Neuigkeiten:

El Chefe: "Sobald alle Spacken verschickt sind, wird der DÄFC wiederbelebt, versprochen 8)"

Hauptmenü

In the Ä tonight - Tour (Abgesagt)

Begonnen von Badetuch, 11. November 2019, 09:10:35

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Habt ihr Tickets beim VVK bekommen?

Ja!
143 (79.9%)
Nein!
36 (20.1%)

Stimmen insgesamt: 177

DÄmon

#120
Zitat von: Toxic Toast am 11. November 2019, 16:56:08
[...]
Hallentour im Winter = sich vor der Halle beim Anstehen den Arsch abfrieren, in der Halle nochmal ewig bei der unterbesetzten Garderobe anstehen. In der Halle will man nur T-Shirt tragen, also wohin mit dem Pulli? In die Jacke stopfen und versuchen mit abzugeben (wird entweder nicht angenommen oder der Pulli fällt raus), um die Hüfte binden (wird man während des Konzertes verlieren) oder anbehalten und den Hitzetod sterben? Oder von vorn herein im Auto/zuhause lassen und beim Anstehen vor der Halle doppelt frieren?  :( :( :(

Ich hasse es!
Sitzplatz! Dann hast du das Problem nicht, kein langes Warten vor der Halle, erst kurz vor Beginn kommen und du kannst all deinen Plunder schön bei dir behalten. Man spart sich das Anstehen vor und nach dem Konzert an der Garderobe + die Kohle dafür, kann sich entspannt mit Getränken/Essen versorgen, aufs Klo gehen, hat Platz, kriegt Luft, schwitzt nicht wie Sau, etc. ;) Und dass die Stimmung auf den Rängen schlechter ist als im Innenraum kann ich auch nicht bestätigen. Ich kenne beides und bevorzuge seit Jahren Rangplätze. Es ist einfach entspannter in jeder Hinsicht.
Today is the tomorrow you worried about yesterday

step

Zitat von: Dorian1212 am 11. November 2019, 17:40:06
Die Seite ist einfach jetzt schon überlastet wegen der News. Man kann ja froh sein wenn man in den ersten 24 stunden vom vorverkauf überhaupt ein Ticket kriegt. Finde ich etwas merkwürdig, einen so großen Vorverkauf auf so einer instabilen Website zu machen. ???

Läuft nicht direkt über bademeister.com, sondern über https://bademeister.opm-shop.com, also ein anderer Server.

Dorian1212

Zitat von: step am 11. November 2019, 17:41:23
Läuft nicht direkt über bademeister.com, sondern über https://bademeister.opm-shop.com, also ein anderer Server.

Oh, du hast Recht :o Danke

Gabumon

Zitat von: DÄmon am 11. November 2019, 17:40:20
Sitzplatz! Dann hast du das Problem nicht, kein langes Warten vor der Halle, erst kurz vor Beginn kommen und du kannst all deinen Plunder schön bei dir behalten. Man spart sich das Anstehen vor und nach dem Konzert an der Garderobe + die Kohle dafür, kann sich entspannt mit Getränken/Essen versorgen, aufs Klo gehen, hast Platz, kriegst Luft, schwitzt nicht wie Sau, etc. ;) Und dass die Stimmung auf den Rängen schlechter ist als im Innenraum kann ich auch nicht bestätigen. Ich kenne beides und bevorzuge seit Jahren Rangplätze. Es ist einfach entspannter in jeder Hinsicht.

Tu ich auch, da kann man auch besser mit dem Handy 60 Bilder pro Sekunde im MP4 Format auf eine Speicherkarte schreiben
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Tigi

Jeder hat die Wahl: Qual oder Sitzplatzwahl ;D

13

Werde versuchen an Innenraumtickets für Hannover zu kommen. Ist zwar Tourstart, aber immerhin auf einen Samstag. Da braucht man dann immerhin keinen Urlaubstag für opfern ;D
Die Ärzte
20.08.2022 Bremen, Bürgerweide
03.06.2022 Hannover, Expo Plaza
14.06.2019 Nickelsdorf, Pannonia Fields II [Novarock]
17.08.2013 Uelzen, Almased Arena
04.07.2012 Hannover, TUI Arena


Farin Urlaub
27.05.2015 Hannover, Swiss Life Hall
06.06.2009 Hannover, Expo Plaza [N-Joy Starshow]

MatzeHH

Zitat von: Toxic Toast am 11. November 2019, 16:56:08
Hallentour im Winter = sich vor der Halle beim Anstehen den Arsch abfrieren, in der Halle nochmal ewig bei der unterbesetzten Garderobe anstehen. In der Halle will man nur T-Shirt tragen, also wohin mit dem Pulli? In die Jacke stopfen und versuchen mit abzugeben (wird entweder nicht angenommen oder der Pulli fällt raus), um die Hüfte binden (wird man während des Konzertes verlieren) oder anbehalten und den Hitzetod sterben? Oder von vorn herein im Auto/zuhause lassen und beim Anstehen vor der Halle doppelt frieren?  :( :( :(

Letzteres! Pullover/Jacke bleibt zu Hause. Kälte kann ich ab.

Meliciraptor

Berlin, Hannover, Dortmund und natürlich Köln (wohne in der Nähe) sind sehr attraktiv. Sitz- und Innenraumplätze werde ich wohl mischen, je nach Verfügbarkeit und Laune. Dann hat man auch nicht immer die gleiche Sicht :-D
Selbst, wenn man am Donnerstag keine Tickets bekommt, wird es bald Zusatztermine geben oder man schaut kurz vor den Konzerten noch mal, ob privat Tickets abgegeben werden. Gerade so weit im Voraus sollte das klappen.
Ich wär auch gern Gewinner, statt ständig zu verlieren. Doch ich bin leider für immer, für immer nur Fan von dir.

Tigi

Zitat von: Meliciraptor am 11. November 2019, 18:28:52
Selbst, wenn man am Donnerstag keine Tickets bekommt, wird es bald Zusatztermine geben oder man schaut kurz vor den Konzerten noch mal, ob privat Tickets abgegeben werden. Gerade so weit im Voraus sollte das klappen.

Endlich `mal jemand, der das entspannt sieht 8)

Badetuch

Wo ich mir Zusatzkonzerte vorstellen könnte (ohne zu schauen, ob die Hallen frei sind):
06.11. Hannover
09.11. Leipzig
12.11. Köln
16./18.11. Wien
21.11. Stuttgart
25.11. Hamburg
02.12. Dortmund
03.12. Dortmund
06.12. Erfurt
09.12. Frankfurt
16.12. München
19.12. Berlin
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

MatzeHH

Geht ja reichlich kreuz und quer. Vielleicht gibt es noch Zwischenstops, die das ein wenig "abrunden"?


Davidbibo

Dortmund wäre bisher definitiv frei.

Tigi

Zitat von: Badetuch am 11. November 2019, 19:04:33
Wo ich mir Zusatzkonzerte vorstellen könnte (ohne zu schauen, ob die Hallen frei sind):
06.11. Hannover
09.11. Leipzig
12.11. Köln
16./18.11. Wien
21.11. Stuttgart
25.11. Hamburg
02.12. Dortmund
03.12. Dortmund
06.12. Erfurt
09.12. Frankfurt
16.12. München
19.12. Berlin

Berlin evtl. auch zusätzlich 17.12. oder 20.12

Sascha89

Zitat von: Badetuch am 11. November 2019, 19:04:33
Wo ich mir Zusatzkonzerte vorstellen könnte (ohne zu schauen, ob die Hallen frei sind):
06.11. Hannover
09.11. Leipzig
12.11. Köln
16./18.11. Wien
21.11. Stuttgart
25.11. Hamburg
02.12. Dortmund
03.12. Dortmund
06.12. Erfurt
09.12. Frankfurt
16.12. München
19.12. Berlin


Meine Tipps:


(Schwarz sind die bisher veröffentlichten Termine, rot meine Tipps für Zusatztermine.)

Aber dann ist noch immer 'ne groooooße Lücke zwischen HH und DO...
That's your moral compass but what good is it to me?
Café Central Weinheim


DÄ "Herbst des Lebens" Tour Setlisten (Final)

Gabumon

3x Köln ist realistischer
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

VampiroLord

Zitat von: Gabumon am 11. November 2019, 17:30:05
Die Zusatzkonzerte kommen natürlich erst dazu wenn "das erste" ausverkauft ist.

Heftig für den Preis was DÄ kosten krieg ich bei anderen Bands 3 Konzerte. Oder Kate Nash UND Bloodsucking Zombies from Outter Space...  oder Electric Six UND Egotronic...

Soll ich dir auch noch 500 andere Bands aufzählen die nicht mal ne 500er Halle voll machen oder was soll dieser absolut hirnlose Vergleich von Bands die Welten trennen, was das Publikumvolumen angeht?

Fincher

Zitat von: Sascha89 am 11. November 2019, 19:23:41

Aber dann ist noch immer 'ne groooooße Lücke zwischen HH und DO...

Ich kann mir gut vorstellen, dass sie in der Lücke vor Dortmund noch ein paar Zusatzkonzerte in Berlin einfügen. Vielleicht ging das sonst nicht anders mit der Location und die müssten das in zwei Blöcke aufteilen. Zweimal Max-Schmeling-Halle Berlin find ich ja so auffällig wenig für ihre Heimat, zwei Konzerte macht etwas über 20.000 Leute insgsamt glaub ich, oder? Und, wenn sie eine Pause zwischen zwei Berlin-Blöcken lassen, gehen mit Sicherheite viel mehr Leute doppelt hin.

Jocke

2007 wurden die beiden Frankfurt-Konzerte auch aufgeteilt. Insofern fände ich 2 Berlinblöcke nicht unrealistisch.
Wie realistisch fändet ihr Zusatzshows in Städten die diesmal nicht dabei sind? (Zb Mannheim, Düsseldorf,...)

Vielleicht hat man aber auch die Woche zwischen Hamburg und Dortmund bewusst frei gelassen, damit man sich nicht auf den Sack geht und Abstand voneinander gewinnen kann ;D

Gabumon

Das ist eher weniger realistisch. Kleinere Städte werden sicher erst 2021 bespielt.

Wenns eine längere Pause gibt ist die sicher bewusst. Da fliegt man halt kurz nach Hause
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Jocke

Naja, Mannheim und Düsseldorf mögen kleinere Städte sein, aber die Hallen sind ja nicht klein. Und das Einzugsgebiet reicht sicherlich aus, um die Halle zu füllen ;)