Autor Thema: Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)  (Gelesen 53925 mal)

Offline gigarod

  • Rebell
  • ****
  • Alerta!
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #580 am: 21. Oktober 2021, 10:29:12 »
Und wenn sie die Platten 1:1 wiederveröffentlichen, ist doch völlig egal? Ändert ja nix am "Wert" der Erstauflage. Solang Sammler:innen bereit sind Geld hinzulegen ändert sich nix.
Verstehe das Drama nicht, außer wenn Leute die Platten wirklich nur als Wertanlage im Regal stehen haben (und dann sind DÄ definitiv die falsche Wahl gewesen :D)

Ich find es bei Rereleases schon schön wenn das Original-Artwork erhalten bleibt, oder alternativ zumindest eine Gesamtausgabe mit stimmigem Design dann erscheint.

Offtopic: Erinnert sich noch wer an das Telefonkarten-Sammeln? Wenn das mal bei Vinyl passieren wird... ^^
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2021, 10:30:43 von gigarod »

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #581 am: 21. Oktober 2021, 10:48:07 »
Ich frag mich echt warum man schlecht gemasterte Vinyls hören will.

Ist ja nicht so als hätte Sony mehr gemacht als das CD-Master auf Vinyl zu pressen. Das bringt so ungefähr gar nichts

ich geh aber eh davon aus das die Sintlut und Ist das Alles? noch kommt und dann ist schluss

Verstehe das Drama nicht, außer wenn Leute die Platten wirklich nur als Wertanlage im Regal stehen haben (und dann sind DÄ definitiv die falsche Wahl gewesen :D)

Du musst nur die richtigen Tonträger haben. Eine Bestie/Planet Punk DCC z.b. oder eine eingeschweiste Spendierhosenvinyl
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2021, 10:50:26 von Gabumon »
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Hase

  • KTA Team
  • *****
  • Es gibt nichts besseres zutun als bei KTA zu sein
    • Jennifer Rostock Fanseite
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #582 am: 21. Oktober 2021, 10:51:17 »
Ich frag mich echt warum man schlecht gemasterte Vinyls hören will.

Viele wollen sie aber auch garnicht unbedingt hören sondern wie auch schon geschrieben das Album einfach als Vinyl haben. Ich kaufe mir auch CDs und höre sie nicht  ;)
Kill-Them-All ist toll... (MiMiMi)

Suche 2x / 3x Tickets 21.05.2022 Berlin, Columbiahalle

Offline Badetuch

  • Admin
  • *****
    • Kill-Them-All
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #583 am: 21. Oktober 2021, 10:51:45 »
ich geh aber eh davon aus das die Sintlut und Ist das Alles? noch kommt und dann ist schluss

BFR haben doch nun zuletzt schon häufiger anklingen lassen, dass sie dem Thema nicht ganz abgeneigt sind. Von daher halte ich es nicht für ganz unrealistisch, dass sie dann weitermachen.
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Offline Jocke

  • Besserwisserboy
  • *****
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #584 am: 21. Oktober 2021, 11:07:18 »
Man wird nur weitermachen, wenn es sich wirtschaftlich lohnt. Die selbe Entscheidung wird Sony getroffen haben.
Warum sollten sich die raren 90er Alben weniger lohnen als die Sonyalben? Halte es deshalb auch für absolut realistisch, dass es weitergeht...

Offline gigarod

  • Rebell
  • ****
  • Alerta!
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #585 am: 21. Oktober 2021, 11:33:37 »
Ich frag mich echt warum man schlecht gemasterte Vinyls hören will.

Ist ja nicht so als hätte Sony mehr gemacht als das CD-Master auf Vinyl zu pressen. Das bringt so ungefähr gar nichts


Laut Emails von Farin ist die Band ab der Planet Punk im Besitz der Original-Master. Und Vinyl klingt mit dem richtigen Plattenspieler halt fett. Plus das große Cover-Artwork usw.

DÄ-Platten werden ja noch deutlich unter 1.000€ gehandelt. Da gibt es definitiv teureres, das meinte ich damit.
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2021, 11:36:56 von gigarod »

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #586 am: 21. Oktober 2021, 11:50:02 »
Laut Emails von Farin ist die Band ab der Planet Punk im Besitz der Original-Master. Und Vinyl klingt mit dem richtigen Plattenspieler halt fett. Plus das große Cover-Artwork usw.


Und man benutzte die Masterbänder beim Seitenhirsch nicht? Entweder weiss Farin etwas das Bela nicht weiss oder es sind gar keine Masterbänder.

Vinyl klingt halt auch nur Fett wenn es richtig gemastert wurde. Das wird seit Jahrzehnten kaum noch gemacht
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #587 am: 21. Oktober 2021, 11:54:40 »
Vinyl klingt halt auch nur Fett wenn es richtig gemastert wurde. Das wird seit Jahrzehnten kaum noch gemacht
Du erzählst so einen Stuss, das ist unglaublich. 😀

Offline Sascha89

  • KTA Team
  • *****
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #588 am: 21. Oktober 2021, 11:56:13 »
(...)
Vinyl klingt halt auch nur Fett wenn es richtig gemastert wurde. Das wird seit Jahrzehnten kaum noch gemacht

Das stimmt so leider. Heutzutage mastert man oftmals so, daß es auch aus Laptop- und Smartphone-Boxen gut klingt...
Selten wird für die verschiedenen Versionen extra gemastert. Ist für die meisten Bands zu teuer.
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #589 am: 21. Oktober 2021, 12:04:47 »
Das stimmt so leider. Heutzutage mastert man oftmals so, daß es auch aus Laptop- und Smartphone-Boxen gut klingt...
Selten wird für die verschiedenen Versionen extra gemastert. Ist für die meisten Bands zu teuer.

Das klingt dann sogar von CD scheisse.
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline gigarod

  • Rebell
  • ****
  • Alerta!
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #590 am: 21. Oktober 2021, 12:09:07 »
Und man benutzte die Masterbänder beim Seitenhirsch nicht? Entweder weiss Farin etwas das Bela nicht weiss oder es sind gar keine Masterbänder.

Vinyl klingt halt auch nur Fett wenn es richtig gemastert wurde. Das wird seit Jahrzehnten kaum noch gemacht

Vinyl-Master ist kein CD-Master. Und der Seitenhirsch wurde ja nicht von DÄ und HAR verbrochen sondern von nem anderen Label. Ich persönlich würd da auch nur mit halbem Ohr noch reinhören wenn ich den Quatsch eh schon seit Jahren kenne.


Und natürlich werden heute noch gescheite Vinyl-Master hergestellt. Habe hier gerade eine Testpressung frisch aus dem Presswerk und es klingt super.
Wird aber auch andersrum halt keine CD-Version davon geben und es ist keine Pop-Musik deren Zielpublikum eh nur Spotify nutzt.
Also alles eine Frage der Leute dahinter.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #591 am: 21. Oktober 2021, 14:17:25 »
Und der Seitenhirsch wurde ja nicht von DÄ und HAR verbrochen sondern von nem anderen Label. Ich persönlich würd da auch nur mit halbem Ohr noch reinhören wenn ich den Quatsch eh schon seit Jahren kenne.

Das ganze wurde in zusammenarbeit mit zumindestens Bela gemacht, der muss also auch gewusst haben wie die das machen.

Klar gibts Vinyl Master, dass sind aber dann neue Produktionen wo man das sofort macht. Bei Sony ging man wohl den einfachsten weg. Die CD als Source nehmen, merkt man bei der Debil... Intro nicht drauf...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline haddelad

  • Angeber
  • ***
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #592 am: 02. Dezember 2021, 11:20:57 »
Morgen kommt das Rerelease von der Wahrheit raus. Hatte ich ganz vergessen bis ich heute die Versandbestätigung erhalten haben 😀

Mal sehen ob sie noch die Sintflut rausbringen, oder ob Sony mit den rereleases fertig sind
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #593 am: 02. Dezember 2021, 15:55:37 »
Morgen kommt das Rerelease von der Wahrheit raus. Hatte ich ganz vergessen bis ich heute die Versandbestätigung erhalten haben 😀

Mal sehen ob sie noch die Sintflut rausbringen, oder ob Sony mit den rereleases fertig sind

Ich glaube schon das die Sintflut noch kommt, aber wohl ohne 7"...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #594 am: 03. Dezember 2021, 09:54:42 »
Fangen wir mal an

Die roten Balken an der Seite sind im Gegensatz zum Original völlig anders Positioniert, Das Cover der Neuauflage ist deutlich weniger Kontrastreich, sprich sieht nach Scan aus.Sieht man auch an dem "DIe Ärzte" das ist viel weniger schwarz.

Der Balken "Das ist nicht die ganze Wahrheit" sitzt deutlich höher, ist breiter und der Font ist ein anderer

Auf der Rückseite das gleiche Spiel

Tracklist ist anderer Font, andere Abstände, genau wie das "Produziert von..."Feat inkl. Hagen" hat ne andere Farbe (vermutlich auch vom Scan) die Gwendoline steht an anderer Position. Auf der Rückseite sind die Streifen komischerweise an der richtigen Position. Dafür steht das "Die Ärzte*" rechts wieder komplett anders. Dafür ist das FOto der Rückseite quasi gleichgut wie mit der originalen.

Zudem haben die Balken auf beiden Seiten eine komplett andere Farbe als im Original

Auspacken mag ich die jetzt aber nicht
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2021, 09:56:53 von Gabumon »
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline gigarod

  • Rebell
  • ****
  • Alerta!
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #595 am: 03. Dezember 2021, 11:39:34 »
Fangen wir mal an

Die roten Balken an der Seite sind im Gegensatz zum Original völlig anders Positioniert, Das Cover der Neuauflage ist deutlich weniger Kontrastreich, sprich sieht nach Scan aus.Sieht man auch an dem "DIe Ärzte" das ist viel weniger schwarz.

Der Balken "Das ist nicht die ganze Wahrheit" sitzt deutlich höher, ist breiter und der Font ist ein anderer

Auf der Rückseite das gleiche Spiel

Tracklist ist anderer Font, andere Abstände, genau wie das "Produziert von..."Feat inkl. Hagen" hat ne andere Farbe (vermutlich auch vom Scan) die Gwendoline steht an anderer Position. Auf der Rückseite sind die Streifen komischerweise an der richtigen Position. Dafür steht das "Die Ärzte*" rechts wieder komplett anders. Dafür ist das FOto der Rückseite quasi gleichgut wie mit der originalen.

Zudem haben die Balken auf beiden Seiten eine komplett andere Farbe als im Original

Auspacken mag ich die jetzt aber nicht

Farben können sich über die Jahre und je nach Material oder Geräten halt ändern. Da steckste nicht drin.
Und Scan widerspricht deinen Aussagen, dass die Balken anders positioniert sind.

Aber deine Ansprüche versteh ich eh nicht. Alles so wie im Original, aber hübscher.

Offline AshleyWilliams

  • Früher Experte
  • *****
  • Ihr braucht mein Gesicht.
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #596 am: 03. Dezember 2021, 11:47:05 »
Aber deine Ansprüche versteh ich eh nicht. Alles so wie im Original, aber hübscher.

Nein, alles wie beim Original bzw. soweit noch möglich. Wenn nur noch Scans von Fotos oder Grafiken gehen, ok. Aber Balken kann man ja wohl easy nachbauen.  ;) das kann sogar ich.

Offline Gabumon

  • zeiDverschwÄnder
  • *******
  • Deutschrock.de ist scheisse
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #597 am: 03. Dezember 2021, 12:54:52 »
Und richtige Schriften ist auch kein Problem. Das man vielleicht die fotos scannen musste ok, aber Balken und Schrift muss passen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Offline supere10

  • Besserwisserboy
  • *****
Die Ärzte Vinyl-Neuauflagen (Sony)
« Antwort #598 am: 03. Dezember 2021, 13:02:54 »
Warum? Dann kann man sich immer noch als Besserpunk fühlen, wenn man die erste Auflage hat.

Ansonsten einfach mal Squynt anschreiben, wieso Dinge anders sind als beim Original.
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2021, 14:21:41 von supere10 »