Neuigkeiten:

Keep on killing in the name of Die Ärzte! (Rod)

Hauptmenü

DÄ in den Medien (inkl. Internet)

Begonnen von sylvia-bella, 18. März 2012, 17:23:07

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Metabolit

Zitat von: Rude_Flo am 28. März 2012, 22:57:31Einsicht ist der erste Weg zur Besserung..  :)

Ironie unbekannt? wohl kaum, oder?
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Metabolit

Zitat von: jack_d am 28. März 2012, 23:12:59Du bist halt der einzige hier der einem mit seinen künstlichen Streitereien komplett den Spaß nimmt.
Ich würde mir darüber mal Gedanken machen, z.B. ob das wirklich sein muss.

ist nun mal ein Diskussionsforum und ich poste meine Meinung - muss man mit leben - und ich mache mir Gedanken, zB. ob das Tauschen gefunder Mitschnitte hier noch Sinn macht in der kommenden Saison - wohl eher nicht, im Gegensatz zu früher ist vieles anders...

Aber das gehört hier nicht her! Ich bin ja schon still

BTT
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Metabolit

Zitat von: jack_d am 28. März 2012, 23:36:34Genau darum geht es, um's Meinung posten und auch um's Diskutieren, aber nicht darum jedes Posting als eine Art Wettbewerb anzusehen, ständig auf irgendwas zurückzugreifen und in zig Gegen-Postings über Details herzuziehen die nicht mal im ursprünglichen Posting standen.

Das ist richtig kindisches Verhalten, das keinem was bringt.



ich finde es jedenfalls lustig - wer dieses Posting, das Du zitierst für meinen ernst gehalten hat, ist ja wohl mindestens so bescheuert, wie man mir vorwirft, zu sein. So viel Ironie- oder Sarkasmus-Kompetenz erwarte ich von Internet-Usern. Auch ein gewisses Maß an schrägem Humor und Toleranz. Ich nehm mich gar nicht so ernst, wie es mitunter scheint. Aber das ist nicht unbedingt durchsichtig, weil das, was ich schreibe zu ininteressant ist, als das es irgendwer länger als für den Moment behält.


Gibt es bislang eigenlich ein vernünftiges neues Interview irgendwo?
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Ärztechris

mal ne ganz dumme frage wenn ich mir das interview buch von den ärzten beim musikexpress bestell hab ich nachher aber kein abo am hals oder  ???
an der rechnung steht ja "Beginn: 05/2012"

cenobyte

Meine kam gestern an die angegebene E-Mail-Adresse.

Ärztechris

Zitat von: cenobyte am 29. März 2012, 16:01:51Meine kam gestern an die angegebene E-Mail-Adresse.
was gibst du bei der überweisung als verwendungszweck an  ???

Rumpelkumpel

Wer sagt eigentlich, dass nix Interessantes in der Vision drin steht?

- "Waldspaziergang mit Folgen" ist ein Song mit religiösem Inhalt (womit "auch" laut Band-Aussage das religiöseste Album wird, mit einem Anteil von 1/16 Songs)
- je 5 Songs werden von Rod und Bela gesungen, Farin singt 6 (aber auch nur, weil Bela und Rod unbedingt "Cpt. Metal" auf der Platte haben wollten)
- von Farin sollen dieses Mal nur eher lustige Songs auf dem Album gelandet sein
- Bela war etwas enttäuscht, dass Rod dieses Mal seine Texte selbst geschrieben hat, was dieser mit einer dreiwöchigen Kreativphase erklärt
- "M&F" bedeutet wirklich Männer und Frauen
- Rod hatte in den Neunzigern mehrere Tamagotchis

Und so weiter. ;)

Gabumon

Also sind 5 songs wohl schon mal für die Tonne, wenn Belas gesangsqualität genau wie bei ZeiDverschwÄndung ist...
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Rumpelkumpel

Zitat von: Gabumon am 29. März 2012, 20:28:53Also sind 5 songs wohl schon mal für die Tonne, wenn Belas gesangsqualität genau wie bei ZeiDverschwÄndung ist...

Ich denke, er wird nicht bei jedem Lied absichtlich schief singen, so wie bei zeiDverschwÄndung.

Hast du das Interview etwa noch nicht gelesen? Ich "vermisse" hier Aufregung über Belas (sicherlich absolut ernstgemeinte) Aussage, dass er die Band nach einer Pause immer zusammenruft, wenn das Geld alle ist, dass er nicht mal der Berühmteste in seiner neuen Nachbarschaft ist, etc...

cenobyte

Zitat von: Ärztechris am 29. März 2012, 18:45:55was gibst du bei der überweisung als verwendungszweck an  ???

Die Belegnummer rechts oben auf der Rechnung.

sylvia-bella


Inkognito

Zitat von: sylvia-bella am 30. März 2012, 17:24:38In der Gothic Nr.74 ist ein Artikel über dä drin (1 Seite)

http://www.gothic-magazine.de/index.php?site=magazine

Ach du liebe Güte, ich hoffe es ist nichts wirklich interessantes!? Werde ich mir wohl im Laden abfotografieren, sowas will ich nicht kaufen.

sylvia-bella

Zitat von: Inkognito am 31. März 2012, 09:51:16Ach du liebe Güte, ich hoffe es ist nichts wirklich interessantes!? Werde ich mir wohl im Laden abfotografieren, sowas will ich nicht kaufen.

In dem Artikel steht nix weltbewegendes :). Ich habe das Glück, dass ich viele Zeitungsartikel von Freunden und Arbeitskollegen bekomme 8).

Metabolit

Zitat von: sylvia-bella am 31. März 2012, 17:35:49In dem Artikel steht nix weltbewegendes :). Ich habe das Glück, dass ich viele Zeitungsartikel von Freunden und Arbeitskollegen bekomme 8).

Das ist ja bei mir, wie mit den CDs - würd ich ja sonst nie kaufen ;D
In deinen Pupillen spiegelt sich blau der Ozean,
Ich frag mich im Stillen, ob das Leben noch schöner werden kann,
Ich bin zum Greifen nah bei dir...

Aechtler

Ich hab diesen Artikel bei der Gothik Zeitung mal im Laden durchgelesen. Da iss leider kein Interview drinn, viel mehr wird eben von dem bericht aus dem Donald Duck Heft gesprochen und nochmal erwähnt, dass die Ärzte ein neues Album rausbringen... dafür hat sich nichtmal das durchblättern gelohnt. Es fehlte nur noch die Krönung, dass man munkelt, dass Farin Urlaub evtl. eine Solo-Platte aufnehmen würde ;) - also diesen Artikel hätten sie sich echt sparen können.

Stulle mit Jagdwurst

http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen-detail-an/2264917/Terz-um-Plakate-gegen-Rechtsextremismus

 :o

Wenn dem wirklich so ist..hut ab, vor so viel Erbsenzählerei. Soll ich jetzt was zu Deine Schuld sagen?  ::) ;D
Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

KienO

Zitat von: Stulle mit Jagdwurst am 04. April 2012, 09:12:02http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen-detail-an/2264917/Terz-um-Plakate-gegen-Rechtsextremismus

 :o

Wenn dem wirklich so ist..hut ab, vor so viel Erbsenzählerei. Soll ich jetzt was zu Deine Schuld sagen?  ::) ;D

Kleinlich ist das schon, aber sie beteiligen sich ja auch nicht an Rock gegen Rechts und was weiß ich was es da noch alles zur Selbstbeweihräucherung gibt.

Zitat«Es hätte ja auch eine gute Promotion für die Band sein können.»

UNd genau dazu sind solche Wettbewerbe ja da...  ::)

Elkes Mom

Hi,
Zitat von: KienO am 04. April 2012, 09:35:42UNd genau dazu sind solche Wettbewerbe ja da...  ::)
wie man an den Werbeaufdrucken auf den Plakaten sehen kann offensichtlich ja.

KienO

Zitat von: Elkes Mom am 04. April 2012, 11:49:13Hi,wie man an den Werbeaufdrucken auf den Plakaten sehen kann offensichtlich ja.

Hatte ich noch gar nicht gesehen, noch ein Grund mehr sich nicht an so PR-Aktion unter dem Anti-Nazi Deckmantel zu beteiligen.

Gabumon

Ich hätte die Plakate drucken lassen und auf ne Klage ankommen lassen, dass wär so extrem schlechte Presse für DÄ geworden, dass hätten die sich 3x überlegt...

Zudem da auch noch die große Chance bestehen würde so einen Prozess zu verlieren. Wenn jeder immer vor den Deppen duckt, glauben die noch mit allem durchzukommen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.