Neuigkeiten:

"Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen" (Menschen, die ärzte)

Hauptmenü

Buffalo Bill in Rom Tour

Begonnen von Rabattkarte, 25. März 2021, 18:36:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hase

Zitat von: Gabumon am 20. Januar 2022, 09:04:49
Die Pandemie nicht, dummerweise hat ja ein Herr Spahn immer verkündet, Impfen beendet die Pandemie, es sorgt dafür das wir keine Maßnahmen mehr brauchen.

Man hätte von Anfang an sagen müssen "Es geht darum die Intensivstationen nicht kollabieren zu lassen" und das sind die, planbare OPs werden verschoben, Leute die dringend eine KrebsOP brauchen werden nach hinten verschoben. Herzinfarkt ist gerade auch eine dumme idee. Die ungeimpften die deutlich in der Mehrheit sind auf der Intensiv sorgen genau dafür.

Ich kenne gerade mal einen geimpften der sich Covid eingefangen hat und ins Krankenhaus musste, der hatte aber eh schon lungenprobleme, kam aber nicht mal auf Intensiv.

Aber die Impfquoten sind ja auch wieder relativ hoch. Ich hab da eine gewisse zuversicht

und hier geht nicht um Covid sondern um ne Tour!!!

https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17968.msg359408#new
Kill-Them-All ist toll... (MiMiMi)

Suche 2x Tickets für Avril Lavigne in Berlin (2023)

Sascha89

Zitat von: Hase am 20. Januar 2022, 09:27:50
und hier geht nicht um Covid sondern um ne Tour!!!

https://forum.kill-them-all.de/index.php?topic=17968.msg359408#new

Hab die relevanten Beiträge komplett in den Konzerte nur mit Impfung?-Thread verschoben.
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim


Biete:
1x DÄ 24.06.22 Heilbronn
1x DÄ 17.09.22 Nohfelden-Bosen

onlyKING

#562
Ich würde gerne mal eure Einschätzung bzgl. des Mindestalters bei der Tour wissen. Die Kinder eines Freundes 🤪 sind 4 und 6 Jahre alt und möchten unbedingt aufs Konzert in Konstanz. Besteht eurer Meinung nach die Chance, dass mein Kleiner, also äähmmm der Sohn von einem Freund aufs Gelände darf? Natürlich mit Ticket...


Da wir sowieso an dem Wochenende am Bodensee sind und wir keinen Babysitter haben, wäre das die einzige Chance, dass meine Frau und ich aufs Konzert können. Und ja, die beiden sind begeisterte DÄ-Hörer und kennen HENKEL in- und auswendig...

Badetuch

ZitatKindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zur Veranstaltung, auch in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, nicht gestattet.

So steht es bei bademeister.com.
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Gabumon

Ich finde ja 6-10 noch zu jung..
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

sams

Zitat von: Gabumon am 19. Februar 2022, 16:51:24
Ich finde ja 6-10 noch zu jung..

14 Jahre !
Es gibt Leute die nicht einmal auf sich selber aufpassen können, aber ihre Teppichratten mitschleppen.
Wir reden hier über ein Rockkonzert. Da gibt es auch mal Gedränge und Enge. Ob man da dann seine Kleinkinder mitnehmen muss ist höchst fragwürdig.


Zitat von: onlyKING am 19. Februar 2022, 15:56:41
Und ja, die beiden sind begeisterte DÄ-Hörer und kennen HENKEL in- und auswendig...

Und der 4-jährige ist sonst auch bis 23Uhr wach und lässt sich leicht von Menschenmassen und Lautstärke begeistern.
Schön auch das dein 6-jähriger für sein Alter schon recht gross gewachsen ist um überhaupt was sehen zu können. Denn ich glaube nicht das du es schaffst,  ca. 3 Stunden beide Kinder auf deinen Schultern zu balancieren.



Erna_p

#566
ah gut, es wurde schon alles gesagt :)

ich finde auch, so ab 14-15 kann man solche konzerte besuchen und dann eben auch ohne mami und papi. nur meine meinung :)
Brennst du noch, oder explodierst du schon?

sushi

Wir waren alle mal jung ... Manchmal glaube ich, vergisst man das schnell, wenn bestimmte Mindestalter formuliert werden.
Entscheidend finde ich, von wo das Konzert erlebt werden soll. Bei einer Zehnjährigen auf der Tribüne würde ich mir keine Sorgen machen, unten im Gedränge schaut das ganz anders aus.

Inkognito

Das Nervigste ist doch, wenn die alle ihre Bratzen auf den Schultern tragen und meinen nach vorne gehen zu müssen, in der Hoffnung man bekommt einen Stick von Bela. 4/6 Jahre, ernsthaft? Das ist echt nichts für so kleine Kinder. Wie erklärt ihr denn den Kinder dann den Fäkalhumor? Manchmal kann man sich echt nur an den Kopf fassen. Bin da auch eher so ab 14 Jahren.

K.Urlaub

4 fände ich jetzt persönlich auch zu früh, aber ist ja auch nicht erlaubt. Ab 6 finde ich kann das schon gehen, je nachdem von wo man das Konzert schaut, wie das Kind generell vom Typ ist und ganz wichtig: nur mit Gehörschutz.

Und seid euch sicher: den Fäkalhumor (insofern sie das dann alles schon überhaupt kapiere ) kriegen die heute schon viel früher und schlimmer woanders ab ;D

Aber ist ja auch egal, das müssen die Eltern selbst entscheiden und wie schon gesagt, der Veranstalter zieht die Grenze bei 6 Jahren.
*denk*

Hase

Zitat von: Inkognito am 19. Februar 2022, 20:34:32
Das Nervigste ist doch, wenn die alle ihre Bratzen auf den Schultern tragen und meinen nach vorne gehen zu müssen, in der Hoffnung man bekommt einen Stick von Bela. 4/6 Jahre, ernsthaft? Das ist echt nichts für so kleine Kinder. Wie erklärt ihr denn den Kinder dann den Fäkalhumor? Manchmal kann man sich echt nur an den Kopf fassen. Bin da auch eher so ab 14 Jahren.

Weiß nicht ob du Kinder hast aber was ich für sachen schon von Grundschülern gehört habe da sind DÄ noch freundlich dagegen  ;D

Ich finde so pauschal kann man das ne sagen, es kommt für mich  mehr auf die Eltern an... habe  die Kinder was gegen die Lautstärke, können sie Eltern sich beherrschen am Alkohol etc.

Alles unter 6 sollte für denke ich aber eh  nicht dahin.. hatten bei unser einen Kurt Krömer Vorstellung mal ein Baby, also wirklich Baby im Publikum... okay es hat wirklich nur 2 mal "krach" gemacht aber ich glaube wo das Pärchen rein kam dachten alle anderen genau das gleiche  ;D
Kill-Them-All ist toll... (MiMiMi)

Suche 2x Tickets für Avril Lavigne in Berlin (2023)

onlyKING

Vielen Dank für eure Meinungen. Schade, ich dachte echt, dass wir alle zusammen in den Moshpit können.


Meine eigentliche Frage wurde leider nicht beantwortet.

Erna_p

#572
Zitat von: onlyKING am 20. Februar 2022, 08:54:55
Meine eigentliche Frage wurde leider nicht beantwortet.

aber doch, badetuch hat doch Bademeister zitiert:

ZitatKindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zur Veranstaltung, auch in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, nicht gestattet.

also selbst wenn der 6-Jährige mit darf, bräuchtet ihr für das 4-Jährige Kind einen Babysitter. Und das dann einfach alleine zu lassen, wenn es DÄ wirklich auch mag, während die ganze Familie auf's Konzert geht, das fänd ich extrem ungerecht. Also da alle Kinder unter 6 nicht auf's Gelände dürfen, würd ich sagen, das beantwortet die Frage?
Brennst du noch, oder explodierst du schon?

onlyKING

Meine Frage richtete sich eher an die Spezialisten aus der Versnstaltungsbranche: Wird das in der Praxis umgesetzt oder ist das allgemeines AGB-Gedöns.

Erna_p

Zitat von: onlyKING am 20. Februar 2022, 10:26:02
Meine Frage richtete sich eher an die Spezialisten aus der Versnstaltungsbranche: Wird das in der Praxis umgesetzt oder ist das allgemeines AGB-Gedöns.

was ne frage. wie das dieser spezifische veranstalter handhabt wird dir nur dieser spezifische veranstalter sagen können. aber ganz generell, warum sollten solche regeln aufgestellt werden, wenn sie dann nicht umgesetzt werden? es gibt gründe dafür, warum so kleine kinder noch nicht auf so ein konzert gehen sollten. und dann motzen, dass leute hier ihre meinung dazu sagen, wenn du fragen stellst, die hier gar niemand konkret beantworten kann, zumal du am ende dann womöglich noch der person die schuld geben würdest, wenn die meinen würde, es bestehe die chance, dass das kind mit rein kann und es dann in deinem konkreten fall doch nicht so wäre? also ich weiss ja nicht...
Brennst du noch, oder explodierst du schon?

Badetuch

Zitat von: onlyKING am 20. Februar 2022, 10:26:02
Meine Frage richtete sich eher an die Spezialisten aus der Versnstaltungsbranche: Wird das in der Praxis umgesetzt oder ist das allgemeines AGB-Gedöns.

Ich (persönlich) würde es nicht darauf ankommen lassen. Am Ende stehst du vor dem Stadion/der Halle und kommst nicht rein. Diskutieren kannst du dann auch nicht, sodass nur der (teure) Gang zurück bleibt (inkl. Frustration für alle).
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Gabumon

Zitat von: Inkognito am 19. Februar 2022, 20:34:32
Das Nervigste ist doch, wenn die alle ihre Bratzen auf den Schultern tragen und meinen nach vorne gehen zu müssen, in der Hoffnung man bekommt einen Stick von Bela. 4/6 Jahre, ernsthaft? Das ist echt nichts für so kleine Kinder. Wie erklärt ihr denn den Kinder dann den Fäkalhumor? Manchmal kann man sich echt nur an den Kopf fassen. Bin da auch eher so ab 14 Jahren.

Erinnert mich fatal an Man with a Mission, mehrere Eltern mit 10-12 Jährigen Kindern. Als Spear Rib dann sein Schlagzeug bearbeitete von den Eltern die Ohren zu gehalten bekommen und raus, beim quasi Intro  ;D

Als wenn man sich vorher nicht Informiert das das ein Konzert mit echter Musik ist, das eventuell laut ist...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

supere10

Die Frage war nicht "Was haltet ihr davon, wenn...". Also beruhigt euch mal. Und vor allem dann sowas wie "Teppichratten" und "Bratzen"... wow. Es ist wirklich völlig egal, was ihr für ein Alter für richtig haltet für ein Rockkonzert.

Stulle mit Jagdwurst

Zitat von: supere10 am 20. Februar 2022, 17:24:51
Die Frage war nicht "Was haltet ihr davon, wenn...". Also beruhigt euch mal. Und vor allem dann sowas wie "Teppichratten" und "Bratzen"... wow. Es ist wirklich völlig egal, was ihr für ein Alter für richtig haltet für ein Rockkonzert.

Ich sehe das exakt genauso. War auch eben sprachlos beim lesen des Threads. Hätte nur noch gefehlt das einer schreibt, scheiss Blagen. ;D

Ich würde meinen 4 jährigen jetzt auch nicht aufs Konzert schleppen, im Grunde muss das aber jeder selbst wissen.
Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

Phil8585

Zitat von: Stulle mit Jagdwurst am 20. Februar 2022, 17:53:50
Ich sehe das exakt genauso. War auch eben sprachlos beim lesen des Threads. Hätte nur noch gefehlt das einer schreibt, scheiss Blagen. ;D

Ich würde meinen 4 jährigen jetzt auch nicht aufs Konzert schleppen, im Grunde muss das aber jeder selbst wissen.

Klassische Gangart hier...