Kill-Them-All

Die Ärzte => Das die ärzte-Universum => Thema gestartet von: diWatt am 12. April 2012, 23:00:26

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 12. April 2012, 23:00:26
HELL ZYKLUS

Web:
Interviews:
https://www.blick.ch/life/aerzte-gitarrist-farin-urlaub-56-seziert-corona-leugner-egoistischer-und-duemmer-kann-man-nicht-sein-id16150746.html
(Paywall) https://amp.welt.de/kultur/plus213929292/Die-Aerzte-Es-war-eine-Hexenjagd.html
https://www.n-tv.de/leute/musik/Wir-sind-alle-drei-irgendwie-Psychiater-article22083755.html
(Paywall) https://www.abendblatt.de/kultur-live/article230703078/Die-Aerzte-interview-neues-album-hell-comeback-farin-urlaub-bela-b.html
(Interview-Auszug) https://www.profil.at/kultur/ordentliches-brett-die-aerzte-veroeffentlichen-ihr-neues-album-hell/401069796

(Paywall) https://www.rheinpfalz.de/kultur_artikel,-wir-punk-brothers-die-%C3%A4rzte-ver%C3%B6ffentlichen-ihr-neues-album-hell-_arid,5123892.html
https://k.at/entertainment/die-aerzte-melden-sich-mit-neuer-platte-hell-zurueck/401069487
https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/die-aerzte-wollen-nicht-in-einer-welt-ohne-kultur-leben-li.112629
(Paywall) https://plus.tagesspiegel.de/kultur/was-erwartet-fans-auf-hell-hier-sprechen-die-aerzte-ueber-ihre-neue-platte-und-wann-schluss-ist-58355.html
(Paywall) https://kurier.at/kultur/interview-mit-farin-urlaub-die-umweltsituation-macht-mir-angst/401070453

https://www.berliner-kurier.de/show/die-aerzte-so-knapp-schlitterten-sie-an-einer-trennung-vorbei-li.112675
(Paywall) https://www.falter.at/zeitung/20201020/wir-haben-sehr-viel-gemacht-um-keinen-erfolg-zu-haben
https://m.maz-online.de/amp/news/Nachrichten/Berlin/Konfliktabbau-bei-Die-Aerzte-vor-Erscheinen-des-neuen-Albums
https://www.augsburger-allgemeine.de/kultur/Die-Aerzte-im-Interview-Heute-ist-Musik-Beschallung-id58376746.html
https://www.tagblatt.ch/kultur/jetzt-ist-die-zeit-fuer-etwas-vernunft-nach-acht-jahren-kehren-die-aerzte-mit-einem-neuen-album-zurueck-ld.1269850

(Paywall) https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-kultur-als-band-wachsen-wir-ueber-uns-hinaus-_arid,1705696.html
https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_88788562/die-aerzte-ueber-die-krise-habe-mich-bemueht-in-kontakt-zu-bleiben-.html
https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-kultur_artikel,-es-gibt-wirklich-die-todessehnsucht-des-aerztefans-_arid,1940242.html
https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/da-gab-es-mal-ne-schlaegerei-im-treppenhaus-li.112924
(Paywall) https://www.zeit.de/2020/44/die-aerzte-neues-album-punk-band-corona-humor bzw. DIE ZEIT Nr. 44/2020

https://www.prisma.de/news/Die-Aerzte-mit-neuem-Album-Hell-Es-gibt-wirklich-die-Todessehnsucht-des-Aerzte-Fans,27277106
https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_88795890/die-aerzte-im-interview-bela-b-warum-sollte-man-mit-nazis-reden-.html
(Paywall) https://www.saechsische.de/kultur/die-aerzte-neues-album-interview-farin-urlaub-5300206-plus.html
(Paywall) https://www.aachener-zeitung.de/kultur/musik/farin-urlaub-ueber-das-neue-aerzte-album-hell_aid-54183159
https://www.rnd.de/kultur/neues-album-haben-die-arzte-den-punk-verraten-M5CRHD23PJE6HIBUNYPAPDNODA.html

(Paywall) https://www.spiegel.de/kultur/die-aerzte-und-der-spass-an-der-provokation-zeitgeist-du-alberne-sau-a-ffb8f245-34c9-4ddc-adba-de97b5fa8451
https://www.profil.at/kultur/berliner-band-die-aerzte-ueber-ihr-album-hell-ich-koennte-kotzen-vor-wut/401084199
https://www.news.at/a/kult-band-%C3%A4rzte-humorvolle-ikonen-punkrocks-11728098


Reviews:
https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-gorillaz-jeff-tweedy-junglepussy-ela-minus-abgehoert-a-98f0d1c9-b62e-4a40-a829-3283316173e1
https://genreisdead.de/gid-track-by-track-die-aerzte-hell/

Diverses:
Das große Ä-Z über die ärzte: https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/entertainmentmusic/das-gro%C3%9Fe-%C3%A4-%E2%80%93-z-%C3%BCber-die-%C3%A4rzte/ar-BB109CIv
Aktion "Rettet die Berliner Clubs": https://www.tonspion.de/news/aktion-rettet-die-berliner-clubs-versteigert-signierte-gitarren-von-die-aerzte-rammstein-ua und http://roxxta.com/rettet-die-berliner-clubs
ME Top 50 Songs: https://www.musikexpress.de/die-aerzte-top-50-songs-liste-stream-1167891/?fbclid=IwAR3DZKP2AlOC12QaXaCTCQmRVLZi5qby4xAwyiPvUFN1Cpna71r9DJ5g-Ig

Magazine:
Musikexpress 11/20 (14.10.2020)
Visions 332 (28.10.2020)
Gitarre & Bass 11/2020
DIE ZEIT Nr. 44/2020 bzw. Z+ Artikel (https://www.zeit.de/2020/44/die-aerzte-neues-album-punk-band-corona-humor)
Profil Nr 44 (23.10.2020)
Rolling-Stone (29.10.2020)
Plastic Bomb (Nummer 113)
Ox-Fanzine #153 (03.12.2020)
TRUST Fanzine´s (Nr. 205)

===============================


AUCH ZYKLUS

Neues (Stand 28.05.12):
Interview im Magazin "Festival Guide 2012" (thx sylvia-bella)
Interview Spiegelonline: SPIEGEL.DE: "Die Ärzte" live in Bremen: "Weisheit ist der neue Sex!" - Videointerview mit Rod & Bela (http://www.spiegel.de/video/die-aerzte-live-in-bremen-und-im-interview-mit-spon-video-1198887.html)
Interview Focus online: http://www.focus.de/auto/neuheiten/kultur-und-leben-medien-wenn-musik-jetzt-noch-haarausfall-verhindert_aid_737445.html
Artikel über das Interview im Magazin ct': http://wirres.net/article/articleview/6323/1/6/

WEB
----

Hier mal eine Übersicht (im 5er-Block):

Interviews:

Posted by
cenobyte: http://www.ticketmagazin.com.xserv04.internex.at/?p=831
Badetuch: http://www.20min.ch/entertainment/musik/story/-Schluepfer-von-Omas-sind-toll--10060927
benny20: http://mytopic.at/home/stars-events/music/1728
Badetuch: http://kurier.at/kult/4491469-die-aerzte-wir-driften-wieder-zusammen.php
gwendoline2006: http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12306440/1174144/Um-uns-herum-ist-nicht-so-viel.html

Badetuch:  http://www.art-noir.ch/art-noir/talk-bela-b-arzte-punk.htm
gwendoline2006: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/art16,858706
gwendoline2006: http://www.fnp.de/nnp/nachrichten/kultur/farin-urlaub-punkrocker-mit-schalk-im-nacken_rmn01.c.9748006.de.html
Vampyr: http://www.falter.at/web/print/detail.php?id=1613
sylvia-bella: http://www.fnweb.de/nachrichten/kultur/todlich-wenn-wir-nur-noch-originell-waren-1.535480

sylvia-bella: http://www.tagblatt.de/Home/nachrichten/kultur/soundcheck/soundcheck-band-check_artikel,-Farin-Urlaub-ueber-30-Jahre-Die-Aerzte-_arid,169875.html
sylvia-bella: http://unterhaltung.de.msn.com/musik/news/wir-sind-eine-pärchen-band-1
sylvia-bella: http://www.rnz.de/HP_Interview/00_20120412114139_101986452_Haben_die_nichts_Besseres_zu_tun.php
NR20: http://www.wort.lu/de/view/farin-urlaub-ueber-punkrock-und-die-beatles-4f857ba0e4b03f7f5a4b913f

JoKa: http://www.zitty.de/die-arzte-sind-ein-grosses-missverstandnis.html
sylvia-bella: http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/welt/vermischtes/Rodrigo-Gonz%25E1lez-im-Interview;art29854,1617566
JoKa: http://joka-web.de/dieaerzte/aerzte-sz.html
sylvia-bella: http://www.n-tv.de/leute/musikundfilm/Das-ist-noch-Punkrock-Die-Aerzte-article6099956.html
sylvia-bella:http://www.rollingstone.de/magazin/features/article290373/bela-b-von-die-aerzte-im-interview-kurz-vor-der-show-hoere-ich-bruellend-laut-musik.html

sylvia-bella: http://www.motor.de/motormeinung/motor.de/die_aerzte_leute_die_erst_mal_alles_neue_scheisse_finden_gibt_es_halt_ueberall_die_aerzte_im_motor_d.html
sylvia-bella: http://dresden.prinz.de/musik/report/die-aerzte-im-interview,1384362,1,Article.html

---------
Rezensionen, Ankündigungen und sonst was:

Badetuch: http://www.oe24.at/musik/pop-rock/Die-Aerzte-prangern-mit-neuem-Album-auch-Song-Diebstahl-an/62084121
Badetuch: http://derstandard.at/1333528626395/Illegale-Downloads-Punkrocker-Die-Aerzte-gegen-Filesharer
sylvia-bella: http://www.n-tv.de/leute/musikundfilm/Phaenomen-Die-Aerzte-article6001341.html
sylvia-bella: http://www.berliner-zeitung.de/kultur/die-aerzte-war-zeitunglesen-je-punk-,10809150,14797784.html
ElHastard: http://www.bild.de/unterhaltung/musik/album-der-woche/auch-von-die-aerzte-23607480.bild.html

Viktor: http://www.tagesspiegel.de/kultur/neues-album-der-aerzte-gekonnter-spagat-zwischen-pimmelwitzen-und-politik/6492986.html
LadyMcB: http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/37307
Gehirnknoten: http://www.sueddeutsche.de/kultur/neues-album-der-aerzte-und-dazu-breit-grinsen-1.1331354
sylvia-bella: http://wahrschauer.net/music-a-more/551-review-der-woche-72012-die-aerzte-auch.html
sylvia-bella: http://www.kultur-vollzug.de/article-28347/2012/04/13/die--rzte-mit-neuem-album-und-video-vernissage-was-ist-das-wenn-es-nicht-punk-ist/

sylvia-bella: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/cd-der-woche-die-aerzte-das-ist-ja-schon-wieder-punkrock-11716584.html
Metabolit: http://www.welt.de/kultur/musik/article106192257/Die-Aerzte-plappern-durch-Zoten-und-Gewissensfragen.html
sylvia-bella: http://www.welt.de/kultur/musik/article106192244/Die-Aerzte-die-beste-Band-der-Welt.html
sylvia-bella: http://www.welt.de/kultur/musik/article106192257/Die-Aerzte-plappern-durch-Zoten-und-Gewissensfragen.html
sylvia-bella: http://www.berliner-kurier.de/promi---show/-aerzte--fuer-lau--rod-stirbt-16-verschiedene-tode,7169226,14942100.html

sylvia-bella: http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article106195610/Die-Aerzte-sind-jetzt-30.html
sylvia-bella: http://www.myfanbase.de/musik/alben/?tid=4289
sylvia-bella: http://www.salzburg.com/nachrichten/lifestyle/stars-sternchen/sn/artikel/die-aerzte-werden-muede-10955/
sylvia-bella: http://www.kreiszeitung.de/hurricane-festival/bands/die-aerzte-hurricane-festival-2279312.html

-----
Videos:
schunder26: http://www.joiz.ch/videos/watch?bclid=1549645290001&bctid=1548973425001
punxter: http://www.youtube.com/watch?v=G2MIOJ7f5iM&feature=g-u-u&context=G289cf07FUAAAAAAABAA
diWatt: http://www.youtube.com/watch?v=VIs3CNEN9UI
jack: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/aktuellste/500#/beitrag/video/1617538/Immer-weiter-spielen:30-Jahre-Die-Ärzte
sylvia-bella: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1617362/Rodrigo-Gonz%25C3%25A1lez-im-Screen-Test#/beitrag/video/1617362/Rodrigo-González-im-Screen-Test
diWatt: http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=CT5utuECwa4
sylvia-bella: http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article290839/die-aerzte-rod-und-bela-b-zu-gast-bei-namedropping.html

Zeitschriften/ Magazine:

Visions (April-Ausgabe)
Musikexpress (Mai-Ausgabe)
Focus (ab 16. April)
SZ Magazin - "Sagen Sie jetzt nichts" (v. 13. April)
Ox Fanzine (Nummer 101)
Zitty (ab 19. April)
Micky Maus (ab 20. April)
Gitarre & Bass (Mai)
Guitar (Mai)
Intro (Mai)
Melodie & Rhythmus (Mai/Juni)
Orkus (Mai)
Prinz (Mai)
Rolling Stone (Mai)
Wahrschauer (Nummer 61)
Westzeit (Mai)
Spex (Mai/Juni-Ausgabe)
Sticks (Ausgabe 5/2012)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 13. April 2012, 10:12:02
Postet hier einfach nur Links. Diskussionen bitte im anderen Thread. Danke!
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: ElHastard am 13. April 2012, 15:12:16
BILD online:

http://www.bild.de/unterhaltung/musik/album-der-woche/auch-von-die-aerzte-23607480.bild.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Viktor am 13. April 2012, 15:14:06
artikel mit interview-auszuegen, so wie ichs auf den ersten blick sehe:

http://www.tagesspiegel.de/kultur/neues-album-der-aerzte-gekonnter-spagat-zwischen-pimmelwitzen-und-politik/6492986.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: LadyMcB am 13. April 2012, 21:52:19
Sagen Sie jetzt nichts - Bildergalerie aus dem SZ Magazin:

http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/37307
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gehirnknoten am 15. April 2012, 08:11:23
http://www.sueddeutsche.de/kultur/neues-album-der-aerzte-und-dazu-breit-grinsen-1.1331354
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. April 2012, 16:12:22
http://wahrschauer.net/music-a-more/551-review-der-woche-72012-die-aerzte-auch.html

http://www.kultur-vollzug.de/article-28347/2012/04/13/die--rzte-mit-neuem-album-und-video-vernissage-was-ist-das-wenn-es-nicht-punk-ist/

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/cd-der-woche-die-aerzte-das-ist-ja-schon-wieder-punkrock-11716584.html

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1617362/Rodrigo-Gonz%25C3%25A1lez-im-Screen-Test#/beitrag/video/1617362/Rodrigo-Gonz%C3%A1lez-im-Screen-Test  ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 16. April 2012, 11:43:59
Zitat von: Bm
Presse
Visions (April-Ausgabe)
Musikexpress (Mai-Ausgabe)
Ox Fanzine (Nummer 101)
Spex (Mai/Juni-Ausgabe)
SZ Magazin - "Sagen Sie jetzt nichts" (v. 15. April)
Außerdem:
Focus (ab 16. April);
Gitarre & Bass (Mai);
Guitar (Mai);
Intro (Mai);
Meldodie & Rhythmus (Mai/Juni);
Orkus (Mai);
Prinz (Mai);
Rolling Stone (Mai);
Wahrschauer (Nummer 61);
Westzeit (Mai);
Zitty (ab 19. April)


Auf Bademeister bekannt gegeben. dä sind ja richtig fleißig....
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Schnoofy am 17. April 2012, 00:42:15
@diWatt: aktualisierst Du hier auch noch?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 17. April 2012, 11:06:28
Klar  ;)

Wenn ihr die genauen Veröffentlichungsdaten der Magazine kennt, bitte hier posten.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: tigertanga am 17. April 2012, 16:10:01
Nur der Ordnung halber - SZ Magazin erschien am 13.4. - egal was bei bademeister steht;-9
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 17. April 2012, 17:13:21
Aus Welt-online und absolut schlecht - "alle werden Männer sind schweine singen":

http://www.welt.de/kultur/musik/article106192257/Die-Aerzte-plappern-durch-Zoten-und-Gewissensfragen.html


da hat sich einer aber Mühe gegeben Grinsend
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: KienO am 17. April 2012, 18:04:19
Kann ja nicht so schlimm gewesen sein, auf der Homepage haben sie die Platte mit 4/5 bewertet...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 17. April 2012, 22:28:08
DÄ sing ab Morgen in der Zitty  (http://www.zitty.de/die-arzte-sind-ein-grosses-missverstandnis.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 18. April 2012, 14:47:52
DÄ wieder in der Micky Maus (ab 20. April)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 18. April 2012, 17:03:28
http://www.ruhrnachrichten.de/nachrichten/welt/vermischtes/Rodrigo-Gonz%25E1lez-im-Interview;art29854,1617566

http://www.welt.de/kultur/musik/article106192244/Die-Aerzte-die-beste-Band-der-Welt.html

http://www.welt.de/kultur/musik/article106192257/Die-Aerzte-plappern-durch-Zoten-und-Gewissensfragen.html

http://www.berliner-kurier.de/promi---show/-aerzte--fuer-lau--rod-stirbt-16-verschiedene-tode,7169226,14942100.html

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article106195610/Die-Aerzte-sind-jetzt-30.html

http://www.myfanbase.de/musik/alben/?tid=4289

http://www.salzburg.com/nachrichten/lifestyle/stars-sternchen/sn/artikel/die-aerzte-werden-muede-10955/

http://www.kreiszeitung.de/hurricane-festival/bands/die-aerzte-hurricane-festival-2279312.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: schunder26 am 18. April 2012, 17:31:11
so steckte "Die Bestie In Menschengestalt" in blauem Plüsch  -  sehr sorgfältig recherchiert :-D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 18. April 2012, 18:13:24
Viele der Interviewer haben sich ja auch gar nicht vorbereitet, da wird einfach der eigene Fragenkatalog abgefragt und das war es. Kein Eingehen auf die Antworten, kein Kritisches Hinterfragen kein gar nichts

Erinnert Fatal an das ZDF Fiasko mit dem Iranischen Staatschef, der hatte auch jede sekunde die fäden in der Hand und hat das Interview diktiert  ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: schunder26 am 18. April 2012, 18:28:53
"Die Bestie In Menschengestalt" in blauem Plüsch - sowas sticht halt sofort ins auge  ;D  ....  

... heute ist ja schon wieder 1live hören angesagt - scheinen mit dem sender nen vertrag abgeschlossen zu haben :)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 19. April 2012, 01:47:06
Interview in der Sächsischen Zeitung vom 13.04.:

hier lang ... (http://http)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 13 am 19. April 2012, 16:55:33
Waren Dä auch schon bei Sputnik am Nachmittag?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 19. April 2012, 16:57:34
dä in der Presse

    Visions (April-Ausgabe)
    Musikexpress (Mai-Ausgabe)
    Ox Fanzine (Nummer 101)
    Spex (Mai/Juni-Ausgabe)
    SZ Magazin - "Sagen Sie jetzt nichts" (vom 13. April)
    Zitty (ab 19. April)
    Micky Maus (ab 20. April)
   
Außerdem:
    Focus (ab 16. April); Gitarre & Bass (Mai); Guitar (Mai); Intro (Mai); Melodie & Rhythmus (Mai/Juni); Orkus (Mai); Prinz (Mai); Rolling Stone (Mai); Wahrschauer (Nummer 61); Westzeit (Mai)

Quelle: www.bademeister.com
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 19. April 2012, 16:57:58
In der guitar berichten Rod und Farin über "die Vorzüge kleiner Amps, die Geheimnisse des Gitarrensolos – und die Bedingungen, unter denen eine Idee zum Song wird" (http://www.guitar.de/10946.0.html). Ist bereits erhältlich.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 19. April 2012, 20:46:00
cooles foto
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 21. April 2012, 17:57:24

Hier kann man die zitty anschauen --> http://www.zitty.de/wie-es-wurde-was-es-ist-4.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 22. April 2012, 11:52:24
Autogrammjäger vor dem N-Joy Studio:

http://www.youtube.com/watch?v=TYaF-fDlEkA&feature=player_detailpage#t=117s

Farin ist ja sehr unauffällig unterwegs   ;D




Noch ein Interview bei Delta Radio. Weil es ein Video ist und ich nicht weiß, zu welcher Sendung es gehört, poste ich es mal hier:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=CT5utuECwa4
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 22. April 2012, 17:16:05


http://www.youtube.com/watch?v=TYaF-fDlEkA&feature=player_detailpage#t=117s

Farin ist ja sehr unauffällig unterwegs   ;D



Farin?  ;D Mir ist direkt mal et Spacki an vorderster Front aufgefallen..  :P
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 13 am 24. April 2012, 18:52:06
Ich habe mir heute einfach mal die Mickey Maus mitgenommen ;D Ich hatte erwartet, dass dort ein langes Comic mit Dä u.a enthalten ist, aber leider war dies nicht der Fall. Das Comic mit Dä ist nur auf einer Seite abgedruckt. In diesem Comic hören Tick, Trick und Track "zeiDverschwÄndung" und Donald kommt ins Zimmer der 3, weil die Musik so laut ist. Also schimpft er sie aus und kurzer Zeit später bekommt er von Dagobert ein Anruf, worauf er sagt, er solle das Fenster aufmachen. Im nächsten Bild sieht man dann Dä auf der Bühne und im Hintergrund den Geldspeicher von Dagobert.

Schade, ich habe mehr vom Dä Comic erwartet, da dies groß auf dem Cover angekündigt wurde.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 25. April 2012, 18:25:34
Zwei Interviews mit Bela:

Das ist noch Punkrock: Die Ärzte (http://www.n-tv.de/leute/musikundfilm/Das-ist-noch-Punkrock-Die-Aerzte-article6099956.html)

"Kurz vor der Show höre ich brüllend laut Musik." (http://www.rollingstone.de/magazin/features/article290373/bela-b-von-die-aerzte-im-interview-kurz-vor-der-show-hoere-ich-bruellend-laut-musik.html)


Ein Interview mit Rod:

"Leute, die erst mal alles Neue Scheiße finden, gibt es halt überall" - Die Ärzte im motor.de-Interview (http://www.motor.de/motormeinung/motor.de/die_aerzte_leute_die_erst_mal_alles_neue_scheisse_finden_gibt_es_halt_ueberall_die_aerzte_im_motor_d.html)

Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 26. April 2012, 22:43:26
Danke sylvia-bella für die Links!   ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 29. April 2012, 17:40:20

Danke sylvia-bella für die Links!   ;)


hab noch mehr ;)

Ein Interview mit Bela und Farin: http://dresden.prinz.de/musik/report/die-aerzte-im-interview,1384362,1,Article.html

Rod und Bela B zu Gast bei "Namedropping": http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article290839/die-aerzte-rod-und-bela-b-zu-gast-bei-namedropping.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 05. Mai 2012, 01:15:45
In der aktuellen Sticks (Ausgabe 5/2012) ist ein Interview mit Bela drin.

http://www1.sticks.de/
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 08. Mai 2012, 11:50:30
Hat sich jemand das ein oder andere Magazin geholt und kann was empfehlen? Hab kein Geld für alle. Am Hbf habe ich die Sticks und Guitar&Bass quergelesen, schien recht interessant zu sein. Bela meinte, bei Captain Metal würde er live auch im Sitzen spielen....
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 13 am 08. Mai 2012, 12:02:16
Achso bevor ich es vergesse: In der aktuellen Piranha (Ausgabe 5/12) ist auf einer Seite ein Bericht über "auch" drinne ;) Die Zeitung gibt es kostenlos bei Saturn.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 09. Mai 2012, 16:48:52
Es gibt ein Sonderheft von dä: ROCK CLASSICS #7: DIE ÄRZTE

http://www.slam-zine.de/rockclassics/
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 09. Mai 2012, 17:02:54
Hab ich gestern im Bahnhof gekauft.
Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld ...

Anfang beginnt die Story ganz laaaaangsam, und die letzten 10/15 Jahre werden eigtl nur überflogen.
Und teils steht echt Mist drin ...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 09. Mai 2012, 18:14:00

Hab ich gestern im Bahnhof gekauft.
Meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld ...

Anfang beginnt die Story ganz laaaaangsam, und die letzten 10/15 Jahre werden eigtl nur überflogen.
Und teils steht echt Mist drin ...


Und alle wollen ein Stück vom Kuchen abhaben
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 09. Mai 2012, 18:29:25
Vom "Hype" gerade? (Gibt's überhaupt einen? Verfolge das nich ...)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 10. Mai 2012, 14:11:21

Vom "Hype" gerade? (Gibt's überhaupt einen? Verfolge das nich ...)


Also ich habe den Eindruck, dass momentan kein so großer Hype wie damals bei Jia herrscht. Vielleicht kommt das dann aber noch, wenn "M&F" veröffentlich wird... Ich hoffe allerdings, dass dÄ der Hype damals selbst zu groß war und sie dieses Album wieder "etwas kleiner halten" wollen. ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 10. Mai 2012, 14:12:47
Zurecht, das Album ist ja auch nur mittelmässig  ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 10. Mai 2012, 17:20:14
Ein Interview mit dä: http://www.westzeit.de/interviews/
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 10. Mai 2012, 19:23:23

Zurecht, das Album ist ja auch nur mittelmässig  ;)


Ich finde, es ist erstklassig ;-)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 10. Mai 2012, 20:05:52
Sie laufen im Radio, die Tour ist Ausverkauft, das Album steht auf Platz 1

wieviel Hype wollt ihr noch?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. Mai 2012, 00:22:05

Sie laufen im Radio, die Tour ist Ausverkauft, das Album steht auf Platz 1

wieviel Hype wollt ihr noch?


Gerade im Zusammenhang mit den von Dir genannten Fakten wird relativ wenig über das neue Album berichtet. Und das liegt daran, dass die Drei ihre Medienbesuche stark reglementieren und nicht sowas machen, wie damals den VIVA-Tag oder Ähnliches mit MTV (geht ja so auch gar nicht mehr) bzw. sie treten überhaupt nirgends auf, wo es die breite Masse wahrnehmen könnte. Das finde ich sehr, sehr gut und äußerst sympathisch.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 11. Mai 2012, 06:47:13



Gerade im Zusammenhang mit den von Dir genannten Fakten wird relativ wenig über das neue Album berichtet. Und das liegt daran, dass die Drei ihre Medienbesuche stark reglementieren und nicht sowas machen, wie damals den VIVA-Tag oder Ähnliches mit MTV (geht ja so auch gar nicht mehr) bzw. sie treten überhaupt nirgends auf, wo es die breite Masse wahrnehmen könnte. Das finde ich sehr, sehr gut und äußerst sympathisch.


Ist Internet auch ein Medium der breiten Masse  ;D ;D ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. Mai 2012, 13:10:56
Es ist aber etwas anderes, ob man sich informieren muss, um einen Tape.tv-Link zu finden, oder ob die Drei bei Lanz oder in der Chartshow sitzen, gell.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 11. Mai 2012, 15:10:17

Es ist aber etwas anderes, ob man sich informieren muss, um einen Tape.tv-Link zu finden, oder ob die Drei bei Lanz oder in der Chartshow sitzen, gell.


na ja, TV ist auch fast nicht mehr zukunftsfähig. Die meisten potentiellen Käufer erreichst Du übers Netz
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 11. Mai 2012, 15:16:57
Stimmt, das TV ist fast nur noch für die Verblödung zuständig ...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. Mai 2012, 15:30:09



na ja, TV ist auch fast nicht mehr zukunftsfähig. Die meisten potentiellen Käufer erreichst Du übers Netz


Würde ich nicht unterschätzen... Oder meinst Du die Hosen spielen zur Spaß an der Freude beim Echo oder bei TVTotal?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 11. Mai 2012, 17:41:13
Ich finde auch, dass bei der Promo zum neuen Album nicht besonders auf Massenwirksamkeit geachtet wurde. Die Zeitungs-Interview-Termine musste man sich größtenteils selbst suchen, die Radiotermine ebenso (btw - welche Bands betreiben noch Radio-Promo?!), es wurden keine Massen-TV-Shows bedient und von großartiger Werbung hab ich auch nix mitbekommen. Und die Videos auf youtube findet man doch auch nur über den bademeister.tv-Kanal oder über bademeister.com

Wenn ich mich nicht sowieso im dÄ-Kosmos bewegen würde, hätte ich wohl vom Album nichts oder nicht viel mitbekommen.

Sehr angenehm, bitte ab jetzt immer so machen! ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. Mai 2012, 18:50:38

Sehr angenehm, bitte ab jetzt immer so machen! ;)


(http://www.cyberlulz.net/THUMBUP/109.png)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 11. Mai 2012, 22:53:15



Würde ich nicht unterschätzen... Oder meinst Du die Hosen spielen zur Spaß an der Freude beim Echo oder bei TVTotal?


man merkt wol, dass ich seit jahren kein TV habe, was ;D?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. Mai 2012, 23:49:10

man merkt wol, dass ich seit jahren kein TV habe, was ;D?


Eigentlich nicht. Ich würde mich an Deiner Stelle aber auch nicht so als Mittel- und ewigen Bezugspunkt des Forums begreifen. Dafür bist Du leider zu egal. Was will man machen...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 12. Mai 2012, 00:52:25



Eigentlich nicht. Ich würde mich an Deiner Stelle aber auch nicht so als Mittel- und ewigen Bezugspunkt des Forums begreifen. Dafür bist Du leider zu egal. Was will man machen...


Egaler als Du ??? was Du vielleicht machst, ist bloße Projektion: offenbar wärest Du gern hier einer der Mittelpunkte - sowas würde ich nicht einschätzen wollen und können . Ich habe nur gesagt, dass TV als Medium fast tot ist und fertig. Komm mal runter von Deinem ewigen Haten gegen mich! Was will man machen
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 12. Mai 2012, 00:57:04

Egaler als Du ??? was Du vielleicht machst, ist bloße Projektion: offenbar wärest Du gern hier einer der Mittelpunkte - sowas würde ich nicht einschätzen wollen und können . Ich habe nur gesagt, dass TV als Medium fast tot ist und fertig. Komm mal runter von Deinem ewigen Haten gegen mich! Was will man machen


Wenn Du meinst...  ::) Was soll ich sagen? Bitte ignoriert mich (mir ist das tatsächlich im Gegensatz zu Dir ziemlich Latte).
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 12. Mai 2012, 01:00:06



Wenn Du meinst...  ::) Was soll ich sagen? Bitte ignoriert mich (mir ist das tatsächlich im Gegensatz zu Dir ziemlich Latte).


was bringt Dich einerseits dazu hier offtopic zu schüren und andererseits Dinge über mich zu behaupten, die Du gar nicht belegen, geschweige denn wissen kannst? Ich sag dazu jetzt nichts mehr, da ich langsam merke, dass nicht nur ich zeitweilig einen an der Waffel hab!
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 12. Mai 2012, 11:05:04
Ja, ist ja gut. Lassen wir das. Hat doch ohnehin nichts mit irgendeinem Thema hier zu tun.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 22. Mai 2012, 02:46:27
http://wirres.net/article/articleview/6323/1/6/

Mal wieder muss man sich Fragen ob sich Bela mal am Kopf Verletzt hat oder ob der wirklich so dumm ist?...

und ob die C't nicht Lügt...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 23. Mai 2012, 22:16:00
Das Focus-Interview ist online. (http://www.focus.de/auto/neuheiten/kultur-und-leben-medien-wenn-musik-jetzt-noch-haarausfall-verhindert_aid_737445.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 24. Mai 2012, 23:10:49
Erster Trailer zur neuen Staffel Number One (Musikmagazin mit Markus Kavka) veröffentlicht, bei ca. 1:20 sind kurz die ärzte zu sehen, reden über "Geschwisterliebe." Soll ab dem 17.9. laufen.
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1621326/Number-One-%2528Trailer%2529
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 25. Mai 2012, 20:12:07
SPIEGEL.DE: "Die Ärzte" live in Bremen: "Weisheit ist der neue Sex!" - Videointerview mit Rod & Bela (http://www.spiegel.de/video/die-aerzte-live-in-bremen-und-im-interview-mit-spon-video-1198887.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. Mai 2012, 15:02:32
Im Festival Guide 2012 ist ein Interview mit drin.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 07. Juni 2012, 21:49:29
Diverse Presseartikel zur laufenden Tour hat der fc zusammengetragen:
Zwickau bis Chemnitz (http://www.daefc.de/news/detail/2012_05_28_Presseschau-Zwickau-bis-Chemnitz)
München bis Mannheim (http://www.daefc.de/news/detail/2012_05_31_Presseschau-Mnchen-bis-Mannheim)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Zugereister am 17. Juni 2012, 21:49:44
es gibt ein sonderheft der rolling stone, die 500 besten alben (von einer us-jury gewählt, dä nicht vertreten). im anhang die 50 besten deutschen alben, da wird hinter kraftwerk, tocotronic und udo lindenberg in den hohen vierzigern "die bestie" aufgelistet, gelobt für das politische statement.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 19. Juni 2012, 17:55:12
In der  Rolling Stone - Die 500 Besten Alben Aller Zeiten sind die ärzte in der Rubrik Die 50 Besten Deutschen Alben mit Die Bestie in Menschengestalt auf Platz 49

(http://s7.directupload.net/images/120619/q7rlwtnm.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 30. Juni 2012, 15:21:28
In der aktuellen Ausgabe der VISIONS (Nr. 232 / Juli 2012) ist ein Bericht über die ärzte Konzerte in Berlin drin.

EDIT: In der aktuellen Rock Hard (Nr. 302) ist ein Interview mit drin.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mutabory am 07. Juli 2012, 11:51:43
Interview mit Farin in der "Szene" (http://www.szenerostock.de/musik/musik/2012-07-02_die-aerzte-im-szene-interview/) (Rostocker Stadtmagazin)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 07. Juli 2012, 14:55:51
Bela berichtet im Rock Hard übrigens, dass sein drittes Soloalbum mehr in Richtung Country und Americana gehen soll...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Schnoofy am 07. Juli 2012, 15:24:05
Dazu kann ich nur ">.<" machen.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 07. Juli 2012, 17:12:28
Ich bin gespannt darauf. Und froh, dass Bela keine Soloalben für Ärzte-Fans produziert, sondern immer noch macht, was er will. Und einen gewissen Country-Einschlag hatte er immer schon bei seinen Songs...


Interessante Aussage von FU aus dem "Szene"-Interview:

Zitat
Kann sein, dass man sie in zehn Jahren komplett vergessen hat. Aber dann sind wir ja noch da.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 07. Juli 2012, 22:25:02
Auf was bezieht sich der Satz?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: morle1909 am 07. Juli 2012, 22:28:35
Ist aus dem oben verlinkten Szene-Interview mit Farin
Zitat
...
SZENE: Warum ist die Konstellation Gitarre, Bass, Schlagzeug immer noch unschlagbar?

URLAUB: Wahrscheinlich, weil es das einfachste ist. Das sind halt die Instrumente, die am ehesten rumstehen. Einen Flügel hat ja kaum jemand, und ein Flügelhorn noch weniger. Eine Gitarre hingegen steht in vielen Haushalten, aber die Schlagzeuge werden immer weniger. Kann sein, dass man sie in zehn Jahren komplett vergessen hat. Aber dann sind wir ja noch da. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mit dem Computer so schöne Feedbacks hinkriegen kann.
...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 09. Juli 2012, 18:04:11
Von meiner Arbeitskollegin habe ich letzte Woche diesen Artikel aus der BRAVO Nr. 27 bekommen. Ihre Tochter kauft sich solche Teenie-Zeitschriften regelmässig.

http://s7.directupload.net/file/d/2946/24anrjxo_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/d/2946/opg265r5_jpg.htm


Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 10. Juli 2012, 12:21:03
dieser artikel ist ja mal echt grottig, und stimmt zum teil überhaupt nicht, typisch Bravo
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 10. Juli 2012, 13:18:43

dieser artikel ist ja mal echt grottig, und stimmt zum teil überhaupt nicht, typisch Bravo


tja, haben die sich selbstvverkackt, dass DÄ keine Zusammenarbeit mehr anbieten.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 19. Juli 2012, 17:41:02
In der drums & percussion Ausgabe Juli/August 2012 ist ein Interview mit Bela drin.

http://www.drumsundpercussion.de/index.php?id=782
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 19. Juli 2012, 18:10:54



tja, haben die sich selbstvverkackt, dass DÄ keine Zusammenarbeit mehr anbieten.


Naja ist ja auch nicht so das die Bravo noch irgendeine relevanz hätte...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 23. Juli 2012, 15:01:58
In der aktuellen Musikexpress (August 2012) ist ein Artikel über das ärzte Konzert in München.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 02. August 2012, 19:47:51
Im neuen Video von Bonaparte hat Bela B. einen sehr sehr kurzen Gastauftritt.
http://www.tape.tv/musikvideos/Bonaparte/Quarantine (bei 1:19)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 09. August 2012, 22:37:50
In der aktuellen WAHRSCHAUER gibts nen zweiseitiges Interview mit Farin
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 15. August 2012, 12:03:56
WAZ: Die Ärzte spielen im Herbst in kleineren Konzertsälen (http://www.derwesten.de/kultur/die-aerzte-spielen-im-herbst-in-kleineren-konzertsaelen-id6985195.html)

Zitat
FU: "Es wäre auch ein bisschen langweilig, unsere Herbst-Tournee als Fortsetzung der laufenden Tournee anzukündigen, obwohl sie es im Grunde genommen ist. Auch, wenn wir ein anderes Programm spielen werden und die Bühne anders aussehen wird."


Na hoffentlich verspricht er nicht wieder zu viel! ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 15. August 2012, 12:18:51
Naja. Das Versprechen "anderes Programm, andere Bühne" ist nicht so schwer umzusetzen.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 15. August 2012, 12:21:29
Definiere "anderes Programm"! ;D

Reichen zwei Songs? Gemeckert wird eh...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 15. August 2012, 13:01:44
Naja auch in Linz wurden ja zwei komplett Unterschiedliche Sets gespielt  ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Bonsai1988 am 15. August 2012, 14:50:10
gibts das warschauer - interview irgendwo online zum lesen?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. August 2012, 16:21:38
Die Ärzte: Elektrische Gitarren und immer diese Texte (http://www.abendblatt.de/kultur-live/article2380634/Die-Aerzte-Elektrische-Gitarren-und-immer-diese-Texte.html)

Konzert Die Ärzte in Hamburg: Noch immer rockbar (http://ukonio.de/die-aerzte-konzert-hamburg-trabrennbahn-bahrenfeld-musik-kultur-29800/)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 26. August 2012, 16:32:18
in der aktuellen DRUMHEADS (05/2012)
gibts nen "30 Jahre Punkrock" Special
- Kurze Zusammenfassung der Ärzte Bio
- Interview mit Bela
- Interview mit Vom Ritchie
= insgesamt 30 Seiten
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 26. August 2012, 16:32:33
Die Ärzte – Aufgeräumt & abgehängt (http://www.eventelevator.de/reportagen/22-reportagen/1435-die-aerzte-2012)

(Für die Technikfreaks! Da seht ihr auch, wer für die Sticks verantwortlich ist! ;) )
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 26. August 2012, 17:04:42
So viel Technik, und so eine miese Qualität... Jetzt haben wir den beweis das die Unfähig sind  ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 26. August 2012, 18:07:56

So viel Technik, und so eine miese Qualität... Jetzt haben wir den beweis das die Unfähig sind  ;D


Ich werd bekloppt und fass es nicht. Bin erschüttert!
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: benny20 am 27. August 2012, 12:29:49
Der Kollege muss auf nem anderen Konzert gewesen sein...

http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article108808770/Schaler-Eintopf-im-Zwielicht.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 27. August 2012, 12:37:03

Der Kollege muss auf nem anderen Konzert gewesen sein...

http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article108808770/Schaler-Eintopf-im-Zwielicht.html


Zitat
Axel Springer AG 2012


Noch Fragen? ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: benny20 am 27. August 2012, 13:05:55





Noch Fragen? ;)

Nö :)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 27. August 2012, 13:17:07
klingt sehr nach "Sexuel Frustrierter Redakteur wird von seinem Chef gezwungen dahin zu gehen, obwohl er lieber ins Balett gegangen wär"....
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 28. August 2012, 09:50:56
FR: Bela B: Tabubruch dient nur noch den Medien (http://www.fr-online.de/musik/bela-b--tabubruch-dient-nur-noch-den-medien,1473348,16986816,view,asTicker.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 31. August 2012, 20:18:00
Die Ärzte: "Wir sind eine Zombie-Band!" - Das Interview im voller Länge

http://www.joiz.ch/videos/watch?bclid=1558765453001&bctid=1548973425001
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 31. August 2012, 20:25:38
Das hatten wir doch schonmal zur Promo, oder? ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 31. August 2012, 20:31:25
Jup, schonmal gesehen  ;)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 31. August 2012, 20:32:49
Ich noch nich   :P
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buntstift am 31. August 2012, 20:51:53
Hatt der Typ eigendlich wirklich die Ansage in Zürich gemacht ?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 31. August 2012, 20:56:39
Wie es scheint ja.
Auf dem Zürich Stick ist die Ansage live, also nicht einer der drei vom Band, und auf schweizer Deutsch.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 23. September 2012, 17:04:39
Weiß nicht, ob es schon gepostet wurde, aber in der aktuellen drumHeads 5/12 (Schlagzeugmagazin) sind Interviews von Bela und vom Ritchie drin. Nur noch bis zum 26.09 erhältlich. Hier kann man hineinschnuppern:

http://drumheads.de/belabdierzte.0.html
http://drumheads.de/vomritchiedietotenhosen.0.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: vanKoeffte am 27. September 2012, 19:54:06
http://www.einslive.de/musik/extras/2012/120926_index_30_jahre_die_aerzte.jsp
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. September 2012, 18:53:02
Ein Interview mit Farin: Todesstoß für Rock’n’Roll (http://www.nwz-inside.de/News/Music-Stars-und-Style/Boulevard-und-Stars/Todesstoss-fuer-RocknRoll,46290)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Olli93 am 06. Oktober 2012, 11:57:40
Klaas und Joko treffen Bela B. Durch die Nacht mit..

http://www.youtube.com/watch?v=1TLV1cHDvv8
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 11. Oktober 2012, 17:53:21
Ein Interview mit Farin: "Wir wollen nicht heucheln" (http://www.badische-zeitung.de/nachrichten/kultur/wir-wollen-nicht-heucheln--64498537.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 12. Oktober 2012, 01:21:27
"Zuvor sprach Stefan Rother mit Sänger Urlaub (47), der eigentlich Jan Vetter-Marciniak heißt."

Ist das ironisch oder hängen die tatsächlich zwanzig Jahre hinterher?

Über Helmut haben die sicherlich wegen der (noch) aktuellen SPIEGEL-Geschichte und seines Geburtstags gesprochen.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 12. Oktober 2012, 19:21:44
Farin Urlaub:  'Toten Hosen'-Cover ist toll (http://www.gala.de/stars/ticker/CMGffe64865-5be0-44d0-8f88-4f36a8aea9fc/Farin-Urlaub-und-039Toten-Hosen-und-039-Cover-ist-toll.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 16. Oktober 2012, 18:28:04
http://www.badische-zeitung.de/rock-pop-rezensionen/die-aerzte-in-freiburg-lustig-aber-nicht-immer
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 17. Oktober 2012, 13:21:36
http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg/artikel/die-aerzte-sind-wieder-da/840479/die-aerzte-sind-wieder-da.html#840479
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 17. Oktober 2012, 20:29:25
die ärzte unterstützen Sea Shepherd auf der Comeback-Tour (http://www.seashepherd.de/deutschland/sea-shepherd-die-aerzte-tour-2012.html)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 18. Oktober 2012, 13:15:58
http://www.einslivekrone.de/nominierte/index.jsp

DÄ sind für die 1live Krone nominiert
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 24. Oktober 2012, 17:56:06
"Die Ärzte": Seit Jahren skandalfrei und doch nie langweilig  (http://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/friedrichshafen/Die-Aerzte-Seit-Jahren-skandalfrei-und-doch-nie-langweilig;art372474,5739718)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. Oktober 2012, 18:34:32
Ein Interview mit Rod: Rod Gonzalez (Die Ärzte): „Punk spielt sich im Kopf ab“ (http://www.wz-newsline.de/lokales/duesseldorf/kultur/rod-gonzalez-die-aerzte-punk-spielt-sich-im-kopf-ab-1.1136033)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 17. November 2012, 14:51:50
Ein Interview mit Bela:  „Twilight“ ist der Bier-Mix des Vampirfilms (http://www.noz.de/deutschland-und-welt/kultur/kino/67960051/bela-b-twilight-ist-der-bier-mix-des-vampirfilms)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 19. November 2012, 19:43:08
In der Dezember-Ausgabe vom  Musikexpress ist eine Seite mit CD-Tipps von Rod.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 18. Dezember 2012, 17:29:59
In der VISIONS Nr. 238 / Januar 2013 werden die ärzte im Jahresrückblick 2012 kurz erwähnt.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Nopper_23 am 30. Dezember 2012, 20:03:47
gmx.de    Künstler und ihre Künstlernamen

http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/bildergalerien/bilder/70a2qdy-skurrilen-namen-promis#/cid16923670/2


(Bürgerliche Namen wie "Anna Bolika", "Klara Fall" oder "Axel Schweiß" soll‘s tatsächlich geben. "Ärzte"-Sänger Jan Ulrich Max Vetter ließ sich davon inspirieren und nannte sich kurzerhand "Farin Urlaub". © dpa/lnw - Rolf Vennenbernd

weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/bildergalerien/bilder/70a2qdy-skurrilen-namen-promis#.A1000146)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: graubereich am 22. Januar 2013, 11:16:55
Hallo Zusammen,


das hier hat mir mein Kumpel aus Österreich gerade geschickt.....


http://oe3.orf.at/aktuell/stories/551358/ (http://oe3.orf.at/aktuell/stories/551358/)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 22. Januar 2013, 11:54:36
anscheinend läuft der vvk für die krieau nicht sonderlich gut...
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: graubereich am 22. Januar 2013, 13:05:21
anscheinend läuft der vvk für die krieau nicht sonderlich gut...


Das glaub ich eher weniger.
Das Ding sollte mir NOFX und DONOTS schon gut werden.
Ausserdem noch ein Samstag.....


Komisch das ganze.....
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Bonsai1988 am 22. Januar 2013, 15:09:42
Außerdem hatten die auch mal in irgendeinem Interview gesagt, dass Ihr Ziel ist, sich nicht vor den Hosen aufzulösen :P von daher ist das mal wieder nur so ein Gerücht von einem "Insider" *gääähn*
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 22. Januar 2013, 16:13:54
Ich glaub das ist nicht passende Thread um das zu diskutieren (ist doch hier nur ein Sammelthread für Infos), oder irre ich mich?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 22. Januar 2013, 16:37:46
Ich hatte es zusammengeschoben, bin nicht davon ausgegangen, dass dort größerer Diskussionsbedarf herrscht! ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 22. Januar 2013, 18:04:56
Da kriegt wohl der veranstalter das Konzert nicht voll  :P
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 22. Januar 2013, 18:24:15
Soso, ein Insider .. ;D hat mich heute mittag bei der Arbeit aber ziemlich belustigt, als ich das gelesen habe ..

Ich weiß, nicht wie oft ich das auf der Comebacktour (von den ganzen Touren davor ganz zu schweigen! :P ) schon gehört habe .. und jetzt zur Comebacktour auch wieder mit dem Zusatz " Ne, jetzt aber wirklich! Is beschlossene Sache, ich sag´s dir!" :P
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 07. Februar 2013, 17:21:51
Tausende wollen "Die Ärzte" (http://www.az-online.de/lokales/landkreis-uelzen/uelzen/tausende-wollen-aerzte-2737027.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 08. Februar 2013, 18:32:56
Ohren auf für Menschenrechte

Zitat
Die Berliner Band Die Ärzte versteigert ihre einzigartigen Bühnenkostüme für den guten Zweck auf eBay! Die Aktion läuft vom 14.02.- 24.02. auf der Charity-Seite von Viva Con Aqua auf eBay.

http://www.pressrelations.de/new/standard/result_main.cfm?pfach=1&n_firmanr_=110700&sektor=pm&detail=1&r=522084&sid&aktion=jour_pm&quelle=0
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 11. Februar 2013, 08:37:38
Farin wird im Jenny Elvers Artikel vom Spiegel genannt
http://bit.ly/12Fryxq
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 19. Februar 2013, 17:23:01
In der aktuellen Ausgabe des Musikexpress (März 2013) sind die ärzte im Pop Poll 2012 (Die Ergebnisse der großen ME-Leserumfrage zum vergangenen Jahr) vertreten.

http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article369952/die-maerz-ausgabe-des-musikexpress-nick-cave-david-bowie-hurts-cocteau-twins-pop-poll-2012.html (http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article369952/die-maerz-ausgabe-des-musikexpress-nick-cave-david-bowie-hurts-cocteau-twins-pop-poll-2012.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Zugereister am 20. Februar 2013, 08:07:35
Farin wird im Jenny Elvers Artikel vom Spiegel genannt
http://bit.ly/12Fryxq
der ist doch aus dem jahr 2000???
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mutabory am 07. März 2013, 14:52:42
Echo-Musikpreis: Frei.Wild kommen? Kraftklub steigen aus! (http://www.spiegel.de/kultur/musik/echo-nominierung-von-frei-wild-provoziert-protest-a-887245.html)

In dem Artikel wird auch über das Statement auf bademeister.com berichtet. Zusammengefasst wird das ganze mit

Zitat von: SPON
Will heißen: Die Ärzte lassen sich durch Frei.Wild den Echo nicht verderben.
:o
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 07. März 2013, 17:27:49
Die Ärzte zum Echo-Eklat - Uns hat der Echo nie interessiert (http://www.ok-magazin.de/people/news/16559/die-Aerzte-zum-echo-eklat--uns-hat-der-echo-nie-interessiert)

 Die Ärzte zum 'Echo': 'Hat uns nie interessiert' (http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article383077/die-aerzte-zum-echo-hat-uns-nie-interessiert.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. März 2013, 19:28:28
In der VISIONS (Ausgabe April 2013) sind die ärzte in der Rubrik Display Vinyl mit ihrer Single Waldspaziergang mit Folgen / Sohn der Leere vertreten.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 12. April 2013, 15:35:58
Comeback-Tour 2012:
...unterwegs mit dem Dreckigen Dutzend
 (http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=eJpSf0rw0Ug)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 13. April 2013, 09:45:31
Was hat das denn zu bedeuten...? Ist das der Start des viralen Marketings für die neue DVD?  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 13. Mai 2013, 01:30:37
Die Ärzte werden in Gamestar 6/13 auf Seite 63 erwähnt, mit dem 85er Album und dem Titel "Rennen, nicht Laufen!"
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. Mai 2013, 17:49:09
Ein Interview mit Farin: Klappern gehört eben zum Handwerk (http://www.landeszeitung.de/lokales/kultur/news/artikel/klappern-gehoert-eben-zum-handwerk/)

Noch ein Interview mit Farin: „Unser Comeback dauert schon 20 Jahre“ (http://www.az-online.de/lokales/landkreis-uelzen/uelzen/unser-comeback-dauert-schon-jahre-2932961.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 04. Juni 2013, 20:16:42
Die Ärzte im Festivalplaner 2013 (https://www.visions.de/news/18754/FESTIVALPLANER-2013-Jetzt-kostenlos-erhaeltlich).
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Leuchtschwein am 09. Juni 2013, 20:58:41
Na, wie lange braucht ihr zum Lösen dieses Bilderrätsels?  ;D
(http://www2.picfront.org/picture/t6RSPHLL0mk/thb/BilderrtselTagesspiegel.jpg) (http://www.picfront.org/d/8Z8U)
Es war übrigens heute in der Sonntagsbeilage des Tagesspiegels zu finden.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 21. Juni 2013, 15:10:52
http://www.pragerzeitung.cz/index.php/prag-er-leben/16176-der-mitmachquatsch-faellt-im-ausland-weg (http://www.pragerzeitung.cz/index.php/prag-er-leben/16176-der-mitmachquatsch-faellt-im-ausland-weg)

"Im Moment macht es einfach zu viel Spaß, irgendwann werden wir uns aber sicherlich endgültig verabschieden – eventuell sogar für länger als drei Monate."
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 21. Juni 2013, 15:32:31
Der Mitmachquatsch fällt weg? Spielen die dann einfach nur 2 Stunden oder kommen mehr Songs?  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 21. Juni 2013, 18:07:01
Danke für den link ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 09. Juli 2013, 16:10:07
Westerland 1988:
http://www.shz.de/nachrichten/top-thema/artikel/als-der-punk-auf-die-insel-kam-1.html (http://www.shz.de/nachrichten/top-thema/artikel/als-der-punk-auf-die-insel-kam-1.html)
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151692366354717&set=a.389227574716.169105.150769909716&type=1&theater (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151692366354717&set=a.389227574716.169105.150769909716&type=1&theater)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 09. Juli 2013, 16:55:38
Sonderheft "Die Ärzte vs. Die Toten Hosen".
Bin der Meinung das Teil braucht man nich wirklich ...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=408208815960657&set=a.268193276628879.67897.227178917396982&type=1&theater (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=408208815960657&set=a.268193276628879.67897.227178917396982&type=1&theater)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Charly Ulkig am 11. Juli 2013, 17:31:16
Für alle die es interessiert. Im aktuellen Musikexpress ist ne Vorschau über das Sonderheft DTH vs DÄ drin.

Inhalt vom Sonderheft:
Fotos und Liveberichte zu den aktuellen Touren
10 Seiten Fotogalerie mit seltenen Fotos
14 Seiten Timeline
Exklusives DÄ Interview
Alle Alben in der Besprechung

Klingt gar nicht mal so uninteressant
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Charly Ulkig am 11. Juli 2013, 17:36:41
Hat schon einer ne Rechnung für das Sonderheft bekommen?

Habe das Heft vor 3 Tagen über das Web-Formular bestellt und noch keine Rechnung oder Bestätigungsmail bekommen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sephirod am 11. Juli 2013, 17:38:06
Solange es nicht nur Resteverwertung ist denke ich hole ich mir das Heft. Klingt interessant, dann bekomme ich ja eh 20% Personalrabat da ich in einer größeren Zeitschriftenhandlung arbeite.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Inkognito am 11. Juli 2013, 17:48:04
Hat schon einer ne Rechnung für das Sonderheft bekommen?

Habe das Heft vor 3 Tagen über das Web-Formular bestellt und noch keine Rechnung oder Bestätigungsmail bekommen.

Habe gestern die Rechnung bekommen, und glaube auch vor drei Tagen bestellt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mudan am 11. Juli 2013, 18:35:11
Habe gestern auch die Rechnung bekommen. Aber bin dann doch etwas stutzig geworden bei dem Satz: "ab sofort erhalten Sie Musikexpress im Marken-Abo..." Hab gleich ne Mail zurück geschrieben und nachgefragt. Mal sehen was die antworten, vorher bezahl ich nix. Hoffe das ist keine Falle.  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 11. Juli 2013, 22:30:05
Habe gestern auch die Rechnung bekommen. Aber bin dann doch etwas stutzig geworden bei dem Satz: "ab sofort erhalten Sie Musikexpress im Marken-Abo..." Hab gleich ne Mail zurück geschrieben und nachgefragt. Mal sehen was die antworten, vorher bezahl ich nix. Hoffe das ist keine Falle.  ::)

Halte das eher für einen Werbe-Hinweis, falls man abonniert.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 12. Juli 2013, 09:04:47
Habe zur Sicherheit aber auch noch einmal hingeschrieben und nachgefragt...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mudan am 12. Juli 2013, 09:52:52
Ok hab jetzt die Bestätigung, dass nur eine Einzeilheftrechnung ist!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 13 am 22. Juli 2013, 19:25:41
Für alle die es interessiert. Im aktuellen Musikexpress ist ne Vorschau über das Sonderheft DTH vs DÄ drin.

Inhalt vom Sonderheft:
Fotos und Liveberichte zu den aktuellen Touren
10 Seiten Fotogalerie mit seltenen Fotos
14 Seiten Timeline
Exklusives DÄ Interview
Alle Alben in der Besprechung

Klingt gar nicht mal so uninteressant

Unter folgendem Link gibt es schonmal erste Einblicke: http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article448536/musikexpress-sonderheft-die-aerzte-vs-die-toten-hosen-die-beiden-groessten-deutschen-bands-im-duell.html (http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article448536/musikexpress-sonderheft-die-aerzte-vs-die-toten-hosen-die-beiden-groessten-deutschen-bands-im-duell.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 24. Juli 2013, 12:29:21
http://www.kill-them-all.de/newsdetail.php?info=Vorschau%3A+D%C4+vs.+DTH+%28Sonderheft%29 (http://www.kill-them-all.de/newsdetail.php?info=Vorschau%3A+D%C4+vs.+DTH+%28Sonderheft%29)

Hier gibt es noch ein Blick auf das Poster.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 24. Juli 2013, 12:50:38
Ich muss schon zugeben .. das Poster hat was.  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pantophobie am 24. Juli 2013, 13:23:58
Für mich gehört das in die Kategorie "Oh man ist das hässlich... ich glaube das brauche ich."  ;D
Ich schau mir das Magazin mal an wenn ich es im Laden finde, bestellen werde ich es nicht.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 24. Juli 2013, 13:51:27
So ähnlich denke ich auch... hmmm....
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sephirod am 24. Juli 2013, 14:08:01
Ist wie ich finde eine schöne Homage an ältere Filmplakate bzw. generell an die mexikanischen Plakate für Filme mit Lucha Libre Wrestler bzw. generell Lucha Plakate.

http://www.biffzongo.com/wp-content/uploads/2011/10/asesinos-de-la-lucha-libre.jpg (http://www.biffzongo.com/wp-content/uploads/2011/10/asesinos-de-la-lucha-libre.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 24. Juli 2013, 14:15:31
Also ich würds mir ja im Leben nicht Aufhängen. Das Magazin wird wahrscheinlich trotzdem gekauft
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 24. Juli 2013, 23:17:08
Zitat
(https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/1002306_509285295817731_1044551771_n.jpg)

Quelle : Facebook /Pab Arkham (https://www.facebook.com/pab.arkham)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Valygar am 25. Juli 2013, 00:00:14
Zitat
Die Ärzte vs. Die Toten Hosen – Die beiden größten deutschen Bands im Duell

IHRE IRRSTEN GESCHICHTEN,
LEGENDÄRSTEN AKTIONEN,
UND MUSIK HABEN SIE AUCH GEMACHT!

EXKLUSIVES INTERVIEW
MIT DIE ÄRZTE

16 SEITEN TIMELINE
14 SEITEN FOTOGALERIE
8 SEITEN LIVEBERICHTE

ES MISCHEN SICH EIN:
BEATSTEAKS, FETTES BROT
& THEES UHLMANN

Klingt wie aus der Bravo...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 25. Juli 2013, 08:26:31
Quelle : Facebook /Pab Arkham (https://www.facebook.com/pab.arkham)

Oder einfach (wie gestern geschrieben) auf unserer Seite. ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 26. Juli 2013, 18:47:17
Habe das Magazin seit heute. Habs noch nicht gelesen, nur durchgeblättert. Bisherige Eindruck: So lala. Inhalt: 16 Seiten langer Zeitstrahl mit den wichtigsten Daten der Bands, 3 Seiten Ärzte-Interview, je 2 Seiten Aussagen von Thees Ullmann und Doktor Renz(Fettes Brot), die 5 legendärsten Schlagzeilen, Relativ viele Seiten mit angeblich seltenen Fotos, die 5 legendärsten Zusammenarbeiten mit anderen Bands, 2 Seitige Sprachkritik über die Texte, die alte Bela interviewt Campino Story, die 5 legendärsten Videos, Interview mit Fabsi, Alle Platten sortiert von der besten zur schlechtesten mit ausführlichen Reviews, 2 Seiten Logos und Maskottchen, 4 Seiten Interview mit den Beatsteaks, die 5 legendärsten Nebenprojekte, Je ein Review zu einem Aktuellen Konzert, die 5 legendärsten live Auftritte, 6 Seiten teilweise sehr fragwürdige/subjektive Statistiken, 3 Seiten Geschäftsbericht und das aus dem ME bekannte Blind Date mit einer jungen Punkband denen Songs von DÄ und den Hosen vorgespielt werden. Die Rückseite des Posters ist in zwei ältere Konzertfotos aufgeteilt. Meld mich nochmal sobald ichs gelesen habe
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 26. Juli 2013, 20:15:44
Sieht die Vorderseite genau so geil auf wie auf dem Bild?  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 26. Juli 2013, 21:39:41
Sieht die Vorderseite genau so geil auf wie auf dem Bild?  ;D

Ja sieht echt toll aus ;) . Hier das Poster mit Vor und Rückseite

(http://www7.pic-upload.de/thumb/26.07.13/4koo3mhkei9k.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-20192583/PICT0094.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/thumb/26.07.13/h82bw3zbxq18.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-20192682/PICT0096.jpg.html)

(http://www7.pic-upload.de/thumb/26.07.13/jvs6fpc393u.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-20192779/PICT0097.jpg.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 26. Juli 2013, 21:44:27
Die Rückseite sieht besser aus als die hässliche Vorderseite
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 26. Juli 2013, 21:56:02
Die Rückseite sieht besser aus als die hässliche Vorderseite
Aber echt. Hey gabu, bei den ganzen "Statistiken" sind unter anderem die 10 Meist live gespielten Songs dabei (laut setlist.fm  ::) )
Kommt das trotzdem so hin ?

Ärzte:

1. Zu Spät
2. Schrei nach Liebe
3. Westerland
4. Ist das Alles?
5. Schunder-Song
6. 1/2 Lovesong
7. Elke
8. Ignorama
9. Hurra
10. Radio Brennt

Hosen:

1. Schönen Gruß, Auf Wiedersehen
2. Hier kommt Alex
3. Wünsch DIR Was
4. You`ll never walk Alone
5. Pushed Again
6. Zehn kleine Jägermeister
7. Auswärtsspiel
8. Steh auf
9. All die ganzen Jahre
10. Liebeslied

Glaub nich das das bei den Hosen so stimmen kann

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 28. Juli 2013, 18:35:29
Möchte mir jemand das Poster zufällig abtreten?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 28. Juli 2013, 19:15:20
Das dürfte bei beiden Bands nicht hinkommen, denn Setlist.fm ist zu 90% falsch
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 30. Juli 2013, 21:58:35
Das dürfte bei beiden Bands nicht hinkommen, denn Setlist.fm ist zu 90% falsch
Dacht ich mir auch. Kannst aber stolz sein. Für die Anzahl der gespielten Konzerte wird tourdatenarchiv.de als Quelle angegeben :D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pounzer am 01. August 2013, 12:45:13
"Nach uns die Sintflut" ist der aktuelle "Meilenstein" auf laut.de: http://www.laut.de/Die-Aerzte/Nach-Uns-Die-Sintflut-(Album) (http://www.laut.de/Die-Aerzte/Nach-Uns-Die-Sintflut-(Album))
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 01. August 2013, 18:56:33
Wieso kommen so "Journalisten" immer drauf das irgendwas von dem Album in Westerland aufgenommen wurd  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Valygar am 01. August 2013, 23:57:53
Herrje, was für ein schlechter Text. Er schmeißt ja mit irgendwelchen Fremdwörtern und totaaal coolen Textpassagen nur so um sich.. schlimm.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 09. August 2013, 18:25:30
Berlin ist ihre Bühne: Auf den Spuren der Ärzte und der Toten Hosen (http://www.tagesspiegel.de/berlin/berlin-ist-ihre-buehne-auf-den-spuren-der-aerzte-und-der-toten-hosen/8614860.html)

Berlin-Konzert: Wenn die Ärzte mit den Hosen... (http://www.berliner-zeitung.de/leute/berlin-konzert-wenn-die-aerzte-mit-den-hosen---,10808336,23951506.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 22. August 2013, 17:57:25
Im OX Fanzine Nr. 109 (August/September 2013) ist ein kleiner Bericht über das Ärztival in Köln drin
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: KienO am 26. August 2013, 14:04:20
Bericht übers Ärztival in Bremen:
http://www.kreiszeitung.de/nachrichten/kultur/die-beste-band-welt-aerzte-rockt-beim-aerztival-bremer-buergerweide-3076931.html (http://www.kreiszeitung.de/nachrichten/kultur/die-beste-band-welt-aerzte-rockt-beim-aerztival-bremer-buergerweide-3076931.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 28. August 2013, 13:53:45
Diese Bildbeschriftung schon wieder  ::) ;D

Zitat von:  kreiszeitung.de

Gekonnt verarztet: Farin Urlaub auf der Bremer „Ärztival“-Bühne.

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. August 2013, 17:29:13
Ein kurzes Interview mit Rod: http://www.20min.ch/entertainment/musik/story/18773491 (http://www.20min.ch/entertainment/musik/story/18773491)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wf96 am 29. August 2013, 15:13:45
In der Visions 10/2013 wird auch etwas über DÄ drinstehen
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 29. August 2013, 15:33:33
Bericht über das tatsächlich wirklich wirklich gute Konzert in Wiesen:

http://kurier.at/kultur/musik/tanz-parodie-und-geschwisterliebe/24.675.403 (http://kurier.at/kultur/musik/tanz-parodie-und-geschwisterliebe/24.675.403)

edit: Link repariert! ;) (Badetuch)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 30. August 2013, 19:27:34
In der kommenden Deadline - Das Filmmagazin (Nr. 41) soll ein Interview mit drin sein.

Das Cover: https://de-de.facebook.com/photo.php?fbid=680580448637787&set=a.124539820908522.18173.112839972078507&type=1&theater (https://de-de.facebook.com/photo.php?fbid=680580448637787&set=a.124539820908522.18173.112839972078507&type=1&theater)

 https://de-de.facebook.com/deadline.das.filmmagazin (https://de-de.facebook.com/deadline.das.filmmagazin)

Am 11. September 2013 erscheint die Deadline - Das Filmmagazin Nr. 41.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 11. September 2013, 15:17:24
Der aktuellen Ausgabe des Rolling Stone (September 2013) liegt ein Buch bei: Pop in Deutschland - 111 Bands und Ihre besten Songs.
die ärzte sind mit Westerland vertreten.

(http://s7.directupload.net/images/130911/temp/89bvez9h.jpg) (http://s7.directupload.net/file/d/3377/89bvez9h_jpg.htm)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: wolfsaugen am 12. September 2013, 14:02:27
http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article473450/der-neue-musikexpress-mit-mgmt-pink-floyd-nirvana-die-aerzte-und-cd-jetzt-am-kiosk.html (http://www.musikexpress.de/news/meldungen/article473450/der-neue-musikexpress-mit-mgmt-pink-floyd-nirvana-die-aerzte-und-cd-jetzt-am-kiosk.html)

Ein Artikel über die ärztivals ist in der neuen Musikexpress drin. :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 24. September 2013, 13:55:38
http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/3567848/die-aerzte-stuermen-an-die-chart-spitze.html (http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/3567848/die-aerzte-stuermen-an-die-chart-spitze.html)

N24
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 24. September 2013, 14:50:07
In der Visions 10/2013 wird auch etwas über DÄ drinstehen

In der VISIONS Nr. 247 / Oktober 2013 ist ein Interview mit drin.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Zugereister am 26. September 2013, 09:51:11
Sächsische Zeitung von gestern im Kulturteil eine kurze, aber nett geschriebene Meldung dass DÄ mit DNDD Andrea Berg von Platz 1 der Albumcharts verdrängt haben.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 08. Oktober 2013, 18:43:12
Im aktuellen OX Fanzine (Nr. 110) ist in der Rubrik Live on Stage ein Artikel über das Ärztival in Bremen und in der Rubrik Reviews DVD´s ein Artikel über die Die Nacht der Dämonen DVD.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 17. Oktober 2013, 17:16:10
In der aktuellen Ausgabe vom Musikexpress (November 2013) ist in der Rubrik DVD ein Artikel über die Die Nacht der Dämonen DVD.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 26. Oktober 2013, 11:07:40
BigFM: 50 Jahre Urlaub (http://www.bigfm.de/~run/views/default/50-geburtstag-farin-urlaub.html)
Media-Control: Farin Urlaub & Eros Ramazzotti: Zwei Chartgiganten werden 50 (http://www.media-control.de/farin-urlaub-a-eros-ramazzotti-zwei-chartgiganten-werden-50.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 27. Oktober 2013, 08:59:33
NOMINIERT FÜR DIE 1LIVE KRONE 2013

DIE ÄRZTE sind bei der "1Live Krone" des WDR-Radios als "Bester Live-Act" nominiert. Ihr könnt für DIE BESTE BAND DER WELT abstimmen.
Die Abstimmung erfolgt ohne Anmeldung oder Preisgabe persönlicher Daten.
Die "1Live Krone" wird am 5. Dezember 2013 vergeben.
Hier (beim Punkt "Bester Live-Act") abstimmen! (http://www.einslive.de/krone/voting/index.jsp)

von bademeister.com (http://www.bademeister.com) übernommen
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 27. Oktober 2013, 14:36:10
von bademeister.com (http://www.bademeister.com) übernommen

Wirkt auf mich irgendwie seltsam, dass das auf bademeister "beworben" wird. Wollen die jetzt plötzlich doch noch Preise gewinnen?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 27. Oktober 2013, 17:29:02
Gerade entdeckt:

http://www.svz.de/nachrichten/home/top-thema/artikel/der-berufsjugendliche.html?tx_ttnews (http://www.svz.de/nachrichten/home/top-thema/artikel/der-berufsjugendliche.html?tx_ttnews)[backPid]=111&cHash=4dc225888cfd43c22b3e98c725a08c5f

http://www.ampya.com/news/Aktuell/Farin-Urlaub-von-Die-Aerzte-hat-heute-Geburtstag-SN102540/ (http://www.ampya.com/news/Aktuell/Farin-Urlaub-von-Die-Aerzte-hat-heute-Geburtstag-SN102540/)

http://www.stern.de/kultur/musik/farin-urlaub-wird-50-ein-schlauer-bursche-der-maedchen-zum-lachen-bringt-2067268.html (http://www.stern.de/kultur/musik/farin-urlaub-wird-50-ein-schlauer-bursche-der-maedchen-zum-lachen-bringt-2067268.html)

http://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_66109348/farin-urlaub-wird-50-der-grosse-blonde-mit-dem-haifischgrinsen.html (http://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_66109348/farin-urlaub-wird-50-der-grosse-blonde-mit-dem-haifischgrinsen.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pounzer am 24. November 2013, 12:21:08
Die Ärzte mal wieder (wenn auch indirekt) bei einestages (http://einestages.spiegel.de/s/ab/29687/jugend-in-der-ddr-deutschland-deutschland-spuerst-du-mich.html).
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 02. Februar 2014, 18:41:30
Beim Jahresrückblick in der VISIONS Nr 251 / Februar 2014 sind die ärzte vertreten. In der Kategorie "Musikfilm des Jahres" sind die ärzte mit "Die Nacht der Dämonen" auf Platz 2 gelandet.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 05. April 2014, 15:05:36
Ich hätte da mal ne Anregung…
Können die Bela-, Farin- und Rod-bezogenen Infos nicht in einen eigenen Bereich in den Forumsbereichen der jeweiligen Soloaktivitäten gepostet werden?

Ich hätte gedacht, dieser Thread bezieht sich nur auf ÄRZTE-News… Und bin jedesmal voller Hoffnunng, wenn hier Neues gepostet wurde. Und am Ende ists dann doch nur wieder Bela-Zeugs…?!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 05. April 2014, 15:08:00
Hab ich auch schon drüber nachgedacht, können wir gerne so machen!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 05. April 2014, 19:01:34
Hab ich auch schon drüber nachgedacht, können wir gerne so machen!
Yau! Fänd ich dufte ;-)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 06. April 2014, 09:36:45
So, bitte von nun an die Beiträge, die NICHT DÄ betreffen auf die Bereiche verteilen! ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 11. August 2014, 15:58:22
Von der Sonic Seducer gibt es die Sonderedition Man spricht Deutsch. Die Ärzte sind in der Kategorie Deutschlandlieder und in der Kategorie Die 10 härtesten Skandal-Videos vertreten.

Sonic Seducer -> Man spricht Deutsch (http://www.sonic-seducer.de/index.php/sonic-seducer-onlineshop/sonic-seducer/sonic-seducer-ausgaben-2014/sonic-seducer-sonderedition-man-spricht-deutsch-cd-detail.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 21. August 2014, 22:47:40
 DÄ wurden in nem Facebok Post von MusikExpress (http://www.musikexpress.de/magazin/features/article623750/warum-the-sweet-auch-im-jahr-2014-unvergessen-bleiben.html) erwähnt 

(http://abload.de/img/kta_mea2jku.png)


 

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pounzer am 08. September 2014, 20:24:02
Kraftklub erwähnen hier (http://www.laut.de/News/Schuh-Plattler-H.P.-Baxxter-auf-Knopfdruck-08-09-2014-10793/Seite-12) ein Mal DÄ und ein Mal FU.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 11. September 2014, 17:23:44
Aus der heutigen Braunschweiger Zeitung:

(http://i.imgur.com/H9zgOnC.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 11. September 2014, 19:08:27
Der Beitrag bei Exakt: "Die Ärzte" gehen gegen NPD vor  (http://www.mdr.de/exakt/aerzte_gegen_npd100.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pounzer am 25. Dezember 2014, 11:21:19
Barbara. (https://www.facebook.com/ichwillanonymbleiben/photos/a.733065560059136.1073741827.733040930061599/903958039636553/?type=1&theater)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: lelikron am 02. Februar 2015, 20:14:44
Aus einem Spiegel-Online Artikel über eine Gesetzesänderung bezüglich Kinderpornografie:

"Mit Blick auf die Gesetzesänderungen betrachtet Feldmann sogar manche bekannte Aufnahme als riskant, würde sie heute entstehen: Als Beispiel erwähnt er das Cover des "Die Ärzte"-Live-Albums "Nach uns die Sintflut", das drei nackte Kinder in einer Badewanne zeigt."

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/partyfotos-und-nacktbilder-was-jetzt-verboten-ist-und-was-nicht-a-1016240.html (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/partyfotos-und-nacktbilder-was-jetzt-verboten-ist-und-was-nicht-a-1016240.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 05. Februar 2015, 18:24:31
Hagen Liebing hat ein Buch geschrieben. Berlins Weg in die Wolken wird am 13.02.2015 erscheinen.

Zitat
Ein Blick hinter ein Buch. Oder: 'Berlins Weg in die Wolken'


Am 2. April 2015 wird der 'in Beton, Stahl und Glas geformte Selbstbehauptungswille der Berliner'  also 50 Jahre alt. Rechtzeitig zu diesem Jubiläum bringt der Berliner Musikredakteur und Ex-Ärzte-Bassist Hagen Liebing ein Buch zum Haus heraus. Vorläufiger Arbeitstitel: Berlins Weg in die Wolken. 50 Jahre Europa-Center.  Im heutigen Montagsinterview erzählt er, was den 103 Meter hohen Glas-Alu-Bau so spannend macht, wie und warum es zum Symbol Westberlins wurde und wie das Buch aussehen wird. Vielen Dank, Hagen, für diese exklusiven Einblicke, mit denen ich allen einen guten Start in die erste Novemberwoche wünsche.

http://www.m-i-ma.com/2014/11/ein-blick-hinter-ein-buch-oder-berlins.html (http://www.m-i-ma.com/2014/11/ein-blick-hinter-ein-buch-oder-berlins.html)


In dem Buch kommen auch Berliner Prominente zu Wort:

Zitat
Nun erscheint die wechselvolle, spannende und untrennbar mit der City West verbundene Geschichte des Europa-Centers als Buch mit dem Titel "Berlins Weg in die Wolken". Darin erzählen prominente Berliner wie Ulli Zelle, Rolf Eden, Bela B. und Berlins neuer Regierender Bürgermeister Michael Müller sowie die Inhaberfamilie Pepper die lustigsten, traurigsten und überraschendsten Geschichten der vergangenen fünf Jahrzehnte.

http://www.berlinonline.de/nachrichten/charlottenburg/buchpremie-50-jahre-europa-center-60160 (http://www.berlinonline.de/nachrichten/charlottenburg/buchpremie-50-jahre-europa-center-60160)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 12. Februar 2015, 15:59:39
Zitat
Als die Ärzte "Teenagerliebe" im Europa-Center drehten
50 Jahre Hochhaus am Breitscheidplatz: Ein Sänger, der Architekt und ein Postbote erinnern sich an Eisbahn und Wasseruhr

http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article137366089/Als-die-Aerzte-Teenagerliebe-im-Europa-Center-drehten.html (http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article137366089/Als-die-Aerzte-Teenagerliebe-im-Europa-Center-drehten.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 12. Februar 2015, 16:58:15
Hagen Liebing hat ein Buch geschrieben. Berlins Weg in die Wolken wird am 13.02.2015 erscheinen.

http://www.m-i-ma.com/2014/11/ein-blick-hinter-ein-buch-oder-berlins.html (http://www.m-i-ma.com/2014/11/ein-blick-hinter-ein-buch-oder-berlins.html)


In dem Buch kommen auch Berliner Prominente zu Wort:

http://www.berlinonline.de/nachrichten/charlottenburg/buchpremie-50-jahre-europa-center-60160 (http://www.berlinonline.de/nachrichten/charlottenburg/buchpremie-50-jahre-europa-center-60160)

Ich habe das Buch heute schon bekommen. Bela erzählt darin, dass die ärzte damals ihr erstes Musikvideo (Teenagerliebe) für die Jugendsendung "45 Fieber" im Europa-Center gedreht haben.

(http://fs2.directupload.net/images/150212/4wi8wrsp.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Inkognito am 13. Februar 2015, 05:52:50
Also bei Amazon ist das nicht gelistet, wo bekommt man das denn?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 13. Februar 2015, 13:06:38
Also bei Amazon ist das nicht gelistet, wo bekommt man das denn?
Nicht bei Amazon, aber hier:
http://www.shop.interabo.de/zitty/product/berlins-weg-in-die-wolken.html (http://www.shop.interabo.de/zitty/product/berlins-weg-in-die-wolken.html)
EDIT:
Jetzt auch hier
http://www.amazon.de/Berlins-Weg-die-Wolken-Europa-Center/dp/3981705408/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1424022142&sr=1-1&keywords=berlins+weg+in+die+wolken (http://www.amazon.de/Berlins-Weg-die-Wolken-Europa-Center/dp/3981705408/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1424022142&sr=1-1&keywords=berlins+weg+in+die+wolken)
https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/berlins-weg-in-die-wolken/hnum/6849199 (https://www.jpc.de/jpcng/books/detail/-/art/berlins-weg-in-die-wolken/hnum/6849199)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 24. März 2015, 18:05:26
In der VISIONS Nr. 265 / April 2015 ist das Special Die 333 besten Coversongs aller Zeiten. Auf Platz 119 sind die ärzte mit Unholy vertreten
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 28. November 2015, 12:24:43
http://kress.de/tweet/tagesdienst/detail/beitrag/133491-menschen-fuer-xavier-naidoo-mit-ganzseitiger-anzeige-in-faz-promis-nehmen-stellung-fuer-von-ard-fallengelassenen-saenger.html (http://kress.de/tweet/tagesdienst/detail/beitrag/133491-menschen-fuer-xavier-naidoo-mit-ganzseitiger-anzeige-in-faz-promis-nehmen-stellung-fuer-von-ard-fallengelassenen-saenger.html)

Ganz ganz peinlich Herr Liebing (der steht auf der Liste der "Solidaritätstypen", für den homophoben Reichsbürgerfreund Naidoo)  >:( neben nullen wie Cattefeld, Kay One oder Pur *grusel* die Liste klingt wie eine "Most Wanted - Dead or Alive" liste
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gwendoline2000 am 28. November 2015, 12:58:44
http://kress.de/tweet/tagesdienst/detail/beitrag/133491-menschen-fuer-xavier-naidoo-mit-ganzseitiger-anzeige-in-faz-promis-nehmen-stellung-fuer-von-ard-fallengelassenen-saenger.html (http://kress.de/tweet/tagesdienst/detail/beitrag/133491-menschen-fuer-xavier-naidoo-mit-ganzseitiger-anzeige-in-faz-promis-nehmen-stellung-fuer-von-ard-fallengelassenen-saenger.html)

Ganz ganz peinlich Herr Liebing (der steht auf der Liste der "Solidaritätstypen", für den homophoben Reichsbürgerfreund Naidoo)  >:( neben nullen wie Cattefeld, Kay One oder Pur *grusel* die Liste klingt wie eine "Most Wanted - Dead or Alive" liste

Unterschrieben haben auch Die Prinzen, Anna Loos und Jan Joseph Liefers. Das sind alles
 Künstler die sich gegen Rechts engagieren. Ist den überhaupt nachgewiesen, das Xavier Naidoo eine rechte Meinung hat?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: floisthier am 28. November 2015, 13:26:39
Aus "Raus aus dem Reichstag":
 - Baron Totschild gibt den Ton an, und er scheißt auf euch Gockel
   Der Schmock ist'n Fuchs und ihr seid nur Trottel -

->Baron Totschild ist ein klassisches antisemitsches Verschwörungstheorieding (Rothschild, NWO, USrael etc.)


Aus "Wo sind sie jetzt?":
 - Ich schneid euch jetzt mal die Arme und die Beine ab
Und dann fick ich euch in den Arsch so wie ihr's mit den Klein' macht
Ich bin nur traurig und nicht wütend trotzdem will ich euch töten
Ihr tötet Kinder und Föten und dir zerquetsch ich die Klöten
Ihr habt einfach keine Größe und eure kleinen Schwänze nicht im Griff)
Warum liebst du keine Möse, weil jeder Mensch doch aus einer ist? -

-> Hier wird Homosexuellen a) das Recht abgesprochen, ihre Sexualität ausüben zu können ("Warum liebst du keine Möse?") und b) werden sie mit Menschen, die Kinder sexuell missbrauchen gleichgesetzt. Typische "Argumentation" für Rechte, schon lange bei NPD und Co. zu finden.

Zudem labert der Sachen wie "Deutschland ist immer noch besetzt" (->Reichsbürger), spricht/singt auf iwelchen Wahnmachen und ist sowieso im Allgemeinen nicht ganz knusper.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 28. November 2015, 13:47:47
Raus aus dem Reichstag und Wo sind sie jetzt? sind Lieder von Naidoo oder wie?
Beschäftige mich null mit dem Typen, weil er mir total egal ist.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: floisthier am 28. November 2015, 14:30:17
"Raus aus dem Reichstag" ist von Naidoo und "Wo sind sie jetzt?" ist aus einer Kolloboration mit Kool Savas als XAVAS entstanden.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 28. November 2015, 14:36:37
Aus "Raus aus dem Reichstag":
 - Baron Totschild gibt den Ton an, und er scheißt auf euch Gockel
   Der Schmock ist'n Fuchs und ihr seid nur Trottel -

Aus "Wo sind sie jetzt?":
 - Ich schneid euch jetzt mal die Arme und die Beine ab
Und dann fick ich euch in den Arsch so wie ihr's mit den Klein' macht
Ich bin nur traurig und nicht wütend trotzdem will ich euch töten
Ihr tötet Kinder und Föten und dir zerquetsch ich die Klöten
Ihr habt einfach keine Größe und eure kleinen Schwänze nicht im Griff)
Warum liebst du keine Möse, weil jeder Mensch doch aus einer ist? -


 :o :o :o

Hab mich bisher auch nicht wirklich mit der Knalltüte beschäftigt, wusste nur "dass der irgendwie rechts drauf ist".
Aber diese Textzeilen sind ja unterirdischstes Niveau! Krass...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 28. November 2015, 15:07:18
Gibt doch genügend Aufnahmen im Netz, wo er vor "besorgten Bürgern" darüber spricht, dass die BRD eine GmbH ist...

! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=SUzMWVP-K2s#)

! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=qRXVOwT6f8Y#)

! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=c4PVfHABCvY#)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 28. November 2015, 15:10:25
Wirklich gegen Rechts können diese "Künstler" ja nicht sein, sonst hätten die sich über Naidoo informiert was der so ablässt. Der würde doch auch bei der NPD auftreten (wenn die den überhaupt wollten, so blöd sind die nicht..)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 28. November 2015, 17:00:57
Sehr aufschlussreich auch dieses Interview, mit dem sich X. Naidoo schon 1999 im Grunde komplett selbst demontiert hat: http://www.musikexpress.de/xavier-naidoo-im-interview-ich-bin-ein-rassist-aber-ohne-ansehen-der-hautfarbe-150829/ (http://www.musikexpress.de/xavier-naidoo-im-interview-ich-bin-ein-rassist-aber-ohne-ansehen-der-hautfarbe-150829/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: klubis am 29. November 2015, 00:03:47
[...]
Bülent Ceylan
Jan Delay
Jan Josef Liefers
Michael Mittermeier

Bei denen wundert es mich am meisten, das sie unterschrieben haben. Jan Delay, der schön gegen Heino hetzt und den als alten Nazi beschimpft, im Gegenzug dann aber einen Spinner wie den Naidoo unterstützen, da bin ich schwer entäuscht. Ebenfalls von den Anderen genannten. Engagieren sich schön gegen Pegida und Co. und dann so ne Nummer. Für mich nicht mehr glaubwürdig.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 29. November 2015, 18:35:24
[...]
 Jan Delay, der schön gegen Heino hetzt und den als alten Nazi beschimpft, im Gegenzug dann aber einen Spinner wie den Naidoo unterstützen, da bin ich schwer entäuscht.

Wohl noch alte Verbundenheit...
! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=Vn2D8cP1ayk#)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 03. März 2016, 17:22:08
Deine Künstler. Ihre Projekte. Eure Spenden: https://www.musik-bewegt.de/kuenstler/die-aerzte (https://www.musik-bewegt.de/kuenstler/die-aerzte)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: ännelise am 11. November 2016, 20:35:40
Das Buch ä ist im aktuellen Buchreport zu finden:

(http://de.share-your-photo.com/img/4ea9fa9785.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 12. Dezember 2016, 15:59:40
War bereits letztes Jahr, aber ich glaub es kam hier nirgends vor. Würde ich um meine Meinung gefragt werden, ist das mit dem Konzert dazu reißerisch geschrieben und es gab nichts in der Art.

http://www.kleinezeitung.at/kaernten/feldkirchen/peak_feldkirchen/4832479/Turracher-Hoehe_Am-Turracher-See-wird-Jubilaeum-gefeiert?from=rss (http://www.kleinezeitung.at/kaernten/feldkirchen/peak_feldkirchen/4832479/Turracher-Hoehe_Am-Turracher-See-wird-Jubilaeum-gefeiert?from=rss)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Metabolit am 18. Dezember 2016, 11:37:50
Natürlich mit hoher Wahrscheinlichkein pure Fantasie des Autors...Ein Märchenerzähler...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 19. Dezember 2016, 09:57:07
Natürlich mit hoher Wahrscheinlichkein pure Fantasie des Autors...Ein Märchenerzähler...

Pure Fantasie bestimmt nicht, da es tatsächlich jahrelange Verbindungen zwischen DÄ und der Turracher Höhe gibt. Da sich aber diesbezüglich Privates und Berufliches bei ihnen mischt, sollte man es auch dabei belassen.

Interessanter Aspekt dabei wäre eben nur der Auftritt bzw. wie wahrscheinlich es ist, dass sich ein Bela oder Rod (Farin schließe ich mal kategorisch aus) spontan eine Gitarre schnappt und in lustiger Runde drauflos klimpert und das dann als "Auftritt von DÄ verbreitet wird".
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: ännelise am 18. März 2017, 17:47:06
! No longer available (http://www.youtube.com/watch?v=OCSm1_PJsqA&t=0s#)
Bela B. mit einem "Die Ärzte" Witz bei Gute Arbeit Originals.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 10. April 2017, 11:40:54
Es erscheint ein Buch über Hintergrundgeschichten und vermeintliche Falschinterpretationen von bekannten Liedern. Laut dem Bericht werden auch Die Ärzte interpretiert. Es steht aber leider nicht mit welchem Lied.

http://orf.at/stories/2386462/2386457/ (http://orf.at/stories/2386462/2386457/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 10. April 2017, 12:01:18
http://www.wbg-wissenverbindet.de/shop/de/wbg/i-dont-like-mondays-1019004-001--3 (http://www.wbg-wissenverbindet.de/shop/de/wbg/i-dont-like-mondays-1019004-001--3)

Beim Blick ins Buch sieht man, dass es um "Männer sind Schweine" geht.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. August 2017, 17:31:52
Zitat
Damals, als Die Ärzte die "meistindizierte Band der westlichen Welt" waren

https://noisey.vice.com/de/article/bjxbya/damals-als-die-arzte-die-meistindizierte-band-der-westlichen-welt-waren
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 20. August 2017, 15:08:04
In der aktuellen Ausgabe (August 2017) der VISIONS ist ein Special:

Zitat
Special: Die 123 besten Sommer-Rocksongs

Special: Die 123 besten Sommer-Rocksongs Deutschland gehört nicht zu den Gewinnern des weltweiten Klimawandels. Was sich Sommer schimpft, ist der stete Wechsel von kuhlem Regen und brullender Hitze. Unsere Auswahl der besten Sommersongs aus dem VISIONS-Kosmos hilft wenigstens ein bisschen daruber hinweg. So finden sich unter den 123 Songs auf den nächsten 13 Seiten Altbekanntes, einige Überraschungen, sommerliche Geheimtipps und eine fast in Vergessenheit geratene Nummer eins.

Auf Platz 63 ist Farin Urlaub mit dem Song Am Strand und auf Platz 84 sind Die Ärzte mit dem Song Ein Sommer nur für mich.

http://www.visions.de/magazin (http://www.visions.de/magazin)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 20. August 2017, 15:30:50
In der aktuellen Ausgabe (August 2017) der VISIONS ist ein Special:

Auf Platz 63 ist Farin Urlaub mit dem Song Am Strand und auf Platz 84 sind Die Ärzte mit dem Song Ein Sommer nur für mich.

und was ist mit "Sonnen, Palmen, Sonnenschein" ? :(
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 20. August 2017, 20:33:12
Zu alt, Walkman und Bandsalat tangieren heute niemanden mehr  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 25. August 2017, 17:43:01
Zitat
(http://fs5.directupload.net/images/170825/temp/ygaygodq.png) (http://www.directupload.net/file/d/4825/ygaygodq_png.htm)

In meiner Teenagerzeit in den frühen Nullerjahren fanden wir die Ärzte richtig gut. Dabei waren Farin Urlaub, Bela B und Rod damals ja schon ein wenig älter, jedenfalls waren es nicht die bubenhaften Iro-Punks, die Roland Owsnitzki auf seinem Bild von 1985 im damaligen Club Metropol am Nollendorfplatz einfing. Die beste Band der Welt, wie die Ärzte sich gerne nennen, waren in ihren Gründungsjahren und spielten in den besetzten Häusern Kreuzbergs. 

Quelle: http://www.berliner-zeitung.de/kultur/musik/pop-kultur-festival-analoge-zeitreise-mit-den-fotos-von-roland-owsnitzki-28219524 (http://www.berliner-zeitung.de/kultur/musik/pop-kultur-festival-analoge-zeitreise-mit-den-fotos-von-roland-owsnitzki-28219524)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 30. August 2017, 17:34:11
In der Septemberausgabe der VISIONS (Nr. 294) ist die Titelstory Beatsteaks, da werden die ärzte und Farin Urlaub erwähnt.

Zitat
Seit 22 Jahren fußt ihre Band auf dem Fundament tiefer Freundschaft, in eine musikalische Schublade ließen sich die Beatsteaks von Anfang an höchstens mit sich selbst stecken, und irgendwo dazugehören wollten sie sowieso nicht. Die Berliner haben früh verstanden: Punk hat nichts mit Musik zu tun, sondern mit der Einstellung. Vivien Stellmach blickt zurück auf die Geschichte der fünf Eigenbrötler, die sich ihren Status als eine der besten Livebands in Deutschland durch unzählige Konzerte hart erarbeitet haben und dabei immer sie selbst geblieben sind.

http://www.visions.de/magazin (http://www.visions.de/magazin)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. November 2017, 17:16:52
In der Dezemberausgabe des Musikexpress sind die ärzte drin:

www.musikexpress.de/der-neue-musikexpress-mit-die-aerzte-bjoerk-king-krule-jetzt-am-kiosk-966407/ (http://www.musikexpress.de/der-neue-musikexpress-mit-die-aerzte-bjoerk-king-krule-jetzt-am-kiosk-966407/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 15. November 2017, 17:25:27
Interessant. Meint ihr, dass da interessante Infos zur Zukunft/ Ist-Zustand der Band kommen könnten? So wie damals mit Donald Duck?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. November 2017, 17:45:16
Interessant. Meint ihr, dass da interessante Infos zur Zukunft/ Ist-Zustand der Band kommen könnten? So wie damals mit Donald Duck?

Im Musikexpress soll auch ein Exklusiv Interview mit Farin drin sein. Vielleicht verrät er etwas.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gwendoline2006 am 15. November 2017, 20:28:56
Ich glaube nicht dass ausgerechnet Farin etwas über die (meiner Meinung nach nicht vorhandene) Zukunft der Ärzte ausplaudern wird.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 15. November 2017, 23:15:57
Warum wartet ihr nicht einfach ab bis das Heftchen erscheint?  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 16. November 2017, 09:25:35
Ja genau, lasst uns das Forum schliessen. Wir warten einfach immer bis alles da ist und brauchen nichts zu spekulieren und zu diskutieren :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: markus2211 am 16. November 2017, 10:37:05
Ich habe es gelesen. Es geht um Berliner Schule und es gibt keinerlei neue Infos. Das Interview ist ganz kurz.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 16. November 2017, 10:52:44
Danke markus2211. Ich wäre auch eher überrascht gewesen, wenn da groß was über die Zukunftspläne stehen würde...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: semikolon am 16. November 2017, 12:40:27
Danke markus2211. Ich wäre auch eher überrascht gewesen, wenn da groß was über die Zukunftspläne stehen würde...

Dazu müsste es ja auch erstmal überhaupt welche geben....was ich nicht mehr glaube.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 16. November 2017, 13:17:18
Das ist wiederum Ansichtssache ;)  Ich eher schon...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 16. November 2017, 15:46:18
Ich habe es gelesen. Es geht um Berliner Schule und es gibt keinerlei neue Infos. Das Interview ist ganz kurz.

Danke Markus! Schade drum - aber das war ja zu befürchten...

Aber ich seh das wie diWatt, einmal kommt noch was, egal ob Platte oder Auftritt, irgendwas ist das sicher noch im Busch.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: markus2211 am 16. November 2017, 18:38:58
Ich glaube auch dass noch was kommt Bzw. bin ich mir sogar fast sicher.
Was meines Erachtens dafür spricht ist :
1. Letzter Fu Gästebucheintrag insbesondere die Aussage dass er sich beim nächsten mal mehr Mühe gibt.
2. Bei Ankündigung von Berliner Schule der Satz "Um die lange Wartezeit zu verkürzen". Klingt für mich schon nach einem geplanten Release.
3. Das neue Merch welches sich mit der Thematik beschäftigt.

Außerdem klingt FU in diesem einstündigen Interview sehr stolz und irgendwie euphorisch wenn es um DÄ geht.
Allerdings ist das natürlich nur meine Interpretation.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 29. November 2017, 14:38:21
In der VISIONS Nr. 297 (Dezember 2017) ist ein Special: Die 100 besten Livealben und Konzertfilme. Die Ärzte sind mit Nach uns die Sintflut auf Platz 20.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 12. Dezember 2017, 20:41:47
Aus einem Interview mit Bela mit dem Hamburger Abendblatt vom 12.12.2017:

Zitat
Die aktuelle Besetzung der Ärzte mit Bela B, Farin Urlaub und Rod González feiert nächstes Jahr 25. Jubiläum. Wann kehrt die beste Band der Welt auf die Bühne zurück?

Geduld Leute, Geduld. Ihr müsst noch etwas mit YouTubern und Gangsta-Rappern ausharren. Irgendwann ist es dann auch genug und wir müssen mit flammendem Schwert dazwischenfahren.

Quelle: https://www.abendblatt.de/hamburg/article212811377/Bela-B-und-die-Liebe-zum-Western.html (https://www.abendblatt.de/hamburg/article212811377/Bela-B-und-die-Liebe-zum-Western.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Märius_M am 24. Januar 2018, 16:57:56
Ich weiß zwar nicht ob es passt....

Aber ein ganz toller Artikel.
http://m.spiegel.de/einestages/austauschschueler-die-aerzte-die-punk-freunde-und-anneliese-schmidt-a-1182956.html (http://m.spiegel.de/einestages/austauschschueler-die-aerzte-die-punk-freunde-und-anneliese-schmidt-a-1182956.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 24. Januar 2018, 20:21:29
Stimmt, wirklich eine schöne Geschichte trotz traurigem Ausgang. Erstaunlich, dass ein nicht der deutschen Sprache mächtiger Amerikaner sich ausgerechnet für diesen Song so begeistert.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. Februar 2018, 18:18:00
In der VISIONS Nr. 300 gratulieren die ärzte der VISIONS zum Jubiläum:

(http://fs5.directupload.net/images/180228/temp/p4hpo3ib.jpg) (http://www.directupload.net/file/d/5012/p4hpo3ib_jpg.htm)

In der Rubrik Die 300 Alben für die Ewigkeit sind die ärzte mit dem Album Planet Punk vertreten.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: _stadlau_ am 02. März 2018, 10:15:10
In der VISIONS Nr. 300 gratulieren die ärzte der VISIONS zum Jubiläum:

(http://fs5.directupload.net/images/180228/temp/p4hpo3ib.jpg) (http://www.directupload.net/file/d/5012/p4hpo3ib_jpg.htm)

In der Rubrik Die 300 Alben für die Ewigkeit sind die ärzte mit dem Album Planet Punk vertreten.

Immerhin schreiben sie von "uns"  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 02. März 2018, 10:32:29
Wessen Handschrift ist das denn? FU?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 02. März 2018, 11:37:56
Ich würde die Schrift eher Bela zuordnen, außer Farin hat sich Mühe gegeben  ;D
Aber schön, dass wir noch ein kleines Lebenszeichen bekommen haben...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: speedfanatic am 06. Juni 2018, 11:12:43
Ein kleines Supportvideo für Lifeline (sehr gut!).
Sie befinden sich da übrigens im Backstagebereich der Columbiahalle in Berlin. Und ich weiß, dass die RAR/RIP Teaser woanders aufgenommen wurden.
Andererseits muss es nichts heißen, da die C-Halle auf dem Gelände von LOFT steht, Farin hat dort seine Geschäftsadresse und Inhaber ist Axel Schulz. Aber warum sie dafür extra  in die Halle und nicht einfach in irgendein Büro gehen verstehe ich nicht. Allerdings interpretiere ich da vielleicht auch wieder etwas viel rein.
https://www.facebook.com/seenotrettung/videos/378863512520194/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 07. Juni 2018, 17:56:15
Ein Artikel: Seenotretter haben „Die Ärzte“ an Bord  (https://www.sz-online.de/nachrichten/seenotretter-haben-die-aerzte-an-bord-3950438.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 10. Juni 2018, 22:39:58
Spiegel Online, 10.06.2018
"Zuhause ist geiler als bei Rock am Ring" (http://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-traten-ueberraschend-auf-berliner-waldbuehne-auf-a-1212196.html)

Keine wirklich neuen Infos, aber ein aktuelles Bild von Bela über einen eingebundenen Instagram-Account.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. Juni 2018, 19:58:46
In der aktuellen Ausgabe der VISIONS (Juli 2018) steht bei den Auftakt News etwas über Die Ärzte.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 27. Juni 2018, 09:54:07
Spiegel Online, 10.06.2018
"Zuhause ist geiler als bei Rock am Ring" (http://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-traten-ueberraschend-auf-berliner-waldbuehne-auf-a-1212196.html)

Keine wirklich neuen Infos, aber ein aktuelles Bild von Bela über einen eingebundenen Instagram-Account.

Was für ein mies Recherchierter Artikel...

Farin Urlaub, Bela B. und Rodrigo González traten zum ersten Mal seit fünf Jahren in altbekannter Konstellation auf und spielten die Klassiker "Schrei nach Liebe" und "Hurra".

Jaja.. genau...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 11. Juli 2018, 14:36:43
Wie geil ist das denn: Abitur-Urkunden in Brandenburg schmückt ein „Ärzte“-Zitat (https://www.morgenpost.de/brandenburg/article214814197/Abitur-Urkunden-mit-Aerzte-Zitat.html?utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1531294822)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 13. Juli 2018, 18:07:08
Ein Artikel aus der Morgenpost vom 12.07.2018:

(http://fs5.directupload.net/images/180713/temp/4wjprg6j.jpg) (http://www.directupload.net/file/d/5147/4wjprg6j_jpg.htm)


EDIT: Ein Ärzte-Zitat auf Abitur-Urkunden in Brandenburg (https://www.jumpradio.de/thema/brandenburg-die-aerzte-zitat-abitur-urkunde-100.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mutabory am 14. Juli 2018, 08:29:38
Mit 4,0 bekommt man dann wahrscheinlich ein "Junge, warum hast du nichts gelernt?"  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 14. Juli 2018, 09:48:22
und bei 5,0 - Verlierer müssen Leiden
6,0 - Du bist wirklich Saudumm...

 ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. August 2018, 22:01:34
Zitat
1. Die Ärzte

Es bleibt deutsch: Die drei Berliner wären die offensichtliche Wahl nach Rammstein und den Toten Hosen. Bela B., Farin Urlaub und Rodrigo Gonzalez gehören im deutschsprachigen Raum zu den beliebtesten Live-Bands der letzten dreissig Jahre und geniessen einen praktisch identischen Kultstatus wie die Toten Hosen. Bei einem exklusiven Allmend-Konzert dürften also auch mehrere Zehntausend Tickets über den Ladentisch gehen.
Wer glaubt, die Ärzte hätten sich vor Jahren aufgelöst, dem sei gesagt: Für 2019 spielt «die beste Band der Welt» am Rock am Ring und am Rock im Park – als einzige Deutschland-Shows, wie es heisst. Doch Luzern liegt ja nicht in Deutschland, oder?

Quelle: https://www.zentralplus.ch/de/news/kultur/5576033/Nach-Rammstein-und-Hosen-Kommt-nun-Ed-Sheeran-nach-Luzern.htm
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 29. August 2018, 23:57:55
Ein Artikel: https://www.infranken.de/regional/nuernberg/neue-headliner-fuer-rock-im-park-2019-in-nuernberg-die-aerzte-marteria-casper-sind-dabei;art88523,3648652
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 11. September 2018, 18:53:59
(https://image.ibb.co/mSSSEp/grafik.png) (https://imgbb.com/)


DÄ in den Fritz Popnews (https://www.fritz.de/musik/popnews/2018/09/die-aerzte-live-tour-europatour-popnews.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: MatzeHH am 11. September 2018, 19:09:19
KTA auf MyDealz: https://www.mydealz.de/deals/konzertausschnitte-bootlegs-die-arzte-kostenlos-zum-downloaden-mehr-als-200-stunden-1232450

Bei den Kommentaren habe ich teilweise sehr gelacht.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 22. September 2018, 08:17:39
Über den Luxemburg Vorverkauf:
http://lokalo.de/artikel/160907/unprofessionell-und-laecherlich-aerzte-fans-nach-vorverkauf-in-luxemburg-stocksauer/

Besonders lustig ist dieser Abschnitt:
Zitat
(...)Ein kleiner Hoffnungsschimmer bleibt jedoch: Wie bereits häufig in der Vergangenheit hoffen viele Anhänger der Band nun auf eine Verlegung der Show in die „Rockhal“ in Esch/Alzette.(...)
Wusste gar nicht, dass dä häufiger Clubtouren ankündigen und dann wegen des unerwarteten Ansturms in große Hallen verlegen  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 24. September 2018, 15:54:32
Die Ärzte live 2019: aktualisierter, bitterer Stand zum „Miles & More“-Vorverkauf (https://www.rollingstone.de/die-aerzte-live-2019-aktualisierter-bitterer-stand-zum-miles-more-vorverkauf-1561629/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Rude_Flo am 29. September 2018, 17:59:26
Im neuen Spirou-Comic "Spirou in Berlin" hat der Berliner Zeichner Flix natürlich auch wieder seine Lieblingsband versteckt: Bela und Farin sind neben Iggy Pop und David Bowie in einem Berliner U-Bahn-Waggon zu sehen.

Ein Bild davon mit Hinweisen auf sämtliche Easter-Eggs gibt's unter https://www.european-news-agency.de/kunst_kultur_und_musik/flix_in_stuttgart-72284/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 23. Oktober 2018, 15:06:27
Ein Sommer nur für mich als Soundtrack für ein Video von Rock am Ring (https://www.facebook.com/rockamring/videos/2107033602945475/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 27. Oktober 2018, 12:44:48
Nach uns die Sinnflut mal wieder auf Laut.de (https://www.laut.de/Die-Aerzte/Alben/Nach-Uns-Die-Sintflut-23961?fbclid=IwAR0Dnd2BjKTPHff8Lk-hq5vbsIfAWlpnd56cyIRq9E3eVnRjcS8BnGNyeOo) und deren Facebook-Seite (https://www.facebook.com/lautde/posts/10157512804949460)

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: StefanH am 27. Oktober 2018, 22:21:38
Ich kann den Autoren gut verstehen, neben DEBIL habe ich wohl keine Scheibe, auch nicht von anderen Bands, öfter gehört und fand/finde das Album noch immer mit am Besten.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 28. Oktober 2018, 12:32:18
Jeder weiss natürlich Das Im Schatten der Ärzte das Beste Studioalbum vor der Reunion ist. Wo kommt eigentlich der blödsinn her das, das Livealbum auf Westerland aufgenommen wurde.

Ein paar Songs vielleicht, aber definitiv nicht alles
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 28. Oktober 2018, 17:06:41
Ich kann den Autoren gut verstehen, neben DEBIL habe ich wohl keine Scheibe, auch nicht von anderen Bands, öfter gehört und fand/finde das Album noch immer mit am Besten.

"den Autor"
Mein lieber StefanH, ich erinnere an Deine von Dir zitierten 13 Punkte im Deutsch-ABI 1999  ;) ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: StefanH am 29. Oktober 2018, 11:19:58
Jeder weiss natürlich Das Im Schatten der Ärzte das Beste Studioalbum vor der Reunion ist. Wo kommt eigentlich der blödsinn her das, das Livealbum auf Westerland aufgenommen wurde.

Ein paar Songs vielleicht, aber definitiv nicht alles
Das ist alles Geschmackssache. Ich finde DEBIL besser als Im Schatten der Ärzte, gute Songs sind auf beiden Alben drauf. Technisch äußere ich mich dazu nicht, da ich davon keine Ahnung habe.

Die Sache mit Westerland fand ich auch merkwürdig, hier hat der Autor einfach nicht genau genug gearbeitet. Aber so ist das hin und wieder, wenn man Jugenderinnerungen aus seinem Gedächtnis gräbt.

@Tigi, 1999 ist zu lange her, das andere war ein Zufallstreffer. ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 29. Oktober 2018, 11:32:39
Das hat ja nicht nur der Autor falsch.

Laut Cover(Backlay) stammt ja zumindestens Ich bin Wild und Uns gehts Prima vom Soundcheck aus Bochum, da wird wohl noch mehr von dem Konzert sein, aber so genau kann das keiner sagen und Farins Aussage davon war "Keine Ahnung, woher soll ich das wissen?"
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 29. Oktober 2018, 11:36:34
Finde den Artikel für laut.de-Verhältnisse überraschend gut, da kennt sich einer ja recht gut aus mit DÄ (bis auf den Glaube, dass die Sintflut komplett in Westerland aufgenommen wurde). Ich selbst bin kein großer Fan des Albums, ich bevorzuge allgemein Live-Alben von ganzen Konzerten mit Ansagen etc, nicht diese zusammengestückelten wie die Sintflut und die Seele...

Was die 80er-Studioalben betrifft ist Die Ärzte mein Favorit. Großer Entwicklungssprung im Songwriting von der naiven Frühphase zu diesem etwas düsteren Album...
Im Schatten finde ich von den Songs her auch super, aber diese abartig furchtbare Produktion zieht das ganze doch etwas runter. Debil ist super charmant aber irgendwie ein bisschen zu seicht, bei der Wahrheit gibt es Punktabzug für Belas miese Kunstlederjacken-Rumgepose-Songs (Wilde Welt, Siegerin, Ich will dich, Popstar)...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 30. Oktober 2018, 20:22:57
In der Dezemberausgabe der VISIONS (die am 29. November erscheint) wird etwas über die ärzte stehen:

(https://share-your-photo.com/img/0e0ceae323_album.jpg) (https://share-your-photo.com/0e0ceae323)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: liechtensteiner am 31. Oktober 2018, 21:48:08
"ins Bord"? ;D
Interessant, dass anscheinend DÄ zur Zeit keine Interviews geben.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gwendoline2006 am 14. November 2018, 13:14:16
Im neuem Musikexpress ist ein Interview mit Bela und Rod über den seitenhirsch drin, Erscheinungstermin ist morgen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 14. November 2018, 13:40:30
Ist bekannt wie umfangreich das Interview ist?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gwendoline2006 am 14. November 2018, 13:49:59
Leider bislang noch nicht
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 14. November 2018, 13:51:04
Der ME erscheint übrigens mit 3 verschiedenen Covern, mit je einer goldenen Flitzpiepe darauf abgebildet...

(https://www.musikexpress.de/wp-content/uploads/2018/11/14/11/me_1218_titel_gifanimation.gif)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 14. November 2018, 17:44:31
Der ME erscheint übrigens mit 3 verschiedenen Covern, mit je einer goldenen Flitzpiepe darauf abgebildet...

(https://www.musikexpress.de/wp-content/uploads/2018/11/14/11/me_1218_titel_gifanimation.gif)

*Autsch* das wird teuer. Ich muss ja alle drei Cover haben  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Märius_M am 14. November 2018, 18:16:41
Wenn die schon auf dem Cover sind, wird das wohl ein größeres Interview  ;D
Morgen wissen wir mehr
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 14. November 2018, 18:22:48
Muss nicht

Die Ärzte auf dem Cover verkauft sich. Ist Music Express  nicht Axel Spinner verlag?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 14. November 2018, 18:41:27
Hab mir den Express gleich geholt. Der Ärzte-Teil geht von Seite 28-40. Bela und Rod im Interview. Hab noch nicht reingelesen, mache ich später, aber es gibt auf jeden Fall schon mal  ein paar Seitenhirsch-Mediabooks zu sehen.

Hab mir allerdings „nur“ eine Ausgabe gekauft. Knapp 21€ (hauptsächlich) wegen eines dä-Interviews muss dann doch nicht sein  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 14. November 2018, 19:58:02
Interessant, dass sie auf dem Cover mit der Frage "wars das dann?" aufmachen, kann mir eig kaum vorstellen (bei DÄs Informationspolitik der letzten Jahre) dass sie die Frage im ME-Interview beantworten werden... würde mich aber auch sehr über Scans freuen, zumindest vom inhaltlich wichtigen Teil :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 14. November 2018, 20:34:15
Also der Ärzte-Teil besteht aus drei Teilen. Bela-Interview, Box-Review, Rod-Interview
Eigentlich ist es ein Gespräch zwischen Bela und Richard Weize, der an der Entstehung der Box beteiligt war.
Bela spricht u.a. Über die Toten Hosen, über den Begriff „Seitenhirsch“, über die Zusammenarbeit mit Richard, über das englische Album (Spoiler: Farin war erst dagegen es zu veröffentlichen), Eva Braun, Geschwisterliebe, die Tour 2019, mögliche neue Songs, und über vieles mehr. Was noch wichtig ist, zum Thema „lieblos zusammengestellt“: er spricht von vielen Gesprächen und zwei Jahren konzentrierter Arbeit.
Gemastert hat das ganze Christian Zwarg.

Rod spricht über Streaming.

Die Review geht bspw auf die Interviews ein oder auch auf die Zusammenstellung der Box („...beginnt hier ein Album auch mal inmitten des Tonträgers.“). „Die Nacht der Dämonen“ ist natürlich drauf, aber auch sogar die Satanische Pferde. Laternen-Joe, JiA Economy, Fleisch EP - soll alles drin sein.
Zudem: Linernotes zu unveröffentlichten den Stücken.

(Hoffe es ist ok wenn ich das hier mit euch alles teile :D falls nicht: Admins, einfach entfernen.)

Kleine Anmerkung noch: der Ärzte-Teil geht bis Seite 39.. auf der 40 kommt das nächste Thema ;)


Wenn es erlaubt ist, scanne ich natürlich alles direkt alles, wäre kein Thema.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 14. November 2018, 20:46:05
Hier schon mal die Bilder der Books. Alles weitere würde ich dann morgen machen  ;D (edit: bin nur am Handy unterwegs. Sorry falls die Bilder am PC viel zu groß und wasweissich sind  :-X)


(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20181114/47ecd06dec983e3d76d5a510c6e3e590.jpg)

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20181114/e90324fbfb4a56ace44666ad134d3219.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 14. November 2018, 20:49:08
Danke schonmal für die Infos! Scheint ja einiges an kontroversem Stoff für den Hirsch-Thread herzugeben :o (Album beginnt in der Mitte des Tonträgers etc...)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 14. November 2018, 21:10:58
Ich hab das Gefühl Farin ist immer gegen alles  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 14. November 2018, 21:12:39
Wäre mega von dir :)

Jo, klar. Ich möchte nur nicht gegen irgendwelche Forum-Richtlinien oder Copyright-Gesetze verstoßen. Teile das gerne mit euch, ansonsten „PN me“ doch einfach  :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Inkognito am 14. November 2018, 22:57:49
Ich werde mir da nur ein Exemplar von holen. Normalerweise würde ich ja für die Sammlung alle drei nehmen, aber ich finde die echt hässlich.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 14. November 2018, 23:03:57
Ich werde mir da nur ein Exemplar von holen. Normalerweise würde ich ja für die Sammlung alle drei nehmen, aber ich finde die echt hässlich.

Nicht sehr gelungen, insbesondere Rod ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 14. November 2018, 23:54:43
Ich hab das Gefühl Farin ist immer gegen alles  ::)

'Rebell'?   :P ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Penunze am 15. November 2018, 14:10:14
Gibts denn jetzt tatsächlich Neuigkeiten zur Zukunft der Band? Und wenn ja, welche?  :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 15. November 2018, 14:54:54
Liebe Leute, es wird hier keine scans der Interviews geben. Kauft sie euch und fertig. Sämtliche Fragen danach werde ich unkommentiert löschen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 15. November 2018, 14:56:43
Liebe Leute, es wird hier keine scans der Interviews geben. Kauft sie euch und fertig. Sämtliche Fragen danach werde ich unkommentiert löschen.

Aber aus den Heften zitieren ist doch ok...

Ich mein die Bild klaut auch überall Infos zusammen und verkauft das als Artikel. Das die dem Musik Express überhaupt Interviews geben....
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 15. November 2018, 15:00:47
Wenn ich Badetuch richtig verstanden habe, geht es um scans und nicht um Zitate.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 15. November 2018, 15:01:26
Wenn ich Badetuch richtig verstanden habe, geht es um scans und nicht um Zitate.

Wer Tipps komplett ab?  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. November 2018, 18:42:03
Man kann für 13,80 EUR alle drei Musikexpress online kaufen: https://abo.musikexpress.de/produkt/musikexpress-ausgabe-mit-3-verschiedenen-aerzte-covern/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 15. November 2018, 18:43:08
Wenn ich Badetuch richtig verstanden habe, geht es um scans und nicht um Zitate.

So ist es. Verzichtet bitte einfach darauf die Seiten hier vollständig hochzuladen. ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 15. November 2018, 20:44:10
Gibts denn jetzt tatsächlich Neuigkeiten zur Zukunft der Band? Und wenn ja, welche?  :)

Nicht wirklich. Bela wird gefragt, ob sie nach dem Hirsch gleich an neuen Songs gearbeitet haben, er antwortet, dass die Band noch nicht soweit sei. Er sagt aber immerhin, dass man nächstes Jahr gern neue Sachen spielen würde, wobei etwas unklar bleibt, ob er wirklich "Neu" oder nur "Noch Nie Gespielt" meint...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: schuk am 20. November 2018, 19:17:23
http://taz.de/Jetzt-doch-bei-Spotify/!5551222/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 21. November 2018, 09:23:37
Meint ihr die kommende Visions lohnt? Oder eher nicht, weil es ja „nur“ unser Lieblings-Biograf ist?  :P

https://www.facebook.com/126283570757894/posts/seit-heute-kann-man-endlich-die-platten-der-die%C3%A4rzte-streamen-und-wir-geben-euch/2169879096398321/ (https://www.facebook.com/126283570757894/posts/seit-heute-kann-man-endlich-die-platten-der-die%C3%A4rzte-streamen-und-wir-geben-euch/2169879096398321/)

PS: Das Rod-ME-Interview ist jetzt online. Viel Spaß :)

https://www.musikexpress.de/die-aerzte-streamen-nun-doch-rod-gonzalez-erklaert-warum-1155961/ (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-streamen-nun-doch-rod-gonzalez-erklaert-warum-1155961/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 22. November 2018, 18:13:50
Wer malen will, muss Metal sein!: Das Rock- und Metal-Malbuch mit den Original-Covern:

Zitat
Ein Malbuch mit einigen der schönsten und originellsten Plattencovern aus Rock und Metal – wer kommt auf so was? Gibt es nicht schon genug Malbücher? Auch für Erwachsene? Und sollten Kinder nicht lieber nur Blumen, Feuerwehrautos und Bauernhöfe ausmalen? Und Erwachsene beruhigende Mandalas? Nein, nein und nochmal nein!

»Wer malen will, muss Metal sein!« ist für kleine Rocker, große Metaller, Kopfschüttler und Fans. Oder einfach für Leute, die schon alles besitzen und keine Lust mehr haben, das x-te 08/15-Malbuch auszumalen oder zu verschenken. Also legt eine eurer Lieblingsscheiben auf (es kann nicht nur eine geben) und malt, was das Zeug hält.

Mit 19 handgemalten Covern von Flotsam and Jetsam, Accept, Raven, Grand Magus, Die Ärzte, Running Wild, Marillion, Majesty und vielen mehr.

Quelle: https://www.amazon.de/malen-will-muss-Metal-sein/dp/3945715903/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1542409473&sr=8-1&keywords=wer+malen+will%2C+muss+metal+sein (https://www.amazon.de/malen-will-muss-Metal-sein/dp/3945715903/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1542409473&sr=8-1&keywords=wer+malen+will%2C+muss+metal+sein)

Die Broschüre habe ich bekommen. Von ist das Albumcover von Die Bestie in Menschengestalt dabei.

(https://share-your-photo.com/img/6292786675_album.jpg) (https://share-your-photo.com/6292786675)

(https://share-your-photo.com/img/349e4c91de_album.jpg) (https://share-your-photo.com/349e4c91de)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 27. November 2018, 17:19:26
In der VISIONS (Dezember 2018) steht etwas über drin.

Zitat
In 111 Songs durch die bunte und bewegte Karriere der "besten Band der Welt".
Auf 20 Seiten taucht Stefan Üblacker ins Schaffen von Belafarinrod ein.

(https://share-your-photo.com/img/25ee279d66_album.jpg) (https://share-your-photo.com/25ee279d66)

(https://share-your-photo.com/img/4a3141ff6b_album.jpg) (https://share-your-photo.com/4a3141ff6b)

(https://share-your-photo.com/img/eb829ce3b0_album.jpg) (https://share-your-photo.com/eb829ce3b0)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 27. November 2018, 19:27:13
Hat schon jemand den Visions-Artikel gelesen und kann etwas dazu berichten?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Ulin am 29. November 2018, 08:22:34
Hallo, lese schon lange mit, heute der erste Beitrag. Schönen Tag allen!

https://www.tonspion.de/news/interview-die-aerzte-im-gespraech-ueber-ihre-anfaenge-bis-zur-aufloesung-1988

Interview aus dem Seitenhirsch???
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 29. November 2018, 09:07:03
Danke für den Link!
Hat jemand zufällig was von Belas Fanzine? "Pipel" hieß das damals.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: AshleyWilliams am 29. November 2018, 11:23:27
Hallo, lese schon lange mit, heute der erste Beitrag. Schönen Tag allen!

https://www.tonspion.de/news/interview-die-aerzte-im-gespraech-ueber-ihre-anfaenge-bis-zur-aufloesung-1988

Interview aus dem Seitenhirsch???

Wenn das jetzt der 80er Teil aus den Mediabooks ist, kann ich ja doch stornieren.  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 29. November 2018, 11:37:11
Ich hoffe zumindest, dass die Schreibfehler im Seitenhirsch nicht drin sind ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. November 2018, 12:02:23
Denke schon, dass es sich um eines der für die Box angekündigten Interviews handelt. Die Interviews mit Anja Rützel/Christoph Dallach werden als neu und ausführlich angekündigt, jedoch nicht exklusiv für die Box.

EDIT: Am Ende Mit freundlicher Genehmigung © ...and more bears
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. November 2018, 13:51:50
Ich hoffe zumindest, dass die Schreibfehler im Seitenhirsch nicht drin sind ;)

Meine Favoriten sind "Mimis" und "Sinnflut"  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Ulin am 29. November 2018, 14:16:13
und Nummer 2...

https://www.tonspion.de/news/interview-die-aerzte-ueber-ihre-wiedervereinigung-1993-bis-heute
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: AshleyWilliams am 29. November 2018, 14:18:53
Braucht man die Box ja bald echt nicht mehr... und wenn die ganzen Schreibfehler da alle drin sind, dann wäre das einfach nur krass.

Inhaltlich stimmt da auch manches nicht, was die alten Herren so sagen. "Eva Braun" wurde definitiv nicht kurz vor "Im Schatten" aufgenommen. Das wäre ja 1985 gewesen. Es war aber 1983. Das ist Fakt. Die s.g. "Mäusesignale" von Sahnue wurden nun 2x den "Eva Braun"-Aufnahmen zugeordnet ("Meerschein" und "Seitenhirsch") und einmal den Aufnahmen zu "Im Schatten der Ärzte" ("Das Buch Ä"). Da erinnert man sich wohl auch nicht mehr korrekt, wann das war.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. November 2018, 14:40:34
Dies ist auch auffällig bzgl. des Konzerts 1988 in München. Da haben Bela und Rod unterschiedliche Erinnerungen bzgl. des Headliners (Nina Hagen vs. DÄ) und der anschließenden Absturz-Örtlichkeit (Party vs. Disco).
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 29. November 2018, 14:44:10
Wundert euch das wirklich, dass man Geschehnisse von vor 30 Jahren nicht mehr so genau weiß?  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. November 2018, 14:54:18
Das stimmt natürlich.  ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 29. November 2018, 15:07:36
Als Fan weiß man natürlich alles genauer, wenn man sich ständig mit den Sachen beschäftigt. Aber die drei denken ja nicht pausenlos an ihre Vergangenheit und Dinge, die damals passiert sind. Die haben den Kopf mit anderen Sachen voll und dann verschwimmen die Erinnerungen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 29. November 2018, 15:27:53
Und ich dachte meine Rechtschreibung wäre fürs Klo.


Das einzig interessante an dem Video ist natürlich die Abzocke vom MTV Unplugged... MTV lässt alles die Band bezahlen und streicht dann 50% der Gewinne ein? Drecksender... gehört pleite...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 29. November 2018, 21:13:00
Im zweiten Teil fehlen ja schon noch einige Teile, zur 13 oder Jazz ist Anders beispielsweise. Also ein bisschen neuen Lesestoff gibt es im Seitenhirsch dann ja immer noch ;)

Aber insgesamt tolles Interview, schön wie sentimental die drei gegen Ende werden, das klingt wirklich so als ob sie die Band gerade sehr zu schätzen wissen. Ich hoffe ja wirklich, dass nochmal was neues kommt...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Ricco am 29. November 2018, 23:05:37
Belas Aussage, dass Farin 2016 zum Forstrock schon mit allem abgeschlossen und einige Gitarren verkauft hätte, halte ich für ziemlichen Murks. Er hatte mal 2009 ein paar Klampfen bei eBay zugunsten verschiedener Hilfsorganisationen verkauft, Ende 2015 einen Teil seiner alten Verstärkeranlage, die 2015 durch eine neue ersetzt wurde, aber das auch ohne Ankündigung. Aber später kam nichts mehr, ansonsten hätte sicher jemand was davon mitbekommen bzw. hätte es Werbung gegeben.

Beim Beatsteaks Überraschungsgig kam schließlich auch sein 2015er Equipment zum Einsatz.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stephaniiie am 30. November 2018, 17:29:24
Was ich sehr interessant an dem Interview fand, war die eben schon erwähnte Passage über Jamel.

Bela:
"Da ich sowieso da sein würde, hatte ich die Idee, die anderen beiden zu fragen, ob sie für einen Song auf die Bühne kommen würden.

Rod sagte: Bela, wenn du fragst, bin ich immer dabei. Jan war erst ein bisschen so: ›Ich habe keine Gitarre!‹ Der hatte zu dem Zeitpunkt wohl mit allem abgeschlossen. Er hatte die meisten seiner Gitarren verkauft und den Erlös Ärzte ohne Grenzen vermacht. Aber ich hatte eine große Semiakustik-Gitarre aus den Sechzigern, ähnlich der, wie er sie spielt. Da konnte er sich nicht mehr rausreden.'"

Hat ja Ricco schon kritisiert.

Auf der anderen Seite meine FU jedoch in den Interview zur Berliner Schule, dass Bela erst nur ihn fragte und sie dann zusammen mit Rod geredet haben.
Das Interview ist jedoch seit kurzer Zeit nicht mehr verfügbar.

2016 ist doch gar nicht sooo lange her  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 30. November 2018, 17:37:03
FU hat immer mal wieder seine alten Gitarren verkauft (Unter anderem auch die Tennisschlägergitarre) warum soll der die auch alle behalten? Was will der Kerl mit 50 Gitarren? Der kann eh nur eine gleichzeitig spielen.

Vermutlich hatte der viel eingemottet weil er meinte das er das nicht mehr brauchen wird
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Ricco am 30. November 2018, 19:51:25
Sind halt einige Ungereimtheiten in dem Interview. Vielleicht wird Alzheimer im DÄ-Universum langsam real? ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: cenobyte am 30. November 2018, 21:28:14
Vermutlich hatte der viel eingemottet weil er meinte das er das nicht mehr brauchen wird

Hammer, Sherlock. Steile These.  ::)

Ich dachte, dass er die verscherbelt hat, weil er die noch braucht.

Also manchmal ...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 04. Dezember 2018, 18:14:56
Ein Artikel: "Die Emanzipation ist der gerechte Lohn für die verweichlichte Männerschaft" (https://www.stern.de/kultur/musik/-die-emanzipation-ist-der-gerechte-lohn-fuer-die-verweichlichte-maennerschaft--8471568.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 12. Dezember 2018, 15:29:28
Für Digital-Abonnent der Zeit gibt es hier ein Interview mit Bela und Richard Weize über Streaming und co:
https://www.zeit.de/2018/52/die-aerzte-bela-b-richard-weize-vinyl-spotify-musikindustrie
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Geschwisterlieber am 13. Dezember 2018, 19:49:39
Für Digital-Abonnent der Zeit gibt es hier ein Interview mit Bela und Richard Weize über Streaming und co:
https://www.zeit.de/2018/52/die-aerzte-bela-b-richard-weize-vinyl-spotify-musikindustrie
Danke, ich hatte das mit den Digital-Abonnenten nicht gepeilt. Danke für die Warnung vor der Abo-Falle! ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 13. Dezember 2018, 20:14:52
Das Interview gibt es jetzt auch in der aktuellen Ausgabe der Zeit. Ist eigentlich nur ein kurzer Plausch ohne wirkliche Neuigkeiten...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Geschwisterlieber am 13. Dezember 2018, 20:33:58
Das Interview gibt es jetzt auch in der aktuellen Ausgabe der Zeit. Ist eigentlich nur ein kurzer Plausch ohne wirkliche Neuigkeiten...
Danke für den Hinweis. Kann man sich also getrost sparen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 17. Dezember 2018, 07:27:24
 Berliner Zeitung vom 15.12.18 (https://mobil.berliner-zeitung.de/kultur/musik/box-set-mit-33-cds-das-gesamtwerk-der-aerzte-heisst--seitenhirsch--und-wiegt-fuenf-kilo-31739936) zum Seitenhirsch
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 17. Dezember 2018, 19:20:23
Die Ärzte: Das hier sind ihre 50 besten Songs (laut Euch): https://www.musikexpress.de/die-aerzte-top-50-songs-liste-stream-1167891/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Flauschi am 18. Dezember 2018, 12:19:16
Die Ärzte: Das hier sind ihre 50 besten Songs (laut Euch): https://www.musikexpress.de/die-aerzte-top-50-songs-liste-stream-1167891/

Interessante Verteilung der Song-Verfasser in den Top20:

01x Rod (Platz 9 - "1/2 Lovesong")
01x Bela (Platz 13 - "Der Graf")
01x Farin+Bela (Platz 1 - Schrei nach Liebe)
17x Farin

 ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 18. Dezember 2018, 12:56:43
Vom letzten Album hat es nur ein(!) Titel in die Top 50 geschafft: Ist das noch Punkrock? (Platz 38)

Jazz ist anders ist mit 5 Titeln vertreten:
Junge (Platz 5)
Himmelblau (Platz 10)
Lasse redn (Platz 17)
Nur ein Kuss (Platz 43)
Lied vom Scheitern (Platz 47)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 18. Dezember 2018, 18:35:35
Eine Werbeanzeige für den Seitenhirsch. Unten links wird das They've Given Me Schrott! – Die Outtakes Album beworben:

(https://share-your-photo.com/img/a8c27fb0cc_album.jpg) (https://share-your-photo.com/a8c27fb0cc)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 18. Dezember 2018, 18:55:11
Also schlechter geht`s nimmer :o
Das artwork der Schrott wird ihrem Namen gerecht, das ist für mich nicht lustig, sondern Grundschüler-Niveau ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Geschwisterlieber am 18. Dezember 2018, 18:57:53
Vom letzten Album hat es nur ein(!) Titel in die Top 50 geschafft: Ist das noch Punkrock? (Platz 38)

Jazz ist anders ist mit 5 Titeln vertreten:
Junge (Platz 5)
Himmelblau (Platz 10)
Lasse redn (Platz 17)
Nur ein Kuss (Platz 43)
Lied vom Scheitern (Platz 47)
Zu recht, wie ich finde. Krass, da haben die scheinbar echt den Scheißhaufen als Cover ausgewählt :o

Und dass Rod und Bela nur jeweils 1x in den Top 20 vertreten sind... tja...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 18. Dezember 2018, 19:22:05
Also schlechter geht`s nimmer :o
Das artwork der Schrott wird ihrem Namen gerecht, das ist für mich nicht lustig, sondern Grundschüler-Niveau ::)

Hmm, der BFR-Sticker (?) oben schön übers Bild gepappt 
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 20. Dezember 2018, 18:17:16
Ein Artikel über den Seitenhirsch: https://www.jungewelt.de/artikel/345817.hier-kommt-bambi-die-%C3%A4rzte-komplett.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 21. Dezember 2018, 09:17:45
Ein Artikel über den Seitenhirsch: https://www.jungewelt.de/artikel/345817.hier-kommt-bambi-die-%C3%A4rzte-komplett.html
Das ist so unfassbar schlecht geschrieben, da rollen sich mir die Fußnägel auf.
"Ich habe noch nie eine CD in der Hand gehabt. Ich bin so maßlos überfordert und weiß nicht, wie ich mit einer CD umgehe. Ich bin so hilflos!"
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 21. Dezember 2018, 09:31:05
Qualitätsjournalismus ist das Wort was du gesucht hast  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 21. Dezember 2018, 10:29:30
Qualitätsjournalismus ist das Wort was du gesucht hast  ;D

Kwalitetsdschornalismus!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 05. Januar 2019, 18:17:17
In der aktuellen Ausgabe des Rolling Stone (Januar 2019) steht etwas über die ärzte:

Zitat
PLUS

Tiwayo, Bettina Rust, Die Ärzte, Night Beats, „Beautiful Boy“ und mehr

Quelle: https://www.rollingstone.de/rolling-stone-januar-2019-themen-1604437/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 05. Januar 2019, 20:54:40
Auch wieder so ein Qualitätsbeitrag vom RS  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 05. Januar 2019, 21:34:36
Auch wieder so ein Qualitätsbeitrag vom RS  ::)

Was erwartest du von etwas das von AxelSpringer kommt?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 08. Januar 2019, 11:30:50
Musikexpress:Die Ärzte: Was wir über ihr neues Album wissen dlvr.it/QwCDm0 (http://dlvr.it/QwCDm0)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 08. Januar 2019, 13:50:04
Musikexpress:Die Ärzte: Was wir über ihr neues Album wissen dlvr.it/QwCDm0 (http://dlvr.it/QwCDm0)

Damit den Clickbait keiner anklicken muss

Was wir wissen: Nichts

Dazu ein haufen Spekulazius nach dem Motto, da muss ja ein neues Album kommen weil Rock am Ring/Park, Auslandstour, Beatsteaks, Seitenhirsch, weiteren Festival anküdigungen, das Bela 2019 nix im Radio macht und meint das man was neues Spielen mag und FU geschrieben hat das was großes passiert. Sprich heiße Luft
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 08. Januar 2019, 13:54:39
Was großes passiert: Die AUFLÖSUNG  ;D ;D ;D

Ist doch immer das gleiche, nach jeder Pause... von daher... mach ich mich da überhaupt ne heiß, man ist ja auch kein kleines Teenie mehr  ;D ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 08. Januar 2019, 13:57:08
Was großes passiert: Die AUFLÖSUNG  ;D ;D ;D

Ist doch immer das gleiche, nach jeder Pause... von daher... mach ich mich da überhaupt ne heiß, man ist ja auch kein kleines Teenie mehr  ;D ;D

Nach jedem Album gibts auch die Auflösungsgerüchte seit mindestens der Le Frisur  ;D Ich weiss noch als DÄ ankündigten auf Westerland zu spielen, gleichzeitig mit Ankündigung der Biographie  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 08. Januar 2019, 14:04:29
Anscheinend haben die Probleme, ihre Seiten zu füllen. Da bieten sich wildeste Spekulationen und eine plakative Überschrift an, eigentlich erbärmlich.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 08. Januar 2019, 14:16:02
Anscheinend haben die Probleme, ihre Seiten zu füllen. Da bieten sich wildeste Spekulationen und eine plakative Überschrift an, eigentlich erbärmlich.

Axel Springer halt.

Übrigens ziemlich billig von DÄ Bild zu Boykotieren, Musik Express und Rolling Stone aber nicht
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 08. Januar 2019, 14:20:56
Axel Springer halt.

Übrigens ziemlich billig von DÄ Bild zu Boykotieren, Musik Express und Rolling Stone aber nicht

Das ist aber nicht nur bei DÄ so ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 08. Januar 2019, 14:27:07
Axel Springer halt.

Übrigens ziemlich billig von DÄ Bild zu Boykotieren, Musik Express und Rolling Stone aber nicht

Stimmt, eine klare Linie ist anders. "Bild" finde ich jetzt nicht schlimmer, das dortige Themenspektrum ist halt nicht nur auf Musik beschränkt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Cermets am 08. Januar 2019, 20:38:03
Vor allem sind so einige Formulierungsfehler drinnen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 16. Januar 2019, 17:22:29
Die Ärzte unterstützen EXIT-Deutschland auf Musik Bewegt (https://genreisdead.de/die-aerzte-unterstuetzen-exit-deutschland-auf-musik-bewegt/)

Zitat
“Musik Bewegt bietet den Künstlern eine gemeinsame Kommunikationsplattform. Zugleich ist sie die zentrale Anlaufstelle für Fans und Musikliebhaber, um sich in Verbindung mit »ihrem« Künstler zu engagieren und zu helfen.”, heißt es auf der Homepage.

Neben den Die Ärzte haben zahlreiche andere Künstler aktiv Profilseiten auf Musik Bewegt, so u.a. Kontra K, Die Fantastischen Vier, Itchy, Namika, Prinz Pi und Udo Lindenberg.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: PrinceFielder am 29. Januar 2019, 07:35:41
Das Video der drei müsste aktuell sein.

https://twitter.com/SEENOTRETTUNG/status/1090113678295347202
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. Januar 2019, 11:06:23
Nein, wurde schon im Juni 2018 veröffentlicht:

http://www.youtube.com/watch?v=pZXvcO9vRQo
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: markus2211 am 29. Januar 2019, 17:48:52
Ist das die Organisation die jetzt öffentlich für Scheinehen wirbt ? ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: FU:Sex & Rock'n'Roll am 29. Januar 2019, 21:43:05
Ja, diese super Organisation die Menschenleben rettet.


Finden wohl nicht alle so schlimm. ;)

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Stiftet-Mission-Lifeline-zu-Scheinehe-mit-Migranten-an-article20831707.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. Januar 2019, 21:50:55
Man muss nicht automatisch alle von DÄ unterstützte Organisationen gut finden.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: markus2211 am 29. Januar 2019, 21:57:14

Finden wohl nicht alle so schlimm. ;)

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/Stiftet-Mission-Lifeline-zu-Scheinehe-mit-Migranten-an-article20831707.html

Da hast du natürlich Recht wenn das unglaubliche 100 Prozent der Befragten bestätigen in diesem 2 Minuten RTL Video. Haha NO.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 30. Januar 2019, 12:07:38
Da hast du natürlich Recht wenn das unglaubliche 100 Prozent der Befragten bestätigen in diesem 2 Minuten RTL Video. Haha NO.

Um da ein Aufruf zu Scheinehen zu sehen muss man schon der AfD sehr nahe stehen, oder Bild Leser sein. Obwohl. Die Bild ist die AfD Hauspostille, ist natürlich das selbe.

Die eigentlichen Verbrecher sind Rheinmetall, Siemens, und unsere Regierung die Aktiv in den Ländern den Krieg schüren für schnelle Gewinne. Nicht irgendwelche Bootskapitäne. Ich mein, wir liefern Waffen an Saudi Arabien, und die Türkei, und den Kurden. War doch letztens so. Die Kurden haben eine türkischen Hubschrauber abgeschossen. Mit einer deutschen Rakete. Der Hubschrauber wurde von Deutschland an die Türkei verkauft. Jetzt müssen beide Seiten neu kaufen. Bei uns  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stephaniiie am 30. Januar 2019, 12:21:21
Um da ein Aufruf zu Scheinehen zu sehen muss man schon der AfD sehr nahe stehen, oder Bild Leser sein. Obwohl. Die Bild ist die AfD Hauspostille, ist natürlich das selbe.

Die eigentlichen Verbrecher sind Rheinmetall, Siemens, und unsere Regierung die Aktiv in den Ländern den Krieg schüren für schnelle Gewinne. Nicht irgendwelche Bootskapitäne. Ich mein, wir liefern Waffen an Saudi Arabien, und die Türkei, und den Kurden. War doch letztens so. Die Kurden haben eine türkischen Hubschrauber abgeschossen. Mit einer deutschen Rakete. Der Hubschrauber wurde von Deutschland an die Türkei verkauft. Jetzt müssen beide Seiten neu kaufen. Bei uns  ;D

Amen!
Lief gerade zufällig "Zu spät" (aber nicht von den Ärzten), sondern von Rogers + Ingo Donot. Passend zum Thema
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: markus2211 am 30. Januar 2019, 14:48:22
@Gabu: Um dich mal vom letzten mal zu zitieren "Sag mal gehts noch ?"
In diesen Tagen wird man schnell in die AFD Wähler Ecke gestellt als man gucken kann. Ich fand die Message mit den Ehen allerdings trotzdem nicht gut. Dazu stehe ich auch. Meiner Meinung geht das alles einfach zu weit und hat mit der Seenotrettung nicht viel zu tun.
Mit der Springer Presse will ich nichts zu tun haben. Das ist echt ne harte Beleidigung! :o

Zu den Waffenexporten und den Fluchtursachen geb ich dir allerdings zu 100 Prozent recht. Kanzlerin Merkel und ihre Untertanen, so habe ich es zumindest gelesen, haben den Waffenexport in Rekordhöhe schnellen lassen.
Da ist alles an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten.

Sorry für den OT.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 30. Januar 2019, 17:04:19
Zur Mission Lifeline und ihre "Message mit der Ehe":
https://bildblog.de/106712/seenotretter-wehren-sich-gegen-bild/?fbclid=IwAR0iqjxDv6PwhjWaZjuIgWTqk8OyVlxXV8FF1N00DNyAszNAcZxNbT3ZWtA
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sverige am 30. Januar 2019, 19:05:16

In diesen Tagen wird man schnell in die AFD Wähler Ecke gestellt als man gucken kann. [...] Kanzlerin Merkel und ihre Untertanen [...]
Und das wundert dich bei deiner Wortwahl?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: K.Urlaub am 30. Januar 2019, 22:05:21
@Gabu: Um dich mal vom letzten mal zu zitieren "Sag mal gehts noch ?"
In diesen Tagen wird man schnell in die AFD Wähler Ecke gestellt als man gucken kann. Ich fand die Message mit den Ehen allerdings trotzdem nicht gut. Dazu stehe ich auch. Meiner Meinung geht das alles einfach zu weit und hat mit der Seenotrettung nicht viel zu tun.
Mit der Springer Presse will ich nichts zu tun haben. Das ist echt ne harte Beleidigung! :o

Zu den Waffenexporten und den Fluchtursachen geb ich dir allerdings zu 100 Prozent recht. Kanzlerin Merkel und ihre Untertanen, so habe ich es zumindest gelesen, haben den Waffenexport in Rekordhöhe schnellen lassen.
Da ist alles an Scheinheiligkeit nicht zu überbieten.

Sorry für den OT.

Dann sollte man vielleicht nicht Bild Schlagzeilen zitieren.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 05. Februar 2019, 16:27:40
Zwei Artikel: https://www.wr.de/kultur/die-aerzte-sangen-frueher-ich-will-zurueck-nach-helgoland-id216367767.html (https://www.wr.de/kultur/die-aerzte-sangen-frueher-ich-will-zurueck-nach-helgoland-id216367767.html)

https://genreisdead.de/die-aerzte-fans-im-raetselfieber-kuendigt-neuer-song-den-abschied-an/ (https://genreisdead.de/die-aerzte-fans-im-raetselfieber-kuendigt-neuer-song-den-abschied-an/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Geschwisterlieber am 05. Februar 2019, 19:00:58
Zwei Artikel: https://www.wr.de/kultur/die-aerzte-sangen-frueher-ich-will-zurueck-nach-helgoland-id216367767.html (https://www.wr.de/kultur/die-aerzte-sangen-frueher-ich-will-zurueck-nach-helgoland-id216367767.html)

https://genreisdead.de/die-aerzte-fans-im-raetselfieber-kuendigt-neuer-song-den-abschied-an/ (https://genreisdead.de/die-aerzte-fans-im-raetselfieber-kuendigt-neuer-song-den-abschied-an/)
Danke für die Artikel, sylvia-bella. Leider muss man sich bei dem wdr-Artikel anmelden.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 06. Februar 2019, 12:21:15
Auch laut.de fasst Dinge zusammen: Was planen #BelaFarinRod? Steht am Ende gar der Abschied der #DieÄrzte bevor? (https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Abschiedssong-und-Galgenspiel-06-02-2019-15560)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 06. Februar 2019, 12:25:39
Auch laut.de fasst Dinge zusammen: Was planen #BelaFarinRod? Steht am Ende gar der Abschied der #DieÄrzte bevor? (https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Abschiedssong-und-Galgenspiel-06-02-2019-15560)

Auflösungsgerüchte nerven... Verkaufen sich aber scheinbar gut
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 08. Februar 2019, 19:03:31
https://m.bild.de/unterhaltung/musik/musik/die-aerzte-verkuenden-sie-mit-diesem-neuen-song-ihr-aus-60029864.bildMobile.html

 ;D 24 Std. Soso liebe Bild  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 11. Februar 2019, 16:53:26
https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/musik/aerzte-zweiter-raetselbuchstabe-deutet-abschied-33558134

Läuft doch aus DÄ-Sicht optimal, in allen Medien präsent, ohne zeitintensive Interviews und teure Inserate ;D ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 11. Februar 2019, 17:38:43
Wobei die AfD Hauspostille Bild unter Jihadi Julian und seiner Mädchengeilenpornotruppe sicher bei DÄ für ein Interview angefragt haben und die darauf hin sehr gelacht haben  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 18. März 2019, 21:25:39
Laut.de über (den) Abschied  "Die Ärzte: Rückkehr in style" (https://www.laut.de/News/Schuh-Plattler-MySpace-verliert-50-Millionen-Songs-18-03-2019-15723/Seite-1)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: graubereich am 19. März 2019, 12:59:28
Die ganzen Berichte vom Spiegel etc. wird das noch irgendwo hier gesammelt oder eher nicht?
Ich kann mich nicht erinnern dass wegen einem Song so massiv berichtet wird wie derzeit – Hammer!
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Schnoofy am 19. März 2019, 19:15:00
@diWatt: aktualisierst Du hier auch noch?

Alternativ:
graubereich, haettest Du an der Pflege einer entsprechenden Liste Interesse?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: graubereich am 19. März 2019, 19:40:27
Alternativ:
graubereich, haettest Du an der Pflege einer entsprechenden Liste Interesse?


Ich poste einfach mal ein paar Links, aber richtig umfassend schaffe ich leider nicht, da ich momentan ca. 16 h am Tag im Büro bin. Aber das hier habe ich zumindest gelesen und gefunden :-)



https://www.mopo.de/news/promi-show/fans-befuerchten-band-aus-jetzt-loesen-die-aerzte-den--abschied--auf-32003480
 (https://www.mopo.de/news/promi-show/fans-befuerchten-band-aus-jetzt-loesen-die-aerzte-den--abschied--auf-32003480)

http://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-neuer-song-statt-abschied-a-1258413.html (http://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-neuer-song-statt-abschied-a-1258413.html)

https://www.promiflash.de/news/2019/03/19/geheimnis-um-zukunft-von-die-aerzte-endlich-aufgeklaert.html (https://www.promiflash.de/news/2019/03/19/geheimnis-um-zukunft-von-die-aerzte-endlich-aufgeklaert.html)

https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-vermischtes_artikel,-doch-kein-abschied-die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-_arid,1815092.html (https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-vermischtes_artikel,-doch-kein-abschied-die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-_arid,1815092.html)

https://www.berliner-kurier.de/berlin/leute/-abschied--die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-auf-homepage-32236922 (https://www.berliner-kurier.de/berlin/leute/-abschied--die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-auf-homepage-32236922)

http://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur/Neuer-Song-der-Aerzte-Raetsel-ergibt-nun-doch-Abschied (http://www.neuepresse.de/Nachrichten/Kultur/Neuer-Song-der-Aerzte-Raetsel-ergibt-nun-doch-Abschied)

https://www.jumpradio.de/thema/die-aerzte-neuer-song-abschied-100.html (https://www.jumpradio.de/thema/die-aerzte-neuer-song-abschied-100.html)

https://www.visions.de/news/29749/Die-Aerzte-veroeffentlichen-neuen-Song-Abschied-in-vegetarisch-und-vegan (https://www.visions.de/news/29749/Die-Aerzte-veroeffentlichen-neuen-Song-Abschied-in-vegetarisch-und-vegan)

https://www.musikexpress.de/die-aerzte-buchstabenraetsel-geloest-aus-abstrakt-wird-doch-abschied-1212657/ (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-buchstabenraetsel-geloest-aus-abstrakt-wird-doch-abschied-1212657/)

https://www.tonspion.de/news/die-aerzte-feiern-abschied-mit-zwei-neuen-videos (https://www.tonspion.de/news/die-aerzte-feiern-abschied-mit-zwei-neuen-videos)

https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Neuer-Song-verkuendet-den-Abschied-18-03-2019-15720 (https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Neuer-Song-verkuendet-den-Abschied-18-03-2019-15720)

https://www.bild.de/unterhaltung/musik/musik/die-aerzte-bringen-neuen-song-raus-raetsel-um-abschied-geloest-60726778.bild.html (https://www.bild.de/unterhaltung/musik/musik/die-aerzte-bringen-neuen-song-raus-raetsel-um-abschied-geloest-60726778.bild.html)

https://www.bz-berlin.de/leute/doch-keine-aufloesung-die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song (https://www.bz-berlin.de/leute/doch-keine-aufloesung-die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song)

https://web.de/magazine/unterhaltung/musik/aerzte-abschied-gibts-musik-33615532 (https://web.de/magazine/unterhaltung/musik/aerzte-abschied-gibts-musik-33615532)

https://www.deutschlandfunkkultur.de/die-aerzte-und-ihr-abschied-die-inszenierung.2156.de.html?dram:article_id=443895 (https://www.deutschlandfunkkultur.de/die-aerzte-und-ihr-abschied-die-inszenierung.2156.de.html?dram:article_id=443895)

https://www.hna.de/kultur/aerzte-aufloesung-bei-buchstaben-raetsel-geht-es-um-abschied-zr-11743904.html (https://www.hna.de/kultur/aerzte-aufloesung-bei-buchstaben-raetsel-geht-es-um-abschied-zr-11743904.html)

https://www.watson.de/leben/musik/382078517-die-aerzte-raetsel-um-punkrock-band-geloest-davon-nehmen-sie-also-abschied (https://www.watson.de/leben/musik/382078517-die-aerzte-raetsel-um-punkrock-band-geloest-davon-nehmen-sie-also-abschied)

https://www.stern.de/neon/feierabend/musik-literatur/die-aerzte-nehmen-abschied---aber-nicht-von-ihren-fans-8625268.html (https://www.stern.de/neon/feierabend/musik-literatur/die-aerzte-nehmen-abschied---aber-nicht-von-ihren-fans-8625268.html)

https://www.rollingstone.de/die-aerzte-abschied-lyrics-1641791/ (https://www.rollingstone.de/die-aerzte-abschied-lyrics-1641791/)

https://www.infranken.de/ueberregional/boulevard/die-aerzte-raetsel-geloest-abstrakt-ist-loesungswort-abschied-der-neue-song;art183,4040705 (https://www.infranken.de/ueberregional/boulevard/die-aerzte-raetsel-geloest-abstrakt-ist-loesungswort-abschied-der-neue-song;art183,4040705)

https://www.volksstimme.de/kultur/abschied-die-aerzte-melden-sich-zurueck (https://www.volksstimme.de/kultur/abschied-die-aerzte-melden-sich-zurueck)

https://www.n-tv.de/leute/Die-Arzte-machen-wieder-Musik-article20914174.html (https://www.n-tv.de/leute/Die-Arzte-machen-wieder-Musik-article20914174.html)

https://www.heute.at/szene/musik/story/Die--rzte-loesen-Raetsel-um--Abschied--endlich-auf-59345354 (https://www.heute.at/szene/musik/story/Die--rzte-loesen-Raetsel-um--Abschied--endlich-auf-59345354)

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 19. März 2019, 20:12:21
https://genreisdead.de/die-aerzte-comeback-abschied/  :P
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Schnoofy am 19. März 2019, 20:38:20
Ich poste einfach mal ein paar Links, aber richtig umfassend schaffe ich leider nicht, da ich momentan ca. 16 h am Tag im Büro bin. Aber das hier habe ich zumindest gelesen und gefunden :-)

Ich bin mir sicher, dass eine Korrelation zwischen 16-h-Tag im Buero und der langen Linkliste besteht. ;)
Trotzdem danke dafuer.

Existieren andere Freiwillige zum Pflegen der Liste?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 19. März 2019, 22:18:18
Zitat von: Schnoofy
@diWatt: aktualisierst Du hier auch noch?

Ähh, eigentlich nicht mehr. Ich hatte das damals ja nur für den auch-Zyklus gemacht, um die ganzen Interviews, Reviews und so zum Album übersichtlich zu sammeln. Die von graubereich gesammelten Artikel sind ja quasi inhaltsgleich und ohne wirklichen Mehrwert. Würde ich vielleicht wieder machen, wenn ein neues Album ansteht und die drei Herren ein wenig mehr plaudern. Ich sehe momentan nicht so die Notwendigkeit alles auf der ersten Seite zu sammeln...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 20. März 2019, 08:51:31
Empfinde ich genauso.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stephaniiie am 01. April 2019, 13:15:47
https://www.musikexpress.de/die-aerzte-kuendigen-album-und-grosse-abschied-tournee-an-und-danach-ihre-tatsaechliche-aufloesung-1221623/

Eine untatsächliche Auflösung fänd ich besser ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jamaica2003 am 01. April 2019, 18:30:49
April April
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: SashaMarlowe am 01. April 2019, 19:16:17
Im neuen Asphalt Magazin (Hannover und Umfeld) ist ein Bericht über DÄ
https://www.asphalt-magazin.de/das-magazin/aktuelle-ausgabe/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 13. April 2019, 11:53:02
In der aktuellen Ausgabe der VISIONS (https://www.visions.de/magazin) (April 2019) steht bei den Album-Reviews in der Rubrik Zukunftsmusik Die Ärzte:

(https://share-your-photo.com/img/6e6cc70e6e_album.jpg) (https://share-your-photo.com/6e6cc70e6e)    (https://share-your-photo.com/img/7f5d1b23d1_album.jpg) (https://share-your-photo.com/7f5d1b23d1)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gwendoline2000 am 13. April 2019, 12:33:10
Danke für den Hinweis ;D

Veröffentlichunsgtermin könnte im Zeitraum von September 2019 bis November 2019 seien,
oder dann im April 2020
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 13. April 2019, 13:27:14
Die haben da einfach irgendwas hingeschrieben, die wissen auch nix
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Dorian1212 am 13. April 2019, 13:31:26
Wie immer davon ausgegangen wird, das Musikzeitschriften sooo viel mehr wissen als wir.
Die haben nur die Gerüchte gehört und dachten sich: ey schreiben wirs doch mal rein.  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Cermets am 13. April 2019, 15:03:26
Wie immer davon ausgegangen wird, das Musikzeitschriften sooo viel mehr wissen als wir.
Wie immer wieder davon ausgegangen wird, dass dem nicht so ist.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 20. April 2019, 22:23:53
Als Hobby-Chefredakteurin eines kleinen Musikmagazins habe ich auch mal meine Fühler ausgestreckt: es wird im Rahmen der EU-Tour keinerlei Interviews geben und einen Presseverteiler gibt es auch nicht. Man solle den Newsletter auf Bademeister.com abonnieren.
Kann mir aber trotz der (im übrigen sehr freundlichen) Rückmeldung vorstellen, dass die großen Medien da anders behandelt werden.

In other news, wir haben vor kurzem Felix von Adam Angst interviewt und er hat erwähnt, dass einer der ärzte vor kurzem bei AA im Publikum war und sich positiv zu einem Song geäußert hat. Das ganze Interview kann man hier nachlesen:
https://genreisdead.de/interview-adam-angst/ (https://genreisdead.de/interview-adam-angst/)
Und damit man nicht denkt, ich wolle nur Klicks generieren, hier die entsprechende Stelle  ;D

Zitat
Als ich euren Song „Punk“ zum ersten Mal gehört habe, habe ich vor meinem inneren Auge zwischendurch Farin Urlaub mit seiner Gitarre gesehen. Für mich erinnert der Song etwas an Die Ärzte, was natürlich auch an der Selbstironie des Textes liegen kann. Ist die Ähnlichkeit gewollt? Oder einfach Zufall?

Der Vergleich kam schon öfter, ist für uns aber ein Kompliment! Allein mein Songwriting ist maßgeblich von Die Ärzte beeinflusst, das lässt sich kaum abstreiten.  „Punk“ war allerdings nie als Hommage an die Band gedacht, sondern basierte ausschließlich auf meinen ehrlichen Gefühlen und unseren Erlebnissen. Ein Funfact, der uns übrigens besonders gefreut hat: Ein Mitglied der besten Band der Welt war neulich auf einem unserer Konzerte und teilte uns später mit, dass insbesondere der Song „Punk“ ein Solidaritätsgefühl auslöste. Der Herr stand übrigens nicht auf der Gästeliste, sondern hat sich eine Karte gekauft. Doppelt sympathisch.

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 25. April 2019, 17:46:59
In der  VISIONS (https://www.visions.de/) (Ausgabe Nr. 314 / Mai 2019) steht in den Auftakt News ein Artikel über die ärzte. Darin steht etwas über das Buchstabenrätsel von bademeister.com, vom Song Abschied, dass die ärzte auf diversen Festivals spielen und  dass sie auf Europatour gehen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 28. April 2019, 19:07:52
Die Medien haben offensichtlich von der App/ dem neuen Song nichts mitbekommen (Oder man findet es noch nicht erwähnenswert  ;) )
Hier aber ein Mini-Bericht über die Schnabluu-Einladung von "Die Neue" (https://dieneue1077.de/neuigkeiten/musiknews/einladung-von-den-aerzten)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: step am 28. April 2019, 19:30:02
Die Medien haben offensichtlich von der App/ dem neuen Song nichts mitbekommen (Oder man findet es noch nicht erwähnenswert  ;) )

Oder sie wissen darüber Bescheid, eventuell sogar etwas mehr und es gibt eine Sperrfrist - unrealistisch, ich weiß  :D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Aechtler am 29. April 2019, 10:51:15
Oder sie wissen darüber Bescheid, eventuell sogar etwas mehr und es gibt eine Sperrfrist - unrealistisch, ich weiß  :D

Ich glaub man berichtet generell ungerne über Leaks, außer man will es sich mit der besten Band der Welt verscherzen. :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 01. Mai 2019, 01:00:20
Zitat
[...] Zum einen besteht diese aus dem Mitte März veröffentlichten Track „Abschied“, der dato mit gleich zwei kuriosen Musik-Videos daherkam.
Auf der anderen Seite hat es mit „Rückkehr“ aber auch ein brandneuer Song an die Öffentlichkeit geschafft, zu dem es bei YouTube auch noch ein offizielles und nicht minder beklopptes Video zu begutachten gilt.

morecore.de (https://www.morecore.de/news/die-aerzte-song-rueckkehr-rock-am-ring-rock-im-park/)

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: [salomon] am 16. Mai 2019, 14:01:36
https://www.welt.de/kultur/plus193573021/Die-Aerzte-Abschied-mit-Ae-ein-Kanon-ihrer-Kuenste-zur-Tour.html

Ein Artikel hinter der Paywall. ISt der heute evtl. auch in der Print-Welt?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 18. Mai 2019, 16:53:46
Ein Artikel: https://www.fr.de/panorama/aerzte-noch-nicht-schluss-lustig-12295529.html (https://www.fr.de/panorama/aerzte-noch-nicht-schluss-lustig-12295529.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stephaniiie am 27. Mai 2019, 19:07:36
https://mobil.stern.de/kultur/musik/die-aerzte-auf-europa-tour---3000-leute-und-alle-sprechen-deutsch--8728954.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_medium=posting&utm_source=twitter
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Geschwisterlieber am 27. Mai 2019, 19:40:05
https://mobil.stern.de/kultur/musik/die-aerzte-auf-europa-tour---3000-leute-und-alle-sprechen-deutsch--8728954.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_medium=posting&utm_source=twitter
Danke für den Link!

Na ja... der Stern eben :(
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 01. Juni 2019, 23:54:32
https://www.stern.de/neon/feierabend/musik-literatur/die-aerzte-kuendigen-eine-neue-platte-und-eine-weitere-tour-an-8735858.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 03. Juni 2019, 18:09:37
https://www.rollingstone.de/die-aerzte-reden-endlich-klartext-neues-album-und-weitere-tour-termine-1712321/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 03. Juni 2019, 20:35:49
Laut.de zur "Album-Ankündigung" in Brüssel (https://www.laut.de/News/Schuh-Plattler-Die-Aerzte-kuendigen-neues-Album-an-03-06-2019-15997/Seite-3)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 07. Juni 2019, 16:40:43
GID on Tour: Miles & More mit den die ärzte – ein Reisebericht (1)  (https://genreisdead.de/miles-more-die-aerzte-bericht/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 08. Juni 2019, 19:49:23
Comeback bei Rock im Park: Die Ärzte liefern Punk-Feuerwerk ab (https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/comeback-bei-rock-im-park-die-arzte-liefern-punk-feuerwerk-ab-1.8985794)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 09. Juni 2019, 20:31:14
Vom Rollingstone

 „3 Poperzen singen ihre Terzen“: Die Ärzte und ihr phänomenales Comeback bei Rock am Ring 2019 (https://www.rollingstone.de/3-poperzen-singen-ihre-terzen-die-aerzte-und-ihr-phaenomenales-comeback-bei-rock-am-ring-2019-1717555/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 10. Juni 2019, 15:26:45

Nun haben sie wohl einen Fan weniger bei der CDU
Klare Kante gegen AfD und CDU: „Die Ärzte“ teilen bei Rock am Ring gegen Politiker aus (https://www.ruhr24.de/panorama/rock-am-ring-die-aerzte-teilen-gegen-afd-und-cdu-aus-219399)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 10. Juni 2019, 17:35:14
Die Ärzte feiern ihr Live-Comeback am Ring (http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/ahr-und-rhein/mehr-ahr-und-rhein/Die-%C3%84rzte-feiern-ihr-Live-Comeback-am-Ring-article3868820.html)

Rock am Ring 2019 Punkiger Ritt der Ärzte durch 37 Jahre Bandgeschichte  (https://www.ksta.de/region/euskirchen-eifel/eifel/rock-am-ring-2019-punkiger-ritt-der-aerzte-durch-37-jahre-bandgeschichte-32656448?originalReferrer=https://forum.kill-them-all.de/index.php?PHPSESSID=962013486516eb68ada804b90e37c32f&topic=17595.msg329131)

Die Ärzte zurück bei Rock am Ring 2019 – die BÄSTEN Momente (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-zurueck-bei-rock-am-ring-2019-die-baesten-momente-1292797/)

„3 Poperzen singen ihre Terzen“: Die Ärzte und ihr phänomenales Comeback bei Rock am Ring 2019 (https://www.rollingstone.de/3-poperzen-singen-ihre-terzen-die-aerzte-und-ihr-phaenomenales-comeback-bei-rock-am-ring-2019-1717555/)

Rock am Ring: Über 80.000 Fans feiern die Rückkehr der Ärzte (https://www.waz.de/kultur/rock-am-ring-ueber-80-000-fans-feiern-die-rueckkehr-der-aerzte-id226088719.html)

Gerüchte um Band-Aus bei „Rock am Ring” War das die letzte Visite der Ärzte? (https://www.express.de/news/promi-und-show/geruechte-um-band-aus-bei--rock-am-ring--war-das-die-letzte-visite-der-aerzte--32669070)

Die Ärzte rocken den Ring (https://rp-online.de/nrw/panorama/rock-am-ring-2019-die-aerzte-rocken-die-buehne_aid-39327395)

Rückkehr statt Abschied: Die Ärzte sorgen für Gänsehautstimmung bei Rock am Ring (https://www.bigfm.de/news/29091/die-aerzte-bei-rock-am-ring-2019)

Die Ärzte: Jungs, ihr quatscht zu viel, seid aber trotzdem der Hammer (https://www.volksfreund.de/themen/rock-the-region/rock-am-ring/die-aerzte-jungs-ihr-quatscht-zuviel-seid-aber-trotzdem-der-hammer_aid-39326871)

Nürburgring: Ärzte kehren mit Supershow zurück (https://www.allgemeine-zeitung.de/panorama/nurburgring-arzte-kehren-mit-supershow-zuruck_20203129#)


EDIT:  Wie die Ärzte den Park rocken (https://www.freiepresse.de/kultur-wissen/kultur/wie-die-aerzte-den-park-rocken-artikel10536962)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: punxter am 16. Juni 2019, 21:39:43
Gibt ein neues Bandfoto für Viva Con Agua:

(https://instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net/vp/debe1aee5dc04430dd0146bdab068063/5D989AD1/t51.2885-15/sh0.08/e35/s640x640/64578422_147284163079561_9217907878829648831_n.jpg?_nc_ht=instagram.fzrh3-1.fna.fbcdn.net)

https://www.instagram.com/p/Byxl_q8I8yC/

Und ein Video vom Fotoshooting: https://www.instagram.com/p/Byw7OZXImx9/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sadan am 28. Juni 2019, 08:04:27
Musste gerade richtig lachen  ;D

(https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/65589579_10156380471526408_1734788602828685312_n.jpg?_nc_cat=101&_nc_oc=AQnaxchn_7VxhaPOGeJrt3S9qYxoDXkuVhVsJuSxERILU75t6j4jVP3SOtfwlf_J4aywTK-aTqEYbZrgE-6xRSAP&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=baf7a3d420504cc947a87634e3105c72&oe=5DBE0D20)

Quelle: https://www.facebook.com/zwoadreivier/photos/a.469020356407/10156380471521408/?type=3&theater
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: FS am 30. Juni 2019, 07:32:48
Bitte bis zum bitteren Ende lesen. ;D
https://www.srf.ch/radio-srf-3/highlights/festivalsommer/musik-blog-wie-gross-sind-die-aerzte-2019-noch
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 01. Juli 2019, 18:23:59
«Die Ärzte muss man gesehen haben» (https://www.fm1today.ch/die-aerzte-muss-man-gesehen-haben/1079717)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Dorian1212 am 01. Juli 2019, 18:57:06
Musste gerade richtig lachen  ;D

(https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/65589579_10156380471526408_1734788602828685312_n.jpg?_nc_cat=101&_nc_oc=AQnaxchn_7VxhaPOGeJrt3S9qYxoDXkuVhVsJuSxERILU75t6j4jVP3SOtfwlf_J4aywTK-aTqEYbZrgE-6xRSAP&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=baf7a3d420504cc947a87634e3105c72&oe=5DBE0D20)

Quelle: https://www.facebook.com/zwoadreivier/photos/a.469020356407/10156380471521408/?type=3&theater

Das Bild hab ich vor ein paar Wochen gemacht :D
Ist auch bei Atze Schröders Instagram schon aufgetaucht  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 02. Juli 2019, 17:39:53
Die beste Band der Welt kehrt zum Openair St. Gallen zurück – so war der Auftritt der Ärzte (https://www.suedkurier.de/ueberregional/kultur/Die-beste-Band-der-Welt-kehrt-zum-Openair-St-Gallen-zurueck-so-war-der-Auftritt-der-AErzte;art10399,10199125)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 22. Juli 2019, 17:38:07
Die besten Songs der Ärzte: Von Teenagern, Schweinen und Arschlöchern (https://www.tonspion.de/news/die-besten-songs-der-aerzte)

Zitat
Von Teenagern, Schweinen und Arschlöchern  Seit inzwischen 37 Jahren sind die Ärzte eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Musikszene. Viele ihrer Lieder gehören längst zum deutschen Kulturgut, die jeder mitsingen kann.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 23. September 2019, 15:32:13
Der Musikexpress hat seinen alten Artikel um den Hinweis auf Bademeister.com erweitert (ganz unten):

https://www.musikexpress.de/die-aerzte-neues-album-was-wir-wissen-1177237/?fbclid=IwAR1wfa1rPKDlMZ4EWQw3LVBohJlrVFLfhXydqG_ThhHL0bslio2zqz1lX1Q  (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-neues-album-was-wir-wissen-1177237/?fbclid=IwAR1wfa1rPKDlMZ4EWQw3LVBohJlrVFLfhXydqG_ThhHL0bslio2zqz1lX1Q)

Mein Magazin hat übrigens auch berichtet, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich hier den Link teilen darf oder ob das als Werbung/Spam gewertet wird. Ich mache es einfach mal, weil das hier ja schon von Interesse ist. Falls das nicht okay ist, liebe Mods, sagt mir gerne bescheid und ich lasse es in Zukunft  :)

https://wp.me/pa8FVK-48X (https://wp.me/pa8FVK-48X)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 23. September 2019, 23:47:56
Bei Radio Nukular (Podcast) ist von Neuen Tour-Daten die Rede.
Hier: https://www.radionukular.de/episode-109-david-hasselhoff/
Ab Minute 4:10

Wenn wer diese „Zettel“ findet, gerne mal veröffentlichen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Saretorb am 24. September 2019, 01:02:49
Bei Radio Nukular (Podcast) ist von Neuen Tour-Daten die Rede.
Hier: https://www.radionukular.de/episode-109-david-hasselhoff/
Ab Minute 4:10

Wenn wer diese „Zettel“ findet, gerne mal veröffentlichen.

Der Gürnth ist mit Sammy von den Broilers befreundet.
Inwiefern dieser jetzt Kontakt zu KKT oder dä hat weiß ich nicht. Aber wenn würde ich behaupten die Infos kommen aus der Ecke.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: MichiUrlaub am 24. September 2019, 12:50:43
Der Musikexpress hat seinen alten Artikel um den Hinweis auf Bademeister.com erweitert (ganz unten):

https://www.musikexpress.de/die-aerzte-neues-album-was-wir-wissen-1177237/?fbclid=IwAR1wfa1rPKDlMZ4EWQw3LVBohJlrVFLfhXydqG_ThhHL0bslio2zqz1lX1Q  (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-neues-album-was-wir-wissen-1177237/?fbclid=IwAR1wfa1rPKDlMZ4EWQw3LVBohJlrVFLfhXydqG_ThhHL0bslio2zqz1lX1Q)

Mein Magazin hat übrigens auch berichtet, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich hier den Link teilen darf oder ob das als Werbung/Spam gewertet wird. Ich mache es einfach mal, weil das hier ja schon von Interesse ist. Falls das nicht okay ist, liebe Mods, sagt mir gerne bescheid und ich lasse es in Zukunft  :)

https://wp.me/pa8FVK-48X (https://wp.me/pa8FVK-48X)

Also dieser Michael B. war dann wohl ich.
Echt Interessant !
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 25. September 2019, 18:15:09
In der VISIONS Ausgabe Oktober 2019 ist in der Rubrik Display Vinyl Debil dabei.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. September 2019, 17:33:23
Ein Artikel bei MDR Jump: "Die Ärzte" kündigen neues Album an und keiner hat es mitbekommen! (https://www.jumpradio.de/musik/news/aerzte-kuendigen-neues-album-an-und-keiner-bekommt-es-mit-100.html)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: angerofjames am 29. September 2019, 11:21:54
In der neuen Ausgabe der MINT #31 ist ein zweiseitiger Bericht über die VÖ von DEBIL
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 29. September 2019, 22:35:40
In der neuen Ausgabe der MINT #31 ist ein zweiseitiger Bericht über die VÖ von DEBIL
Kannst du etwas zum Inhalt sagen? 2 Seiten sind ja recht viel für den re-release.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: angerofjames am 30. September 2019, 18:15:50
Größtenteils geht es zum die "Entstehungsgeschichte" also Jim Rakete und so. Keine neuen Fakten
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 10. Oktober 2019, 17:35:58
Ein Artikel über Debil: DEBIL-Reissue von DIE ÄRZTE rockt nach wie vor (https://dervinylist.com/2019/10/10/debil-reissue-von-die-aerzte-rockt-nach-wie-vor/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 10. Oktober 2019, 19:35:24
Ein Artikel über Debil: DEBIL-Reissue von DIE ÄRZTE rockt nach wie vor (https://dervinylist.com/2019/10/10/debil-reissue-von-die-aerzte-rockt-nach-wie-vor/)
Und als wir die Scheibe auf den Plattenteller gelegt haben, haben wir sie wieder gehört und wieder und immer wieder. so die Redaktion von "DER VINYLIST".
Dennoch ist den Fachleuten anscheinend nicht aufgefallen, dass "Ey du Blödmann, du hast die falsche Seite aufgelegt" beim re-release fehlt. ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 10. Oktober 2019, 23:05:46
Das kennt bestimmt auch nicht jeder? Und selbst als Vinyl Experte kann man nicht alle Ausgaben und Inhalte jeder einzelnen Vinyl kennen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 10. Oktober 2019, 23:34:13
Richtig, ein Blick bei discogs hätte es jedoch offenbart (Intro "Hey du Blödmann, du hast die falsche Seite aufgelegt" missing on both sides)
https://www.discogs.com/Die-%C3%84rzte-Debil/release/14124117
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 11. Oktober 2019, 00:06:22
Zitat
Aus gut unterrichteten Quellen haben wir erfahren, dass die Wiederauflage von DEBIL erst der Auftakt zu weiteren Neuauflagen sein soll.

bademeister.com?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 11. Oktober 2019, 07:37:25
Herrgott. Dann wird das halt in dem Artikel nicht erwähnt. Wen außerhalb des Forums interessiert das denn? Jaja, ich weiß. Ihr kennt alle noch so unglaublich viele Fans, die deswegen mega angepisst sind.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 11. Oktober 2019, 08:43:05
Herrgott. Dann wird das halt in dem Artikel nicht erwähnt. Wen außerhalb des Forums interessiert das denn? Jaja, ich weiß. Ihr kennt alle noch so unglaublich viele Fans, die deswegen mega angepisst sind.

Danke. Habe mir gerade schon wieder an den Kopf gefasst beim Lesen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 11. Oktober 2019, 09:02:52
Naja von Reviews erwartet ich halt auch das sich der jenige vorher gefälligst informiert, sonst kann man sich so ein scheisshaus Review auch gleich sparen...



Der ganze "Review" ist voller Fehler, klingt fast so als hätte derjenige einfach die CD aufgelegt, wenn überhaupt...

Zitat
Gabumon
11. Oktober 2019 um 8:10
Dein Kommentar wartet auf die Moderation. Dies ist eine Vorschau, dein Kommentar wird sichtbar, nachdem er genehmigt wurde.

Habt ihr das ding überhaupt gehört?

Das Intro „Ey, du Blödmann du hast die falsche Seite aufgelegt“ fehlt genauso wie Mädchen laut Cover 2:66 Minuten geht

Zudem „Lücke im Plattenregal“? Die Originalfassung ist nicht einmal selten.

Die Ärzte bekamen von CBS 13 Tage Zeit um eine EP einzuspielen. Lieferten dann aber ein ganzes Album ab. Davon war Sony relativ begeistert, weil die Band günstig war und sich relativ gut verkaufte. Auch war „Zu Spät“ jetzt nicht wirklich so ein durchbruch. Die hatten sich vorher schon durch touren eine gewisse Fangemeinde erspielt und spielten 1985 dann auch mal vor 1000 Leuten. Ab da konnte man von Musik alleine leben. Der „Durchbruch“ kam wohl erst 1987 (nach Indizierungen, und mit Barschel)

Sprich CBS mochte DÄ weil die Günstig waren. Überredungskunst brauchte man erst 1986, als Sony die Band los werden wollte, und die mit Glück einige führsprecher hatten.

und „Gut unterrichtete Kreise“? Doch nicht etwa die super geheime Bademeister.com website…

mal gucken :D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 02. November 2019, 11:27:42
Die Ärzte werden in einem englischsprachigen  Podcast behandelt. (https://www.facebook.com/flawlessamp/posts/458139088156366)
Zugast ist eine Frau aus Brisbane (?), die wohl eine Zeit lang in Deutschland gelebt und die DÄ und Die Toten Hosen gehört hat.

Zitat
Cara Westworth from the Cruisin' For A Reviewsin' podcast joins us again, and nominates our first ever non-English-language album.



Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 11. November 2019, 13:55:42
Tour 2020
https://www.musikexpress.de/die-aerzte-begeben-sich-2020-mit-neuem-album-auf-grosse-in-theaetonight-stadiontour-1369889/
https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Hallentournee-fuer-2020-bestaetigt-11-11-2019-16475
https://www.bild.de/unterhaltung/musik/musik/die-aerzte-erste-tour-seit-acht-jahren-65959474.bild.html
https://www.morecore.de/news/die-aerzte-bestaetigen-eine-neue-tour-fuer-2020/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 11. November 2019, 14:29:19
Ja, tut mir leid, habe auf den Link der BILD-Zeitung geklickt. Hat mich dann doch interessiert, was und wie sie schreiben.

Wenn es um FelaFarinRod geht, mache ich sogar da eine Ausnahme...

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20191111/8d77f4bd36aa39d7b0bbafd7dbda8390.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 11. November 2019, 14:32:05
;D hahaha
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: MatzeHH am 11. November 2019, 14:34:23
Sehr geil! Immerhin haben die es geschafft, aus den 15 Konzerten die 3 in A/CH rauszurechnen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Dorian1212 am 11. November 2019, 14:46:25
Vor allem wie kommen die auf 8 Jahre
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: liechtensteiner am 11. November 2019, 14:49:19
Ja, tut mir leid, habe auf den Link der BILD-Zeitung geklickt. Hat mich dann doch interessiert, was und wie sie schreiben.

Wenn es um FelaFarinRod geht, mache ich sogar da eine Ausnahme...

(https://uploads.tapatalk-cdn.com/20191111/8d77f4bd36aa39d7b0bbafd7dbda8390.jpg)

Finde den Fela! ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 11. November 2019, 14:51:48
Vor allem wie kommen die auf 8 Jahre

Weil 2020 die erste "große Hallentour" seit 2012 stattfindet?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Dorian1212 am 11. November 2019, 14:58:36
Achso Hallentour. Joa ok.. Mein Fela
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 11. November 2019, 18:53:58
Selbst Spiegel Online berichtet:
https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-gehen-nach-acht-jahren-wieder-in-deutschland-auf-tour-a-1295979.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 11. November 2019, 19:02:55
Na da muss man insofern einen Abstrich machen, dass das nichts mit der "Qualität" des Pressemediums zu tun hat....eine gute Presseagentur hat die entsprechende Mitteillung an alle Presseorgane versandt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 12. November 2019, 09:36:58
Tour 2020
https://www.musikexpress.de/die-aerzte-begeben-sich-2020-mit-neuem-album-auf-grosse-in-theaetonight-stadiontour-1369889/
https://www.laut.de/News/Die-Aerzte-Hallentournee-fuer-2020-bestaetigt-11-11-2019-16475
https://www.bild.de/unterhaltung/musik/musik/die-aerzte-erste-tour-seit-acht-jahren-65959474.bild.html
https://www.morecore.de/news/die-aerzte-bestaetigen-eine-neue-tour-fuer-2020/

https://genreisdead.de/in-the-ae-tonight-die-aerzte-gehen-auf-tour/  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: speedfanatic am 12. November 2019, 18:47:49
Habs schon im Montreal Thread gepostet aber hier sehen es vielleicht noch ein paar andere interessierte:
Hirsch war Gast im Podcast von Hi Spencer und spricht ab Minute 15:20 über das Verhältnis zu Farin: http://www.youtube.com/watch?v=uzn7c9x3HC8
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: liechtensteiner am 12. November 2019, 22:58:06
Auch die Berliner Morgenpost berichtet  und greift nochmal das Thema Viagogo auf:
https://www.morgenpost.de/vermischtes/article227616789/Die-Aerzte-mit-Deutschland-Tour-2020-Warnung-an-Fans.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 14. November 2019, 19:57:57
Ich hoffe, das passt hier ins Thema: die ärzte sind #1 trending topic auf Twitter in Deutschland.
Lustig: "Zusatzkonzerte" ist auf Platz 4 :-D

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buurnbaecker am 14. November 2019, 23:41:44
Spiegel-Online berichtet über den schnellen Ausverkauf:

https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-tour-2020-blitzschnell-ausverkauft-a-1296567.html

Auch der Stern hat was dazu geschrieben:

https://www.stern.de/kultur/die-aerzte--auch-zusatzkonzerte-bereits-ausverkauft--9002706.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 17. November 2019, 17:30:35
Am 16.11. gab es einen Artikel zum Vorverkauf und zum Thema Ticketbörsen in der Berliner Morgenpost (https://www.morgenpost.de/vermischtes/article227665929/Aerzte-Tickets-online-kaufen-worauf-Fans-achten-muessen.html)

In the ä tonight-Tickets als Heftbeilage im  Postillon am Sonntag (https://www.der-postillon.com/2019/11/PamS-1946.html)  ;D



Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 18. November 2019, 14:52:56
https://www.stern.de/kultur/die-aerzte--darum-sind-die-punkrocker-so-gefragt-9004072.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. November 2019, 21:58:25
In der Jubiläumsausgabe der VISIONS (Ausgabe 12/2019) gratulieren DÄ zum Jubiläum und es ist ein Artikel über die In the Ä tonight - Tour drin.

(https://share-your-photo.com/img/803625a860_album.jpg) (https://share-your-photo.com/803625a860)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Cermets am 27. November 2019, 01:04:21
In der Jubiläumsausgabe der VISIONS (Ausgabe 12/2019) gratulieren DÄ zum Jubiläum und es ist ein Artikel über die In the Ä tonight - Tour drin.
(https://share-your-photo.com/img/803625a860_album.jpg) (https://share-your-photo.com/803625a860)
Interessantes oder "Wow, superschnell ausverkauft"?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 27. November 2019, 14:19:42
Interessantes oder "Wow, superschnell ausverkauft"?

Nix interessantes.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 17. Dezember 2019, 00:03:57
DÄ waren mit gephotoshopten Weihnachtsmützen hinter Türchen 16 des Adventskalenders von rockantenne.de, was ich erst kurz vor 0 Uhr mitbekommen habe.

(https://i.ibb.co/tm3YJXS/grafik.png)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 18. Dezember 2019, 19:30:21
In der VISIONS (Ausgabe Januar 2020) steht in der Rubrik Die Momente des Jahres ein kleiner Artikel über die ärzte.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 21. Dezember 2019, 16:14:46
In der VISIONS (Ausgabe Januar 2020) steht in der Rubrik Die Momente des Jahres ein kleiner Artikel über die ärzte.

(https://i.ibb.co/7GkR1WT/grafik.png)[/url]



Hier (https://www.facebook.com/visionsmag/posts/2888049531247937) wurde ein Artikel zum Ratespiel auf Bademeister.com repostet.

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 21. Dezember 2019, 18:47:20
(https://i.ibb.co/7GkR1WT/grafik.png)[/url]



Hier (https://www.facebook.com/visionsmag/posts/2888049531247937) wurde ein Artikel zum Ratespiel auf Bademeister.com repostet.

Ich meinte eigentlich diesen Artikel ;)

(https://share-your-photo.com/img/a221b68ae2_album.jpg) (https://share-your-photo.com/a221b68ae2)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 15. Januar 2020, 07:09:28
Eine Erwähnung von der BVG :

(https://i.ibb.co/XXwdnCM/Screenshot-20200115-070308.png) (https://ibb.co/G7h1Z5N)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 16. Januar 2020, 18:29:01
Wie es geht ist einer der 20 Songs aus 2000 für 2020 (https://berlin.starfm.de/mitrocken/aktionen/20-fuer-20/) bei Star FM Berlin.


(https://i.ibb.co/yFXb1Mw/grafik.png)


Zitat

STAR FM feiert 20–20 in 2020 - für Singles! Du startest mit uns direkt durch ins neue Jahr. Schluss mit Solo durchs Leben steppen! 2020 stellen wir bei Dir um in Paarbetrieb. ZWANZIG ist Trumpf: Zwanzig Singles matchen (oder auch nicht) beim Dinner.

Du bietest uns zwanzig Tage oder Monate oder Jahre deines Singledaseins und wir geben Dir Zwanzig zurück. Genau 20 Singles finden sich beim gemeinsamen Überraschungs-Dinner im Hard Rock Cafe Berlin zusammen - und bestenfalls ist am Ende keiner mehr allein.

Gib uns Deine Solo Zwanzig und schon bist Du im Rennen um unsere STAR FM Zwanzig.

Ob Du beim STAR FM Zwanzig für Zwanzig in 2020 Dinner am 25.01.2020 mit am Tisch sitzt, hörst Du von Mo. bis Fr. immer in T-Bones Breakfast Club und in der Rush Hour auf STAR FM. Also die 87,9 einschalten!






Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 25. Februar 2020, 18:03:09
In der neuen VISIONS (Ausgabe März 2020 / Nr. 324) ist ein Special drin. Es heißt: Musik auf dem Index. Auf zwei Seiten geht es um Die Ärzte.

(https://share-your-photo.com/img/f40b51cd5a_album.jpg) (https://share-your-photo.com/f40b51cd5a)


Zitat
Special: Indizierte Alben

Special: Indizierte Alben Seit 1954 entscheidet auch eine deutsche Behörde darüber, was Musikfans hierzulande problemlos zu hören bekommen: Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) wägt bei Musik mit potenziell gewaltverherrlichenden, rassistischen oder unsittlichen Inhalten Jugendschutz und Kunstfreiheit gegeneinander ab. Was die Prüfung nicht besteht, landet auf dem Index – und verschwindet unter dem Ladentisch. In unserem Special zur Indizierung von Platten klären wir die wichtigsten Fragen zur Arbeit der BPjM, erzählen einige der interessantesten Fälle von Slime über Die Ärzte bis zu Cannibal Corpse und lassen am Ende auch einen Experten zu Wort kommen.

https://www.visions.de/magazin
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gabumon am 02. März 2020, 12:25:16
In der neuen VISIONS (Ausgabe März 2020 / Nr. 324) ist ein Special drin. Es heißt: Musik auf dem Index. Auf zwei Seiten geht es um Die Ärzte.

(https://share-your-photo.com/img/f40b51cd5a_album.jpg) (https://share-your-photo.com/f40b51cd5a)


https://www.visions.de/magazin

Das ist aber sehr dünnes Eis was Visions da macht
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 02. März 2020, 12:29:36
Das ist aber sehr dünnes Eis was Visions da macht
Ich finde es schön, wie du bei dem Thema echt jedes Mal den Anwalt raushängen lässt. ^^
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sams am 02. März 2020, 16:51:31
Ich finde es schön, wie du bei dem Thema echt jedes Mal den Anwalt raushängen lässt. ^^

und ich würde es begrüssen, wenn du nicht jeden Beitrag von Gabumon abwertend kommentieren würdest. Deine Animosität gegenüber Gabumon ist nicht zu überlesen.
Sub­s­tan­zi­elle Beiträge von dir sind weiterhin willkommen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 20. März 2020, 17:53:35
Die Ärzte: Das sind die 10 erfolgreichsten Alben der „besten Band der Welt“ (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-das-sind-die-10-erfolgreichsten-alben-der-besten-band-der-welt-1489479/)

Zitat
Im Laufe ihrer Karriere veröffentlichten die Ärzte unzählige Studioalben, mehrere Live-Alben und verschiedene Kompilationen. Das sind die erfolgreichsten Alben von Die Ärzte.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 21. März 2020, 22:50:03
Die BRAVO gibt alte Ausgaben, bis Nummer 01 / 94, kostenlos zum Download frei. In Ausgabe 01 / 89 werden Die Ärzte in einem Artikel über die BRAVO-Otto-Wahl '88 erwähnt.  (https://www.bravo-archiv.de/gast/BRAVO%201989-01.pdf)


Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 27. März 2020, 13:59:10
Über das neue Lied bei RTL Luxemburg: https://www.rtl.lu/kultur/news/a/1491081.html?fbclid=IwAR0FaPZ_SIAB1OpdpvkfmjRoUFMeVT4gd5I9r1lQoPeAIlIEv-M1dYHtlbA

Der Schreiber versteht es übrigens auch so, dass noch mehr songs kommen sollten  :P
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sams am 27. März 2020, 14:03:13
D'lescht Joer eréischt huet déi däitsch Band "Die Ärzte" annoncéiert 2020 en neien Album ze verëffentlechen an no enger Paus vun 8 Joer nees an Däitschland on Tour ze goen. D'Freed bei ville Fans war gro....

Luxemburgisch liest sich wie ein Youtube Kommentar von bildungsfremden Menschen  ;D

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 27. März 2020, 14:25:53
Ja, kann sein  ;D

Hier noch einer: https://www.eldo.lu/musek/news/a/98367.html?fbclid=IwAR21J9HVJrDRbtYkr2d516BmrKGjN224oquHt_yECF1-a6qB9XUzlsZI3YA
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Pantophobie am 27. März 2020, 21:02:51
<3 <3 <3
(https://pbs.twimg.com/media/EUJB31TWAAE0lia?format=jpg&name=large)

https://twitter.com/DieMaus/status/1243628879794843648?s=20
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 29. März 2020, 21:16:28
Es gibt eine - mir bis jetzt unbekannte Podcast-Reihe über Die Ärzte
 Ein Lied für Dich - Ein Die Ärzte Podcast # 009 - Ein Lied für jetzt  (https://youtu.be/IFYwmF1URgk)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 01. April 2020, 00:13:28
TELE 5  hat ein Ein Lied für jetzt  (https://www.facebook.com/tele5.de/posts/2884829814900341) geteillt


(https://i.ibb.co/nsk3XPv/grafik.png) (https://www.facebook.com/tele5.de/posts/2884829814900341)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 01. April 2020, 17:04:50
Einige Artikel über Ein Lied für jetzt: https://www.rbb24.de/kultur/thema/2020/coronavirus/beitraege/die-aerzte-ein-lied-fuer-jetzt-homeoffice.html (https://www.rbb24.de/kultur/thema/2020/coronavirus/beitraege/die-aerzte-ein-lied-fuer-jetzt-homeoffice.html)

https://www.gq-magazin.de/netzfundstuecke/artikel/die-aerzte-corona-song-youtube-lyrics-songtext-ein-lied-fuer-jetzt (https://www.gq-magazin.de/netzfundstuecke/artikel/die-aerzte-corona-song-youtube-lyrics-songtext-ein-lied-fuer-jetzt)

https://www.rollingstone.de/die-aerzte-neuer-song-video-ein-lied-fuer-jetzt-1926699/ (https://www.rollingstone.de/die-aerzte-neuer-song-video-ein-lied-fuer-jetzt-1926699/)

https://www.musikexpress.de/die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-ein-lied-fuer-jetzt-1501407/ (https://www.musikexpress.de/die-aerzte-veroeffentlichen-neuen-song-ein-lied-fuer-jetzt-1501407/)

https://www.tagesspiegel.de/kultur/die-aerzte-und-ihr-neuer-song-ein-lied-fuer-jetzt-aus-dem-homeoffice/25690708.html (https://www.tagesspiegel.de/kultur/die-aerzte-und-ihr-neuer-song-ein-lied-fuer-jetzt-aus-dem-homeoffice/25690708.html)

https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-veroeffentlichen-quarantaene-song-ein-lied-fuer-jetzt-a-5a39b23a-0bdd-4c0a-9328-db110c51dda4 (https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-veroeffentlichen-quarantaene-song-ein-lied-fuer-jetzt-a-5a39b23a-0bdd-4c0a-9328-db110c51dda4)

https://www.vip.de/cms/die-aerzte-ein-corona-song-4513265.html (https://www.vip.de/cms/die-aerzte-ein-corona-song-4513265.html)

https://schlagerprofis.de/14586/ (https://schlagerprofis.de/14586/)

https://www.songtexte.com/news/ein-lied-fur-jetzt-auch-die-arzte-melden-sich-zum-thema-coronavirus (https://www.songtexte.com/news/ein-lied-fur-jetzt-auch-die-arzte-melden-sich-zum-thema-coronavirus)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 28. April 2020, 14:25:09
 Star FM bittet um Abstimmung (https://www.facebook.com/143147680746/posts/10158213244775747/)


(https://i.ibb.co/Y8LcvWJ/Screenshot-20200428-141848.png)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. April 2020, 17:38:41
In der VISIONS (Nr. 326 / Mai 2020) ist ein Special auf 18 Seiten über Corona. Es ist ein Screenshot vom Video Ein Lied für Jetzt dabei:

(https://share-your-photo.com/img/9125fab3ef_album.jpg) (https://share-your-photo.com/9125fab3ef)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 01. Mai 2020, 21:43:01
Auf der FB-Seite des RBB  (https://www.facebook.com/138089939576812/videos/573069773343482) gibt es ein kurzes Video über die Ärzte, aus der Reihe Berliner Legenden

(https://i.ibb.co/R4Z7nLv/grafik.png)

Zitat
Berliner Legenden - "Die Ärzte"
Ihre musikalischen Wurzeln im Punkrock, ihre Heimat in Berlin: "Die Ärzte". #BerlinerLegenden






 
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 03. Mai 2020, 20:53:56
Bela ist Supporter vom Ruhrpott Rodeo:

https://www.facebook.com/ruhrpottrodeo/photos/a.200640303345834/2976253092451194/?type=3&theater
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 05. Mai 2020, 22:10:02
Ein Video von Cyan Guitars, über die erste Begegnung mit Farin (https://youtu.be/gyaNn_h22yM)


Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 11. Juni 2020, 09:28:34
Die Ärzte auf der KEIN BOCK AUF NAZIS (https://www.facebook.com/kban.kampagne/posts/10158131005441368) Facebook-Seite


(https://i.ibb.co/VBYFm6g/grafik.png)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 13. Juni 2020, 09:26:11
Die Ärzte: Das Echo der Rockmusik: (https://www.amazon.de/Die-%C3%84rzte-Echo-Rockmusik-POLARSTARS-ebook/dp/B089MDQRXM/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=das+echo+der+rockmusik&qid=1592032459&sr=8-2)

Zitat
Die 6 traditionell beliebtesten und bekanntesten Songs der Ärzte von den 80ern bis heute. Gepaart mit Grafiken und einigen Aussagen aus Interviews, die nicht an jeder Ecke zu finden sind. Ein Sammlerstück für Fans, für die Tasche, zum Mitsingen, erinnern und einfach als Echo zum Anfassen für eine Musik die zu den besten aller Zeiten zählt!

(https://share-your-photo.com/img/20b9bc7cdb_album.jpg) (https://share-your-photo.com/20b9bc7cdb)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: liechtensteiner am 13. Juni 2020, 17:09:25
Die Äerzte? Äernsthaft? ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Badetuch am 13. Juni 2020, 17:14:49
Der Blick ins Buch via Amazon...

(https://i.ibb.co/JqxvSRX/Bild3.jpg) (https://ibb.co/JqxvSRX)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 13. Juni 2020, 17:45:26
Die Äerzte? Äernsthaft? ;D

Ist schon deshalb "Ein Sammlerstück für Fans" (Zitat) ;D ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sadan am 15. Juni 2020, 09:58:35
Amazon Bestseller Rang:
Nr. 1 in Lexika & Nachschlagewerke der Klassischen Musik   ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 15. Juni 2020, 17:16:35
Zitat
Ein Sammlerstück für Fans, für die Tasche, zum Mitsingen, erinnern[...]
Zitat
Altersempfehlung: 15 - 18
Also dann handelt das Buch von der "auch"!? Gut, vielleicht erinnert sich der eine oder andere 18-Jährige, wie er im Kindergarten "Lasse Redn" gehört hat  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 19. Juni 2020, 21:55:27
Hier gibt es wohl irgend eine live aufnahme https://www.90s90s.de/live-weekends

DIE ÄRZTE   19./20./21.06.
Die Konzerte der Ärzte sind nach wenigen Minuten ausverkauft gewesen. Auch die Zusatzkonzerte gingen weg wie warme Semmeln. Noch ist die IN THE Ä TONIGHT TOUR 2020 nicht von der Coronakrise betroffen.

Die Ärzte hört ihr bei uns aber trotzdem schon mal live. Vielleicht auch ein kleiner Trost für die, die nicht schnell genug beim Ticketkauf waren. Für Die Ärzte am 19./20. und 21.Juni 90s90s Hits einschalten.
 
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 20. Juni 2020, 10:00:28

(https://i.ibb.co/1L4Yb66/grafik.png) (https://ibb.co/9NdmGtt)

Quelle: Facebook (https://www.facebook.com/Tagesspiegel/photos/a.133400461492/10157012683731493/)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 20. Juni 2020, 12:01:37
Hier gibt es wohl irgend eine live aufnahme https://www.90s90s.de/live-weekends

DIE ÄRZTE   19./20./21.06.
Die Konzerte der Ärzte sind nach wenigen Minuten ausverkauft gewesen. Auch die Zusatzkonzerte gingen weg wie warme Semmeln. Noch ist die IN THE Ä TONIGHT TOUR 2020 nicht von der Coronakrise betroffen.

Die Ärzte hört ihr bei uns aber trotzdem schon mal live. Vielleicht auch ein kleiner Trost für die, die nicht schnell genug beim Ticketkauf waren. Für Die Ärzte am 19./20. und 21.Juni 90s90s Hits einschalten.
Hat jemand gestern reingehört, was da lief? Eine Zeitangabe wäre natürlich edel. Ich vermute mal 20 Uhr, zumindest war es letzte Woche bei Take That so...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. Juli 2020, 18:17:12
In der VISIONS Nr. 329 (8/2020) ist ein kleiner Artikel + Bild von drin:

(https://share-your-photo.com/img/968dc58ef3_album.jpg) (https://share-your-photo.com/968dc58ef3)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 24. August 2020, 14:29:38
Aus der faz (https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/morgens-pauken-von-die-aerzte-16916046.html)


Zitat
Neue Single von Die Ärzte : In Referenzgewittern

    Von Kai Spanke
    -Aktualisiert am 22.08.2020-10:47


Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 24. August 2020, 14:47:57
Herr Spanke kennt sich aus im Vergleich zu anderen seiner Kollegen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 24. August 2020, 19:32:26
Der Dunkle Parabelritter hat sich auf Youtube mit dem neuen Video befasst (https://youtu.be/YQnc1bkvCpk)

(https://i.ibb.co/6DyD2Rz/Die-RZTE-sind-zur-ck-Morgens-Pauken-Analyse-Der-Dunkle-Parabelritter-BQ.jpg) (https://youtu.be/YQnc1bkvCpk)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 24. August 2020, 19:58:26
Der Dunkle Parabelritter hat sich auf Youtube mit dem neuen Video befasst (https://youtu.be/YQnc1bkvCpk)

(https://i.ibb.co/6DyD2Rz/Die-RZTE-sind-zur-ck-Morgens-Pauken-Analyse-Der-Dunkle-Parabelritter-BQ.jpg) (https://youtu.be/YQnc1bkvCpk)
Der ist ja bei mir durch, seit er Varg (der Band, nicht Vikernes) eine Plattform bietet.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 30. August 2020, 12:11:57
Die Badische Zeitung interviewte Aljosha Konter auf Youtube:
Warum diese Liebe zu der Band "Die Ärzte"? (http://www.youtube.com/watch?v=1p3Y7Zkqtc8)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sephirod am 30. August 2020, 14:23:47
In der aktuellen Ausgabe von Radio Nukular wird im Vorgespräch über den Farin Urlaub Auftritt geredet.

https://www.radionukular.de/podcast/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buurnbaecker am 30. August 2020, 15:47:33
In der aktuellen Ausgabe von Radio Nukular wird im Vorgespräch über den Farin Urlaub Auftritt geredet.

https://www.radionukular.de/podcast/

Wer nicht lange hören oder suchen möchte, es geht ab 18:35 los.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: PlutoKennedy am 03. September 2020, 09:45:49
Spiegel Online

Politiker und ihre Lieblingssongs - "Bei 'Westerland' kann die ganze Familie mitsingen"
CSU-Politikerin Dorothee Bär mag Punk, Linken-Fraktionschefin Amira Mohamed Ali liebt Country: Fünf Abgeordnete erzählen von Liedern, die sie bei ihrer Arbeit motivieren.

(https://i.ibb.co/ySNCWRx/spon200903-politiker-lieblingssongs.jpg) (https://www.spiegel.de/politik/deutschland/politiker-und-ihre-lieblingssongs-bei-westerland-kann-die-ganze-familie-mitsingen-a-35abab81-10f8-4428-b8e1-4f5326084a9d)

Den Artikel kann ich nicht lesen, da Bezahlcontent. Das Bild ist aber schon ganz großes Kino: das Bitte-bitte-Promofoto mit glotzendem Bela und Farin, wobei Theresa Orlowski quasi ersetzt wurde durch Doro Bär in ihrem Computerspielpreisverleihung-Outfit. Ich bin gerade hin- und hergerissen, ob das genial oder daneben ist, aber auf jeden Fall hat da jemand mitgedacht in der Bildredaktion ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: StefanH am 03. September 2020, 10:42:52
Bildredaktion ;)
Ist das jetzt ein Vergleich zwischen Spiegel und BILD oder vermutest Du, bei SpOn gibt es eine eigene Redaktion die Bilder raussucht :o
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 14. September 2020, 18:25:25
In der aktuellen Ausgabe vom DROP - Magazin sind die ärzte drin:

(https://share-your-photo.com/img/38123c04c2_album.jpg) (https://share-your-photo.com/38123c04c2)

(https://share-your-photo.com/img/c835c98d3d_album.jpg) (https://share-your-photo.com/c835c98d3d)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 18. September 2020, 14:39:33
18.09.2020
 MDR JUMP: Die Ärzte spielen “In The Ä Tonight Tour” erst Ende 2021
 (https://www.jumpradio.de/thema/die-aerzte-tour-verschoben-corona-ticke FCts-gueltig-100.html)


18.09.2020
 ROCKANTENNE:
Die Ärzte geben neue Termine für ihre Deutschland-Tour bekannt  (https://www.rockantenne.de/musik/musik-news/update-18-09-2020)






Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 26. September 2020, 18:22:07
Aus dem Newsletter vom Tagesspiegel: https://leute.tagesspiegel.de/spandau/unter-nachbarn/2020/09/22/140293/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Gwendoline2000 am 27. September 2020, 19:24:12
Artikel über Die Ärzte in der neuen DB Mobil Oktober 2020

(https://s12.directupload.net/images/200927/jks9xps3.jpg)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 30. September 2020, 22:53:18
In der Oktoberausgabe der VISIONS steht bei "Zukunftsmusik" etwas über HELL und bei der Vorschau auf die nächste Ausgabe steht, dass in der nächsten Ausgabe etwas über Die Ärzte drin stehen soll:

(https://share-your-photo.com/img/f663f3f8aa_album.jpg) (https://share-your-photo.com/f663f3f8aa)

(https://share-your-photo.com/img/214420327b_album.jpg) (https://share-your-photo.com/214420327b)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 01. Oktober 2020, 00:15:55
Joa... 5 Tage nach dem Album. Ist dann auch nur noch mäßig spannend. ^^
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 01. Oktober 2020, 08:42:25
Interviews sind fünf Tage nach Veröffentlichung eines Albums schon nicht mehr interessant?...   ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Mutabory am 09. Oktober 2020, 14:34:41
Bericht zu "True Romance" auf spiegel.de (https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-single-true-romance-was-reimt-sich-eigentlich-auf-alexa-a-51579b10-f5e7-42b8-956f-6803b194432e)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 09. Oktober 2020, 16:22:36
Bericht zu True Romance bei Eldoradio Luxemburg: https://www.eldo.lu/musek/news/a/105126.html?fbclid=IwAR3ZrR8qPpxFjTHZ46-SmVlGdg-uMdUTtGCUKoq_bBtUWr40RoScmJNUUY8
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: JoKa am 12. Oktober 2020, 19:11:00


Große Freude bei den Hooligans (https://www.facebook.com/HoGeSatzbau/posts/3517537714933852)

(https://i.ibb.co/q9fftG0/grafik.png)


Zitat
Holt bitte mal jemand einen Arzt!
#HoGäSatzbau #singtrueromance
Das ist jetzt in etwa wie Weihnachten, Geburtstag und Sex haben zusammen – alles gleichzeitig…
Auf www.bademeister.com/singtrueromance
mit u.a. DONOTS
, Roland Kaiser
, Christian Steifen
, KIZ
, Oliver Kalkofe
, Tocotronic
, Deichkind
, Adam Angst
, Die Kassierer
, Terrorgruppe
, BONAPARTE
, ZSK
, Knorkator
, SDP
, Die Toten Hosen
, Ferris
, Carolin Kebekus
 und und und und.

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Janne am 18. Oktober 2020, 09:03:07
RP Online

https://rp-online.de/kultur/musik/we-are-the-romance-vs-true-romance-cover-version-von-aerzte-hit-holt-100000-klicks-in-24-stunden_aid-54098195?fbclid=IwAR1syAU6YQ5hsx5MTtt_Yap29UR4irG6aelGdbCUutt4_848WdX1fbIChrs
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: meine_wenigkeit am 19. Oktober 2020, 08:51:09
https://www.blick.ch/life/aerzte-gitarrist-farin-urlaub-56-seziert-corona-leugner-egoistischer-und-duemmer-kann-man-nicht-sein-id16150746.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: encarnizado am 19. Oktober 2020, 09:59:02
Puh, die WELT reiht sich auch in den Interviewreigen ein.

https://amp.welt.de/kultur/plus213929292/Die-Aerzte-Es-war-eine-Hexenjagd.html
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 19. Oktober 2020, 11:32:02
Und noch mehr: https://www.n-tv.de/leute/musik/Wir-sind-alle-drei-irgendwie-Psychiater-article22083755.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 19. Oktober 2020, 11:58:35
Ich sammle wieder alle Interviews auf der ersten Seite
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 19. Oktober 2020, 12:07:05
Ich sammle wieder alle Interviews auf der ersten Seite

Danke! Da kommen jetzt wohl echt viele. Hier ist noch eins: https://www.abendblatt.de/kultur-live/article230703078/Die-Aerzte-interview-neues-album-hell-comeback-farin-urlaub-bela-b.html

Leider auch mit Bezahlschranke
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 19. Oktober 2020, 13:05:02
Teil eines Interviews, Rest erscheint am 23. Oktober:
https://www.profil.at/kultur/ordentliches-brett-die-aerzte-veroeffentlichen-ihr-neues-album-hell/401069796
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 19. Oktober 2020, 15:18:03
Weiter gehts:

Spiegel (Kann man sich sparen. Hier wird nur aus dem Abendblatt-Interview zitiert): https://www.spiegel.de/panorama/leute/die-aerzte-ueber-ihr-comeback-und-roland-kaiser-der-roland-ist-einer-von-uns-a-209b79e0-6a24-4c08-9864-43acfa93b62b

Rheinpfalz.de (Paywall): https://www.rheinpfalz.de/kultur_artikel,-wir-punk-brothers-die-%C3%A4rzte-ver%C3%B6ffentlichen-ihr-neues-album-hell-_arid,5123892.html?reduced=true

Offtopic: 3Sat: Sendezeit-Gewinnerin Passmann will «Die Ärzte» interviewen
https://www.nau.ch/people/tv-serien/3sat-sendezeit-gewinnerin-passmann-will-die-arzte-interviewen-65803163
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 19. Oktober 2020, 16:42:07
Und noch was: https://k.at/entertainment/die-aerzte-melden-sich-mit-neuer-platte-hell-zurueck/401069487
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 19. Oktober 2020, 19:53:59
Woher sollen die Infos wohl stammen, wenn du im Thread bist wo jegliches aktuelle Interview zum neuen Album gesammelt wird?

Das Gleiche ist es wo jemand Spoiler ruft, wenn ich nichts über das Album lesen möchte gehe Ich halt nicht in Threads wo über Interviews zum Album geredet wird.

Spoiler kann man in jeglicher Hinsicht perfekt vermeiden, wenn man ein wenig Hirn einsetzt und einfach nicht auf die Seiten geht wo etwas über das Thema stehen könnte.

Dieser Thread war ursprünglich nur zum Zusammentragen von Links gedacht und nicht zur Diskussion!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 19. Oktober 2020, 21:17:14
Dieser Thread war ursprünglich nur zum Zusammentragen von Links gedacht und nicht zur Diskussion!

Kommentare und Diskussionen "Die Ärzte in den Print-Medien/Internet" bitte hier rein:
Kommentare zu: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet (https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=18071.0)

Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 19. Oktober 2020, 21:56:18
Hier ein Instagram-Beitrag von dem Journalisten des Hamburger Abendblatt inkl. Foto mit der Band: https://www.instagram.com/p/CGhATjlnXUA/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 20. Oktober 2020, 09:15:48
dpa/Berlin.de/Web.de/Berliner Zeitung: Die Ärzte: Wollen nicht in einer Welt ohne Kultur leben https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/die-aerzte-wollen-nicht-in-einer-welt-ohne-kultur-leben-li.112629

Tagesspiegel (paywall): Was erwartet Fans auf „Hell“? : Hier sprechen Die Ärzte über ihre neue Platte https://plus.tagesspiegel.de/kultur/was-erwartet-fans-auf-hell-hier-sprechen-die-aerzte-ueber-ihre-neue-platte-und-wann-schluss-ist-58355.html

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: encarnizado am 20. Oktober 2020, 10:31:38
Boa sind diese Paywalls nervig.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 20. Oktober 2020, 10:47:38
Boa sind diese Paywalls nervig.

Aber gutes Recht der Zeitschriften und Verlage  ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 20. Oktober 2020, 10:52:02
Aber gutes Recht der Zeitschriften und Verlage  ;)

Absolut. Wenn man die Digitalisierung verpennt und erst dann merkt, dass Print nicht mehr zieht, wenn es schon 5 vor 12 ist, dann muss man sowas machen. ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Hase am 20. Oktober 2020, 10:52:55
Eben, ich meine es heißt ja auch nicht

"Was ich will den Film als Downlaod und sol dafür bezahlen"  ;D
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 20. Oktober 2020, 10:55:37
Sehr gutes Interview mit Farin (Paywall): https://kurier.at/kultur/interview-mit-farin-urlaub-die-umweltsituation-macht-mir-angst/401070453

Das dpa-Interview wird von vielen Medien aufgegriffen. Lohnt sich nicht, die zu sammeln, da die Zitate identisch sind.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: encarnizado am 20. Oktober 2020, 11:12:36
Aber gutes Recht der Zeitschriften und Verlage  ;)

Absolut. Ich sauge nur gerade jede Information mit Genuss auf, die mir vor die Augen kommt :-) Das Kurier-Interview ist auch super geworden. Mir scheints, als ob alle drei gerade schön frei von der Seele sprechen. Gefällt mir sehr.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 20. Oktober 2020, 11:46:37
Verbietet das Forum leider auch, hab ne Verwarnung deswegen bekommen...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 20. Oktober 2020, 11:48:17
Verbietet das Forum leider auch, hab ne Verwarnung deswegen bekommen...

Oh das wusste ich nicht. Dann ziehe ich das natürlich zurück. Gut zu wissen. Danke für die Info.

Edit: Ja Sascha, habt ihr Recht. Denkt man aber tatsächlich im ersten Moment nicht wirklich dran, unter Umständen. So wie NR20 gestern wahrscheinlich, als er es abgetippt/kopiert hat. Aber jetzt weiß es jeder und gut. Passiert mir auch nicht nochmals!  :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 20. Oktober 2020, 11:51:56
Es verbietet das Urheberrecht, daher müssen wir uns daran halten.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: semikolon am 20. Oktober 2020, 12:37:53
Aber gutes Recht der Zeitschriften und Verlage  ;)

Ja, wenn’s aber wenigstens die Möglichkeit geben würde, nur den Artikel zu kaufen wäre das absolut ok, das würde ich sogar machen und zahlen - aber man kann ja jetzt nicht 1000 Abos abschließen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Janne am 20. Oktober 2020, 12:44:12
Gar nix mitgekriegt von dieser Umfrage...
https://www.musikexpress.de/die-aerzte-top-50-songs-liste-stream-1167891/?fbclid=IwAR3DZKP2AlOC12QaXaCTCQmRVLZi5qby4xAwyiPvUFN1Cpna71r9DJ5g-Ig
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 20. Oktober 2020, 13:18:30
Ein weiteres Interview:
https://www.berliner-kurier.de/show/die-aerzte-so-knapp-schlitterten-sie-an-einer-trennung-vorbei-li.112675
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 20. Oktober 2020, 18:36:10
Es hört nicht mehr auf:
https://www.falter.at/zeitung/20201020/wir-haben-sehr-viel-gemacht-um-keinen-erfolg-zu-haben?token=662fb04cdfbe901a
(Paywall)

Wer sagte noch mal, die ärzte machen keine Promo?

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: encarnizado am 20. Oktober 2020, 18:40:05
Hoffe noch auf ein großes ZEIT Interview.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Stulle mit Jagdwurst am 20. Oktober 2020, 19:01:55
Ich glaube wir sind mittlerweile bei mehr paywall Interviews als bei welchen ohne.  ;D Aber ja, schön das in der letzten Woche jetzt ordentlich was kommt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 20. Oktober 2020, 23:10:18
Hier noch ein Bericht in der Märkischen Zeitung (https://m.maz-online.de/amp/news/Nachrichten/Berlin/Konfliktabbau-bei-Die-Aerzte-vor-Erscheinen-des-neuen-Albums)
Zitat
Manche Frage lassen „Hell“ und die Musiker unbeantwortet. „Der Songtitel ,Fexxo Cigol’ bezieht sich auf etwas, was nicht mal Rod weiß, vielleicht auch nicht wissen will“, sagte Bela B. Auch die Bedeutung von „EVJMF“ sei „ein Insider, das behalten wir für uns“. Bassist Gonzales mit Ärzte-Lachen: „Das wird auf meinem Grabstein stehen.“
Wenn nicht mal Rod Fexxos Ursprung kennt, werden wir wohl nie drauf kommen  ;)
Und die Spekulationen zu EVJMF kann man sich wohl auch sparen  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 20. Oktober 2020, 23:15:59
Oweija...   ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 21. Oktober 2020, 05:17:38
Schönes Interview in der Augsburger Allgemeinen: https://www.augsburger-allgemeine.de/kultur/Die-Aerzte-im-Interview-Heute-ist-Musik-Beschallung-id58376746.html

Edit: weiter geht's!

Tonspion.de: Aktion "Rettet die Berliner Clubs"
Es werden "Gitarrenkunstwerke" (Aus Holz) mit Autogrammen demnächst versteigert.
https://www.tonspion.de/news/aktion-rettet-die-berliner-clubs-versteigert-signierte-gitarren-von-die-aerzte-rammstein-ua
(Hier ist auch die die Ärzte-Gitarre zu sehen: http://roxxta.com/rettet-die-berliner-clubs)

MSN.com: Das große Ä-Z (von Linus Volkmann)
https://www.msn.com/de-de/unterhaltung/entertainmentmusic/das-gro%C3%9Fe-%C3%A4-%E2%80%93-z-%C3%BCber-die-%C3%A4rzte/ar-BB109CIv

Tagblatt.ch: «Jetzt ist die Zeit für etwas Vernunft»: Nach acht Jahren kehren die Ärzte mit einem neuen Album zurück
https://www.tagblatt.ch/kultur/jetzt-ist-die-zeit-fuer-etwas-vernunft-nach-acht-jahren-kehren-die-aerzte-mit-einem-neuen-album-zurueck-ld.1269850
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 21. Oktober 2020, 12:41:30
...Tonspion.de: Aktion "Rettet die Berliner Clubs"
Es werden "Gitarrenkunstwerke" (Aus Holz) mit Autogrammen demnächst versteigert.
https://www.tonspion.de/news/aktion-rettet-die-berliner-clubs-versteigert-signierte-gitarren-von-die-aerzte-rammstein-ua
(Hier ist auch die die Ärzte-Gitarre zu sehen: http://roxxta.com/rettet-die-berliner-clubs)

Die sind ja wunderschön geworden. ;D ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Cermets am 21. Oktober 2020, 13:38:56
Schönes Interview in der Augsburger Allgemeinen: https://www.augsburger-allgemeine.de/kultur/Die-Aerzte-im-Interview-Heute-ist-Musik-Beschallung-id58376746.html
Nur echt mit Belas Lieblingsbild.  ;D
Mittlerweile glaub ich die Medien graben extra dieses 27 Jahre alte Bild aus.
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 21. Oktober 2020, 14:01:58
Ein weiteres Interview: https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-kultur-als-band-wachsen-wir-ueber-uns-hinaus-_arid,1705696.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 21. Oktober 2020, 14:41:12
Danke soweit für die zahlreichen Beiträge!

Weiteres Interview mit Bela auf t-online ohne Paywall. Ein weiterer Teil soll morgen erscheinen:
https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_88788562/die-aerzte-ueber-die-krise-habe-mich-bemueht-in-kontakt-zu-bleiben-.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 21. Oktober 2020, 15:33:59
In der aktuellen Gitarre&Bass (11/2020) gibt's ein 3-seitiges Interview mit Rod.
Da sagt er unter anderem, dass sie 45 Songs zur Auswahl hatten und 30 davon fertig aufgenommen wurden!

Diskussionen darüber bitte hier (weiter) führen:
Kommentare zu: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet (https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=18071.msg342633#msg342633)
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 21. Oktober 2020, 18:04:11
Neue Interviews:
https://www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-kultur_artikel,-es-gibt-wirklich-die-todessehnsucht-des-aerztefans-_arid,1940242.html

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/da-gab-es-mal-ne-schlaegerei-im-treppenhaus-li.112924

Einige Fragen doppeln sich, scheinen wohl die gleiche Quelle zu nutzen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 21. Oktober 2020, 20:47:42
Ab morgen gibt's ein Interview in der Zeit oder online mit Z+:
https://www.zeit.de/2020/44/die-aerzte-neues-album-punk-band-corona-humor
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 22. Oktober 2020, 17:10:36
Ein Interview: https://www.prisma.de/news/Die-Aerzte-mit-neuem-Album-Hell-Es-gibt-wirklich-die-Todessehnsucht-des-Aerzte-Fans,27277106
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 22. Oktober 2020, 18:05:38
Weser Kurier = Prisma = Yahoo
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: die_rabe am 22. Oktober 2020, 18:08:53
Weiteres Interview mit Bela auf t-online ohne Paywall. Ein weiterer Teil soll morgen erscheinen:
https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_88788562/die-aerzte-ueber-die-krise-habe-mich-bemueht-in-kontakt-zu-bleiben-.html

hier ist Teil 2 https://www.t-online.de/unterhaltung/musik/id_88795890/die-aerzte-im-interview-bela-b-warum-sollte-man-mit-nazis-reden-.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 22. Oktober 2020, 22:39:17
FU Interview bei der Sächsischen Zeitung (Paywall):
https://www.saechsische.de/kultur/die-aerzte-neues-album-interview-farin-urlaub-5300206-plus.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 24. Oktober 2020, 00:59:18
Ein Interview erscheint demnächst in der neuen Ausgabe des Rolling-Stone (29.10.2020)
https://www.rollingstone.de/die-aerzte-und-ihr-neues-album-hell-es-gibt-keinen-plan-b-wir-koennen-nur-das-2047901/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 24. Oktober 2020, 21:26:53
Farin Interview in der Aachener Zeitung (Paywall):
https://www.aachener-zeitung.de/kultur/musik/farin-urlaub-ueber-das-neue-aerzte-album-hell_aid-54183159

Bela und Farin bei Redaktionsnetzwerk Deutschland:
https://www.rnd.de/kultur/neues-album-haben-die-arzte-den-punk-verraten-M5CRHD23PJE6HIBUNYPAPDNODA.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buurnbaecker am 25. Oktober 2020, 10:22:25
Anja Rützel hat was über DÄ geschrieben. Ist allerdings hinter einer Paywall.


https://www.spiegel.de/kultur/musik/die-aerzte-da-ist-er-wieder-der-haben-die-das-eben-wirklich-gesungen-reflex-a-00000000-0002-0001-0000-000173654810
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 25. Oktober 2020, 14:51:27
Hier im Forum wurde jetzt einige Male ein Interview in der FAS erwähnt. Gibt es dazu auch einen Link oder gibt es die Zeitung nur als Print?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 25. Oktober 2020, 15:49:26
Nur Print bis jetzt. Keine Ahnung ob die FAZ die Artikel der Sonntagsausgabe in der Woche danach hochlädt...
Hier im Forum wurde jetzt einige Male ein Interview in der FAS erwähnt. Gibt es dazu auch einen Link oder gibt es die Zeitung nur als Print?
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: dimensioniertes Schwein am 26. Oktober 2020, 13:09:13
Keine Ahnung, ob das schon erwähnt wurde, aber die Süddeutsche hatte am letzten Freitag eine ganz kleine Spalte im Feuilleton über Hell.
Hauptaussage war eher negativ, Hälfte der Spalte ging nur über Fexxo Cigol (keine Ahnung, warum man nur über eines der schlechtesten Lieder schreibt...)
Zitat
"...von der Band, die irgendwann so fest behauptet hat, lustig zu sein, dass es immernoch einige glauben."
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: step am 26. Oktober 2020, 13:11:34
Keine Ahnung, ob das schon erwähnt wurde, aber die Süddeutsche hatte am letzten Freitag eine ganz kleine Spalte im Feuilleton über Hell.
Hauptaussage war eher negativ, Hälfte der Spalte ging nur über Fexxo Cigol (keine Ahnung, warum man nur über eines der schlechtesten Lieder schreibt...)
Zitat
"...von der Band, die irgendwann so fest behauptet hat, lustig zu sein, dass es immernoch einige glauben."

Ah, das hier: https://www.sueddeutsche.de/kultur/pop-fexxo-cigol-1.5091419
Titel: Re: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 26. Oktober 2020, 13:47:33
Track by Track Review von HELL inklusive Verlosung (auf Twitter): https://genreisdead.de/gid-track-by-track-die-aerzte-hell/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buurnbaecker am 27. Oktober 2020, 19:59:13
Interview bei Spiegel-Online:

https://www.spiegel.de/kultur/die-aerzte-und-der-spass-an-der-provokation-zeitgeist-du-alberne-sau-a-ffb8f245-34c9-4ddc-adba-de97b5fa8451

Allerdings auch hinter einer Paywall.....
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: schuk am 28. Oktober 2020, 09:15:38
Bela B Interview auf Jetzt.de über Seenotrettung (inklusive Videobeitrag)

https://www.jetzt.de/musik/bela-b-von-die-aerzte-im-interview-ueber-seenotrettung-und-die-jugend
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 28. Oktober 2020, 09:49:42
Interview bei Spiegel-Online:

https://www.spiegel.de/kultur/die-aerzte-und-der-spass-an-der-provokation-zeitgeist-du-alberne-sau-a-ffb8f245-34c9-4ddc-adba-de97b5fa8451

Allerdings auch hinter einer Paywall.....

ARGH, diese Paywalls! Wobei ich das irgendwie auch unterstütze, aber während der Album-VÖ der die ärzte macht es mich dann doch etwas wahnsinnig  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 28. Oktober 2020, 17:33:21
In der VISIONS (11/2020) ist ein Interview mit DÄ drin. Das Interview umfasst mit Bildern 7 1/2 Seiten.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Buurnbaecker am 28. Oktober 2020, 18:13:14
ARGH, diese Paywalls! Wobei ich das irgendwie auch unterstütze, aber während der Album-VÖ der die ärzte macht es mich dann doch etwas wahnsinnig  ;D

Wenn man zumindest dort einzelne Artikels kaufen könnte, aber nöööö.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 29. Oktober 2020, 18:05:19
In der VISIONS (11/2020) ist ein Interview mit DÄ drin. Das Interview umfasst mit Bildern 7 1/2 Seiten.

Zitat
Titelstory: Die Ärzte

„We miss you“ steht auf dem großen Schild der Berliner Columbiahalle, wo sonst die Bands des Abends angekündigt werden. Der Konzertsaal selbst ist dunkel und leer, aus Richtung des Backstage- Bereichs dringen laute Gitarren ans Ohr. Es fühlt sich unmittelbar so an, als wäre alles wie immer. Fast jedenfalls. Der Eindruck verstärkt sich wenig später beim Treffen mit Farin Urlaub, Bela B und Rodrigo González: Die Ärzte sind mit ihrem neuen Album „Hell“ zurück und setzen Krisen und Konzertabsagen viel entgegen: ungebrochene Euphorie, einen wachen Blick, Spaß an neuen Songs. Und natürlich jede Menge Anekdoten. VISIONS-Autor Ingo Scheel hat aufmerksam zugehört.

Quelle: https://www.visions.de/magazin
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: FS am 30. Oktober 2020, 15:43:10
Oh.
Die Ärzte haben Werbung auf YouTube für ihr Album geschaltet. Gerade lief ein kleiner Clip: Zuerst ein kurzer Ausschnitt aus dem "True Romance"-Video, dann ein kurzer Ausschnitt aus dem "Morgens Pauken"-Video und dann wird das "Hell"-Album eingebildet - mit dem kleinen Zusatz in Klammern
Zitat
(wurde auch Zeit)
. ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: PietroLombardi am 31. Oktober 2020, 20:35:10
Bela B zu Gast im Podcast von Boss Hoss:



https://bob-rodeoradio.podigee.io/

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: betty am 01. November 2020, 01:00:37
Oh.
Die Ärzte haben Werbung auf YouTube für ihr Album geschaltet. Gerade lief ein kleiner Clip: Zuerst ein kurzer Ausschnitt aus dem "True Romance"-Video, dann ein kurzer Ausschnitt aus dem "Morgens Pauken"-Video und dann wird das "Hell"-Album eingebildet - mit dem kleinen Zusatz in Klammern . ;D

Die Werbung gibt es auch auf Instagram (ich bin mir fast sicher, dass es Instagram und nicht Facebook war ;) ). Ich weiß jedoch nicht mehr, ob es in den Feed oder zwischen die Stories geschaltet war.

edit: Also, auf Instagram ist die Werbung ganz sicher geschaltet, habe sie gerade wieder gesehen.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 02. November 2020, 16:08:58
Ein Interview mit DÄ: https://www.profil.at/kultur/berliner-band-die-aerzte-ueber-ihr-album-hell-ich-koennte-kotzen-vor-wut/401084199
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 11:36:41
Bela B zu Gast im Podcast von Boss Hoss:



https://bob-rodeoradio.podigee.io/



Gibt es jetzt auch als Zusammenfassung in Videoform: http://www.youtube.com/watch?v=oCdarMSAgBE&ab_channel=THEBOSSHOSS

Interessant, dass er aufgrund geringer Nachfrage eine Solotour absagen musste, das war mir nicht bekannt..
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: tialo am 03. November 2020, 11:56:42
Gibt es jetzt auch als Zusammenfassung in Videoform: http://www.youtube.com/watch?v=oCdarMSAgBE&ab_channel=THEBOSSHOSS

Interessant, dass er aufgrund geringer Nachfrage eine Solotour absagen musste, das war mir nicht bekannt..

ja das finde ich auch interessant. Welche Tour müsste das denn gewesen sein? Also aus welchem Jahr und zu welchem Album?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 12:05:09
ja das finde ich auch interessant. Welche Tour müsste das denn gewesen sein? Also aus welchem Jahr und zu welchem Album?

ich meine, dass es dabei um eine Tour mit Danube's Banks ging, wenn ich mich nicht vertue. Es war auf jeden Fall nichts im Kontext zu Los Hemlstedt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: PietroLombardi am 03. November 2020, 12:35:29
ich meine, dass es dabei um eine Tour mit Danube's Banks ging, wenn ich mich nicht vertue. Es war auf jeden Fall nichts im Kontext zu Los Hemlstedt.


2017 wurde doch die „Bastard - Söhne und Schwester“- Tour abgesagt.
Vllt meint er die Tour.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 15:12:04
Yes, möglich! Glaube der Tour-Name wurde nicht genannt, aber bzgl der Band könnte das passen
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 03. November 2020, 15:20:23

2017 wurde doch die „Bastard - Söhne und Schwester“- Tour abgesagt.
Vllt meint er die Tour.

"Aus nicht vorhersehbaren Gründen ist Bela B leider gezwungen, die Tournee abzusagen. (...)"
Siehe hier: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17530.msg314460#msg314460


Yes, möglich! Glaube der Tour-Name wurde nicht genannt, aber bzgl der Band könnte das passen

Doch, das Tourmotto war bekannt, siehe (auch) hier: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17530.msg313920#msg313920
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 15:52:03
"Aus nicht vorhersehbaren Gründen ist Bela B leider gezwungen, die Tournee abzusagen. (...)"
Siehe hier: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17530.msg314460#msg314460


Doch, das Tourmotto war bekannt, siehe (auch) hier: https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17530.msg313920#msg313920


Sorry, ich bezog mich auf den Podcast, dort wurde nicht die explizite Tour genannt, die ausfiel :) Aber danke für die Info :)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 1960 am 03. November 2020, 16:10:13
Interessant, dass er aufgrund geringer Nachfrage eine Solotour absagen musste, das war mir nicht bekannt..

Nach diesem "Geständnis" finde ich die damalige Begründung von Bela ("private Gründe") menschlich enorm grenzwertig, Fans im glauben zu lassen es hätte private Schicksalsschläge gegeben und in Wahrheit haben sich die Tickets einfach nicht verkauft. Irgendwie mies.

Zitat von: BELA B.
Die Gründe sind privater Natur und sollen auch privat bleiben!
Es tut mir sehr leid & ich hoffe, dass ich nie wieder gezwungen sein werde, so zu handeln!


Für die Zukunft
Kostenloser Pressetext für Bela: "Die Rückmeldungen auf den Tourplan waren nicht ganz so wie wir uns das gewünscht hatten, daher werden folgende Konzerte [...] vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben."
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: NR20 am 03. November 2020, 16:12:19
Vielleicht war der Grund ja auch "Wenn wir das durchziehen, dann gebe ich all mein Geld aus und bin Pleite"
Das wäre dann privater Grund ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 16:13:41
Nach diesem "Geständnis" finde ich die damalige Begründung von Bela ("private Gründe") menschlich enorm grenzwertig, Fans im glauben zu lassen es hätte private Schicksalsschläge gegeben und in Wahrheit haben sich die Tickets einfach nicht verkauft. Irgendwie mies.


Für die Zukunft
Kostenloser Pressetext für Bela: "Die Rückmeldungen auf den Tourplan waren nicht ganz so wie wir uns das gewünscht hatten, daher werden folgende Konzerte [...] vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben."

Also im Interview sagt er ja, dass die besagte Tour die Veranstalter in Probleme versetzt hätte, da wenig Anklang. Vielleicht sieht er das auf persönlicher Ebene...und "private Gründe" sind natürlich dehnbar, ich erinner mich nun auch wieder und hatte da auch ad hoc familiäre dinge im Kopf....aber nun
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: 1960 am 03. November 2020, 16:18:37
Bela erscheint in aktuellen Interviews überhaupt sehr viel ehrlicher als in der Vergangenheit, das finde ich wiederum positiv.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 03. November 2020, 17:09:11
Ich persönliche finde, dass eher immer schon sehr chatty war  ;D hat jemand anders hier auch schonmal betont, erst heißt es, nix Privates, dann haut er genau das raus :D Ob & was da ehrlich(er) ist, weiß ich nicht...denke, er hat sicher auch Aussagen/presseinfos von vor 3-4-5 Jahren nicht parat, was nachvollziehbar wäre
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 03. November 2020, 17:21:27
Ein Interview mit Farin: https://www.news.at/a/kult-band-%C3%A4rzte-humorvolle-ikonen-punkrocks-11728098
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 03. November 2020, 20:17:21
Ein Interview mit Farin: https://www.news.at/a/kult-band-%C3%A4rzte-humorvolle-ikonen-punkrocks-11728098

Ich habe das Interview noch nicht gelesen, aber die Bildunterschrift lässt gutes hoffen:

Zitat
Farin Urlaub liebt das Spiel mit Sprache. Ein neuer Song heißt "Hendiadyoin"

Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 03. November 2020, 20:21:57
Da die Interviews schon vor ein paar Monaten waren, könnten die Lieder damals noch andere Titel gehabt haben. Dann wurde das geschrieben und seitdem nicht mehr überarbeitet.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 03. November 2020, 20:39:08
Da die Interviews schon vor ein paar Monaten waren, könnten die Lieder damals noch andere Titel gehabt haben. Dann wurde das geschrieben und seitdem nicht mehr überarbeitet.

Guter Hinweis! Daran hab ich gar nicht gedacht! Allerdings wird Rod in der nächsten Bildunterschrift als Nachfolger von Sahnie bezeichnet. Generell aber ein interessantes Interview!
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 03. November 2020, 20:45:10
Guter Hinweis! Daran hab ich gar nicht gedacht! Allerdings wird Rod in der nächsten Bildunterschrift als Nachfolger von Sahnie bezeichnet. Generell aber ein interessantes Interview!

Wenn man es streng sieht, ist das richtig, da Hagen kein richtiges Bandmitglied war. ^^
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 03. November 2020, 20:46:54
"Dank Ihrem Hit "Schrei nach Liebe" wurde 1993 das Wort "Attitüde" vorübergehend zum meistgesuchten Begriff bei Google […]"
Sachen gibt's!  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 03. November 2020, 20:55:33
In Österreich war Google anscheinend schon 4 Jahre vorher erfunden ;)

"Dank Ihrem Hit "Schrei nach Liebe" wurde 1993 das Wort "Attitüde" vorübergehend zum meistgesuchten Begriff bei Google […]"
Sachen gibt's!  ;D
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Allroy09 am 03. November 2020, 22:42:11
Die Platzierung der Anführungszeichen in dem Satz
Zitat
Auf Platz eins der Charts ging der Song gegen Rechtsradikalismus erst 22 Jahre danach im Zuge der Aktion "Arschloch gegen Fremdenfeindlichkeit".

ist auch eher...unglücklich.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 04. November 2020, 11:14:02
Die Platzierung der Anführungszeichen in dem Satz
ist auch eher...unglücklich.

Haha joa :D Ansonsten aber nettes Interview mit 1,2 Punkten, die interessant waren, im Vergleich zu vielen Interviews der letzten Zeit
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Meliciraptor am 04. November 2020, 14:05:29
Haha joa :D Ansonsten aber nettes Interview mit 1,2 Punkten, die interessant waren, im Vergleich zu vielen Interviews der letzten Zeit

Ja, das Interview fand ich auch gut. Der Artikel wurde im Anschluss wohl nur nicht sauber ausgearbeitet/redigiert - es fehlen hier und da ja auch einige Wörter. Naja, finde ich halb so wild, wenn das Interview top ist.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 04. November 2020, 14:24:06
Ja, das Interview fand ich auch gut. Der Artikel wurde im Anschluss wohl nur nicht sauber ausgearbeitet/redigiert - es fehlen hier und da ja auch einige Wörter. Naja, finde ich halb so wild, wenn das Interview top ist.

Sehe ich genauso, als Leser denk ich auch immer "Ohmann, wieso sieht man das nicht", weiß aber auch, wie es ist, viel Text zu schreiben und dann irgendwann blind zu sein. Und es kommen eben spannende Aspekte raus, das zählt.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: StefanH am 04. November 2020, 14:36:09
Sehe ich genauso, als Leser denk ich auch immer "Ohmann, wieso sieht man das nicht", weiß aber auch, wie es ist, viel Text zu schreiben und dann irgendwann blind zu sein. Und es kommen eben spannende Aspekte raus, das zählt.
Also Hobbyschreiber hier im Forum mag Deine Aussage stimmen, aber wenn das mein Beruf ist... ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 04. November 2020, 14:41:20
Also Hobbyschreiber hier im Forum mag Deine Aussage stimmen, aber wenn das mein Beruf ist... ;)

Grundlegend hast du Recht ;) Allerdings wird bei uns (kommunikationsbereich) auch vieles durchgewunken, wo Fehler enthalten sind, sei es aus Zeitgründen oder weil der x-te Text in Folge verfasst. Aber klar, optimalerweise sollte da jemand redigieren ;) Habe online aber schon Schlimmeres gesehn ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 04. November 2020, 14:50:41
...Habe online aber schon Schlimmeres gesehn ;)

Das sollte nicht die Messlatte sein, sonst können wir uns zukünftig nur noch an lückenhaften Texten "erfreuen".
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: StefanH am 04. November 2020, 15:04:22
Und es spiegelt leider auch die "Vereinfachung" der Sprache in vielen Teilen wider. Dass man bei kostenpflichtigen SMS wie vor 20 Jahren Stummelsprache spricht, ja gut dass kann man ja noch nachvollziehen, aber heute kosten Nachrichten doch nichts mehr... Da fehlt einfach die Liebe und Leidenschaft für das was man macht.

Ich kann auch keine Radio-Nachrichten mehr hören, in denen "Headlines" in Stummelsprache vorgelesen werden. :-X :'(
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 04. November 2020, 15:09:40
Naja, manche Fehler finde ich schon peinlich und die sollten niemandem passieren, der professionell Texte schreibt. Liest bei sowas niemand korrektur?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Sascha89 am 04. November 2020, 15:33:42
Naja, manche Fehler finde ich schon peinlich und die sollten niemandem passieren, der professionell Texte schreibt. Liest bei sowas niemand korrektur?

Doch, aber auch Korrekturleser sind auch nur Menschen   ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 04. November 2020, 15:45:42
Doch, aber auch Korrekturleser sind auch nur Menschen   ;)

Dann sind es aber keine guten Korrekturleser, wenn denen in einem Text so unglaublich viele Fehler durchgehen. ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 04. November 2020, 16:17:39
Dann sind es aber keine guten Korrekturleser, wenn denen in einem Text so unglaublich viele Fehler durchgehen. ;)

Steht auch nirgends, oder? Habe lediglich sagen wollen, dass man Verständnis dafür haben kann, gerade wenn man weiß, wie Online-Journalismus heute aufgezogen wird  ::) Ob das der Standard sein darf/muss, ist was anderes.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: supere10 am 04. November 2020, 16:59:05
Steht auch nirgends, oder?

Das von Dir zitierte war auch keine Antwort an Dich, oder?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Phil8585 am 05. November 2020, 09:23:09
Doch, aber auch Korrekturleser sind auch nur Menschen   ;)


Danke dir ;) War das, was ich damit sagen wollte, mehr nicht,.....meine Güte  ::)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Toxic Toast am 05. November 2020, 13:40:18
Sehr interessant. Damals hatte er nur auf FB geschrieben: "Die Gründe [für die Absage] sind privater Natur und sollen auch privat bleiben!"

Aber verrückt dass es selbst für die kleinen Clubs (Grünspan etc) zu wenig Nachfrage gab. Ich fand es jedenfalls schade, wollte eigentlich hingehen...

Edit: Bezieht sich auf die Posts zu Belas Tourabsage, sorry da waren ja noch ein paar Beiträge dazwischen ;)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 05. November 2020, 16:53:10
In der aktuellen Ausgabe der Rolling Stone (November 2020) ist ein Interview mit DÄ drin:

Zitat
Die Ärzte

Nach acht Jahren haben Die Ärzte wieder Lust, gemeinsam Musik zu machen. Ein Gespräch über Provokation, Selbstverständnis und Massentauglichkeit

Quelle: https://www.rollingstone.de/rolling-stone-inhalt-november-neil-young-vinyl-single-2049751/
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 15. November 2020, 15:07:38
In der aktuellen Ausgabe der Plastic Bomb (Nummer 113) ist ein Interview mit DÄ drin:

Zitat
Im Interview:
Dritte Wahl, die Ärzte, HASS, Desarraigo, Jack Pott

Quelle: https://www.plasticbombshop.de/DVDs-Zines-Buecher/Plastic-Bomb-Fanzine/Plastic-Bomb-113::25961.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Nopper_23 am 19. November 2020, 19:40:10
Grade zufällig entdeckt

Quelle:  Facebook Seite von Just Music

Auf der Gitarre von Die Ärzte hat Farin unterschrieben.

(https://scontent-ham3-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/126131943_5306637932695339_5622108732285949279_o.jpg?_nc_cat=108&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=iRubX51NY5oAX8UAano&_nc_oc=AQlK4W5WHf2uYAyjqkE0F83HFvct8Yk359nJbQfUSzUeaa_BgR1Ht8T4qE-iMDEQyKCUMiZ7yIEo_k9vPyxDD_k7&_nc_ht=scontent-ham3-1.xx&oh=b1b01eb702e49d42d98e7f6ccbbe0c45&oe=5FDA69B3)

Um auf die akute Notlage der Berliner Veranstaltungsorte und Clubs während der Corona-Krise aufmerksam zu machen, hat ROXXTA.com
 die Aktion RETTET DIE BERLINER CLUBS ins Leben gerufen. Insgesamt sind dafür 30 Kunstwerke in Gitarrenform und -größe mit Bandlogo und dem Berliner Bären entstanden. Berliner Bands signieren diese Gitarren und spenden sie dann einem Club, den sie gerne supporten wollen, damit dieser sie dann versteigern kann. Mit dabei unter anderem: Rammstein
, Die Ärzte, KADAVAR
, The BossHoss
, Seeed
, Knorkator
 und viele mehr.
Die Gitarren stehen bis zum 13. Dezember bei uns im Schaufenster im FlagShipStore in Berlin.
Mehr dazu im Blog
https://blog.justmusic.de/30-gitarren-fuer-die-berliner.../
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: diWatt am 20. November 2020, 13:06:11
(Paywall) Bela B in der Süddeutschen: https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/reden-wir-ueber-geld-bela-b-aerzte-1.5120500?reduced=true&ieditorial=1
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Tigi am 20. November 2020, 13:11:09
Hat jemand das Interview gelesen und kann berichten?
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: no_name1 am 20. November 2020, 16:05:25
Ich habe einen SZ+ Account und das Interview gelesen.

Für uns als Ärzte-Fans lohnt es nicht, dafür einen Account zu machen. Keine neuen Infos.

Es geht um Kiss, um die Bravo, Merchandise, Corona-Situation, um Streaming, und um die „Alles ist Punk“-Aussage.

Also nichts über was vor Kurzem (Streaming, Alles ist Punk, Corona (ganze Branche arbeitslos)) oder vor längerer Zeit (ihr hattet einen Hammer als Merch, ihr wart in der Bravo) mal gesprochen wurde.
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: DÄmon am 20. November 2020, 19:34:44
Der Spiegel bezieht sich hier kurz auf das Interview mit Bela in der SZ:

https://www.spiegel.de/panorama/leute/bela-b-ueber-corona-geld-bestimmt-das-handeln-a-805ae94e-8c90-4f85-ac33-212c81fe3015?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpPYDCQgO1dEMph (https://www.spiegel.de/panorama/leute/bela-b-ueber-corona-geld-bestimmt-das-handeln-a-805ae94e-8c90-4f85-ac33-212c81fe3015?sara_ecid=soci_upd_KsBF0AFjflf0DZCxpPYDCQgO1dEMph)
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Olsen am 21. November 2020, 08:22:34
Weiß nicht ob das hier reinpasst. Gute Textinterpretation wie ich finde. Könnte auch in den entsprechenden Threat.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/pop-anthologie/pop-anthologie-ueber-die-aerzte-ich-am-stand-17023914.html
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: Jocke am 21. November 2020, 11:05:27
Weiß nicht ob das hier reinpasst. Gute Textinterpretation wie ich finde. Könnte auch in den entsprechenden Threat.

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/pop/pop-anthologie/pop-anthologie-ueber-die-aerzte-ich-am-stand-17023914.html
Inkl. schöner Bandbeschreibung in sechs Worten  ;)
Zitat
..ärzteimmanenten Hang zur komplett enthemmten Albernheit...
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: gigarod am 21. November 2020, 11:16:18
Da ich nicht artig war, hier die reine info ohne andere Bilder:

Im kommenden OX-Fanzine wird auch ein Interview sein. Quelle: https://www.facebook.com/OxFanzine/posts/3374409925929312
Titel: Die Ärzte in den Print-Medien/Internet
Beitrag von: sylvia-bella am 03. Dezember 2020, 18:14:33
In der aktuellen Ausgabe des TRUST Fanzine´s (Nr. 205) ist ein Interview mit dä drin: https://trust-zine.de/new-trust-out-now/