Der Rest > 42

Konzerte nur mit Impfung?

(1/118) > >>

JoKa:
Off Topic:

Hab eben gelesen, dass In Extremo ihre eigentlich für dieses Jahr geplante Tour von (Frühjahr) 2021 vorsorglich schon auf 2022 weitergeschoben haben.
Hoffen wir mal, dass große Konzerte schon im nächsten Jahr wieder sicher möglich sind.

Phil8585:
Steht und fällt alles mit wirksamen Impfstoff.
Aktuell kann ich mir vollgepackte 10.000er Hallen nicht vorstellen, iwie.

Jocke:
Im Frühjahr wird das sicher nichts werden. Frühstens im Sommer als Open Air Konzerte vermute ich...
Wobei ich diese Überlegungen "Eintritt nur für Geimpfte" als total gaga empfinde...

Phil8585:
Eben, sowas wird ja ne spannende Frage. Was bist mit denjenigen, die sich nicht impfen, warum auch immer?! Kontrollieren darf & kann man sowas ja nicht. Bin da allgemein seeeehr skeptisch, was Konzerte und 2021 betrifft.

Und vermutlich auch eher als Open Air Formate

PrinceFielder:
Da gibt es zig Probleme. Ich würde mich impfen lassen. Habe aber eine kleine Tochter, die wohl vor 2022 nicht geimpft werden kann. Es ist aber wohl so, dass auch geimpfte unter Umständen das Virus weitergeben könnten. Würde für mich bedeuten, dass ich ja trotz Impfung nicht auf Konzerte kann.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln