Die Ärzte in den Print-Medien/Internet

Begonnen von diWatt, 12. April 2012, 23:00:26

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


diWatt

Mit Speed und Energie - Power Heavy Metal-Agoooonie!!!

Stulle mit Jagdwurst

Kann jemand berichten, ob was interessantes drin steht? Würde für Quatsch jetzt ungern ein Probe- Abo abschließen..;D
Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

no_name1

Hab das Interview gelesen. Schreibt mir ne Nachricht, wenn ihr wissen wollt, was drin steht.  ;)

Gromek

Zitat von: no_name1 am 17. Juni 2022, 11:35:12Hab das Interview gelesen. Schreibt mir ne Nachricht, wenn ihr wissen wollt, was drin steht.  ;)

lohnt es sich denn?

no_name1

Zitat von: Gromek am 17. Juni 2022, 12:05:25lohnt es sich denn?

ja, würde schon sagen.

[Spoiler]In 40 Jahren Bandgeschichte gehen "Die Ärzte" erstmals auf Stadiontour, Ein Gespräch mit Sänger Farin Urlaub über Aluhüte, Punk-Sein in Zeiten von Social Media, und die Kunst, sich selbst nicht so wichtig zu nehmen.

Interview von Michael Zirnstein

Was würde sich ein Zeitreisender aus den Achtzigern wundern: Ein Punk-Trio, damals im Dauerzoff mit der Bundesstelle für jugendgefährdende Schriften, steht im Nachrichtenstudio, rockt das Intro und sagt das "Ärzte Deutsche Fernsehen" mit den "Tagesthemen" an. Sind Die Ärzte jetzt eine Volks-Band? Kalauerkönig Farin Urlaub spricht im Interview über die erste Stadion Tournee, die alte Nena, die Jugend von heute und Punker-Ausflüge mit dem 9-Euro-Ticket nach Westerland.


Cpt. Cool

Zitat von: sylvia-bella am 28. Mai 2022, 14:27:38Habe das Buch heute bekommen. Ich habe erst mal nur drin geblättert.







und, wie ist das Buch?

Badetuch

Blöde Frage: wird KTA erwähnt?  ;D
Ich hatte zwar drei Exemplare für das FB Gewinnspiel hier, hab aber nicht reinschauen können.
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

sylvia-bella

Zitat von: Cpt. Cool am 21. Juni 2022, 12:59:23und, wie ist das Buch?

Zitat von: Badetuch am 21. Juni 2022, 13:55:27Blöde Frage: wird KTA erwähnt?  ;D
Ich hatte zwar drei Exemplare für das FB Gewinnspiel hier, hab aber nicht reinschauen können.

Zum Inhalt des Buches kann ich noch nichts sagen, weil ich noch keine Lust hatte es zu lesen.  :-[

supere10

Olaf Heine hat ein Foto von Campino, anlässlich seines Geburtstages, mit Bela (mit Glatze!) von 2002 geteilt:
https://www.instagram.com/p/CfHRxRtMyoJ/?igshid=YmMyMTA2M2Y=

sylvia-bella

Zitat von: supere10 am 22. Juni 2022, 18:55:04Olaf Heine hat ein Foto von Campino, anlässlich seines Geburtstages, mit Bela (mit Glatze!) von 2002 geteilt:
https://www.instagram.com/p/CfHRxRtMyoJ/?igshid=YmMyMTA2M2Y=

Wenn ich mich recht erinnere hatte Bela sich für den Film Edelweißpiraten eine Glatze schneiden lassen.

Stulle mit Jagdwurst

Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

Meliciraptor

Zitat von: Stulle mit Jagdwurst am 03. August 2022, 13:58:07https://www.abendblatt.de/kultur-live/article236051787/bela-b-ich-habe-meinen-frieden-mit-sylt-gemacht-konzert-hamburg-die-aerzte-schlagzeuger.html?service=amp

Artikel/Interview mit Bela, allerdings hinter der Paywall.

Darin bestätigt Bela, dass die Berlin Tour wegen eines Corona-Falls unterbrochen werden musste und erwähnt außerdem, dass über 100 Songs geprobt wurden:

,,Hell" und ,,Dunkel" heißen die beiden in der Pandemie veröffentlichten Alben der Ärzte. Licht und Schatten begleiten Sie offensichtlich auch weiterhin. Die Tour quer durch Berlin mit 16 Konzerten von kleinen Clubs bis zum Flughafen Tempelhof musste nach den ersten Auftritten krankheitsbedingt unterbrochen werden. Schmerzt so eine harte Bremsung nach Vollgas?

Bela B: Die ersten sechs Konzerte und schon die Proben davor waren der absolute Hammer. Ich kann mich nicht erinnern, ob wir vorher jemals freiwillig über Hundert Songs geprobt haben – die wir nicht alle in einem Set spielen, den Zahn kann ich schon mal den Fans ziehen. Aber wir verteilen die Songs auf verschiedene Setlisten, dann bleibt es für alle spannend. Wir waren tatsächlich in voller Fahrt, als uns Corona noch mal da reingehagelt ist. Aber – Glück im Unglück – wir können die drei ausgefallenen Shows nachholen.

Außerdem spannend:

"Wir werden mit Sicherheit auch irgendwann wieder Clubkonzerte in Hamburg spielen, wir müssen uns nur einen Rahmen dafür ausdenken, aber uns fällt schon was ein." - Finde es schon mal gut, dass zumindest Bela über zukünftige Konzerte nachdenkt

Der Rest des Interviews ist eher langweilig.

Ich wär auch gern Gewinner, statt ständig zu verlieren. Doch ich bin leider für immer, für immer nur Fan von dir.

Stulle mit Jagdwurst

Danke. Aber eine Sache:

Glück im Unglück, wir können die 3 ausgefallenen Konzerte nachholen. Ich falle lachend vom Stuhl..(Festsaal)  ;D
Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!

Gabumon

Das heißt übrigens nicht das jemand in der Band Covid hatte.
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

onlyKING

Zitat von: Stulle mit Jagdwurst am 04. August 2022, 15:38:28Danke. Aber eine Sache:

Glück im Unglück, wir können die 3 ausgefallenen Konzerte nachholen. Ich falle lachend vom Stuhl..(Festsaal)  ;D

Wie kann er denn so was sagen? Vermutlich wurde das Interview schon vor der erneuten Absage geführt, ansonsten ein Schlag in den Magen jedes Festsaalticketbesitzers

Stulle mit Jagdwurst

Zitat von: onlyKING am 04. August 2022, 20:41:34Wie kann er denn so was sagen? Vermutlich wurde das Interview schon vor der erneuten Absage geführt, ansonsten ein Schlag in den Magen jedes Festsaalticketbesitzers

Gehe auch fest davon aus. So zerstreut kann Bela nicht sein.  ;D Im ersten Moment war es aber tatsächlich ein kleiner Schlag ins Gesicht, im nächsten Moment musste ich dann wirklich lachen, weil so bekloppt..

Und wie gut das wir Sherlock Gabumon haben. ;D
Genau, ich mach einfach einen Fashion-Blog, und laufe dann mit meiner Spiegelreflex durch Friedrichshain und mache Fotos, von "Streetart" und interessanten Leuten..Hauptsache hier in Berlin!