Neuigkeiten:

El Chefe: "Sobald alle Spacken verschickt sind, wird der DÄFC wiederbelebt, versprochen 8)"

Hauptmenü

Fragwürdige Bands für den Neuerscheinungen-Thread

Begonnen von 13, 25. Oktober 2011, 10:56:27

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sascha89

Da ich Björk wirklich kein bisschen kenne könnte man mir alles erzählen, ob Wahrheit oder Ironie  ;)
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

Flauschi

Zitat von: Sascha89 am 26. Oktober 2011, 15:04:00Eine gute Band gibt's auf dem Label Rookies & Kings, BRDigung.
Die ersten beiden Alben "Kein Kompromiss" und "Tot aber lebendig" kamen allerdings unter Antirockstar Industries raus.
Erst das dritte Album wird auf Rookies & Kings rauskommen.

Also die Argumentation beißt sich aber mit den vorherigen hier. Du sagst, die Band ist die Ausnahme auf dem Label, während von anderen gesagt wird, es sei egal, was die Band für Musik macht (sinngemäß "ich kenn sie nicht und will sie auch nicht kennenlernen"), wenn sie auf demunddemLabel sind müssen sie weg.

Das heißt:

- entweder man "sperrt" bestimmte Label und dann ist es EGAL, was die Bands vorher gemacht haben und ob die Musik irgendwas mit dem Hintergrund des Labels zu tun hat

ODER:

- man macht alles vom Label unabhängig und bewertet die Bands WISSENTLICH nach den Inhalten ihrer Musik.

Gerade werden hier aber beide Ansätze vermischt. Ich persönlich halte von der ersten Variante nicht so viel. Wenn eine Band gesperrt werden soll, soll jemand trifftige Belege anhand von Textpassagen oder belegten Aktionen (bspw. Parteizugehörigkeiten, etc.) der Band liefern.

Aber so oder so dann bitte einheitlich!
+++Next concerts 2023/2024+++

Schmutzki ... 24.2. Berlin
Jack Pott ... 16.03. Magdeburg, 13.4. Berlin, 21.12. Lübeck
100 Kilo Herz ... 22.3. Potsdam, 26.4. Magdeburg
Montreal ... 08.05. Berlin, 09.05. Hamburg, 10.05. Köln (?), 11.05. München (?)
Die Ärzte ... 23.8. Berlin, 24.8. Berlin, 25.8. Berlin

Sascha89

Da geb ich dir Recht.
Für mich sind SERUM 114 einfach nicht glaubwürdig.
Einerseits 'ne Split-Single mit FREI.WILD, andererseits covern sie die Band SLIME auf dem neuen Album.

Das Label ROOKIES & KINGS an sich verurteil ich nicht, nur PHILIPP BURGER, Sänger/Gitarrist bei FREI.WILD und Mitgründer des Labels.
Ich glaub die Band FREI.WILD selbst ist nicht Rechts, viel zu sehr patriotisch und auf keinen Fall unpolitisch.
Aber was den BURGER angeht bin ich da anderer Meinung.
Und deshalb hör ich sie auch nicht ...
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

13

#23
Ich kann bei SERUM 114 überhaupt kein rechtes Gedankengut in den Texten heraushören. Aber wenn ihr nicht mehr wollt', dass diese Band hier in den "Neuerscheinigungen" auftaucht, dann werde ich hier auch nichts mehr über Erscheinungen von denen posten. Trotzdem finde ich es falsch gleich zu sagen, diese Band hat ein Vertrag bei Rookie & Kings bzw. machen eine Single mit Frei.Wild und ist deshalb eine Naziband. Bevor man etwas behauptet, sollte man diese Aussage auch wiederlegen und sich vielleicht ein bisschen mit der Band beschäftigen ;)
Die Ärzte
20.08.2022 Bremen, Bürgerweide
03.06.2022 Hannover, Expo Plaza
14.06.2019 Nickelsdorf, Pannonia Fields II [Novarock]
17.08.2013 Uelzen, Almased Arena
04.07.2012 Hannover, TUI Arena


Farin Urlaub
27.05.2015 Hannover, Swiss Life Hall
06.06.2009 Hannover, Expo Plaza [N-Joy Starshow]

Sascha89

Ich sage dass sie mir komisch vorkommen.
Widerlege mir doch bitte dass sie nicht offen für rechtes Gedankengut sind.
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

Sephirod

Ich hatte das Debulalbum mal und fand das gar nicht so schlecht, dass die was mit der rechten Scene am Hut haben sollen. Habe ich aber noch nie gehört...

Sascha89

Mit der rechten Szene an sich nicht, aber mit der Deutschrock-Szene.
Und das ganz bewusst ...

That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

pazi

Zitat von: Elkes Mom am 26. Oktober 2011, 15:00:23Hi,
Ich möchte dann aber auch das Björk rausgenommen wir, ich halte sie für eine Rechtsradikale (möchte mir Ihre Texte aber nicht durchhören). Kannst mich auch gerne versuchen vom Gegenteil zu überzeugen ;-)

Mein Vorschlag war ja, dass bei fragwürdigen Interpreten der Vorschlagende Belege (z.B. entsprechende Lied-, Interviewzitate oder andere Aktionen) bringt, die einen rechtsextremen Zusammenhang überzeugend ausräumen (viele Interpreten distanzieren sich in Liedtexten oder Interviews relativ klar davon, da ist das dann auch recht einfach). Kannst ja nen alternativen (besseren) Vorschlag bringen ;).
@13: Worin erkennt man denn bspw., dass sich Serum 114 von rechtsextremem Gedankengut abheben bzw. entsprechende Unsicherheiten ausräumen? Ich will die Band (zumindest momentan) auch gar nicht kennenlernen. Es geht erstmal nur um den Vorwurf des rechtsextremen Gedankenguts.
Am Kraterrand, wo grün es thront, da hockt der kleine Frosch im Mond.

Sascha89

Bis auf Gabu wirft der Band das keiner rechtes Gedankengut vor.
Mir kommen sie wie gesagt nur komisch vor ... und ich hätte gerne Gegenbelege dass sie nicht OFFEN sind für solches. Nicht dass sie es drin ham ...

ZitatFür mich sind SERUM 114 einfach nicht glaubwürdig.
Einerseits 'ne Split-Single mit FREI.WILD, andererseits covern sie die Band SLIME auf dem neuen Album.

Das Label ROOKIES & KINGS an sich verurteil ich nicht, nur PHILIPP BURGER, Sänger/Gitarrist bei FREI.WILD und Mitgründer des Labels.
Ich glaub die Band FREI.WILD selbst ist nicht Rechts, viel zu sehr patriotisch und auf keinen Fall unpolitisch.
Aber was den BURGER angeht bin ich da anderer Meinung.
Und deshalb hör ich sie auch nicht ...
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

Badetuch

Zitat von: 13 am 25. Oktober 2011, 19:10:26Jeder muss selbst entscheiden, ob man diese Band unterstützt oder nicht :P

Deswegen muss das aber noch lange nicht hier in die Liste aufgenommen werden. Tendiere auch eher zur Nichtaufnahme. Wenn jemand die Band unterstützen möchte, kennt er die Daten auch ohne die Liste hier! ;)
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Gabumon

Übrigens sehr amüsant vor dem Hintergrund das Slime extrem über Frei.Wild abgelästert haben und am liebsten NICHT aufm Wacken deswegen gespielt hätten. Und dann covert ne Band auf dem Braunen Label nen Slimesong, ich hätte versucht das zu verhindern an slimes stelle
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Schnoofy

Mein Gefuehl sagt mir, dass hier falsch gedacht wird.

Anscheinend wird jede Band (= Vorschlag) ersteinmal unter Generalverdacht gestellt und bevor diese in die Liste mit aufgenommen werden darf, soll ersteinmal bewiesen werden, dass sie nicht gegen diesesoderjenes Kriterium verstoeßt.

Ein ganz plattes Beispiel:
Zu Euch kommt doch auch Niemand und behauptet ersteinmal "Du bist ein Arschloch!. Diese Einschaetzung resultiert erst aus Erfahrungen, die man mit Euch gemacht hat. Ihr wuerdet dann auch gerne wissen wollen, warum. Die Antwort "Ich habe keine Lust mich mit Dir auseinanderzusetzen, nimm's hin!" wird dabei sicherlich nicht behilflich sein.

Im Grunde genommen haben wir hier das ganz einfache Henne-Ei-Problem: was war zuerst da?
Vorschlaege machen kann generell ersteinmal Jeder - wenn etwas nicht rein soll, so liegt's an Euch Gegenargumente zu liefen.

Wobei ich einsehe, dass wir vielleicht noch klare Regeln definieren sollten, was in die Liste mit rein soll und was nicht.
Ich bitte hier um eine rege Teilnahme an der Diskussion.

(... und ich werde heute noch(?) den Disskussionsteil hier abspalten. Ist naemlich unpassend an dieser Stelle.)

Sascha89

Zitat von: Gabumon am 26. Oktober 2011, 19:18:51Übrigens sehr amüsant vor dem Hintergrund das Slime extrem über Frei.Wild abgelästert haben und am liebsten NICHT aufm Wacken deswegen gespielt hätten. Und dann covert ne Band auf dem Braunen Label nen Slimesong, ich hätte versucht das zu verhindern an slimes stelle

Da SERUM 114 das Lied 1 zu 1 gecovert ham, ham sie da keine rechtliche Handhabe gehabt.
Und haben es, bis ich es ihnen geschrieben hab, auch ganicht gewusst.

Von der Facebook Seite von SLIME:

ZitatMoin moin!
Kurze Frage an die Band, wie kommt's dass ihr der Band SERUM 114 erlaubt euren Song "Brüllen, zertrümmern und weg" auf ihrem aktuellen Album "Antiheld" zu covern? Die Band ist bei Rookies & Kings, dem Label von FREI.WILD, unter Vertrag.
Zu den Vollpfosten aus Südtirol muss ich ja wohl nix mehr sagen ...
Was ich von SERUM 114 mittlerweile halten soll, kein Plan.
Die Frage kam mir in den Kopf als ich euer Kommentar bzgl FREI.WILD und SLIME auf'm Wacken Open Air gelesen hab.
'ne Antwort wäre ganz nice.
Cheers Sascha

Die Antwort:

ZitatMoin, wir wussten bisher nicht, daß die uns covern bzw. habe ich von der Band auch noch nie was gehört. Dummerweise kann man auch gegen Coverversionen gar nichts machen, wenn die 1 zu 1 gemacht wurden. Nur bei Veränderung des Textes oder der Musik, kann man dagegen vorgehen.
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

Gabumon

DÄ haben aber z.b. damals bei The Dome gegen Rechts es geschaft das die das nicht als Single rausbringen was ehemals geplant war, gabs nur als webdownload dann
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Sascha89

That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

13

Früher waren Serum 114 auch bei einem anderen Label unter Vertrag. Nämlich bei Bodog Music Europe. Allerdings wurde das Label pleite. Sodass die Band ohne Label da stand. Daraufhin haben Serum 114 das neue Album mit einem kleinen Budget produziert und haben sich nach neuen Labels umgesehen. 2011 wechselten sie dann zum Label Rookies & Kings. Laut Aussage des Sängers hat die Band dieses Label gewählt, weil sie dort die meiste Freiheit hatten.

Und noch was zum Thema Nazis:

Ich denke nicht das die Donots, Floggy Molly oder Volbeat die mit auf Tour genommen hätten, wenn Serum 114 der rechten Szene angehören.

Quellen: http://www.dasrockt-magazin.de/?cmd=01_02&nID=3663
            http://de.wikipedia.org/wiki/Serum_114
Die Ärzte
20.08.2022 Bremen, Bürgerweide
03.06.2022 Hannover, Expo Plaza
14.06.2019 Nickelsdorf, Pannonia Fields II [Novarock]
17.08.2013 Uelzen, Almased Arena
04.07.2012 Hannover, TUI Arena


Farin Urlaub
27.05.2015 Hannover, Swiss Life Hall
06.06.2009 Hannover, Expo Plaza [N-Joy Starshow]

Gabumon

Zitat von: Sascha89 am 26. Oktober 2011, 20:28:31Bei welchem Song?

@ Gabumon:
Nebenbei, PN?  ;)

Schrei nach Liebe, mit Alex, Die 3. Generation und so zeug
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Sascha89

Zitat von: 13 am 26. Oktober 2011, 20:39:13...

Und noch was zum Thema Nazis:

Ich denke nicht das die Donots, Floggy Molly oder Volbeat die mit auf Tour genommen hätten, wenn Serum 114 der rechten Szene angehören.
...

NOCHMAL!
Keiner sagt dass sie zur rechten Szene DAZU GEHÖREN!

Zitat von: Sascha89 am 26. Oktober 2011, 18:22:47Bis auf Gabu wirft der Band das keiner rechtes Gedankengut vor.
Mir kommen sie wie gesagt nur komisch vor ... und ich hätte gerne Gegenbelege dass sie nicht OFFEN sind für solches. Nicht dass sie es drin ham ...


ZitatFür mich sind SERUM 114 einfach nicht glaubwürdig.
Einerseits 'ne Split-Single mit FREI.WILD, andererseits covern sie die Band SLIME auf dem neuen Album.


Wie erklärst du es bitte dass sie einerseits SLIME covern, und andererseits mit FREI.WILD zusammen 'ne Single rausbringen?
Das ist 'n riesiger Widerspruch in sich.
Und in der ach so tollen Deutschrock-Szene wird immer behauptet man sein gegen jede Art von Extremismus aber die Texte der Bands sagen oft (NICHT bei Serum 114) was anderes!
Und SERUM 114 tummeln sich zu 98% in dieser Szene, und das ganz bewusst.

Ich kenne beide Alben, sind auch ganich so schlecht. Aber seitdem sie die Single mit FREI.WILD veröffentlicht ham steh ich ihnen sehr kritisch gegenüber.



Was die Coverversion von "Schrei nach Liebe" angeht:
Da konnten DÄ eben rechtlich was machen, da das keine 1:1 Coverversion ist.
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

13

Vielleicht hat das Label denen gesagt, dass das Label das Album erst veröffentlichen, wenn sie eine Single mit Frei.wild machen, damit sie bekannter werden. Aber bezeugen kann ich das natürlich nicht.
Die Ärzte
20.08.2022 Bremen, Bürgerweide
03.06.2022 Hannover, Expo Plaza
14.06.2019 Nickelsdorf, Pannonia Fields II [Novarock]
17.08.2013 Uelzen, Almased Arena
04.07.2012 Hannover, TUI Arena


Farin Urlaub
27.05.2015 Hannover, Swiss Life Hall
06.06.2009 Hannover, Expo Plaza [N-Joy Starshow]

Gabumon

Es ist ne 1:1 coverversion, der text und musik ist gleich. Nur mit verschiedenen sängern...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.