BelaFarinRod > Sonstiges

Heinz Rudolf Kunze covert DÄ!

(1/1)

Fischmich:
Konnte es bisher nirgends finden.... auf dem neuen Album von Heinz Rudolf Kunze "Meisterwerke:Verbeugungen" covert er DÄ mit "Deine Schuld"! Es ist okay :-D

Tigi:

--- Zitat von: Fischmich am 22. Oktober 2016, 15:55:22 ---...Es ist okay :-D

--- Ende Zitat ---

sehr euphemistisch ::)

Badetuch:
https://www.amazon.de/Meisterwerke-Verbeugungen-Heinz-Rudolf-Kunze/dp/B01LW2SIN9/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1479998611&sr=8-1&keywords=MEISTERWERKE%3AVERBEUGUNGEN

Da kann man es auch hören.

Tigi:
 Singen konnte der ja noch nie, aber diese Pseudo-Klassik-Instrumentierung ::) Gehört in die Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht". Was er jedoch kann, ist die Spannung und den Druck aus einem Song `rauszunehmen, man höre sich DAFs Mussolini im Original an, da liegen Welten dazwischen.

Viktor:
Also, ich mag HRK, habe ihn auch schon live gesehen.
Und dieses Album ist auf jeden Fall mit einer respektvolleren Herangehensweise gemacht als z.B. Heino: Nicht als Gimmick, sondern wirklich als Verbeugung gemeint; da bin ich mir sicher.
Aber die Tracks, die ich mir angehört habe, allen voran DÄ, sind leider richtig kacke geworden, haha.

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln