Diskussion: Vollständige Diskographie

Begonnen von haddelad, 15. Dezember 2020, 18:58:24

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

haddelad

Update: Artikelnummer von Ich, am Strand
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

haddelad

Gabumon hatte im Vinyl-Neuauflagen Thread erwähnt, dass bei Discogs eine neue Auflage der CD von Debil eingestellt wurde. Ich habe sie mir mal genauer angeschaut und zu der letzten Auflage von 94 (mit Aufdruck CDC auf dem Backcover) gezogen:
Die Front- und Backcover sind komplett identisch. Einen Unterschied findet man nur bei der CD selbst, und zwar dass der innere Ring der CD nicht durchsichtig sondern silbern ist und dass neben dem neuen Matrixcode auch das neue Sony-Logo aufgedruckt ist.
Für mich ist das ausschlaggebend genug die Version als neue Auflage in der Discographie einzufügen. Kommt die Tage dann als Update
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

haddelad

Update:

Ergänzung der 5. Auflage der CD von Debil
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

punkplanet

#63
Hallo haddelad,

vielen Dank für die neue Diskografie!
Super, dass sich mal jemand die Arbeit gemacht hat, ich habe jahrelang der b-17-jetter Seite hinterher getrauert :)

Ich hätte noch zwei Ergänzungen anzubieten:

1) Von der "Le Frisur"-CD gibt es eine zweite Metronome-Auflage, zu erkennen an einem anderen CD-Aufdruck ("BIEM MCPS").
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/sJKLWQ2Cm421yTut5)

2) Von der Amiga Quartett-Single gibt es zwei Auflagen, die sich an der Schrifttype auf dem Label-Aufdruck unterscheiden.
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/CTmhkoy2iaoEvR6j8)

Und ein paar Anmerkungen/Fragen:

1) "Das ist nicht die ganze Wahrheit": Hmmm, bist du sicher, dass man die LP-Auflagen am "Westerland"-Aufkleber identifizieren sollte? Meine Club-Auflage hat z.B. keinen, meine reguläre Auflage schon. Wären dass dann jetzt insgesamt vier Auflagen...?

2) "1/2 Lovesong": Die Motor-Auflage erschien meines Wissens nach NUR als Jewelcase, NICHT im Pappcover.

3) Puh, die "Nach mir die Sintflut"-CD-Version mit dem Farb-Fehldruck zählt als eigene Auflage? Na, super, dann fehlt die mir jetzt. :) Ist die sehr selten?

4) Sollte man nicht noch die sehr interessante Intershop-Pressung der "Ist das alles"-LP mit aufnehmen? (http://www.b-17-jetter.de/offiziell/istdasalles_vy_12_i.htm)


Gruß
punkplanet

Gabumon

Zitat von: punkplanet am 07. Oktober 2021, 15:58:34
3) Puh, die "Nach mir die Sintflut"-CD-Version mit dem Farb-Fehldruck zählt als eigene Auflage? Na, super, dann fehlt die mir jetzt. :) Ist die sehr selten?

4) Sollte man nicht noch die sehr interessante Intershop-Pressung der "Ist das alles"-LP mit aufnehmen? (http://www.b-17-jetter.de/offiziell/istdasalles_vy_12_i.htm)

Zu 3. relativ selten. Wobei relativ bei einem "Nr. 1 Album" natürlich so eine wage angabe ist.

4.) Ja sollte man
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

haddelad

Zitat von: punkplanet am 07. Oktober 2021, 15:58:34
Hallo haddelad,

vielen Dank für die neue Diskografie!
Super, dass sich mal jemand die Arbeit gemacht hat, ich habe jahrelang der b-17-jetter Seite hinterher getrauert :)

Ich hätte noch zwei Ergänzungen anzubieten:

1) Von der "Le Frisur"-CD gibt es eine zweite Metronome-Auflage, zu erkennen an einem anderen CD-Aufdruck ("BIEM MCPS").
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/sJKLWQ2Cm421yTut5)

2) Von der Amiga Quartett-Single gibt es zwei Auflagen, die sich an der Schrifttype auf dem Label-Aufdruck unterscheiden.
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/CTmhkoy2iaoEvR6j8)

Und ein paar Anmerkungen/Fragen:

1) "Das ist nicht die ganze Wahrheit": Hmmm, bist du sicher, dass man die LP-Auflagen am "Westerland"-Aufkleber identifizieren sollte? Meine Club-Auflage hat z.B. keinen, meine reguläre Auflage schon. Wären dass dann jetzt insgesamt vier Auflagen...?

2) "1/2 Lovesong": Die Motor-Auflage erschien meines Wissens nach NUR als Jewelcase, NICHT im Pappcover.

3) Puh, die "Nach mir die Sintflut"-CD-Version mit dem Farb-Fehldruck zählt als eigene Auflage? Na, super, dann fehlt die mir jetzt. :) Ist die sehr selten?

4) Sollte man nicht noch die sehr interessante Intershop-Pressung der "Ist das alles"-LP mit aufnehmen? (http://www.b-17-jetter.de/offiziell/istdasalles_vy_12_i.htm)


Gruß
punkplanet

Vielen Dank für deine Hinweise. Ich schau mir das über die Feiertage an. Klingt aber auf jeden Fall interessant (und sorry für die späte Rückmeldung).

Hier aber schon einmal ein weiteres Update:


  • Das ist nicht die ganze Wahrheit - Rerelease von Sony
  • Das ist nicht die ganze Wahrheit - Hier habe ich durch zufall erfahren, dass es eine weitere Club-Auflage gibt (Erkennt man an einer anderen Club-Artikelnummer. Interessanterweise ist diese Version die einzige, die auf der Bertelsmann Homepage angezeigt wird https://vinyl.bertelsmann.com/en/records/view/L2629?Search%5Bquery%5D=%C3%84rzte
  • Alle neuen Veröffentlichungen im Dunkel Zyklus
[li]
[/li][/list]
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

NR20

Vielleicht nur ein kleines Detail, aber sollten die 2000er nicht auch in Dekaden aufgeteilt sein?  ;)
2000 - 2010 und 2011 - 2020 und 2021 - xxxx
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Gabumon

Auf der Bertelsmann Seite sind dann auch noch unbekannte SAmpler mit DIe Ärzte Songs
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Sascha89

Zitat von: NR20 am 21. Dezember 2021, 10:49:40
Vielleicht nur ein kleines Detail, aber sollten die 2000er nicht auch in Dekaden aufgeteilt sein?  ;)
2000 - 2010 und 2011 - 2020 und 2021 - xxxx

Wollen wir in Dekaden aufteilen oder mit Zehnerstellen?

Dekaden:
1981-1990
1991-2000
2001-2010
2011-2020
2021-2030

Zehnerstellen:
1980-1989
1990-1999
2000-2009
2010-2019
2020-2029

:P
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

haddelad

Die ursprüngliche Intension für die Aufteilung war, dass nicht alles auf eine Seite gepasst hat.
Aber ihr habt schon recht, das macht es übersichtlicher (dann als Zehnerstellen :)).

Sobald ich die Punkte von PunkPlanet mir genauer anschaut habe und die Liste aktualisiere, passe ich die Aufteilung an
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

haddelad

Zitat von: punkplanet am 07. Oktober 2021, 15:58:34
1) Von der "Le Frisur"-CD gibt es eine zweite Metronome-Auflage, zu erkennen an einem anderen CD-Aufdruck ("BIEM MCPS").
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/sJKLWQ2Cm421yTut5)

Vielen Dank für den Hinweis. Das war bis heute gar nicht bewusst. Die Version, die mir fehlt, konnte ich soeben bei eBay schießen :).
Nehme ich zeitnah in die Liste auf

Zitat
2) Von der Amiga Quartett-Single gibt es zwei Auflagen, die sich an der Schrifttype auf dem Label-Aufdruck unterscheiden.
(Zum Vergleich: https://photos.app.goo.gl/CTmhkoy2iaoEvR6j8)

Auch hier vielen Dank für den Hinweis. Das hatte ich zwar irgendwann schon mal gesehen, aber dann recht schnell wieder vergessen.
Nehme ich auch zeitnah auf

Zitat
"Das ist nicht die ganze Wahrheit": Hmmm, bist du sicher, dass man die LP-Auflagen am "Westerland"-Aufkleber identifizieren sollte? Meine Club-Auflage hat z.B. keinen, meine reguläre Auflage schon. Wären dass dann jetzt insgesamt vier Auflagen...?

Du hast recht. Ich glaube die Aufkleber wurden nicht aufgrund der Auflage geklebt, sondern es gab eine gewisse Stückzahl und als es keine Aufkleber mehr gab, wurden die halt ohne Aufkleber verkauft.
Nehme ich raus

Zitat
"1/2 Lovesong": Die Motor-Auflage erschien meines Wissens nach NUR als Jewelcase, NICHT im Pappcover.

Da hast du recht. Nehme ich raus

Zitat
Puh, die "Nach mir die Sintflut"-CD-Version mit dem Farb-Fehldruck zählt als eigene Auflage? Na, super, dann fehlt die mir jetzt. :) Ist die sehr selten?

Puh, das ist glaub ich eine Interpretationssache. Diese Auflage ist zwar selten, aber mir ist sie schon einige Male über den Weg gelaufen. Wie gesagt, man kann es so oder so sehen.

Zitat
Sollte man nicht noch die sehr interessante Intershop-Pressung der "Ist das alles"-LP mit aufnehmen? (http://www.b-17-jetter.de/offiziell/istdasalles_vy_12_i.htm)

Vielen Dank auch hier für den Hinweis. Mir war bisher nur die Promo bekannt.
Nehme ich auf
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

Sascha89

Bzgl. der Aufkleber auf den Covern:
Oftmals ist es so das ein Album erscheint, einige Wochen später dann eine Single welche zum Hit wurde/wird, dann werden die Alben welche noch nicht ausgeliefert sind vom Vertrieb zurück geordert und mit den Aufkleber "inkl. Hit-Single XYZ" versehen und dann ausgeliefert.
Der Kaufanreiz soll so erhöht werden.

Sieht man z.B. auch gut am DTH Album "Unsterblich" (VÖ 06.12.1999) und der "Bayern" Single (10.04.2000), dennoch gibt es Alben mit diesem Aufkleber drauf:
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

haddelad

Zitat von: haddelad am 21. Dezember 2021, 13:10:49
Vielen Dank für den Hinweis. Das war bis heute gar nicht bewusst. Die Version, die mir fehlt, konnte ich soeben bei eBay schießen :).
Nehme ich zeitnah in die Liste auf

Auch hier vielen Dank für den Hinweis. Das hatte ich zwar irgendwann schon mal gesehen, aber dann recht schnell wieder vergessen.
Nehme ich auch zeitnah auf

Du hast recht. Ich glaube die Aufkleber wurden nicht aufgrund der Auflage geklebt, sondern es gab eine gewisse Stückzahl und als es keine Aufkleber mehr gab, wurden die halt ohne Aufkleber verkauft.
Nehme ich raus

Da hast du recht. Nehme ich raus

Puh, das ist glaub ich eine Interpretationssache. Diese Auflage ist zwar selten, aber mir ist sie schon einige Male über den Weg gelaufen. Wie gesagt, man kann es so oder so sehen.

Vielen Dank auch hier für den Hinweis. Mir war bisher nur die Promo bekannt.
Nehme ich auf

Sooo, habe die Punkte entsprechend angepasst und auch die Liste neu aufgeteilt (80er, 90er, 00er, 10er und 20er)
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉

Gabumon

Zitat von: Sascha89 am 21. Dezember 2021, 13:46:54
Bzgl. der Aufkleber auf den Covern:
Oftmals ist es so das ein Album erscheint, einige Wochen später dann eine Single welche zum Hit wurde/wird, dann werden die Alben welche noch nicht ausgeliefert sind vom Vertrieb zurück geordert und mit den Aufkleber "inkl. Hit-Single XYZ" versehen und dann ausgeliefert.
Der Kaufanreiz soll so erhöht werden.

Sieht man z.B. auch gut am DTH Album "Unsterblich" (VÖ 06.12.1999) und der "Bayern" Single (10.04.2000), dennoch gibt es Alben mit diesem Aufkleber drauf:


Oder die Läden bekommen die per Post und kleben die selbst drauf. Hab ich beim Saturn mal gesehen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

NR20

Ich bin kein alles Sammler, aber für mich wären das dann zwei Versionen. Eine mit und eine ohne Aufkleber.
Da der Aufkleber ja ein offizielles Produkt der Band ist...
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Sascha89

Zitat von: Gabumon am 22. Dezember 2021, 11:29:30
Oder die Läden bekommen die per Post und kleben die selbst drauf. Hab ich beim Saturn mal gesehen

Laut einem Freund welcher bei Saturn arbeitet nicht, nein.


Zitat von: NR20 am 22. Dezember 2021, 11:39:41
Ich bin kein alles Sammler, aber für mich wären das dann zwei Versionen. Eine mit und eine ohne Aufkleber.
Da der Aufkleber ja ein offizielles Produkt der Band ist...

Für mich nicht, da es die gleiche Pressung ist.
Sind es zwei verschiedene Pressungen, klar, dann sind es verschiedene.

Wenn nun jemand das Album mit Aufkleber kauft und ihn weg wirft...?  ;D
Kannste nie wieder rauskriegen.

Aber das ist Haarspalterei, jeder wie er mag :)
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

Gabumon

Zitat von: Sascha89 am 22. Dezember 2021, 11:44:09
Laut einem Freund welcher bei Saturn arbeitet nicht, nein.

Das ist auch locker 10 Jahre her, bin mir gar nicht sicher ob es so aufkleber die nachträglich drauf kommen überhaupt noch gibt
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Sascha89

Zitat von: Gabumon am 22. Dezember 2021, 11:50:57
Das ist auch locker 10 Jahre her, bin mir gar nicht sicher ob es so aufkleber die nachträglich drauf kommen überhaupt noch gibt

Meine Info ist von gestern, hab extra gefragt.
That's your moral compass but what good is it to me?
White Sparrows | Café Central Weinheim

Gabumon

Zitat von: Sascha89 am 22. Dezember 2021, 11:55:01
Meine Info ist von gestern, hab extra gefragt.


Gibt es diese Aufkleber aktuell überhaupt noch? Hab sowas echt ewig nicht mehr gesehen
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

haddelad

Zitat von: Gabumon am 22. Dezember 2021, 12:19:40

Gibt es diese Aufkleber aktuell überhaupt noch? Hab sowas echt ewig nicht mehr gesehen

Die Aufkleber gibt es hin und wieder schon noch. Zuletzt beim Rerelease vom Album ,,Die Ärzte" (wobei das eher ein Gag war) oder die beiden Rereleases der beiden ersten Bela Alben (dort jeweils der Hinweis dass neben dem Album auch die B-Seiten + neuer Song zu finden ist)
Ich bin kein Klugscheißer, ich weiß es wirklich besser 😉