Neuigkeiten:

El Chefe: "Sobald alle Spacken verschickt sind, wird der DÄFC wiederbelebt, versprochen 8)"

Hauptmenü

Limited Endlich Urlaub! LP

Begonnen von Der mit der Gitarre, 28. Februar 2007, 09:51:18

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Der mit der Gitarre

.

Kevin

ich hab irgendwann mal was von 1000 stück gelesen. wobei das eine sehr geringe aufläge wäre...
was mich nicht stört, da ich das album als LP habe :)
1. Phase: Unterhosen sammeln
2. Phase:
3. Phase: Profit

Gabumon

hm da wurden aber eher soviele gepresst wie bestellt worden sind, knappheit gabs damit nicht
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Gwendoline2000

Na es gab von der 1. Auflage 1000 Stück ...
Aber es wurden dann wieder eine unbekannte Zahl als 2. Auflage nachgepresst.
Die 1. und 2. Auflage unterscheiden sich, aber optisch nicht !
Meine DÄ Konzerte
23.08.2024 Berlin
24.08.2024 Berlin
25.08.2024 Berlin

AerztefanOlli

Was ich mich schon länger frage...?
Gibt es eigentlich sonst etwas, woran man erkennen kann ob man die 1. oder 2. Auflage hat?

Kevin

Zitat von: AerztefanOlli am 28. Februar 2007, 14:44:14
Was ich mich schon länger frage...?
Gibt es eigentlich sonst etwas, woran man erkennen kann ob man die 1. oder 2. Auflage hat?

hmm würd mich jetzt auch interessiern.
hab die LP zwar relativ kurz nachm release erworben, aber man weiß ja nie...
1. Phase: Unterhosen sammeln
2. Phase:
3. Phase: Profit

Gwendoline2000

Zitat von: AerztefanOlli am 28. Februar 2007, 14:44:14
Was ich mich schon länger frage...?
Gibt es eigentlich sonst etwas, woran man erkennen kann ob man die 1. oder 2. Auflage hat?

mmh gute Frage ...
Werde mich da mal kundig machen  ;)
Meine DÄ Konzerte
23.08.2024 Berlin
24.08.2024 Berlin
25.08.2024 Berlin

Spetzimaus

Zitat von: Gwendoline2000 am 28. Februar 2007, 16:08:56
mmh gute Frage ...
Werde mich da mal kundig machen  ;)

selbst laut b-17-jetter gibts nur eine version obwohl der doch alles sammelt was dä aufm cover hat
(gibt da aber auch keine infos zu der lp)

Der_Graf

zitroneneis.de sollte das eigentlich aufklären:
ZitatLimitiert auf 1000 Stück! Wurde aber nochmal nachgepresst um den Schwarzmarkt zu zerstören. Allerdings ohne Unterschiede!

Benjamin Buxbaum

Zitat von: Jimmy0108 am 01. März 2007, 10:07:50von einem Freund, der CD's presst, weis ich, dass man es am Innernrand erkennt. Da steht ein Strichcode und ein paar Zahlen. Ich vermute mal das es nur die Firmen erkennen werden.
Such mal am Innenrand einer LP nach einem Strichcode... ;D
Da für eine neue Auflage vermutlich kein neues LP-Master hergestellt wurde, dürften die Platten identisch sein. Wenn dann das Cover entsprechend nicht verändert wird, ist eine Unterscheidung unmöglich. Es sei denn, man hat ein Exemplar kurz nach der Veröffentlichung gekauft und eine weitere, nachdem die erste Auflage nachweislich ausverkauft war.