[2002] Rock'n'Roll Realschule DVD

Begonnen von FAN, 10. Mai 2008, 18:19:06

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

belafan89

#120
Zitat von: punkplanet am 28. Juni 2022, 19:16:58Man könnte auch ALLE Bandpausen abziehen und NUR die Zeit zusammenrechnen, in der die Band auf der Bühne, im Studio oder auf Promo-Terminen war! Dann wären wir bei, großzügig geschätzt, 2 Jahren netto-netto-netto  ;D  ;D  ;D

Hey, kennt Ihr schon die Ärzte, diese neue junge Band aus Berlin? :D

genau:

35 jahre netto
30 jahre netto-netto
2 jahre netto-netto-netto

jetzt stimmts  :)

Zitat von: Allroy09 am 28. Juni 2022, 19:02:36Damit hast du die Antwort - 35 Jahre netto - doch quasi schon gegeben.  ;) ;D

"immer diese mathematik" würde antoine dazu sagen ;D

servolenker

Zitat von: supere10 am 28. Juni 2022, 20:22:2435 finde ich auch eher richtig. Die Band hatte sich aufgelöst. Da waren 5 Jahre wo es keine Band names Die Ärzte gab. Da kann man die Zeit schlecht mit dazurechnen.

Kann man natürlich so sehen, ich sehe es aber ganz anders. Klar gab es in den 5 Jahren eine Band namens die Ärzte. Natürlich nicht aktiv aber ich habe sie durchgehend gehört und die Platten wurden auch nicht aus den Regalen genommen und/ oder verbrannt  ;)

Für mich sind es ganz klar 40 Jahre!

Tigi

Zitat von: servolenker am 28. Juni 2022, 23:07:05Kann man natürlich so sehen, ich sehe es aber ganz anders. Klar gab es in den 5 Jahren eine Band namens die Ärzte. Natürlich nicht aktiv aber ich habe sie durchgehend gehört und die Platten wurden auch nicht aus den Regalen genommen und/ oder verbrannt  ;)

Für mich sind es ganz klar 40 Jahre!

Klar, kann man so rechnen . . . Pippi Langstrumpf lässt grüßen :)

Wie wäre eine salomonische Lösung und einfach abwarten, wann DÄ selbst ein Jubiläum feststellen (feiern)?

Davidbibo

Zitat von: Tigi am 29. Juni 2022, 00:13:33Klar, kann man so rechnen . . . Pippi Langstrumpf lässt grüßen :)

Wie wäre eine salomonische Lösung und einfach abwarten, wann DÄ selbst ein Jubiläum feststellen (feiern)?

Ich bezweifle das die es nochmals feiern würden - die werden ebenfalls nie richtig auflösen sondern einfach in der Versenkung verschwinden. ;D

Gabumon

Darin war ja schon vom 15 Jahre netto nicht so begeistert, vor allem weil ne brauerei in der Sponsoren liste war
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

Hase

Zitat von: Gabumon am 29. Juni 2022, 07:49:56Darin war ja schon vom 15 Jahre netto nicht so begeistert, vor allem weil ne brauerei in der Sponsoren liste war

Zeiten, Menschen ändern sich  ;) Sie nur das Thema streaming der Musik etc.

Suche 2x Tickets für Avril Lavigne in Berlin (2023)

Die Ärzte Archiv

supere10

Zitat von: servolenker am 28. Juni 2022, 23:07:05Kann man natürlich so sehen, ich sehe es aber ganz anders. Klar gab es in den 5 Jahren eine Band namens die Ärzte. Natürlich nicht aktiv aber ich habe sie durchgehend gehört und die Platten wurden auch nicht aus den Regalen genommen und/ oder verbrannt  ;)

Für mich sind es ganz klar 40 Jahre!

Wenn sich eine Band auflöst, ist die Band nicht existent. Natürlich gibt es die bereits veröffentlichte Musik weiterhin. Ich mag z.B. die Band Atlain sehr gerne. Gab es nur von 83 bis 85. Ich höre die zwei Alben von denen immernoch sehr gerne. Aber deswegen kann die Band kein 39 Jahre Jubiläum feiern. ^^