu spielen?

Aber dürfen Electric Six da eigentlich Gaybar spielen?
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Inkognito am 12. Juli 2013, 18:58:09
Ein Glück! Das sollte eh nicht mitgeschnitten werden

Zumindest nicht offiziell ;-)
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Denyo am 12. Juli 2013, 19:20:24
Zumindest nicht offiziell ;-)

Die guten alten Fundstücke

Gaybar in Rußland? Das kommt bestimmt gut
Zudem Song gibt es ein echt gutes Video
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Bobby die Bürste am 12. Juli 2013, 19:23:29
Eine Freundin von mir trampt hin. Hoffentlich geht das gut...

Steht die Entscheidung immer noch? ;D
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Gabumon am 12. Juli 2013, 19:44:51
Die guten alten Fundstücke

Gaybar in Rußland? Das kommt bestimmt gut
Zudem Song gibt es ein echt gutes Video

Zu Danger! High Voltage! auch  ;D
Titel: [02.08.2013] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Zugereister am 14. Juli 2013, 20:56:19
Ein Glück! Das sollte eh nicht mitgeschnitten werden

nö, meine technik ist schon auf dem weg gewesen... ;)

vllt waren einige putin-kritische äußerungen beim moskau-konzert anlass kein visum zu erteilen. oder sie bekommen den gewünschten stab (techniker, security) nicht mit hin. das war ja in moskau auch der fall und hat der band nicht gefallen.

wann gabs das eigentlich, dass zwei konzerte einer tour wegfielen?
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: Inkognito am 15. Juli 2013, 18:51:25
Ähnliches hatte ich auch vor hatte schon alles Vorbereitet um meine Technik jemaden mit zu geben.
Titel: [ABGESAGT] (RU) Anapa - Kubana Festival
Beitrag von: liechtensteiner am 04. August 2013, 10:07:36

Denen gehen langsam die Bands aus. (http://www.spiegel.de/panorama/bloodhound-gang-erzuernt-russen-nach-vorfall-mit-flagge-a-914691.html)