Neuigkeiten:

Kill 'em all, now more than ever! (Farin)

Hauptmenü

"Bela B im Club" Premieren-Tour

Begonnen von Sascha89, 23. Juli 2013, 09:03:28

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Badetuch

Hamburg wird bei Bela nicht erwähnt und die Termine sind allgemein bei rodrec rausgeflogen.... hm?
Ein Forum ist ein Forum, nur mit ernstgemeinten Todeswünschen
Plattenschrank | Augen Auf | Kill-Them-All

Inkognito

Zitat von: Badetuch am 20. August 2013, 16:54:13
Hamburg wird bei Bela nicht erwähnt und die Termine sind allgemein bei rodrec rausgeflogen.... hm?

Vielleicht war der Termin ja garnicht fix, oder soll doch nicht stattfinden. Na ja, die werden ja sicherlich wenn eh wieder bei Eventim zu kaufen sein. Alle anderen gab es da ja auch. Wobei man glaube ich eher bei Eventim gucken sollte als bei Bela, denn die Tickets gibts es ja irgendwie immer eher, als die Ankündigung.

Pantophobie

Öhm okay:

"So, nach einigen Imponderabilien wird es nun auch in Hamburg nicht ein, nicht zwei, nein drei zusätzliche Konzerte geben.
Alle Konzerte werden an einem Tag, den 04. Oktober, in sehr intimen Rahmen auf einem Boot schippernderweise im Hamburger Hafen stattfinden, und 1 Stunde lang sein.
ACHTUNG: Jeder Zuschauer bekommt nur Zutritt zu einem dieser speziellen Konzerte. Da nur ca. 80 Zuschauer auf das Boot passen und wir möglichst Vielen ein Konzert ermöglichen wollen, wird dies streng kontrolliert. Der Besitz mehrerer Karten kann nicht berücksichtigt werden und Karten, die verfallen, werden nicht ersetzt. Also bitte jeweils nur eine Karte für eine Bootsfahrt kaufen.

Für uns und euch wird das sicher etwas ganz Besonderes!

Bela

Der Vorverkauf startet am Freitag, den 23.8., um 12 Uhr.
Karten gibt es hier:
Online: frauhedi.de
Originaltickets: BURNOUT
Originaltickets: ST. PAULI TOURIST OFFICE"

https://www.facebook.com/BelaB/posts/10153158095350257

Mudan

Oh wie ... kuschelig :D Find ich klasse. Wenn ich könnte würde ich glatt hinfahren.

Zugereister

Hafenrundfahrt mit Bela. Das ist mal was.
Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

diWatt

Eigentlich ganz cool..leider zu weit weg  :(
Mit Speed und Energie - Power Heavy Metal-Agoooonie!!!

Pantophobie

Meine Eltern gehen an dem Tag sogar nach Hamburg.  :o Vielleicht sollte ich mich ihnen aufdrängen.  ;D

Ne, ich glaube das lass ich. Mit Bela Solo kann ich nicht so viel anfangen, wobei die 80-Leute-Location schon ziemlich geil ist.. Aber das drumherum wär mir einfach zu teuer.

Stulle mit Jagdwurst

Ich muss das einfach versuchen!  ;D

Sehr geile Location .. ne MFG findet sich schon (ging bis jetzt immer!) zur Not muss eben irgendein Fernbusunternehmen herhalten! Gepennt wird beim Kumpel oder im Hostel.

Das Leben kann so einfach sein.  ;D wehe ich/wir bekommen keine Karten .. weiß irgendwer den Preis? ^^

Pantophobie

#88
Ticket kostet 15 Euro.
Bei Frau Hedi alles ausverkauft nach 3 Minuten.

Zugereister

Rod lügt. Bela auch. Farin erst recht.

Stulle mit Jagdwurst

geklappt. ich fass es nicht .. normalerweise verkacke ich (oder viel mehr, mein Browser!) bei sowas grundsätzlich.  ;D

Coole Sache  :D

Bravo_Punk

Suche dringend noch ein Ticket für das Konzert in Dresden... Wer kann helfen?
Turbostaat -  Dresden
Toten Hosen - Gräfenhainichen - Dresden II
Die Ärzte - Gräfenhainichen
Bruce Springsteen - Leipzig
Seeed - Dresden

Poschman

Hallo

ich suche ein Ticket für Berlin, aber den 1.10! Hat jemand zufällig eins übrig?

MfG

Der-Graf

Hallo die Damen und Herren,

nach längerer Abstinenz vom Dä-Online-Kosmos habe ich mich endlich mal wieder in selbigen begeben und musste feststellen, dass mein alter Account nicht mehr funktioniert/existiert, weshalb ich mich nun neu unter meinem ehem. DÄOF-Nickname registriert habe. Wie es dazu kam? Anhand der Einordnung meines Post kann man sehen, dass es wohl etwas mit Bela und seiner kommenden Tour zu tun hat. Und irgendwie stimmt das auch.

Klar habe ich mich wie wohl sehr viele hier tierisch über die Konzertansetzungen in den kleinen Clubs gefreut, aber neben aller Freude über die zu erwartende Armosphäre kam mir noch etwas anderes in den Sinn. Und zwar ein weiterer freudiger Anlass: Ich würde meiner Freundin gerne bei passender Gelegenheit einen Heiratsantrag machen. Und jetzt kommt die Krux - seitdem ich mir das vorgenommen habe, schwebt mir folgendes Szenario im Kopf umher: eine von meiner Freundin und mir geliebte Band spielt ein Konzert und vor einem entsprechenden Liebeslied (Traumfrau?) darf ich kurz in die Ansage platzen, auf die Bühne klettern und um die Hand meiner Freundin anhalten (...und sie sagt dann hoffentlich ja... :D) Ich weiß - das klingt kitschig und nach "Nur die Liebe zählt", aber was soll's. Jedenfalls habe ich keine Lust dafür Kai Pflaume oder sonst wen ins Boot zu holen, sondern will das alleine organisiert kriegen. Ideal wäre das Bela-B.-Konzert in Köln. Schöner Rahmen, gemütliche Location, super Musik, sympathische Künstler, etc. Und daher ein paar Fragen:

- Sehe ich das richtig, dass die aktuelle Tour nicht mehr über KKT läuft, sondern über Prime-Entertainment? Wenn ja - sollte ich eine Anfrage über diese Firma laufen lassen?

- Oder sollte die Anfrage doch eher über Belas direktes Management laufen? Und wie erreicht man dieses? Belas Homepage gibt leider aktuell gar nichts her?

- Und ganz allgemein an Euch als Fans: wäre sowas schön, oder wenigstens ok, wenn es denn klappen würde, oder fändet ihr das eher sche*ße, weil ...ich weiß nicht... das z.B. zu sehr im Mittelpunkt stünde? Denn verärgern will ich niemanden - ich würde meiner Freundin nur gerne etwas WIRKLICH besonderes bereiten, denn das hat sie verdient... :)

Vielleicht kann mir der eine oder andere nen Tipp geben? Und es wäre total super, wenn das nicht bei Facebook landen würde, denn da liest Madame evtl. mit... ;) In diesem Sinne erstmal liebe Grüße,

Der-Graf.

Tigi

#94
Was versprichst Du Dir davon ???
Ne nette Idee, um auf die Bühne zu kommen...kann doch sowieso niemand überprüfen, ob tatsächlich die (angebliche) Hochzeit stattfinden wird.
So ein Quatsch will doch keiner sehen.

diWatt

Glaube kaum, dass es dir gelingen wird. Du musst es aus der Sicht der Band sehen: Wenn sie dir die Aktion erlauben, warum dann nicht auch dem Nächsten?! Und dem danach. Und danach. Und danach... Ist halt kein Wunschonzert...
Mit Speed und Energie - Power Heavy Metal-Agoooonie!!!

Gabumon

Die Hosen haben das gemacht

Leider danach nicht Sekt oder Selters gespielt  ;D
«Das Internet? Gibts diesen Blödsinn immer noch?»
Homer Simpson, Sicherheitsinspektor im Kernkraftwerk Springfield.

diWatt

die hosen machen vieles was die ärzte nicht machen...
Mit Speed und Energie - Power Heavy Metal-Agoooonie!!!

NR20

Ich glaube in einem interview mal gelesen zu haben, dass sie ständig solche Anfragen erhalten und daher auch logischerweise nicht zustimmen...
NEWS: Ich sitze im Keller +++ Ich war gerade auf dem Weg +++ Vorne kurz und hinten lang +++ Du kannst gehn, aber deine Kopfhaut bleibt hier +++ Ich bin der Kohlemann +++ Da geht mein Baby +++ Gefährlicher als Jackie Chan +++ Ich bin immer parat +++ Wo bin ich denn hier? +++ Lasse redn!

Hase

Farin schrieb mir mal in einen naja kleinen Fragekatalog:

"Auf die Bühne dürfen nur die Band und Leute die mindestens 5 Jahre für uns arbeiten" ;D
Suche 2x Tickets für Avril Lavigne in Berlin (2023)

Die Ärzte Archiv